Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mysteriöser Unfall oder nächtlicher Mord?

63 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Mysteriös, Nacht, Unfall, 2014, Sachsen, Bautzen

Mysteriöser Unfall oder nächtlicher Mord?

06.03.2014 um 18:31
Bilder vom Unfallort gibt's auch hier:
http://www.lausitznews.de/pressebericht_11616.html

kann jemand die Spuren auf Bild 4 von 26 erklären?


melden
Anzeige
Masterblunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Unfall oder nächtlicher Mord?

06.03.2014 um 18:44
http://www.jumpradio.de/programm/unfall-bautzen112_zc-659da026_zs-3f0cda7f.html


melden

Mysteriöser Unfall oder nächtlicher Mord?

06.03.2014 um 18:55
@DS79
kann jemand die Spuren auf Bild 4 von 26 erklären?
F=Füsse,K=Kopf?
Ich frage mich,warum 2 Mann von 2 Autos abgeholt wurden...


melden

Mysteriöser Unfall oder nächtlicher Mord?

06.03.2014 um 19:08
Ach so,doch,der Opel war das Auto der beiden,die sich abholen ließen,hatte ich wohl überlesen.
Bin mal gespannt,was da noch rauskommt.
Kann ja alles nicht so ganz stimmen,wenn es so war,wie der Kurierfahrer ausgesagt hat,daß er an den "parkenden"Autos vorbeifuhr und unmittelbar danach kam es zum Unfall.


melden

Mysteriöser Unfall oder nächtlicher Mord?

06.03.2014 um 19:29
whitelight schrieb:Ich frage mich,warum 2 Mann von 2 Autos abgeholt wurden...
Das ist doch ganz einfach zu beantworten:

Zwei fahren mit dem eigenen Auto zur Party. Die beiden haben getrunken und können daher nicht mehr fahren. Um Taxigeld zu sparen bitten Sie ihre Freunde, sie abzuholen. Da die Zwei ihr Auto aber an der Kneipe nicht stehen lassen wollen (denn dann muss man ja am nächsten Tag wieder hin), kommen die Abholer zu zweit, denn einer muss ja das andere Auto fahren.


Nachtrag: Du warst schneller und hast Dir Deine Frage selbst beantwortet.


melden

Mysteriöser Unfall oder nächtlicher Mord?

06.03.2014 um 19:34
Und ich denke eher, die waren alle 4 bechern. ;)


melden
Masterblunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Unfall oder nächtlicher Mord?

06.03.2014 um 19:40
@diegraefin
Hört sich nach.....voll wie die Strandhaubitzen an.... :D


melden

Mysteriöser Unfall oder nächtlicher Mord?

06.03.2014 um 19:42
Comtesse schrieb:Und ich denke eher, die waren alle 4 bechern. ;)
Das würde dann zumindest erklären, warum die Drei weitergefahren sind nach dem Motto "Die findet schon alleine nach Hause".

Das einzig strafrechtlich Relevante, das ich hier sehe, sind unterlassene Hilfeleistung und unerlaubtes Entfernen vom Unfallort.


melden

Mysteriöser Unfall oder nächtlicher Mord?

06.03.2014 um 19:50
Die Polizei spricht nun davon, das die Frau aus dem Lupo stieg.
Ich habe mich erinnert noch nie einen 4-Türer Lupo gesehen zu haben und habe auch keinen im Netz gefunden...

demzufolge muss die Dame über die Beifahrertür das Fahrzeug verlassen haben und kann nicht direkt vor den T4 geraten sein...

ich denke die Aussage mit der offenen hinteren linken Tür beim Corsa ist wiederum vom Transporterfahrer erfunden...


melden

Mysteriöser Unfall oder nächtlicher Mord?

06.03.2014 um 19:52
@SKlikerklaker

Ja, es sei denn, es kommt noch was raus, WARUM die Frau plötzlich aus dem Auto "floh"... Ist ja schon komisch. Sprang sie plötzlich aus dem FAHRENDEN Auto? Das macht man doch nur in höchster Bedrängnis oder wenn man völlig psychotisch drauf ist. Und wenn sie drum bat, dass angehalten wird, muss es doch auch einen Grund geben (war ihr schlecht?)...

Weiß man, ob immer 2 und 2 Personen jeweils in einem Auto saßen oder fuhr der Mann mit der Frau zusammen bei einem der Bekannten und der andere fuhr hinterher? Falls sie mit einem der Bekannten allein fuhr, wäre es natürlich blöd, denn dann gibt es ja nur EINEN Zeugen, der sagen kann, was los war. Wenn der sie aber z.B. unterwegs belästigt hat würde er es ja kaum zugeben.


melden

Mysteriöser Unfall oder nächtlicher Mord?

06.03.2014 um 19:58
@diegraefin
Ja, es sei denn, es kommt noch was raus, WARUM die Frau plötzlich aus dem Auto "floh"... [...]
Naja, wenn man mal unterstellt, das sie alkoholisiert war, dann wurde ihr vielleicht einfach schlecht.

Ich würde da, wie gesagt, jetzt nicht unbedingt ein Verbrechen vermuten.


melden
Vancamp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Unfall oder nächtlicher Mord?

06.03.2014 um 20:08
Eine Frage zwischendurch, wie schaut es bei euch bei Wildunfall aus?
In Österreich "Ein Wildunfall ist unverzüglich beim zuständigen Wildhüter, Jagdaufseher oder Jagdpächter zu melden. Dieses geschieht in der Regel am einfachsten über eine Meldung an die Polizei." Da konnte ich jetzt keinen Fehler erkennen oder hab ich da bei dem Transporterfahrer was übersehen?


melden

Mysteriöser Unfall oder nächtlicher Mord?

06.03.2014 um 20:18
@Vancamp
So ist es hier auch. Es gibt manchmal die Aussage man müsse vor Ort bleiben. Meine Kollegin, hat des Nachts auch mal ein Wildschein erwischt und ist einfach weiter direkt zum Polizeirevier gefahren. Dort hat man das protokolliert und sie durfte wieder gehen. Die Polizei würde dann den Förster informieren hat man ihr gesagt. Das wars.

Hier war es letztendlich leider kein Wildtier sondern ein Mensch und deshalb dreht man dem Transporterfahrer jetzt einen Strick daraus.

Wer weiß, wann man da vom Autobahnrevier hingefahren ist um nach dem angeblichen Wild zu sehen...
hat man sein Auto vor Ort angesehen als er die Meldung machte...?
da ist sicher zu viel Zeit verloren gegangen um die Frau vielleicht noch zu retten


melden
Vancamp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Unfall oder nächtlicher Mord?

06.03.2014 um 20:26
Sicher zu viel Zeit um die Frau zu retten das ist klar. Wir haben hier bei uns eine Einfahrtsstrecke in die Stadt mit viel Wildwechsel. An der Unfallsstelle sind nur die geblieben die eben ein Reh in der Scheibe hatten. Die nicht mehr fahren konnten.


melden

Mysteriöser Unfall oder nächtlicher Mord?

06.03.2014 um 20:30
Man kann nur schwer ohne Handy jemanden benachrichtigen. Gibt ja immer noch Leute, die keins dabei haben, was machen die dann? Die müssen sich auch vom Unfallort entfernen. Also muss das ja grundsätzlich möglich / erlaubt sein.


melden

Mysteriöser Unfall oder nächtlicher Mord?

06.03.2014 um 23:10
Eine wirklich ominöse Story. Die drei Begleiter der Frau müssen m. E. mit Gefängnis wegen unterlassener Hilfeleistung rechnen. Aber ich denke mal, dass die noch auspacken, wenn ihnen das klar wird.
Der Transporterfahrer muss auch aufpassen. Es kann durchaus sein, dass er zu schnell fuhr und deshalb den Unfall mitverursachte. Den Wildunfall muss man ihm nicht abnehmen, möglicherweise war ihm schon klar, dass er einen Menschen angefahren hat. Dann wäre er auch wegen unterlassener Hilfeleistung dran.


melden
KonradTönz1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Unfall oder nächtlicher Mord?

07.03.2014 um 08:22
Comtesse schrieb:Ganz ohne Grund springt die Frau mitten in der Nacht auf einsamer Landstraße aus dem FAHRENDEN Auto
Ohne Grund wird sie schon nicht rausgesprungen sein - wir kennen den Grund nur nicht. Da im Artikel steht der Fall sei geklärt, gehe ich aber davon aus, dass zumindest die Polizei den Grund kennt. Womöglich wird es irgendeinen Streit gegeben haben im Auto, oder die Dame ist einem plötzlichen Suffimpuls gefolgt. Ich wäre da auch neugierig, glaube aber nicht dass wir das je erfahren werden weil die Ausgangssituation eben privater Natur war. Die Öffentlichkeit wurde nur über den Teil des Geschehens aufgeklärt, der strafrechtlich relevant ist - und das ist der Unfall mit Todesfolge und anschließender Fahrerflucht.


melden

Mysteriöser Unfall oder nächtlicher Mord?

07.03.2014 um 08:23
Warum stellt ihr es eigendlich hin als wäre es ein Verbrechen gewesen, wenn für die Polizei sogar alles klar ist?
Jemanden der im dunkeln in den Wald rennt, sei es weil er / sie sich übergeben musste oder mal in die Büsche wollte ist ohne Taschenlampe kaum zu finden wenn er es noch will.
Und betrunkene benehmen sich nicht immer rational.
Gleich zu unterstellen das alle betrunken waren oder das jemand Fahrerflucht begeht, selbst wenn die Polizei sagt das es für sie klar ist, finde ich doch etwas weit hergeholt und unmöglich.


melden
Masterblunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Unfall oder nächtlicher Mord?

07.03.2014 um 09:20
@itfc
Eben Du schreibst es ja selber – Betrunkene verhalten sich nicht immer rational.
Und in Sachen rationales denken sind hier mehrere Sachen auffällig....mehr nicht.
Von einem Verbrechen gehe ich eben deshalb auch gar nicht aus.
(Der Fahrer des Transporters war aber ganz offensichtlich nicht betrunken)

@E.A.Poe
Ich frage mich warum hier in Deinem Beitrag denn alle einseitig mit Strafe rechnen müssen – obwohl die Polizei dies wirklich ALLES ganz "klar und eindeutig" vollkommen relativiert und offen lässt...


melden
Anzeige
Masterblunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Unfall oder nächtlicher Mord?

07.03.2014 um 09:31
@itfc
Sollte natürlich auch keine Anschuldigung an den Fahrer des Transporters sein – gehe jedenfalls davon aus, das er nach gutem Gewissen gehandelt hat.


melden
330 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt