Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tödlicher Unfall auf der A 66

384 Beiträge, Schlüsselwörter: Unfall, 2020, Autobahn + 4 weitere

Tödlicher Unfall auf der A 66

12.10.2020 um 18:31
@Sonnenklaus
Ohne festen Wohnsitz, aber so eine Karre? Was ist denn das für einer? Pennt der in der Karre und geht ansonsten zur Tafel?
Dem geb ich nicht lange auf der Flucht. Ich tippe auf Ausland und da wird er einkassiert.


melden

Tödlicher Unfall auf der A 66

12.10.2020 um 18:35
ich weiss schon was ein Influencer ist, genau wie @abberline, aber ich nehme das nicht ernst...soll das eine Berufsbezeichnung sein, ein Daseinzustand, eine Lebensberechtigung, oder was??


egal...für mich sind diese 3 Herren einfach verantwortungslose Arschlöcher, die die volle Härte des Gesetzes treffen möge!


und...schade, hier wird den Vorurteilen, den Vorverurteilungen wieder Nahrung gegeben...Mitbürger mit Migrationshintergrund...warum, warum, warum?


2x zitiertmelden

Tödlicher Unfall auf der A 66

12.10.2020 um 18:35
Zitat von SonnenklausSonnenklaus schrieb:Polizeimeldung Fahndung nach Ramsy Azakir (34)
Der scheint bei der Polizei kein Unbekannter zu sein. Das rechte Foto ist ja ein typisches Polizeifoto. Ist aber nicht gesagt, dass er sich das Auto nicht leisten kann, auch wenn er keinen festen Wohnsitz hat. Kennzeichen aus Dubai. Da gibt es genug Leute, die sich solche Autos leisten können. Vielleicht war es aber auch nur geliehen.


melden

Tödlicher Unfall auf der A 66

12.10.2020 um 18:38
Zitat von VentilVentil schrieb:egal...für mich sind diese 3 Herren einfach verantwortungslose Arschlöcher, die die volle Härte des Gesetzes treffen möge!
Das unterschreibe ich zu 100%!


melden

Tödlicher Unfall auf der A 66

12.10.2020 um 19:14
Zitat von SonnenklausSonnenklaus schrieb:Die Polizei fandet nun öffentlich nach Ramsy Azakir (34), dem 3. Tatverdächtigen:
Das ging aber schnell, normalerweise dauert sowas ja deutlich länger. Hier geht ja auch keine unmittelbare Gefahr aus von der Person.


3x zitiertmelden

Tödlicher Unfall auf der A 66

12.10.2020 um 19:18
@1cast
Habe i h was verpasst? Wie kommst du auf Charite?
Grad gesehen, du hast dich korrigiert, hätte mich auch gewundert.


melden

Tödlicher Unfall auf der A 66

12.10.2020 um 19:19
Das hat sich aus nem anderen Beitrag hereingeschmuggelt.


melden

Tödlicher Unfall auf der A 66

12.10.2020 um 19:20
Zitat von 1cast1cast schrieb:Das ging aber schnell, normalerweise dauert sowas ja deutlich länger. Hier geht ja auch keine unmittelbare Gefahr aus von der Person.
Das hat mich auch gewundert, liegt aber vielleicht daran, dass bei ihm die Gefahr besteht, dass er ganz schnell außer Landes ist, zumal ohne festen Wohnsitz, und wenn er wirklich nach Dubai reisen würde, dann kann er hier nicht mehr zur Verantwortung gezogen werden.


1x zitiertmelden

Tödlicher Unfall auf der A 66

12.10.2020 um 19:24
Ich denke wir werden noch einiges hören von den 3 "Jungs", hoffentlich stechen die Ermittler
mal richtig rein in die "Wespennester", den wenn ich mir das Insta-Profil vom Unfallverursacher
so ansehe, kann ich kaum glauben dass da so alles seine Ordnung hat.


melden

Tödlicher Unfall auf der A 66

12.10.2020 um 19:42
Wegen solch unreifem Verhalten, musste ein Unschuldiger sein Leben lassen. Noch dazu, auf so grausame Weise. Angehörige in diesem Moment, voller verzweiflung, trauer... schwere Stunden durchleben. Nur, weil es solch Vollpfosten gibt, die ihrer Männlichkeit nicht mal mit dutzend ps mehr hinterher jagen, ohne sie jemals zu erreichen. Mein Beileid den Angehörigen. Viel Kraft und Unterstützung.


melden

Tödlicher Unfall auf der A 66

12.10.2020 um 19:45
Zitat von MisetraMisetra schrieb:Dubai reisen würde, dann kann er hier nicht mehr zur Verantwortung gezogen werden
Zumindest mit dem Flugzeug wird das jetzt kaum mehr möglich sein.


melden

Tödlicher Unfall auf der A 66

12.10.2020 um 20:54
Zitat von VentilVentil schrieb:ich weiss schon was ein Influencer ist, genau wie @abberline, aber ich nehme das nicht ernst...soll das eine Berufsbezeichnung sein, ein Daseinzustand, eine Lebensberechtigung, oder was??
...leider ist es heutzutage tatsächlich eine Berufsbezeichnung, viele Influencer verdienen damit fast ausschließlich ihren Unterhalt 🙄


melden

Tödlicher Unfall auf der A 66

12.10.2020 um 21:24
Ein kleines bisschen Verständnis habe ich schon für die Drei von der Tankstelle. Wenn man sich so eine Karre nur geliehen und kein Fahrertraining durchlaufen hat, kann man nur schwer abschätzen, was passiert, wenn man bei einem Lamborghini voll aufs Gas tritt. Insbesondere bei gemäßigten Fahrgeschwindigkeiten kapituliert die Haftreibung der Reifen gegenüber dem Drehmoment der Räder sofort und man fährt fortan wie auf Glatteis, zumeist nicht weit. Die meisten ungeübten Fahrer zersemmeln ihre Lambos darum bei Geschwindigkeiten < 100 km/h, weil in diesem Bereich Drehmoment immer Traktion schlägt. Bei einem Porsche oder anderen "zivilisierten" Sportwagen passiert das nicht, die fangen solche Fahrfehler ab, aber einem Lambo steckt halt (gewollt und beabsichtigt) immer noch die DNA des wilden Stiers in den Genen. Wer das nicht weiß oder zu beschränkt ist, um es zu verstehen, macht damit beim ersten beherzten Tritt aufs Gaspedal einen Abflug.


3x zitiertmelden

Tödlicher Unfall auf der A 66

12.10.2020 um 21:40
Zitat von VanDusenVanDusen schrieb:Ein kleines bisschen Verständnis habe ich schon für die Drei von der Tankstelle. Wenn man sich so eine Karre nur geliehen
Das sind nicht drei von der Tankstelle sondern drei Abgehobene Schwachmaten denen jegliche soziale Kompetent fehlt.
Und die Kohle bekommt man entweder von Papa oder weil Ihnen genauso dumme Schwachmaten als "Follower" folgen...

Almy2812


2x zitiertmelden

Tödlicher Unfall auf der A 66

12.10.2020 um 21:51
Zitat von Almy2812Almy2812 schrieb:Das sind nicht drei von der Tankstelle sondern drei Abgehobene Schwachmaten denen jegliche soziale Kompetent fehlt.
Wenn du meinst, dass man es ohne soziale Kompetenz in den sozialen Medien weit bringen kann, bitteschön, gerne, deine Meinung sei dir unbenommen.

Ich wollte lediglich aus eigener Erfahrung darauf hinweisen, dass es einen himmelweiten Unterschied macht, ob man bei Tempo ca. 130 km/h in einem weißen Shisharaucher-AMG-Benz mit Klappenauspuff voll aufs Gas tritt oder in einem unmodifizierten Lambo. Bei Letzterem wundert man sich, wie diese Karre jemals über den TüV kommen konnte, und macht so etwas nie wieder.


melden

Tödlicher Unfall auf der A 66

12.10.2020 um 21:51
Zitat von VanDusenVanDusen schrieb:Ein kleines bisschen Verständnis habe ich schon für die Drei von der Tankstelle. Wenn man sich so eine Karre nur geliehen und kein Fahrertraining durchlaufen hat, kann man nur schwer abschätzen, was passiert, wenn man bei einem Lamborghini voll aufs Gas tritt.
Ganz im Ernst jetzt? Gerade dann sollte man sich doch ganz langsam ran tasten und nicht so tun, als wüsste man, wie man solch ein Auto bedient.


melden

Tödlicher Unfall auf der A 66

12.10.2020 um 21:52
Zitat von Almy2812Almy2812 schrieb:Das sind nicht drei von der Tankstelle sondern drei Abgehobene Schwachmaten denen jegliche soziale Kompetent fehlt.
Und die Kohle bekommt man entweder von Papa oder weil Ihnen genauso dumme Schwachmaten als "Follower" folgen...
Genau das! 100% Agree


melden

Tödlicher Unfall auf der A 66

12.10.2020 um 22:41
Zitat von VanDusenVanDusen schrieb:Ein kleines bisschen Verständnis habe ich schon für die Drei von der Tankstelle. Wenn man sich so eine Karre nur geliehen und kein Fahrertraining durchlaufen hat, kann man nur schwer abschätzen, was passiert, wenn man bei einem Lamborghini voll aufs Gas tritt.
@VanDusen
Soweit ich es verstanden habe, war das jetzt kein Ausflug mit geliehenen Fahrzeugen, sondern ein geplantes Rennen.
Zumindest schreibt der Kölner Express auf seiner Seite (www.express.de) das nicht klar sei, ob der Lambofahrer aus Dubai extra wegen dem Rennen nach Deutschland angereist wäre. Es scheint mir nicht so gewesen zu sein, das sich da drei Sportwagen auf der Autobahn begegnen und dann spontan Gas gegeben haben, eher scheint es eine geplante Aktion gewesen zu sein. Wenn man sich zu einem (illegalen) Rennen verabredet kennt man in der Regel sein Auto.


melden

Tödlicher Unfall auf der A 66

12.10.2020 um 22:41
Es wird von der Staatsanwaltschaft geprüft, ob die Beteiligten sich zu dem Rennen verabredet haben und auch ob zwischen den Fahrern und dem Urheber des Unfallvideos eine Verbindung besteht.
Die Sprecherin der Staatsanwaltschaft teilte mit, dass nun geprüft wird, inwieweit die drei Beschuldigten sich kannten und möglicherweise zu dem Rennen verabredet hatten. Es gebe bislang jedoch noch keine gesicherten Erkenntnisse. Außerdem werde ermittelt, ob das Rennen zufällig gefilmt wurde – oder ob zwischen den Fahrern und dem Urheber des Videos möglicherweise eine Verbindung besteht.
Quelle: https://www.focus.de/panorama/welt/bei-illegalem-autorennen-jetzt-ist-klar-wer-der-todesraser-im-lamborghini-war_id_1253...


melden

Tödlicher Unfall auf der A 66

12.10.2020 um 22:48
Zitat von 1cast1cast schrieb:Das ging aber schnell, normalerweise dauert sowas ja deutlich länger. Hier geht ja auch keine unmittelbare Gefahr aus von der Person.
Gefahr hin oder her, der Haftbefehl lautet auf "Mord", nicht auf "Ladendiebstahl". Dazu besteht allerhöchste Fluchtgefahr (kein fester Wohnsitz, Verbindungen nach Dubai). Da kann man schon mal ne Fotofahndung veranlassen, und ich bin sicher, das diese schnell zum Erfolg führen wird.


1x zitiertmelden