Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

auf der Suche nach dem gestohlenen Keks..

4 Beiträge, Schlüsselwörter: Erpressung, Krümelmonster, Bahlen
Diese Diskussion wurde von intruder geschlossen.
Begründung: Doppelthread
Seite 1 von 1

auf der Suche nach dem gestohlenen Keks..

30.01.2013 um 13:43
http://www.welt.de/vermischtes/kurioses/article113176847/Auf-der-Suche-nach-dem-gestohlenen-Leibniz-Keks.html

http://www.ndr.de/regional/niedersachsen/hannover/leibnizkeks103.html


Hallo Leute.....

die Firma Bahlen wird erpresst..... vom Krümelmonster.

Ist das eine ernstzunehmende Erpressung? oder doch alles ein PR-Gag ?

Was meint Ihr dazu ?

LG
Judy


melden

auf der Suche nach dem gestohlenen Keks..

30.01.2013 um 13:44
Leibniz-Keks gestohlen-Bekennerschreiben vom "Krümelmonster"


melden

auf der Suche nach dem gestohlenen Keks..

30.01.2013 um 13:51
@Judy47
Da es schon einen thread gibt wie tharwa schon geschroeben hat nimm ich diese sache ernst der kels ist immerhin über 100 jahre alt nur versteh ich nicht, wieso ein Krümelmonster den Keks klaut


melden

auf der Suche nach dem gestohlenen Keks..

30.01.2013 um 14:00
sorry, ich habe nicht gesehen, das es schon eine Diskussion über den Leibniz-Keks gibt.
Kann ich den Tread selber löschen, oder muß das ein Moderator machen ?

@ BlackPony
Mich würde mal interessieren, ob es Fingerabdrücke am Tatort gab?
und gibt es bereits eine DNA-Datenbank für Monster ?


melden

Dieses Thema wurde von intruder geschlossen.
Begründung: Doppelthread