weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der "Vermisstenfall" Maike Thiel

626 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisstenfall, Mord Schwangere, Maike Thiel
JosefK1914
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der "Vermisstenfall" Maike Thiel

09.07.2014 um 14:46
@HektorP.

Welchen Nachweis gbt es?


melden
Anzeige

Der "Vermisstenfall" Maike Thiel

09.07.2014 um 14:46
@HektorP.
Ein weiterer Hinweis dass du keine Ahnung von diesen Prozess hast. Denn es ist viel mehr passiert nur wollen es bestimmte Menschen nicht hören.

Wie es zugegangen ist vor Gericht und wie das Gesetzt gebeugt wurde von diesen Richter ist echt krass( wie dieser Richter ist kann man auch hier lesen: http://www.stern.de/panorama/vergewaltigungsprozess-in-neuruppin-angeblicher-horrorvater-freigesprochen-645968.html )

Ich fasse es nicht dass sie nicht mal die Eltern vernommen haben in 16 Jahren!! Achso weil der Fall ja von Anfang an klar war...


melden

Der "Vermisstenfall" Maike Thiel

09.07.2014 um 14:47
Ja diese Nachweise will ich auch sehen...


melden
HektorP.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der "Vermisstenfall" Maike Thiel

09.07.2014 um 14:48
@JosefK1914
Informiere dich und staune. Ich lege auf Austausch mir dir keinen gesteigerten Wert mehr und verziehe mich jetzt wieder aus diesem Thread. Für mich war es ein gutes Urteil.

@Fontäne20033
Weißt du, dass auch ein Forum kein rechtsfreier Raum ist? Einem Richter Rechtsbeugung zu unterstellen, noch dazu ÖFFENTLICH, ist kein Kavaliersdelikt!


melden
minu16
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der "Vermisstenfall" Maike Thiel

09.07.2014 um 14:48
Für mich ist Gerechtigkeit gesprochen.Es gibt immer,nach jedem Urteil Besserwisser.Tschüss


melden

Der "Vermisstenfall" Maike Thiel

09.07.2014 um 14:49
Also keine Nachweise...war klar.


melden
minu16
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der "Vermisstenfall" Maike Thiel

09.07.2014 um 14:50
@Fontäne20033
...und die Eltern von Meike zu verdächtigen auch nicht!


melden
JosefK1914
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der "Vermisstenfall" Maike Thiel

09.07.2014 um 14:50
HektorP. schrieb:Informiere dich und staune. Ich lege auf Austausch mir dir keinen gesteigerten Wert mehr.
Also wo ist der Nachweis der Narbe, habe ich da etwas übersehen?


melden
HektorP.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der "Vermisstenfall" Maike Thiel

09.07.2014 um 14:51
@minu16
Mir ist das zu kindisch. Wenn sie wie kleine Kinder motzen müssen, nur weil Recht gesprochen wurde, sollen sie das tun. ;)

Da stehe ich drüber. Ich kenne die Indizien und sie genügen mir.

Eltern verdächtigen und Richter öffentlich diffamieren das sind Dinge, in deren Nähe ich nicht einmal gezogen werden möchte. Ciao!


melden

Der "Vermisstenfall" Maike Thiel

09.07.2014 um 14:51
Ja aber wieso denn nicht? Ich könnte auch den Weihnachtsmann verdächtigen.


melden

Der "Vermisstenfall" Maike Thiel

09.07.2014 um 14:53
@HektorP.
Weil du die Augen vor der Wahrheit verschliesst. Du bist damit zufrieden weils in der Zeitung steht hehe.

Gerechtigkeit ist was anderes.


melden

Der "Vermisstenfall" Maike Thiel

09.07.2014 um 14:53
@Fontäne20033
@JosefK1914

Also seid Ihr im Ernst der Meinung hier wurde ein Unschuldiger verurteilt? Im Ernst?


melden
HektorP.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der "Vermisstenfall" Maike Thiel

09.07.2014 um 14:54
Ich habe mein Wissen nicht aus Zeitungen. Ich zitiere lediglich nur die Quellen, die auch dir zugänglich sind. @Fontäne20033

Und du lies einfach mal ein Lehrbuch zur Strafprozessordnung, vielleicht sorgt das für einen Aha-Effekt. ;)


melden

Der "Vermisstenfall" Maike Thiel

09.07.2014 um 14:56
@Schnaki
Nein das bin ich nicht. Ich weiss nicht was mit ihr passiert ist! Versteht das keiner?

Sie ist verschwunden, und Polizei und LG biegen alles um die beiden dafür zu verurteilen.

Der eine Opi könnte ja auch gestehen wenn er dafür nicht mehr belangt werden könnte. Aber er macht es nicht. Das ist auch komisch.

Und das letzte wort hatte am Montag auch nicht die Angeklagten. Das ist auch so ne Sache die ich nicht versthee.


melden
Anzeige

Der "Vermisstenfall" Maike Thiel

09.07.2014 um 15:00
Fontäne20033 schrieb:Der eine Opi könnte ja auch gestehen wenn er dafür nicht mehr belangt werden könnte. Aber er macht es nicht. Das ist auch komisch
Bis zum Schluss geschwiegen, weil sie dachten sie kämen mit genau dem davon, was Du forderst ... Freispruch. Das ist das Beste was für Ihn passieren konnte, das Maike nie gefunden wurde. Er wird einen Teufel tun um zu gestehen.

Aber ich verstehe Dich nicht, die Indizien liegen auf der Hand. Auch wenn sie schwammig sind. SIE LIEGEN AUF DER HAND!

Und sagen, Du weißt nicht was stattdessen mit Ihr passiert ist, reicht mir jetzt ehrlich gesagt nicht, ich würde Dich bitten, Deine Version oder Szenario mir bitte mitzuteilen. Ich würde Dich gerne verstehen auch wenn es mir wahrlich schwer fällt.

Ich hätte nie geglaubt, in diesem Fall am Ende hier so eine Diskussion führen zu müssen.


melden
255 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden