weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Transhumanismus- Der richtige Weg?

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesellschaft, Fortschritt, Transhumanismus

Transhumanismus- Der richtige Weg?

28.10.2008 um 15:56
Link: www.detrans.de
In den letzten Jahren sind uns bedeutende Entwicklunge gelungen, die unsere Lebensqualität enorm verbessert haben. Wir können heute mit der ganzen Welt über das Internet reden. Wir haben eine hohe Lebenserwartung und eine fortschrittliche Medizin. Ich könnte hier noch viel mehr sagen, aber wir müssen uns ja nur umgucken und schon sehen wir die positiven Veränderungen. Aber genauso, wie wir alles positive sehen, wissen wir auch, dass es gewisse Gefahren gibt, die mit der Technologie zusammenhängen. Wie sollen wir also mit der Technik umgehen? Während ich mich im Internet ein wenig damit beschäftigt habe, bin ich auf den Transhumanismus gestoßen. Hier ist ein Video, dass den Transhumanismus erklären soll:




Ich finde, dass vieles, was im Video angesprochen wird, logisch und ansprechend klingt. Aber hier stellt sich doch die Frage, ob der Transhumanismus uns wirklich den bestmöglichsten Weg zeigen kann, die Technologie zu benutzen. Und eine weitere Frage ist doch, ob wir wirklich darauf verzichten könnten, Waffensysteme zu entwickeln und uns ganz dem Pazifismus hingeben sollten, wie es im anfang des Videos angesprochen wird. Ich würde gerne mal eure Meinung über den hier geschilderten Sachverhalt hören.


melden
Anzeige

Transhumanismus- Der richtige Weg?

29.10.2008 um 22:01
Der Kapitalismus, nein, die Gier des Menschen nacht Macht und Reichtum wird einer solchen philosophischen Richtung kaum Spielraum lassen. So lange das Verhalten der Menschen durch BEsitztümer beeinflusst wird, interessiert nicht das Gute im Menschen oder die Gerichtigkeit, sonder allein der anspruch auf eigenes Wohl und Reichtum.

WIr Menschen sind Egoisten, dabei wird es bleiben, leider.

Die Ideen des Transhumanismus sind natürlich dennoch lobenswert.


melden
Gladiator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Transhumanismus- Der richtige Weg?

29.10.2008 um 22:17
Leider zu utopisch.


melden

Transhumanismus- Der richtige Weg?

29.10.2008 um 22:33
Danke, dass du meinen Post in nem kurzen Satz zusammen gefasst hast. xD


melden
PaxAmericana
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Transhumanismus- Der richtige Weg?

16.11.2008 um 20:44
Klar. Ich bin Transhumanist!


melden

Transhumanismus- Der richtige Weg?

16.11.2008 um 21:02
hört sich gut an, aber ist nur eine weitere sache, die genau das selbe fordert.


melden
PaxAmericana
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Transhumanismus- Der richtige Weg?

16.11.2008 um 21:12
@lesslow
Versteh ich jetzt nicht.


melden

Transhumanismus- Der richtige Weg?

16.11.2008 um 21:20
damit wir uns nicht falsch verstehen. ich finde jede bemühung für eine "bessere" welt hervorragend und unterstützenswert.

jedoch haben wir hunderte, wenn nicht sogar noch 10 mal so viele vereine und gruppen die alle für eine positive veränderung stehen. ich denke wir brauchen nicht noch mehr solcher vereine, sondern wirkliche veränderung. natürlich trägt jeder seinen teil dazu bei, aber solange wir nicht an der wurzel anpacken, sondern an sympthomen herumschnibbeln, wird jede bemühung im sande verlaufen.

ich glaube daran, dass uns ein positiver wandel bevor steht, aber die verantwortung liegt bei jedem von uns.

letztendlich fordern alle diese vereine, gruppen, oder geistigen strömungen das selbe, nämlich vernunft, herz und menschlichkeit.

das fordern wir schon seit tausenden von jahren.


melden
PaxAmericana
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Transhumanismus- Der richtige Weg?

16.11.2008 um 21:31
Der Transhumanismus ist meiner Meinung nach das Ergebnis eines natürlichen Prozesses und daher bedarf es eigentlich keines Vereins. Es wird passieren, so oder so.


melden

Transhumanismus- Der richtige Weg?

18.11.2008 um 13:32
Abwarten.


melden

Transhumanismus- Der richtige Weg?

12.06.2011 um 17:12
Transhumanismus ist der derzeitige Weg der Gesellschaft da sich die meisten Menschen nicht mehr als Teil der Natur ansehen


melden

Transhumanismus- Der richtige Weg?

12.06.2011 um 21:27
Ich bin ebenfalls Transhumanist. Ich plädiere auf eine Zukunft á la Deus Ex.


melden

Transhumanismus- Der richtige Weg?

13.06.2011 um 00:41
Aufgrund der Tatsache das der Mensch die natürliche Selektion bei sich ausgeschaltet hat, die Evolution nicht mehr in ihrer normalen Methodik arbeiten kann, ist Transhumanismus die einzig sinnvolle möglichkeit sich weiterzuentwickeln.


melden

Transhumanismus- Der richtige Weg?

14.06.2011 um 20:50
Über dieses Thema habe ich mir auch schon oft gedanken gemacht.
Ich denke mir, der Mensch hatt sich immer mehr von der Natur abgenabelt und sie mit Füßen getreten. Jetzt wo wir, mehr oder weniger, unabhängig geworden sind, erkennen wir, dass wir durch effective nutzung der Natur unseren Wohlstand noch wesentlich steigern können.
Stellt sich nur noch die Frage, ob wir den langen weg einschlagen und "allen" Menschen zum Wohlstand verhelfen, oder ob wir durch eine gezielte Bevölkerungsreduktion den schnellsten Weg bevorzugen.


melden

Transhumanismus- Der richtige Weg?

17.06.2011 um 02:03
Der transhumanismus bietet mehr möglichkeiten als nur den Körper zu modifizieren. weil seien wir mal ehrlich was das Körperliche angeht kommt keine maschine mit der dns mit.

maschienen brauchen wartung und müssen ständig manuel gepflegt werden damit sie fehlerlos funktionieren.

aber komplette digitalisierung

da wird es interessant

die memetische evolution frei machen vom körper und zwar vollkommen. zusammen mit einer rückzüchtung des homo sapiens zu seiner ursprünglichen form. so dass er wieder als wildes tier leben kann in einklang mit der natur.

warum verlassen wir nicht diese wirtskörper und reisen hinaus in die sterne als reine digitale gedanken. wir bräuchten nicht einmal ein schiff. wir könnten uns als lichtwellen schicken.
als morsecode

als reine information

und auf der erde kann ein neues paradies entstehen. wieder ganz unberührt von den wirren die die revoluion der sogenannten "vernunft" gebracht hat, die im grunde doch nichts anderes ist als eine sekundäre konvergente evolution zur genetischen.

wir träumen von der seele und von gott

warum nicht auch diese träuem erschaffen eines tages. wie wir einst von pyramiden und Hochhäusern, dem fliegen und der reise zum mond geträumt haben

wenn wir die bedürfnisse und einschränkungen des fleischs hinter uns gelassen haben können wir endlich echte einheit erleben. dann kann die essenz von dem was wir als unser ich ansehen frei von der phsysis in dem raum leben denn das leben nicht betretten kann


melden

Transhumanismus- Der richtige Weg?

01.09.2011 um 21:17
Transhumanismus ist das Beste, was der Menschheit passieren kann.
In einer digitalen Realität gibt es keinen Krieg oder Hunger, ausser man will es so.


melden
Xyrnsystr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Transhumanismus- Der richtige Weg?

11.09.2011 um 05:56
natürlich ist es der richtige Weg, nur wissen viele nicht dass es der beste Weg ist. Die meisten haben kein Bewußtsein für eine solch Technik...

was mich am meisten interessiert ist, wie die Ego-Perspektive im Körper entsteht und ob dieser erhalten bleibt, wenn der Körper durch Maschine ersetzt wird. In der Stroggifizierung zumindest bleibt das Gehirn erhalten. Kann das Gehirn überhaupt so alt werden? Das Gehirn zu ersetzen ohne dabei seine Ego-Perspektive zu verlieren bedarf intensive Bewußtseinsforschung.


melden

Transhumanismus- Der richtige Weg?

14.09.2011 um 16:06
mysterium schrieb:Ich bin ebenfalls Transhumanist. Ich plädiere auf eine Zukunft á la Deus Ex.
Ähem. Ich würd jetzt Deus Ex nicht unbedingt als Positivbeispiel für eine transhumanistische Gesellschaft heranziehen...


melden

Transhumanismus- Der richtige Weg?

14.09.2011 um 23:56
Dazu kann ich nur sagen:

Don't pick swimming 'cause it's fairly useless...


melden
Anzeige

Transhumanismus- Der richtige Weg?

15.09.2011 um 20:21
@MareTranquil

Positiv wohl eher nicht, aber realistisch allemal.


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Google X23 Beiträge
Anzeigen ausblenden