Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord Rosche,Irma Busch,Göhrde Gemeinsamkeiten und Unterschiede

219 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Göhrde, Irma Busch, Rosche ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Mord Rosche,Irma Busch,Göhrde Gemeinsamkeiten und Unterschiede

08.05.2015 um 07:17
Auf Grund der Entwicklungen in allen 3 Fällen,könnte es sich um ein und den selben Täter handeln.Um nicht laufend in 3 Threads zu springen,würde ich hier vorschlagen,die Gemeinsamkeiten und eventuelle Unterschiede in allen 3 Fällen zu posten.


melden

Mord Rosche,Irma Busch,Göhrde Gemeinsamkeiten und Unterschiede

08.05.2015 um 07:31
Gabs da nicht noch eine dritte Frau? Mir ist der Name gerade entfallen, sie war auf Kur dort?


melden

Mord Rosche,Irma Busch,Göhrde Gemeinsamkeiten und Unterschiede

08.05.2015 um 10:11
Ja, es gab eine dritte Frau. Martha Haering aus Meudelfitz wurde 2003 ermordet. Sie war etwa im selben Alter wie Irma B. und Elsbeth M.
Meines Wissens nach war sie aber nicht zur Kur. Über den Fall gab es kaum offizielle Infos in der Presse und Nachrichten.


melden

Mord Rosche,Irma Busch,Göhrde Gemeinsamkeiten und Unterschiede

08.05.2015 um 10:33
Die Berichterstattung wurde nach dem ungeklärten Mord an Irma Busch meines Empfindens nach, immer weniger. Von den anderen ermordeten Frauen stand weniger in der Presse und man konnte schon das Empfinden haben, dass über die Fälle möglichst nicht zu viel an die Öffentlichkeit dringen sollte.

Da die Göhrde Morde für sich als Vierfach- Mord schon deshalb spektakulär waren, wurde viel berichtet und sie waren sehr lange im Gespräch.

Da kein Fall aufgeklärt wurde, wird natürlich auch die Polizeiarbeit teilweise sehr kritisch gesehen.


melden

Mord Rosche,Irma Busch,Göhrde Gemeinsamkeiten und Unterschiede

08.05.2015 um 10:39
Das Problem ist auch halt, zur damaligen Zeit,gab es die heutige Vernetzung noch nicht.Was haben wir,gleicher Tattag Irma Busch wie beim Mord in Rosche,Alter der Opfer identisch.Es gab eine dunkle Passatsichtung im Rosche Fall.Dieses würde wieder zur Göhrde passen,wo 80 Mann von der Bundeswehr einen olivgrünen Passat gesucht haben.
Das Entfernen der Brüste Fall Irma Busch-Göhrde Fall.
Es gab noch einen weiteren Fall,wo eine Rentnerin spurlos verschwand.Kann mich nicht mehr erinnern.


melden

Mord Rosche,Irma Busch,Göhrde Gemeinsamkeiten und Unterschiede

08.05.2015 um 10:45
@Letstalk die meinte ich aber nicht...man wie hieß die nochmal wurde auch öfter hier mal erwähnt jule oder julia? das natzt mich nun


melden

Mord Rosche,Irma Busch,Göhrde Gemeinsamkeiten und Unterschiede

08.05.2015 um 10:51
@flashter
Du meinst Jutta Hebel, die am Wilseder Berg ermordet wurde? Sie war ,ich meine 1998 in Soltau in einer Rehaklinik.


melden

Mord Rosche,Irma Busch,Göhrde Gemeinsamkeiten und Unterschiede

08.05.2015 um 10:51
Jutta Hebel
gab es noch und Klara Kuhrt http://dsuh.de/subsite/bundeslander/schleswig-holsten/Kuhrt,%20Klara.htm (Archiv-Version vom 23.08.2014)

vllt sollten wir das mal chronologisch sortieren und vorallem nach radius bin mir bei den beiden auch nich sicher ob das da so in der nähe war


melden

Mord Rosche,Irma Busch,Göhrde Gemeinsamkeiten und Unterschiede

30.05.2015 um 06:15
Ich habe mal eine chronologische Auflistung aller unaufgeklärten Mordfälle/Vermisstenfälle/Überfälle im "Dunstkreis" der Göhrde-Morde erstellt. Mit Ausnahme des Falles Jutta Hebel spielten sich alle Taten in enger regionaler Beziehung zueinander ab.
Der Fall Jutta Hebel wurde in die Besprechung mit einbezogen, weil er Parallelen in Bezug auf die Fahrzeugverbringung und das Verletzungsmuster zum Göhrde-Fall aufzeigt.


IRMA BUSCH
23.August 1984

Am 23.August, bricht die 60-jährige Witwe Irma Busch zu einem Fahrradausflug in das Naturschutzgebiet Lucie auf. Von diesem Ausflug kehrt sie nicht zurück. 3 Wochen später wird sie in einem Waldstück, 5 km südlich der Lucie ermordet aufgefunden.

Link zum Thread von Irma Busch auf Allmy:

Mord an Irma Busch





ELSBETH M.
23.August 1986

Am 23.August fährt Elsbeth M. auf einen Friedhof, um dort ein Grab zu pflegen. Auf dem Heimweg wird die Radfahrerin, in unmittelbarer Nähe der Landesstraße 254, zwischen Rosche und Stöcken überfallen, schwer misshandelt und getötet.

Link zum Thread von Elsbeth M. auf Allmy:

Mord an Frau im LK Uelzen (Rosche) am 23.08.1986, ähnlich Irma Busch





1. Göhrde-Mord
21.Mai 1989

Das Ehepaar Reinold bricht am 21.Mai zu einem sonntäglichen Ausflug in die Göhrde auf. Von diesem kehren sie nicht zurück. Nach kurzer Zeit wird ihr Honda-Civic in Winsen/Luhe aufgefunden. Am 12.Juli 1989 werden ihre Leichen, bereits stark verwest, in der Göhrde nahe des Forsthauses Röthen von Beerensammlern gefunden.



2.Göhrde-Mord
12.Juli 1989

Ingrid Warmbier und Bernd-Michael Koepping, fahren am späten Nachmittag des 12.Juli aus Bad Bevensen kommend, zu einem Spaziergang in die Göhrde, von dem sie nicht zurückkehren. Die Polizei geht davon aus, dass sie ermordet werden, während man am Auffindeort des 1.Opferpaares die Spuren sichert. Der Toyota Tercel, mit dem beide in die Göhrde fuhren, wird in Bad Bevensen aufgefunden. Am 27.Juni wird das ermordete Paar bei einer Geländeabsuche aufgefunden.

Link zum Thread Die Göhrde-Morde auf Allmy:

Die Göhrde-Morde






Birgit Meier
August 1989

Um den 15.August herum verschwindet die 41-jährige Birgit Meier aus Brietlingen/Moorburg bei Lüneburg. Von der Frau, die in der Zwischenzeit amtlich für tot erklärt wurde, gibt es bis heute kein Lebenszeichen.

Link zu einem Artikel der "Welt" vom 27.11.2006

http://www.welt.de/print-welt/article86129/Mysterioeser-Fall-auch-nach-17-Jahren.html






Lehrerehepaar bei Gartow
18./19. August 1991

Auf einem Parkplatz bei Gartow wird ein Ehepaar am späten Abend in seinem Wohnmobil überfallen. Der Täter bedroht sie mit einer Schusswaffe. Er fesselt den Mann und drängt danach die Frau aus dem Wohnmobil, wo er versucht sie zu vergewaltigen. Dem Mann gelingt, es sich von seinen Fesseln zu befreien und den Täter zu attackieren, der daraufhin von seinem Vorhaben ablässt und in den angrenzenden Wald flüchtet. Das überfallene Ehepaar war zum Tatzeitpunkt, im selben Alter wie die 2 Opferpaare aus der Göhrde.






Klara Kuhrt
16.Juni 1993

Am 16.Juni 1993 fuhr die damals 68-jährige mit ihrem roten VW Golf Typ2 in Richtung Lüneburg in Niedersachsen, um einen Besuch zu machen. Dort kam sie jedoch nicht an und ist seitdem verschwunden. Der PKW wurde am 19.November 1993 in der Nähe des Hamburger Flughafens aufgefunden.

Quelle:

http://dsuh.de/subsite/bundeslander/schleswig-holsten/Kuhrt,%20Klara.htm (Archiv-Version vom 23.08.2014)






Jutta Hebel
29.Mai 1999

Jutta Hebel hält sich im Mai 1999 zwecks einer dreiwöchigen Kur in einer Kurklinik in Soltau auf. Am 29.Mai einem Samstag, unternimmt sie einen Tagesausflug zum Wilseder Berg. Dort wird sie zweimal in Begleitung eines unbekannten Mannes gesehen, von dem die Ermittler im weiteren Verlauf des Falles ein Phantombild anfertigen. Am Sonntag findet ein Schäfer ihre Leiche, 60 Meter von einem Waldweg entfernt. Ihr Auto wird nur wenige 100 Meter von der Kurklinik entfernt, vor dem Kreiskrankenhaus in Soltau aufgefunden.

Der Fall Jutta Hebel bei Aktenzeichen Xy:

Anmerkung: Bevor es zu Missverständnissen kommt... Achtet auf den Hinweis des Sprechers das die Xy-Clips im Winter abgedreht wurden und das Wetter natürlich nicht zum Tatmonat Mai passt.


https://www.youtube.com/watch?v=DN8tf1rn8c4


https://www.youtube.com/watch?v=tZCTsQEdgFY (Video: Aktenzeichen XY 18.02.2000 5/10)


https://www.youtube.com/watch?v=tVyRPanZQRE (Video: Aktenzeichen XY 18.02.2000 6/10)






Martha Haering
September 2003

Martha Haering wurde im September 2013 bei Gut Meudelfitz/Hitzacker ermordet aufgefunden. Weitergehende Informationen sind im Internet nicht zu finden. Sie befand sich zum Tatzeitpunkt im selben Alter wie Irma B. und Elsbeth M.


melden

Mord Rosche,Irma Busch,Göhrde Gemeinsamkeiten und Unterschiede

30.05.2015 um 06:19
Vielen lieben Dank fuer deine Muehe und Arbeit.Das schafft schon einen gewissen Ueberblick.Kann man mal kurz sagen in welchem Kilometerradius sich alle Faelle ereigneten?


melden

Mord Rosche,Irma Busch,Göhrde Gemeinsamkeiten und Unterschiede

30.05.2015 um 07:04
@bura007

Du hast Recht, machen wir gleich Nägel mit Köpfen.

Ich hatte in meiner Aufstellung bewusst darauf verzichtet. Ich stehe nämlich mit dem Erstellen und Einstellen von markierten Karten absolut auf Kriegsfuß. Ich habe das mal versucht, was aber komplett in die Hose ging. Sollte jemand in dieser Hinsicht besser begabt sein, könnte er eine Übersichtskarte erstellen und hier im Thread einstellen.


Ich habe aber trotzdem mal schnell die Entfernungen zusammengetragen, welche die einzelnen Orte voneinander trennt. Dabei habe ich großzügig aufgerundet. Ich denke nicht, dass es dabei auf 5 Kilometer mehr oder weniger ankommt.

Zugrundegelegt habe ich die jeweiligen Fahrtvorschläge des benutzten Routenplaners, was ja auch am sinnvollsten ist. Reine Luftlinie wären die Entfernungen wohl noch um einiges kürzer.

Ausgangspunkt der jeweiligen Messung ist immer das Forsthaus in Röthen.


Röthen---Seerau/Lucie (Irma Busch) 35 km


Röthen---Rosche (Elsbeth M.) 25 km


Röthen---Brietlingen (Birgit Meier) 40 km


Röthen---Gartow (Paar im Wohnmobil) 50 km


Röthen---Wilseder Berg (Jutta Hebel) 75 km


Röthen---Hitzacker (Martha Haering) 20 km




Zum Vergleich:

Bei der Verbringung der Fahrzeuge vom Forsthaus in Röthen nach Winsen/Luhe bzw. Bad Bevensen legte der Täter folgende Strecken zurück:


Röthen---Winsen/Luhe 55 km


Röthen---Bad Bevensen 25 km


melden

Mord Rosche,Irma Busch,Göhrde Gemeinsamkeiten und Unterschiede

30.05.2015 um 16:03
@EDGARallanPOE
danke fuer den Ueberblick.Wenn wir es mal sakastisch sehen,muessten ja dann gleich mehrfach veranlagte Taeter in einem Radius von 70km zugeschlagen haben.-)
Dazu waere jetzt mal ein Wahrscheinlichkeitsforscher gefragt in welchem 1: Verhaeltnis das dann steht.


melden

Mord Rosche,Irma Busch,Göhrde Gemeinsamkeiten und Unterschiede

30.05.2015 um 16:54
Ja, von Röthen aus ein Umkreis von 75km in 20 Jahren, mit 9 Taten (die sich teils ähneln..)
ist jetzt die Frage wie wahrscheinlich oder unwahrscheinlich sowas ist...


melden

Mord Rosche,Irma Busch,Göhrde Gemeinsamkeiten und Unterschiede

30.05.2015 um 17:14
Also wenn man davon ausgeht das alles ein und die dieselbe Person war dann muss die Person beim ersten Mord ja noch relativ jung gewesen sein.
Jetzt ist lange nichts passiert entweder ist die Person nicht mehr so fit oder tot?
Ein paar ist ja entkommen, gab es da nie ne Beschreibung oder phantombild das man irgendwie wüsste wie alt die Person jetzt sein müsste?


1x zitiertmelden

Mord Rosche,Irma Busch,Göhrde Gemeinsamkeiten und Unterschiede

30.05.2015 um 17:21
Ich finde den Umkreis von 75 km völlig in Ordnung...
Ich bewege mich z.B ständig in einem Radius von 150 km.
Ich mache Familienbesuche, besuche bekannte und Freunde, man kann ja schon denken das die Person wohl ansich ein "normales" Leben führt.
Er mordet ja nicht nonstop sondern schon mit Abstand,
Villeicht kommt es ja nur zu diesen taten wenn er viel Stress hat und reagiert sich damit ab...
Man weiß ja nie.


melden

Mord Rosche,Irma Busch,Göhrde Gemeinsamkeiten und Unterschiede

30.05.2015 um 18:29
Ich habe die einzelnen Orte mal bei Google Maps "angesteuert".

Und zwar in der Reihe, wie @EDGARallanPOE sie aufgezählt hat:

Ausgangspunkt der jeweiligen Messung ist immer das Forsthaus in Röthen.
In der Karte als "Niedersächsische Staatsforsten".

Röthen---Seerau/Lucie (Irma Busch) 35 km

Röthen---Rosche (Elsbeth M.) 25 km

Röthen---Brietlingen (Birgit Meier) 40 km

Röthen---Gartow (Paar im Wohnmobil) 50 km

Röthen---Wilseder Berg (Jutta Hebel) 75 km

Röthen---Hitzacker (Martha Haering) 20 km

ankyxymgOriginal anzeigen (0,3 MB)

Bei den Taten vor 1990 muss man berücksichtigen, daß dieses Gebiet
Zonenrandgebiet war, und Routen, die durch MeckPomm führen,
damals eben nicht möglich waren.


melden

Mord Rosche,Irma Busch,Göhrde Gemeinsamkeiten und Unterschiede

31.05.2015 um 01:44
Zweimal Korrektur gelesen und den Fehler trotzdem nicht bemerkt.

In meiner Zusammenfassung ist das Jahr des Mordes an Martha Haering falsch angegeben.

Statt 2013, datiert die Tat aus dem September 2003.
______________________________________________________________________________________________

@MissEssen
Zitat von MissEssenMissEssen schrieb:Ein paar ist ja entkommen, gab es da nie ne Beschreibung oder phantombild das man irgendwie wüsste wie alt die Person jetzt sein müsste?
Als der Fall in Gartow im Göhrde-Thread auf den Tisch kam, war die Aufregung groß. Bedrohung mit einer Schusswaffe, Fesselung des Mannes, Gewalt gegen die Frau. Das waren Elemente, die wir aus dem Tatmuster der Göhrde-Morde kannten.
Die Ernüchterung war aber mindestens genauso groß, als wir merkten, dass die Quellenlage zu diesem Fall praktisch gleich null war. Das waren noch nicht einmal 10 Zeilen, sehr allgemein gehaltener Information im Hamburger Abendblatt. Inzwischen kann ich aber diese Meldung nicht mehr aufrufen.

Die Informationen reichen hinten und vorne nicht. Man kann noch nicht einmal richtig spekulieren, warum die Erstellung eines Phantombildes wohl nicht möglich war.

Sicherlich wird man dem Paar das Phantombild des Göhrde-Mörders gezeigt haben, dass man zum damaligen Zeitpunkt noch als werthaltig betrachtete. Heute wissen wir aber, dass dem Paar ein Phantombild gezeigt wurde, dass mit Sicherheit nicht das Aussehen des Täters aus der Göhrde wiedergibt, weil das Phantombild inzwischen von den Ermittlern verworfen wurde.

@inci2

Danke für die Ausarbeitung der Karte. Jetzt haben wir auf einer Seite alles komplett.

Und auf der Karte drängt sich ja der regionale Zusammenhang auf.


Ich vermute, dass die Ermittler der jeweiligen Einzelfälle sich deutlich stärker mit einem Zusammenhang dieser ganzen unaufgeklärten Taten bzw. Vorfälle beschäftigt haben, als sie bereit sind in der Öffentlichkeit zuzugeben.


Eine unaufgeklärte Mordserie von fast 10 Taten, die auch noch zum Großteil einem einzigen Täter anzulasten wäre, hätte schon eine große Unruhe in der Bevölkerung auslösen können.


Mal sehen was wir noch aus diesem Ansatz herausholen können. Das wird nicht Morgen, oder nächste Woche geschehen. Bei solchen Fällen, die mehr als 30 Jahre in die Vergangenheit reichen, braucht es einen langen Atem.

Irgendwann werden wir auf etwas stoßen, was sich in unsere Überlegungen einfügen lässt und uns einen weiteren Schritt voranbringt.


1x zitiertmelden

Mord Rosche,Irma Busch,Göhrde Gemeinsamkeiten und Unterschiede

31.05.2015 um 12:39
@EDGARallanPOE
Zitat von EDGARallanPOEEDGARallanPOE schrieb:Danke für die Ausarbeitung der Karte. Jetzt haben wir auf einer Seite alles komplett.

Und auf der Karte drängt sich ja der regionale Zusammenhang auf.
Ja, irgendwie eine direkte Linie auf der Strecke Lüneburg Gartow.

Oder Lüneburg Gorleben, das ist nur 8km von Gartow entfernt,
und dürfte der nächst größere Ort zu Gartow sein.


melden

Mord Rosche,Irma Busch,Göhrde Gemeinsamkeiten und Unterschiede

31.05.2015 um 13:24
@inci2

Geographisch ist das nicht ganz richtig:
Wenn Du auf den Überfall auf das Wohnmobil hinaus willst, fand der Überfall auf einem Parkplatz an der B493, zwischen Trebel und Gartow, statt. Gorleben ist weit verfehlt.

Um in die Lucie zu kommen, wird in aller Regel nicht der Weg über Gorleben genommen.

Natürlich über Gartow könntest Du ach auch Rom kommen. Wie man's nimmt.


melden

Mord Rosche,Irma Busch,Göhrde Gemeinsamkeiten und Unterschiede

31.05.2015 um 13:27
@Dill

Es ging mir nicht um mögliche Fahrtrouten, sondern darum,
auf einer Karte die Tatorte einzuzeichnen.

Du kannst es gerne besser machen und richtig darstellen.


melden