Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Weibliche Leiche am Rheinufer vor dem RTL Gebäude entdeckt

9 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Wasserleiche, Köln Rheinufer ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Weibliche Leiche am Rheinufer vor dem RTL Gebäude entdeckt

06.02.2018 um 11:31
Gibt es hier jetzt eigentlich mittlerweile was Neues?


melden

Weibliche Leiche am Rheinufer vor dem RTL Gebäude entdeckt

17.04.2018 um 13:40
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/3918569

Die Frau wurde identifiziert. Es handelt sich um eine 63-Jährige aus Grevenbroich. Mein Beileid den Angehörigen!

Ein Fremdverschulden liegt lt. Bericht nicht vor. Ich denke der Thread kann daher auch geschlossen werden.


melden

Weibliche Leiche am Rheinufer vor dem RTL Gebäude entdeckt

17.04.2018 um 17:04
Ich persönlich finde es langsam merkwürdig,
dass innerhalb eines kurzen Zeitraumes gleich zwei Frauen aus Grevenbroich, leider und sehr traurig, tod im Wasser aufgefunden werden.

Hier gab es auch den Fall von Frau B. Hermann (57) im Thread
'Birgit Hermann (57) aus Grevenbroich vermisst'

Zu dem Fall, der letzte Eintrag vom 09.03.2018 / um 13.14
Zitat ging leider nicht mehr.
Die Gesuchte wurde tot aufgefunden, es gibt keine Hinweise auf ein Verbrechen.

Der Fund einer Toten am Rhein bei Düsseldorf, am Samstag (03.03.), brachte nun, nach abschließenden Maßnahmen der Identifizierung, die traurige Gewissheit, dass es sich bei der Verstorbenen um die vormals vermisste Grevenbroicherin handelt. Eine Obduktion erbrachte keine Hinweise auf eine Straftat.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65851/3886916


melden

Dieses Thema wurde von geschlossen.
Begründung: Die Frau wurde identifiziert. Es liegt kein Verbrechen vor.