Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Student Gerard R. der TU Dresden vermisst

53 Beiträge, Schlüsselwörter: Dresden, Student

Student Gerard R. der TU Dresden vermisst

07.03.2016 um 11:16
http://m.dnn.de/Dresden/Polizeiticker/Polizeiticker-Dresden/Student-aus-Mecklenburg-in-Dresden-verschwunden-Umstaende-ra...
Student aus Mecklenburg in Dresden verschwunden: Umstände rätselhaft
Die Polizei in Sachsen fahndet noch immer nach dem 26-jährigen Studenten Gerard Remane aus Mecklenburg-Vorpommern, der unter ungeklärten Umständen in Dresden verschwunden ist. Es gebe keine heiße Spur, sagten Polizeisprecher. Ein Verbrechen könne nicht ausgeschlossen werden.

Quelle: Polizeidirektion Dresden
Artikel veröffentlicht:13:28 Uhr06.03.2016
Artikel aktualisiert: 13:44 Uhr06.03.2016
Dresden/Neubrandenburg. Die Polizei in Sachsen fahndet noch immer nach dem 26-jährigen Studenten Gerard Remane aus Mecklenburg-Vorpommern, der unter ungeklärten Umständen in Dresden verschwunden ist. Es gebe keine heiße Spur in dem ungewöhnlichen Vermisstenfall, sagten Polizeisprecher am Sonntag in Dresden und in Neubrandenburg. Ein Verbrechen könne nicht ausgeschlossen werden.
Der junge Mann aus einem Dorf bei Neubrandenburg war in der Nacht vom 20. zum 21. Februar zuletzt in einer Straßenbahn in Dresden gesehen worden. Der Student der Elektrotechnik ist nach Angaben seiner Familie mit dem Studium fast fertig. Er sei ohne Geld und Papiere unterwegs und sein Handy sei seit dieser Nacht abgeschaltet.
Die Eltern waren vor wenigen Tagen in Dresden und fanden nach eigenen Angaben auch keine Hinweise auf seinen Aufenthaltsort. Auch der Laptop des Studenten mit seiner fast fertigen Diplomarbeit sei in seinem Zimmer. Bekannte suchen über soziale Medien nach Hinweisen und haben in Dresden auch Fahndungsbilder ausgehängt.

Der Vermisste wird als 1,65 Meter groß und schlank beschrieben und hat kurze blonde Haare mit ausgeprägten Geheimratsecken. Er soll eine dunkle Hose, ein grünes T-Shirt und eine schwarze Jacke getragen haben.
dpa/ttr


melden
Anzeige

Student Gerard R. der TU Dresden vermisst

12.03.2016 um 02:41
Ein Artikel von heute mit Radiobeitrag:

http://www.ndr.de/nachrichten/mecklenburg-vorpommern/Noch-keine-Spur-zu-vermisstem-Studenten,vermisster242.html


melden

Student Gerard R. der TU Dresden vermisst

14.03.2016 um 08:52
Ein Beitrag von Kripo Live:

http://www.mdr.de/mediathek/video-4462_zc-89922dc9_zs-df360c07.html


Der Fall Gerard wird gleich zu Beginn des Beitrags thematisiert.

... :dog: ...


melden

Student Gerard R. der TU Dresden vermisst

14.03.2016 um 17:47
Das Standbild aus Kripo-Live. Der gelbe Bereich ist die letzte eingeloggte Funkzelle

Bildschirmfoto 2016-03-14 um 17.45.00


melden

Student Gerard R. der TU Dresden vermisst

15.03.2016 um 17:50
Er wurde tot gefunden. Keine Hinweise auf eine Straftat. https://mopo24.de/#!nachrichten/vermisster-student-dresden-tot-aufgefunden-58510


melden

Student Gerard R. der TU Dresden vermisst

15.03.2016 um 17:54
Sehr traurig. Ich dachte es mir schon fast. Die Gegend da ist sehr abschüßig und mit vielen höheren Felsen ;(


melden

Student Gerard R. der TU Dresden vermisst

15.03.2016 um 21:28
....und doch die Weißeritz...leider leider mal wieder ein junger Mann, ertrunken - kein Einzelfall :-(


melden

Student Gerard R. der TU Dresden vermisst

15.03.2016 um 22:29
@Fyra
Wobei die Weißeritz ja eher Knöchel bzw. Knietief sein dürfte an der Stelle. Ich tippe auf Sturz vom Plauenschen Felsen ;(


melden

Student Gerard R. der TU Dresden vermisst

15.03.2016 um 22:30
hab heute noch die vermisstenanzeige in der bahn gesehen :(
absolut scheiße. mein Beileid an Familie und Freunde...

... :dog: ...


melden

Student Gerard R. der TU Dresden vermisst

15.03.2016 um 23:07
Ach, die armen Eltern. Nach dem Bericht am Sonntag in Kripo live hatte ich gehofft, dass ihm die Diplomarbeit über den Kopf gewachsen ist und er deshalb erst mal ausgestiegen ist.

Das Ertrinken junger Männer nimmt zu oder meine ich das nur?


melden

Student Gerard R. der TU Dresden vermisst

15.03.2016 um 23:33
schrecklich und traurig.

mein Mitgefühl gehört den Eltern und Angehörigen


melden

Student Gerard R. der TU Dresden vermisst

16.03.2016 um 09:33
Dieser traurige Ausgang tut mir auch sehr Leid für die Angehörigen und Freunde des jungen Mannes. Irgendetwas Schlimmes war ja leider zu befürchten.

Ich stehe aber gerade etwas auf dem Schlauch:
@KrimiKatze
@Fyra
@mr_tux
Etc.

Geht ihr von Suizid aus? Wegen der Andeutungen bezogen auf den Plauenschen Felsen, meine ich. Ich kenne zwar Plauen einigermaßen, aber nicht diese Felsen. Sind das bekannte "Selbstmörderfelsen"? :-(


melden
Anzeige

Student Gerard R. der TU Dresden vermisst

16.03.2016 um 10:39
@Lärchen
Nicht unbedingt Suizid, vlt. auch Sturz. Laut Kripo Live soll Suizid da wohl öfter vorkommen, aber mir als Dresdner wäre jetzt nicht bekannt dass das da gehäuft vorkommt.

Wohlmöglich wollte er den Sonnenaufgang sehen, oder den Ausblick genießen und ist gefallen...


Mich wundert aber auch, dass die Polizei ganhe 3 Wochen gebraucht hat um ihn zu finden, die Stelle ist gut einsehbar und gerade am Eiswurmlager hätte man ja mal bisschen besser hinschauen können bei den vorherigen Suchen. Und soviel Wasser führt die Weißeritz nicht als das sie ihn wegspülen könne.


Das dürfte ungefähr die Stelle sein.
(Foto von Google Earth+Panoramia)

http://www.panoramio.com/photo/30853769?source=wapi&referrer=kh.google.com


melden

Diese Diskussion wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: Leider verstorben
147 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt