Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Waldemar Vögler - vermisst seit dem 28. Februar 2014

26 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst
Diese Diskussion wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: Traurigerweise geklärt
SoWhat0815
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Waldemar Vögler - vermisst seit dem 28. Februar 2014

06.03.2014 um 15:11
0,1394115119,vermisstSeit dem 28.02.2014 wird Waldemar Vögler aus Stolzenau vermisst. Er wurde zuletzt am Donnerstag den 27.02.2014, Nachts in der Weserlust in Stolzenau gesehen. Seitdem ist er spurlos verschwunden. Familie und Freunde machen sich große Sorgen.

Er ist ca. 1,85 groß, hat blau-grüne Augen, längere lockige Haare, die leicht nach hinten gegelt sind und eine schlanke Figur. Er trägt eine blaue Jeans, ein schwarzes Hemd und ein weißes T-Shirt.

Folgende Infos gibt es derzeit: Am Donnerstag, 27. Februar, hebt Waldemar Vögler einen kleineren Betrag von seinem Konto ab, der reicht, um am Abend in der Disco Weserlust zu feiern. Gegen 21 Uhr ist entweder sein Akku leer oder das Handy wird ausgeschaltet.
Gegen 0:30 (Freitag, 28. Februar) wird er das letzte Mal in der Disco gesehen.


melden
Anzeige

Waldemar Vögler - vermisst seit dem 28. Februar 2014

06.03.2014 um 15:39
War er denn alleine in der Disco oder mit Freunden unterwegs? Gibt es weitere Informationen, z. B. ob er in einer Beziehung war und mit Partner/in in der Disco oder ob es Probleme im privaten Bereich oder Schule/Arbeit etc. gab?


melden
SoWhat0815
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Waldemar Vögler - vermisst seit dem 28. Februar 2014

06.03.2014 um 15:45
Soweit ich weiß, war er in einer Beziehung und hat auch eine kleine Tochter. Eine Arbeitsstelle hatte er wohl auch. Er soll niemand gewesen sein, der "seine Familie einfach im Stich lässt". Weitere Infos hab ich momentan leider noch nicht.


melden
SoWhat0815
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Waldemar Vögler - vermisst seit dem 28. Februar 2014

06.03.2014 um 15:48
https://maps.google.de/maps?q=weserlust+stolzenau&ie=UTF-8&ei=NYoYU6LRFsbnywOzyIKADw&sqi=2&ved=0CAcQ_AUoAQ

Funktioniert das mit dem Link? In der Nähe der Weserlust, schätzungsweise 50 Meter entfernt, fließt die Weser. Hoffentlich ist nichts schlimmes passiert....


melden

Waldemar Vögler - vermisst seit dem 28. Februar 2014

06.03.2014 um 15:49
Wahrscheinlich mal wieder ein Unfall mit Alkohol im Blut und Gewässer in der Nähe. Zum Pinkeln oder Übergeben ausgetreten, zu nah ans Ufer gegangen, abgerutscht, weg war er.


melden
SoWhat0815
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Waldemar Vögler - vermisst seit dem 28. Februar 2014

06.03.2014 um 15:50
Die Möglichkeit gibt es leider....


melden

Waldemar Vögler - vermisst seit dem 28. Februar 2014

06.03.2014 um 21:15
gibt es den campingplatz da noch?


melden
SoWhat0815
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Waldemar Vögler - vermisst seit dem 28. Februar 2014

07.03.2014 um 09:53
laut google ja.. und auf der homepage des campingplatzes sind die preise für 2014 angegeben...deshalb gehe ich jetzt mal davon aus, dass es den auf jeden fall noch gibt...
warum fragst du? hast du eine idee?


melden

Waldemar Vögler - vermisst seit dem 28. Februar 2014

07.03.2014 um 10:58
nein, leider nicht, ich war nur ein wenig verwirrt, wegen des namens "weserlust".
außerdem: der platz dürfte ja ohnehin zu dieser jahreszeit noch geschlossen oder zumindest nicht besonders frequentiert sein...


melden
SoWhat0815
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Waldemar Vögler - vermisst seit dem 28. Februar 2014

07.03.2014 um 11:10
ach so.. ja, die weserlust ist so ne ganz alte kneipe/mini-discothek, wo es besonders an karneval immer hoch her geht....
neuigkeiten gibt es leider keine, soweit ich weiß... er soll wie vom erdboden verschluckt sein... es wird erzählt, dass die polizei davon aussgeht, dass es sich um einen unfall (vermutlich in die weser gestürzt) oder ein verbrechen handelt... ein freiwilliges verschwinden komme wohl nicht in frage... ich hab' das aber auch nur gehört - ob das alles so 100 prozent stimmt, kann ich nicht sagen


melden

Waldemar Vögler - vermisst seit dem 28. Februar 2014

08.03.2014 um 18:24
@SoWhat0815
Wenn die Polizei einen Unfall, oder sogar ein Verbrechen vermuten würde, hätten sie eine Vermisstmeldung herausgegeben.


melden
SoWhat0815
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Waldemar Vögler - vermisst seit dem 28. Februar 2014

08.03.2014 um 19:42
@seli


Ja, stimmt.... Jetzt wo du es sagst, kommt mir das auch komisch vor, dass nix auf dem presseportal der Polizei oder sonst wo als Suchmeldung rausgeht bzw gegangen ist... Ich hab jedenfalls nichts im Netz gefunden, bis auf ne radiodurchsage, NDR glaub ich, die nen kurzen Aufruf gestartet haben


melden
SoWhat0815
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Waldemar Vögler - vermisst seit dem 28. Februar 2014

08.03.2014 um 22:56
109539,1394315780,imageHier ein Bericht


melden
Vernazza2013
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waldemar Vögler - vermisst seit dem 28. Februar 2014

11.03.2014 um 07:14
Stolzenau: Wo ist Waldemar Vögler?

28-jähriger Stolzenauer seit mehr als einer Woche spurlos verschwunden / Familie bittet um Hilfe bei Suche

Seit mehr als einer Woche wird Waldemar Vögler aus Stolzenau vermisst. Seit der Nacht von Donnerstag, 27. Februar, auf Freitag, 28. Februar, ist er spurlos verschwunden. Seine Familie und Freunde machen sich große Sorgen und hoffen, dass nichts Schlimmes passiert ist. Seine Ex-Freundin und Mutter seiner zweijährigen Tochter, Inga Mangelsdorf, ist jetzt auf die Harke-Redaktion zugekommen, um die Öffentlichkeit um Hilfe zu bitten.

„Wir machen uns einfach unglaublich große Sorgen“, so die Stolzenauerin. Selbstmord oder ein Absetzen ins Ausland Vöglers schließen sie und seine Angehörigen aus. „Da wäre nicht der Typ für“, sagt die junge Frau.
Die Polizei habe außerdem bereits seine Wohnung durchsucht und nach Hinweisen nach einem möglichen Suizid geschaut, aber nichts gefunden. Einen Abschiedsbrief oder ähnliches gibt es nicht. „Waldemar hatte auch noch wichtige Verpflichtungen, die hätte er nicht einfach so sausen lassen“, ist sich Inga Mangelsdorf sicher. Auch Befragungen im Freundeskreis hätten keine neue Hinweise gebracht.
Zuletzt gesehen wurde der 28-Jährige Donnerstagnacht, 27. Februar, um 0.30 Uhr in der „Weserlust“ in Stolzenau gesehen. Seit diesem Zeitpunkt sei er wie vom Boden verschluckt. „Die Polizei hat seine Handy geortet und die Kontoaktivität überprüft, aber da ist seit diesem Tag nichts mehr passiert“, erklärt Mangelsdorf.
Gründe für das Verschwinden kann die Stolzenauerin sich nicht ausmalen. „Es gab keinen Streit, er wollte gerade in eine neue Wohnung ziehen, eigentlich war alles super“, schildert Mangelsdorf. Auch das Verhältnis zu ihr sei stets ein gutes gewesen und seine Tochter Milina habe er regelmäßig gesehen.
Die Polizei schließe allerdings ein Gewaltverbrechen nicht aus. „Dann muss das aber aus dem Affekt geschehen sein, denn Feinde hatte Waldemar nicht.“ Dass ihr ehemalige Partner in die Weser gestürzt sein könnte, schließt sie ebenfalls aus. „Er wäre doch nach so vielen Tagen doch irgendwann wieder angeschwemmt worden“, ist sie der festen Überzeugung – vielleicht auch als Schutzmechanismus, um die Angst nicht an sich heranzulassen.
Mangelsdorf beschreibt Waldemar Vögler als offenen, sympathischen Menschen, der weltoffen ist und leicht Zugang zu anderen Menschen findet. Am Tag seines Verschwindens trug er eine blaue Jeans, ein weißes T-Shirt und ein schwarzes Hemd. Er ist 1,85 Meter groß, hat blaugrüne Augen und eine schlanke Figur. „Das Auffälligste sind wohl seine dunklen, lockigen Haare“, sagt Mangelsdorf. In der Nacht zum 28. Februar habe er diese zurückgegelt getragen. „Wir hoffen, dass er bald wieder bei uns ist“, wünscht sich die junge Frau.

Wer Hinweise auf den Vermissten geben kann, soll sich mit der Polizei Stolzenau unter der Telefonnummer (0 57 61) 920 60 in Verbindung setzen.

https://www.sg-mittelweser.de/portal/pressespiegel/stolzenau-wo-ist-waldemar-voegler--907004754-21550.html?rubrik=700000...


melden

Waldemar Vögler - vermisst seit dem 28. Februar 2014

13.03.2014 um 23:31
Hallo.
ich wollte Berichten das ich seid ca 3 Tagen Hubschrauber höre .. wohne in der nähe .
Hoffe er kommt bald zu seiner family zurück


melden
SoWhat0815
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Waldemar Vögler - vermisst seit dem 28. Februar 2014

14.03.2014 um 10:08
@Mimi30.12

leider schwindet die hoffnung von tag zu tag... wenn er nicht freiwillig verschwunden ist,
ist es in meinen augen leider mehr als wahrscheinlich, dass er nicht mehr lebt. das werden auch die
angehörigen wissen und denken.
fraglich ist nur, warum er, wenn er denn in die weser gestürzt ist, noch nicht gefunden wurde.


melden

Waldemar Vögler - vermisst seit dem 28. Februar 2014

14.03.2014 um 10:18
NUR was mich interessiert. Warum sucht die Polizei nicht genauer öffentlich?
Bissher hat man nicht viel gelesen. Erinnert mich nen bissl an den
anderen vermissten Jungen. Nur, da wird mehr gesucht.


melden
SoWhat0815
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Waldemar Vögler - vermisst seit dem 28. Februar 2014

14.03.2014 um 10:22
Das sind privat organisierte Suchtrupps und Sicherheitsdienste. Außerdem - so blöd das ist - ist Waldemar Ende 20, nicht krank, nicht desorientiert, nicht in suizidaler Absicht abgehauen und es wird kein Verbrechen vermutet.... schau dich um, wieviele Menschen in Deutschland und der Welt vermisst werden - leider gibt es so eine Art Katalog: wenn Kriterien erfüllt werden, wird gesucht (minderjährig, krank zum Beispiel)... ansonsten ist man leider auf sich gestellt


melden

Waldemar Vögler - vermisst seit dem 28. Februar 2014

16.03.2014 um 22:29
Ich habe grade von einer bekannten aus dem Nachbardorf gehört das er heute bei denen im Dorf aus der Weser gezogen wurde.. Hoffen wir mal das es nur ein Gerücht ist


melden
Anzeige

Waldemar Vögler - vermisst seit dem 28. Februar 2014

16.03.2014 um 23:42
Ohje. Na hoffentlich nur nen Gerücht. .


melden
133 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden