Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Skelettfund am Leine-Ufer nahe Hannover

76 Beiträge, Schlüsselwörter: Baum, Hannover, Skelett, Jogginghose, Leine, Klärwerk, Leine-ufer, Herrenhausen

Skelettfund am Leine-Ufer nahe Hannover

26.12.2015 um 12:01
Am Leine-Ufer nahe Hannover: Kanufahrer entdecken halbes Skelett in Baum

Grausiger Fund in Niedersachsen: Zwei Männer haben bei einer Kanutour auf der Leine in Niedersachsen Teile eines Skeletts gefunden. Jetzt ermittelt die Polizei.

Zwei Kanufahrer haben in Hannover in einem Baum an der Leine einen skelettierten Unterkörper entdeckt. Sie wurden am Freitagmittag auf eine in den Ästen über dem Fluss hängende Hose aufmerksam, wie die Polizei mitteilte.

"In der Hose war auch noch etwas drin. Das kam den beiden verdächtig vor", sagte ein Sprecher der Polizei. In den Abendstunden holten Feuerwehrleute in einem Boot die Knochen aus dem Baum.

Zur Identität des Toten und zu den Umständen seines Ablebens konnte die Polizei zunächst nichts sagen. Die Leiche soll sich allerdings schon Monate dort befunden haben.
http://www.focus.de/regional/hannover/am-leine-ufer-nahe-hannover-kanufahrer-entdecken-halbes-skelett-in-baum_id_5175798...

http://www.bild.de/regional/hannover/leiche/von-kanu-fahrern-entdeckt-43928198.bild.html

Ich finde diesen Fall sehr interessant. Kann es sich möglicherweise um einen Vermissten handeln? Fakt ist, dass nur ein halbes Skelett gefunden wurde und dieses schon mindestens mehrere Monate dort gelegen haben muss.


melden
Anzeige

Skelettfund am Leine-Ufer nahe Hannover

26.12.2015 um 12:07
Die Frage ist, wie gut so ein Skelett zusammenhält wenn es im Fluss liegt also ob es mit der Zeit auseinander gefallen ist oder vorher "durchgeschnitten" wurde..


melden

Skelettfund am Leine-Ufer nahe Hannover

26.12.2015 um 12:08
Dass da kein ganzes Skelett mehr hängt ist klar, die Knochen fallen ja mit der zeit dann runter. Ein Baum klingt für mich nach suizid durch erhängen.


melden

Skelettfund am Leine-Ufer nahe Hannover

26.12.2015 um 12:14
Ich finde es merkwürdig, dass das Skelett erst nach Monaten entdeckt wurde...

Vielleicht ist das Skelett auch nachher dort abgelegt worden?


melden

Skelettfund am Leine-Ufer nahe Hannover

26.12.2015 um 12:19
Ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand ein Skelett "umbettet", denke die leiche war im wasser "unterwegs" und wurde irgendwann dort angespült. wer weiß wie oft da kanus vorbei kommen und aus anderen booten hat man da ggf gar nicht so die einsicht hin


melden

Skelettfund am Leine-Ufer nahe Hannover

26.12.2015 um 12:23
Also für mich wurde dieses Skelett angespült und blieb in dem Baum hängen. Es kann sich also um Suizid, einen Unfall oder ein Verbrechen handeln.


melden

Skelettfund am Leine-Ufer nahe Hannover

26.12.2015 um 12:23
Stimmt. Braucht ja nur der Wasserspiegel steigen und zack kann sich eine Leiche in dem Baum verfangen.


melden

Skelettfund am Leine-Ufer nahe Hannover

26.12.2015 um 12:27
Es kann auch ohne weiteres ein Suizid gewesen sein und das Opfer sich etwas an den Körper gebunden haben, das ihn erschwert hat und nach unten gezogen hat. Durch die Verwesung und durch die Strömung wird es voraussichtlich diesen Stein oder was immer das Opfer sich umgebunden hat, gelöst haben und das Skelett wurde an die Oberfläche getrieben.


melden

Skelettfund am Leine-Ufer nahe Hannover

26.12.2015 um 16:04
ich fänd es interessant, wenn wir hobbyermittler diesen fund mit eienr vermisstenmeldung kombinieren könnten.

es wird davon ausgegeangen, dass die person schon mehrere monate tot war.

die leine ist in diesem bereich stark mäanderförmig. ein langes abdriften einer toten person kann ich mir da nicht vorstellen.
fließrichtung der leine ist dort von ost nach west bzw südost nach nordwest.

wie siehts an diesem teilstück der leine mit hochwasser aus? könnte die leiche in die äste der bäume durch das hochwasser gelangt sein?


melden
melden

Skelettfund am Leine-Ufer nahe Hannover

26.12.2015 um 16:58
@DeFacTo

Die Leiche soll sich zumindest schon mehrere Monate dort befunden haben, was einem Treiben im Wasser ausschließen würde. Ich denke, dass das Obduktionsergebnjs in den nächsten Tagen feststehen sollte, aber ob dies dann weiterhilft, ist fraglich. Warum fehlt wohl der Oberkörper? Ich denke eher an ein Verbrechen, denn warum sollte sich der Körper teilen? Und wenn sich jemand erhangen hätte, dann würde ja eher der Kopf mit dem Strick als der Unterkörper aufzufinden sein.


melden

Skelettfund am Leine-Ufer nahe Hannover

26.12.2015 um 17:02
Ein Vermisstenfall, der ungefähr passen könnte, wäre dieser:

http://www.pd-bs.polizei-nds.de/fahndung/79-jaehrige-in-braunschwig-vermisst-110885.html


melden

Skelettfund am Leine-Ufer nahe Hannover

26.12.2015 um 17:04
@Gartenbauer
der oberkörper könnte sich vom unterkörper durch die kleidung getrennt haben.
das untere skelett könnte durch die hose und das obere skelettteil durch den pulli, jacke, hemd zusammengehalten worden sein.
scheint nicht ungewöhnlich (siehe fall tanja gräff)


@Gartenbauer ja könnte sein, mit der gesuchten 76 jährigen, ist aber räumlich schon was auseinander.


melden

Skelettfund am Leine-Ufer nahe Hannover

26.12.2015 um 17:08
Es wäre gut zu wissen, wie hoch die Hose über dem Wasser hing. Dann könnte man abschätzen, ob die Leiche im Wasser trieb oder so im Baum hing.


melden

Skelettfund am Leine-Ufer nahe Hannover

26.12.2015 um 17:11
Es handelt sich ja um einen teilweise skelettierten Unterkörper. War die Leiche bereits verwest genug, damit sich Oberkörper und Unterkörper von alleine trennen ?


melden

Skelettfund am Leine-Ufer nahe Hannover

26.12.2015 um 17:41
http://www.focus.de/regional/hannover/am-leine-ufer-nahe-hannover-kanufahrer-entdecken-halbes-skelett-in-baum_id_5175798...

hier kann man gut erkennen, dass das skelett nicht unbedingt in einem hohen baum gehangen haben muss.
ich geh eher davon aus, dass es in einemstrauchartigen baum gefunden wurde.
die äste müssen auch nicht unbedingt dick sein, damit sich ein körper darin verheddert und bei niedrigwasser sichtbar wird, zumal sich das gewicht nach der autolyse stark verringert und durch kleinere äste im verbund, getragen werden kann.


melden

Skelettfund am Leine-Ufer nahe Hannover

26.12.2015 um 20:05
Es gab im Sommer einen ähnlichen Fall

http://www.google.dk/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=3&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwi4jqLLm_rJAhUKiiwKHbYBDeQQFggxMA...

Auch hier nur eine halbe Leiche - es war ein vermisster Rentner, der bereits ein knappes Jahr vermisst wurde.


melden

Skelettfund am Leine-Ufer nahe Hannover

26.12.2015 um 20:35
@Fyra

Das Abendblatt sperrt die Online-Ausgabe.

Erzähl mal ein bisschen...


melden

Skelettfund am Leine-Ufer nahe Hannover

26.12.2015 um 20:49
@grizzlyhai
grizzlyhai schrieb:Erzähl mal ein bisschen...
http://www.welt.de/regionales/hamburg/article145358359/Wer-ist-der-oder-die-Tote-aus-der-Trave.html


melden
Anzeige

Skelettfund am Leine-Ufer nahe Hannover

26.12.2015 um 20:54
@DeFacTo

Danke, ist wirklich ziemlich ähnlich der Fall.


melden
366 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt