Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

S & K - Vom großen Traum zum großen Betrug?

136 Beiträge
aero
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

S & K - Vom großen Traum zum großen Betrug?

17.03.2016 um 14:19
sk-prozess-102 t-1443035341949 v-16to9

2w985c0.bild



Sie sehen aus als kämen sie aus einer samstagabenddisco.
Doch tatsächlich haben sie einen der größten anlegerskandale ausgelöst der jetzt, rund 3 jahre nach beendigung dieses schneeballsystems, in einem viel beachteten prozeß seine aufarbeitung findet.

--Was trieb sie dazu einen geradezu blindwütigen traum vom milliardärdasein mit aller rücksichtslosigkeit durchzusetzen ?

--Warum und wie konnten sie dieses dubiose spiel so lange, relativ gesehen, aufrecht erhalten ?

--Werden sie sich vor gericht in ein "blaues auge" argumentieren können oder werden sie doch drakonischer von der justiz bedacht werden ?

--Werden die spatzen die es vom dach pfeifen recht behalten, das sie nach beendigung ihrer strafe mit deponierten reserven ein leben führen können das nach ihrem geschmack ist ?

--Oder werden sie damit rechnen müßen, das gläubiger und geprellte, im vergleich zu Reemtsma-entführer Thomas Drach, sie verfolgen werden um an ihr geld zu kommen ?

Video nicht jugendfrei (Login erforderlich)


Youtube: S&K Doku spiegel tv vom 27.09.2015

Diskutiert mit.

Hier einige mediemeldungen vom laufenden prozeß.

Jonas Köller spricht sich da offensichtlich selber von jeder schuld frei.

Schäfer ist nach seinem spektakulären fenstersprung aus dem gerichtssall und einer beinahe querschnittslähmung anscheinend wieder physisch auf dem damm und verhandlugstauglich.

http://www.bild.de/regional/frankfurt/untersuchungshaft/die-grosse-show-des-jonak-44953196.bild.html

http://www.wiwo.de/finanzen/geldanlage/sundk-prozess-jonas-koeller-rechnet-die-anklagesumme-klein/13329008.html

http://www.fnp.de/lokales/frankfurt/S-K-Angeklagter-wehrt-sich-gegen-Vorwuerfe;art675,1911206


melden
Anzeige

S & K - Vom großen Traum zum großen Betrug?

17.03.2016 um 14:29
@aero

Ich hatte mich schon vor längerer Zeit mal viel mit der Story der Kameraden beschäftigt, das war schon interessant.
Meiner Meinung nach sind die beiden völlig durch gedreht und haben einen Größenwahnsinn entwickelt und daher sind sie sich auch keiner Schuld bewusst. Damals hat der mittlerweile verstorbene Hans Glassl auch über die beiden recherchiert und da auch einiges zum Besten gegeben... Er war es auch, der damals die Klingel- und Firmenschilder in der Kennedy Allee entfernt hat.


melden
aero
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

S & K - Vom großen Traum zum großen Betrug?

17.03.2016 um 14:37
@E_M


Unglaublich für mich diese geschichte.

Um es einmal vorweg zu nehmen, mit diesem know how, dieser energie und diesem einsatz hätten sie auf legalem genauso etwas bewerkstelligen können.
Vllt. nicht im 2 oder 3 stelligen millionenbereich, aber doch um auch ein aufregendes leben führen zu können.
Nicht nur im privaten bereich.

Danke das du das mit Hans Glassl zu beginn der diskussion schon einmal angemerkt hast.


melden

S & K - Vom großen Traum zum großen Betrug?

17.03.2016 um 14:40
Die haben das ohne Frage in ganz großem Stil durchgezogen, wie ist mir persönlich noch schleierhaft, ich halte sie nämlich nicht für die hellsten Kerzen am Baum. Großmäulige arrogante Proleten trifft es für mich eher. Schaut man sich oben das Video mit dem dämlichen Gequatsche an, frage ich mich, wie jemand denen allen Ernstes Geld anvertrauen konnte. Das lag sicher an den seriöseren Vertrieblern und Beratern, denn wären die Anleger jedesmal direkt auf die Beiden getroffen, dann hätte das Geschäft sicher weniger gut funktioniert.


melden
aero
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

S & K - Vom großen Traum zum großen Betrug?

17.03.2016 um 14:49
@E_M

Deine interpretation auf sie trifft genauso zu.

Aber ich glaube das ist auch der springende punkt. Nämlich das sie es wußten, betrachtet man einmal das ganz obere bild, sich hier und dort der situation angepaßt, ins rechte bild zu setzen.

Nur wie gesagt, das frage ich mich, warum sie so dumm waren und mal 5 min. den rittmeister zu geben und dann jahrelang den zahlmeister ?

Mit dieser autoritären masche hätten sie auf legalem wege auch einiges erreichen können.

Diese boshaftigkeit die sie dabei an den tag gelegt haben ist vllt. nur auf ihre jugend zurückführen zu können.

Da kommt man dann wieder auf deine interpretation zurück.


melden

S & K - Vom großen Traum zum großen Betrug?

17.03.2016 um 14:56
Ich stelle es mir so vor: Sie haben klein angefangen und am Anfang tatsächlich kleinere Gewinne erzielt. Dann der erste Armani Anzug, Kleider machen ja Leute. Vielleicht haben sie auch durch Zufall den Weg in die Betuchteren Kreise gefunden und dort ihre Story der Riesenrenditen gut verkaufen können. Dazu kommen dann noch der TÜV, der mal eben deren Hochglanzprospekt abnickt, ein Gutachter, der die Werte schönt, einige gekaufte Artikel in einem Hochglanzwirtschaftsblättchen, ein paar Fotos mit Promis auf Charityveranstaltungen. Die fette Rolex am Arm zeigt ja den vermeintlichen Erfolg. So kam wohl eines zum Anderen.

Schau mal diese Links, ist ganz interessant...

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=9&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwjI9Ye77MfLAhUkG5oKHXeaAq4QFgg9M...

http://www.wiwo.de/finanzen/geldanlage/provision-erhalten-geschoente-sundk-berichte-finanzwelt-chefin-tritt-zurueck/7840...

http://www.versicherungsbote.de/id/88566/SK-Gruppe-TUeV-SUeD-Anwalt-Schoeneich-Betrug-Skandal/


melden

S & K - Vom großen Traum zum großen Betrug?

17.03.2016 um 15:06
Von denen habe ich neulich auch erst wieder gelesen, ich schließe mich der Meinung an, dass sie wahrscheinlich, ähnlich einem Größenwahnsinnigen, jedes Maß verloren haben.

Ich muss auch gerade an einen ähnlichen Fall aus Berlin denken, der Haupttäter hatte da einen türkischen Vornamen und hatte auch Millionenschaden angerichtet.


melden
aero
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

S & K - Vom großen Traum zum großen Betrug?

17.03.2016 um 15:09
In diesem link aus der "wirtschafts woche" ist ein sehr ausführlicher bericht wie ihre jugend verlief.

Wie sie sich kennenlernten, die erste immobilie mit gewinn kauften/verkauften usw.

http://www.wiwo.de/finanzen/immobilien/prozessbeginn-sundk-immobilien-das-geld-laeuft-dir-hinterher/12331132.html

Man muß dann in dem link noch weitere kapitel zu dem artikel aufrufen.


melden

S & K - Vom großen Traum zum großen Betrug?

17.03.2016 um 15:11
@The_Wolverine
Meinst du den Göker?


melden
aero
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

S & K - Vom großen Traum zum großen Betrug?

17.03.2016 um 15:12
Der Versicherungs Göker ?

Der ist ja in der Türkei und betreibt dort geschäfte mit firmen die auf seine angehörigen angemeldet sind und er dort quasi angestellt ist.

Aber schlecht gehts offenbar auch ihm nicht, wie verschiedene tv berichte schon zeigten.

Ob jetzt aber Wolverine ihn damit meinte weiß ich nicht.

Nochmal nachschauen wo Göke tätig war ?


melden

S & K - Vom großen Traum zum großen Betrug?

17.03.2016 um 15:17
@E_M


Genau! Den habe ich neulich erst wieder bei "akte" gesehen! Danke, fiel mir doch echt so schnell nicht ein, Mehmet glaube ich war der Vorname...


melden
aero
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

S & K - Vom großen Traum zum großen Betrug?

17.03.2016 um 15:18
Hier ein link zu dem fall Mehmet Göker.

http://www.stern.de/tv/mehmet-goeker-macht-weiter-die-gier-eines-versicherungsvertreters-6462420.html


melden

S & K - Vom großen Traum zum großen Betrug?

17.03.2016 um 15:19
@aero


Danke! Das war ja auch ne ganz große Nummer.


melden

S & K - Vom großen Traum zum großen Betrug?

17.03.2016 um 15:21
@The_Wolverine
Naja. Der Göker ist nicht doof, so wie die Proleten hier. Ich schreibe nachher noch mal was zu ihm.


melden

S & K - Vom großen Traum zum großen Betrug?

17.03.2016 um 15:23
Nee, doof ist der nicht, aber in dem "akte"-Beitrag kam er auch nicht gut weg. ;)


melden
aero
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

S & K - Vom großen Traum zum großen Betrug?

17.03.2016 um 15:33
Aber es sind nicht nur geprellte (z.t. selbstschuldtragende wegen gier) anleger.

Der ruf des weltweit angesehen tüv hat durch interne oberflächlichkeit in zusammenhang mit augen zukneifen sehr gelitten.

In einem atemzug wird der tüv für die, ja gewollte dummheit für ca. 90.000 € zuwendung von S & K, nun immer im zusammenhang mit diesem giga-betrug genannt.


melden

S & K - Vom großen Traum zum großen Betrug?

17.03.2016 um 15:42
Der Mehmet ist meiner Meinung nach kein Dummer - er hat damals eine Stuation ausgenutzt, in der viel Geld mit Versicherungen zu machen war. Klassische Geschichte vom schnellen Auftsieg und ebenso schnellem Fall. Auch irgendwann das Geld verprasst, das noch gar nicht verdient war und dann Insolvenz. Schuld sehe ich hier aber auch bei den Versicherungen, die immens hohe Vorschüsse gezahlt haben, ohne dafür auch nur einen Kunden gesehen zu haben.

Sehenswert:

Youtube: System Grössenwahn - Mehmet Göker


melden

S & K - Vom großen Traum zum großen Betrug?

17.03.2016 um 15:48
@aero

Hier ist das Video von der Demontage

Youtube: Hans Glassl Detektiv Fido demontiert die Firma S&K in Frankfurt


melden

S & K - Vom großen Traum zum großen Betrug?

17.03.2016 um 15:54
Zu S&K - wenn sich sogar unsere Politiker mit den Verbrechern öffentlich ablichten lassen, dann muss man sich nciht wundern, dass die so "scheinseriös" rüber kamen.

http://www.politspiegel-schilde.de/finanzen/142-s-k-gruppe-nur-kurzzeitig-mit-referenzobjekten-in-karlsruhe-und-mainz-in...


melden
Anzeige
aero
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

S & K - Vom großen Traum zum großen Betrug?

17.03.2016 um 15:54
@E_M

I-wo verstehe ich das wie du das meinst mit "ist mmn kein dummer".

Aber ich kenne, und es gibt so viele menschen die wenn sie sich unfair verhalten würden in den augen mancher dann "nicht dumm" wären, das man darüber erst einmal diskutieren müßte inwieweit das und das ü-haupt dumm ist.

Also als Rolling Stones-ultra mit jahrzehntelanger kenntnis der bandhistory kann ich dir sagen das man mit krimineller energie auf legalem wege genauso viel, oder im fall der Rolling Stones bei weitem sogar mehr verdienen kann. Und das ohne das menschen sich finanziell geprellt fühlen oder dies sogar strafrechtlich verfolgt wird.


melden
168 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt