weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Österreich, Torso einer Frau im Neusiedler See gefunden

32 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Österreich, Leiche, Torso, Neusiedler See

Österreich, Torso einer Frau im Neusiedler See gefunden

14.04.2018 um 08:49
Ein Fischer entdeckte gestern Freitagmittag einen menschlichen Torso am Grund des Neusiedlersees bei Rust (Bezirk Eisenstadt Umgebung, Burgenland, Österreich). Der fehlende Kopf wurde am Abend von Tauchern unweit der Torso-Fundstelle geborgen, Gliedmaßen und Kleidung wurden nicht gefunden. Laut Polizeiangaben handelt es sich beim Torso um eine Frau, welche bereits den ganzen Winter über im See gelegen haben soll. Alter und Identität der Leiche konnten aufgrund des schlechten Zustandes des Kopfes vorerst noch nicht festgestellt werden. Weiters heißt es, dass Gliedmaßen und Kopf durch einen klaren Schnitt abgetrennt worden sind, welches Tod durch Fremdverschulden wahrscheinlich erscheinen lässt.

Quellen:
https://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/5405724/Leiche-ohne-Kopf-im-Neusiedler-See-gefunden
https://kurier.at/chronik/burgenland/leiche-ohne-kopf-im-neusiedler-see-gefunden/400021024
http://www.krone.at/1693046


melden
Anzeige

Österreich, Torso einer Frau im Neusiedler See gefunden

14.04.2018 um 12:06
Heute wurden weitere Tauchgänge durchgeführt.
Lt. unteren Bericht gleicht die Polizei aus Österreich alle Vermisstenfälle aus Österrreich und Ungarn ab.

Quelle:
http://www.krone.at/1693206

Ich hoffe auch die aus Deutschland.

Ein Fall Bezug zu Österreich wäre 'Tabia Cirvele' auch hier im Thread unter
'Tabita Cirvele seit Ende September 2016 vermisst'


melden
melden

Österreich, Torso einer Frau im Neusiedler See gefunden

14.04.2018 um 22:51
Barakuda schrieb:welche bereits den ganzen Winter über im See gelegen haben soll. Alter und Identität der Leiche konnten aufgrund des schlechten Zustandes des Kopfes vorerst noch nicht festgestellt werden.
Sollte sich nicht eine Leiche, die über den Winter im eisigen Wasser liegt relativ gut konservieren?

Oder ist der schlechte Zustand auf die Tat an sich zurückzuführen?


melden

Österreich, Torso einer Frau im Neusiedler See gefunden

15.04.2018 um 07:17
Redox schrieb:Sollte sich nicht eine Leiche, die über den Winter im eisigen Wasser liegt relativ gut konservieren?
Naja, dachte ich mir vorerst auch. Die Leiche könnte aber auch vielleicht schon den ganzen Sommer dort verbracht haben. Der Neusiedler See kann bspw. schon mal an die 30°C Wassertemperatur erreichen, welches sicher zu einem schnelleren Zersetzungsprozess beiträgt. Ich habe das generell so verstanden, dass aufgrund der langen Liegezeit keine Identifizierung möglich war.


melden

Österreich, Torso einer Frau im Neusiedler See gefunden

15.04.2018 um 22:30
Ich habe auch an Tarrap Chetana gedacht aus Ingolstadt , aber das ist zu lange her.
die Tiefste Stelle ist nur 2 Meter und im Sommer würde ein Körper dort relativ schnell zersetzt.


melden

Österreich, Torso einer Frau im Neusiedler See gefunden

16.04.2018 um 15:26
Hier ein Bericht von heute, kurz gefasst / Ausschnitte.

Nach dem der weibliche Torsos und der Kopf im Neusiedler See gefunden wurde, laufen
die polizeilichen Ermittlungen auf Hochtouren.

Lt. Sprecher der Staatsanwaltschaft Eisenstadt, am Montag zur APA, sagte
Roland Koch 'Wir suchen insbesondere die Extremitäten' auch 'Die Auffindsituation ist
durchaus ungewöhnlich und herausfordernd'

Bei der Suche seien Leichenspürhunde im Einsatz.

Dass, wie der "Kurier" berichtete, der Kopf und fehlende Extremitäten mit einem "klaren Schnitt" abgetrennt worden seien, stimme augenscheinlich. "Es ist aber nur ein Teilergebnis einer Leichenbeschau." Daraus Schlüsse zu ziehen, obliege der gerichtsmedizinischen Sachverständigen. Eine Obduktion wurde bereits angeordnet.

Auch darüber, wie lange sich die Leichenteile im See befunden hatten, könne man noch keine genaue Aussage treffen. Jedoch seien es "sicher nicht wenige Stunden oder Tage", sondern ein längerer Zeitraum gewesen.
Identität bislang ungeklärt

"Wir gehen davon aus, dass man die Identität klären kann", sagte Koch. Diesbezüglich seien eine Reihe von Gutachten in die Wege geleitet worden. Möglichkeiten, diese festzustellen, ergäben sich etwa durch eine DNA-Untersuchung. Jedoch müsse dazu erst ein Anhaltspunkt gegeben sein und Vergleichsmaterial zur Verfügung stehen.

Die Polizei habe die österreichischen Abgängigkeitslisten schon am Wochenende durchgeschaut. Bisher gebe es keinen Treffer. Möglich sei aber auch, dass die Leiche aus dem benachbarten Ausland stamme.

https://www.news.at/a/ermittlungen-nach-fund-von-torso-und-kopf-im-neusiedler-see-im-laufen-9890742


melden

Österreich, Torso einer Frau im Neusiedler See gefunden

16.04.2018 um 22:01
Es gibt ein paar Neuigkeiten.

http://mobil.krone.at/1694096

Neue Grusel-Details hat es zu Wochenbeginn zum Fund einer Frauenleiche bei der idyllischen Ruster Bucht im Neusiedler See gegeben: Die Obduktion ergab, dass die Leiche wohl mit einer Trennscheibe zerstückelt worden war. Überprüft wird auch die Spur zu einem mysteriösen Vermisstenfall rund um die Ex-Ehefrau eines Fleischhauers in Ungarn. Zudem wurden weitere Leichenteile gefunden.


melden

Österreich, Torso einer Frau im Neusiedler See gefunden

16.04.2018 um 22:07
@Interesse_01
Danke für den Link. Es wird immer gruseliger. Ich frage mich, wie Menschen zu sowas fähig sind. Es ist ja schon schlimm genug, zu töten, aber diese Vorgehensweise jagt einem doch immer wieder einen eiskalten Schauer über den Rücken.

Ich hoffe, die Ermittler prüfen auch die deutschen Fälle. Frage mich, warum man nur "Ungarn" mit einbezieht. Man müsste doch rein theoretisch dann auch die anderen Grenzländer einbeziehen.


melden

Österreich, Torso einer Frau im Neusiedler See gefunden

16.04.2018 um 22:10
Wir wohnen ca. 1 Stunde entfernt und waren im Sommer öffters mal in Rust.

Es ist einfach furchtbar. Ich hoffe es wird bald aufgeklärt. Ich denke Ungarn wird eher schneller einbezogen da Rust sehr nah an der Grenze liegt.


melden

Österreich, Torso einer Frau im Neusiedler See gefunden

17.04.2018 um 00:43
Barakuda schrieb:Weiters heißt es, dass Gliedmaßen und Kopf durch einen klaren Schnitt abgetrennt worden sind, welches Tod durch Fremdverschulden wahrscheinlich erscheinen lässt.
In der Regel sollte es sein, es sei denn man ist dänischer U-Bootbauer und heißt Peter Madsen [Ironie]. Tut mir leid, das konnte ich mir nicht verkneifen. Ansonsten ist das ein ganz übler Fall. Und wieder wird eine Leiche mutmaßlich nach Eintritt des Todes derart entwürdigt.

Für mich immer ein klares Indiz, wie solche Täter ticken. Dass im Affekt oder Streit einiges passieren kann, wissen wir nicht erst seit Kain und Abel. Aber das man dann noch so abgebrüht und eiskalt ist und die Leiche zerstückelt, werde ich in diesem Leben nicht mehr begreifen können.
Interesse_01 schrieb:Wir wohnen ca. 1 Stunde entfernt und waren im Sommer öffters mal in Rust.
Gibt es in Österreich auch noch ein Rust? Ich vermute, dass nicht das deutsche Rust mit dem Freizeitpark gemeint ist, oder?


melden

Österreich, Torso einer Frau im Neusiedler See gefunden

17.04.2018 um 05:26
GigiNazionale schrieb:Gibt es in Österreich auch noch ein Rust? Ich vermute, dass nicht das deutsche Rust mit dem Freizeitpark gemeint ist, oder?
Barakuda schrieb:am Grund des Neusiedlersees bei Rust (Bezirk Eisenstadt Umgebung,
Wenn man zumindest den EP aufmerksam liest, dann kann man sich getrost derart dämliche Fragen sparen. Ansonsten gäbe es auch noch Google.


melden

Österreich, Torso einer Frau im Neusiedler See gefunden

17.04.2018 um 05:51
Neue Leichenteile entdeckt!

Falls es einige gibt, die es noch nicht mitbekommen haben, hier nochmal eine kurze Zusammenfassung:

Zwei Unterarme ohne Hände, ein Ober- und ein Unterschenkel wurden gestern aus dem See geborgen. Außerdem gibt es anzeichen, dass die Leiche vor Beseitigung im Neusiedler See in einer Tiefkühltruhe aufbewahrt wurde.

Die Anzeichen verdichten sich, dass da ein Profi am Werk war (Stichwort: der verdächtige ung. Fleischhauer, dessen Ex-Frau als vermisst gilt.)


https://www.google.com/amp/s/amp.heute.at/oesterreich/burgenland/story/Noch-mehr-Leichenteile-im-Neusiedler-See-entdeckt...

http://mobil.krone.at/1694096


melden

Österreich, Torso einer Frau im Neusiedler See gefunden

17.04.2018 um 05:55
@GigiNazionale
ja in Rust Österreich. Nahe der Ungarischen Grenze.


melden

Österreich, Torso einer Frau im Neusiedler See gefunden

17.04.2018 um 08:31
Neuer interessanter Bericht der Klatschzeitung "Österreich". Laut Berichten könnte der Neusiedlersee-Torso eine gewisse See Fanni sein, ein ungarischer Reality-TV-"Star". Bestätigt ist hierzu aber noch nichts.

https://www.google.com/amp/m.oe24.at/oesterreich/chronik/burgenland/Neusiedler-See-Ist-TV-Star-gekoepfte-Leiche/33025989...


melden

Österreich, Torso einer Frau im Neusiedler See gefunden

17.04.2018 um 15:02
Hier der Link dazu:
http://burgenland.orf.at/news/stories/2907344/

Nach dem Fund weiterer Leichenteile im Neusiedler See gibt es zahlreiche Gerüchte in den ungarischen Medien. Demzufolge soll es sich bei der Leiche um eine Frau namens „Fanni“ handeln, eine seit Monaten vermisste Fernsehschauspielerin aus Ungarn.

In Ungarn wird seit Ende November 2017 eine junge Frau vermisst. Sie gilt in Ungarn als Promi. Die 24-Jährige wurde 2014 in einer Reality-Show im ungarischen Fernsehen bekannt. Seither hatte sie unzählige Auftritte bei anderen Sendern. Die junge Frau arbeitete auch als Fotomodell und bei einem Escort-Service.


melden

Österreich, Torso einer Frau im Neusiedler See gefunden

17.04.2018 um 18:17
hallo!

ich bin meist nur stille mitleserin, hab aber hier einen artikel gefunden, und zwar aus der presse - welche ein bisschen seriöser und weniger reißerisch als "heute" und "österreich" ist :D

hier steht, dass weder bestätigt wurde, dass die gliedmaßen mit einer trennscheibe abgetrennt wurden, noch, dass es sich bei der leiche um die vermisste fanni aus ungarn handelt (deren ex-freund im übrigen bereits in u-haft sitzt...) - das wurde nur wie viele andere fälle als möglich angesehen.

https://diepresse.com/home/ausland/welt/5407427/Medien_Ist-Leiche-aus-Neusiedler-See-ungarischer-TVStar


melden

Österreich, Torso einer Frau im Neusiedler See gefunden

17.04.2018 um 19:25
salma_a schrieb:hier steht, dass weder bestätigt wurde, dass die gliedmaßen mit einer trennscheibe abgetrennt wurden, noch, dass es sich bei der leiche um die vermisste fanni aus ungarn handelt (deren ex-freund im übrigen bereits in u-haft sitzt...) - das wurde nur wie viele andere fälle als möglich angesehen.
Im Moment ist man sich auch noch nicht sicher, ob die gefundenen Körperteile zum Torso gehören, aber ich halte das doch für ziemlich wahrscheinlich. Wäre extrem krass, wenn die Körperteile nicht von derselben Person wären.


melden

Österreich, Torso einer Frau im Neusiedler See gefunden

17.04.2018 um 22:14
@Barakuda
ja eh... werden wohl hoffentlich nicht massenweise körperteile im neusiedlersee schwimmen...

trotzdem denk ich mir, dass medien wie die "heute" eben doch schneller irgendwelche inhalte reißerisch und evtl. unüberprüft in die welt setzen (wäre ja nicht zum ersten mal). vergleichbar mit der bild... war mir nur ein bedürfnis, das zu erwähnen :D


melden
Anzeige

Österreich, Torso einer Frau im Neusiedler See gefunden

17.04.2018 um 22:23
Laut Kurier.at soll ein offizielles Obduktionsergebnis erst bekannt gegeben werden, wenn alle Körperteile gefunden wurden. Ist das üblich?

Angeblich fehlen nach wie vor die Hände und Füße sowie ein Bein. Aber was, wenn die nicht mehr gefunden werden? Gerade so kleine Gliedmaßen könnten evtl. schon zersetzt sein, wenn die Leichte schon so lang im Wasser lag, oder?


melden
221 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mord in Holland25 Beiträge
Anzeigen ausblenden