Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mysteriöser Unfall oder nächtlicher Mord?

63 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Mysteriös, Nacht, Unfall, 2014, Sachsen, Bautzen

Mysteriöser Unfall oder nächtlicher Mord?

14.03.2014 um 18:43
ich fahre beruflich Lkw und kann euch eines sagen, ich würde nie im Dunkeln nach einem verletzten Tier schauen. ich habe einmal eine verletzte wildsau erlebt, da wäre ich vorsichtig.
genauso wie man nachts fast nix sieht, es war fast Neumond und uberland sieht man da nicht die Hand vor Augen.
ich denke der Sprinter Fahrer hat sich korrekt verhalten bei der Polizei Meldung zu machen wenn er nichts findet. davon abgesehen das betrunkene gerne mal irrationales verhalten zeigen. vielleicht wollte sie nicht gefunden werden oder hatte Streit.


melden
Anzeige

Mysteriöser Unfall oder nächtlicher Mord?

15.03.2014 um 19:21
Wird jetzt gegen den Kurierfahrer auf jeden Fall wegen fahrlässiger Tötung ermittelt?
Find ich schon heftig,denn irgendetwas muß ja wohl da vorangegangen sein,wo ja der Kurierfahrer gar nichts mit zu tun hatte.
Wirklich komisch,daß der Partner seine Frau erst einen Tag später vermisst gemeldet hat,aber vielleicht hat er sie ja einen Tag zuvor dann doch noch da gesucht.

Ich nehm ja mal an,daß die Polizei die anderen Personen auch vernommen hat und sich die Situation erklären lassen hat.

Meiner Meinung nach,lässt man niemanden alleine,mitten in der Nacht,auf einer Landstraße zurück,schon gar nicht eine Frau,aber gut,mit Alkohol im Blut(was ja allerdings nicht alle Beteiligten gehabt haben dürften),denkt man da vielleicht anders drüber.

Was wäre denn gewesen,wenn der Kurierfahrer sich nicht bei der Polizei gemeldet hätte?-vermutlich gar nichts...


melden

Mysteriöser Unfall oder nächtlicher Mord?

15.03.2014 um 22:15
Bei jedem VU mit Personenschaden wird wegen fahrlässiger Körperverletzung/Tötung ermittelt.
Tatsache ist, unabhängig von der Frage warum die Frau auf der Strasse war, daß der Kurierfahrer sie nicht oder zu spät bemerkt und überfahren hat.
Die einzige Möglichkeit, daß er hier schuldlos sein könnte wäre wenn die Frau ihm vor's Auto gestossen worden oder selbst direkt davor gelaufen wäre.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

127 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden