Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

1.628 Beiträge, Schlüsselwörter: Mordfall, Jonbenét Patricia Ramsey, Ramsey
Mr.Sunshine
Diskussionsleiter
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

15.09.2008 um 15:07
Link: i163.photobucket.com (extern)

Hallo leute...
Ich hab im i-net einen ,wie ich finde, sehr intressanten Fall gefunden und hoffe er stößt auch bei euch auf intresse.Es geht um die kleine JonBenét Ramsey.
Hier mal ein kleiner Auszug was Wikipedia darüber so ausspuckt.

JonBenét Patricia Ramsey (* 6. August 1990 in Atlanta, Georgia, USA; † 25. Dezember 1996 in Boulder, Colorado, USA) war eine US-amerikanische Kinder-Schönheitskönigin, die bekannt wurde, als sie im Alter von sechs Jahren ermordet aufgefunden wurde.

Patsy Ramsey fand am Morgen des zweiten Weihnachtstages 1996 im Treppenhaus ihrer Einfamilienhauses einen Erpresserbrief, in dem stand, JonBenét sei entführt worden und werde nur gegen ein Lösegeld von 118'000 US-Dollar wieder freigelassen oder andernfalls ermordet. Während die herbeigerufene Polizei im Haus der Ramseys auf den angekündigten Anruf der vermeintlichen Entführer wartete, durchsuchten die Ramseys das Gebäude. John Ramsey fand seine Tochter ermordet im Keller.

Die US-amerikanische Presse bezichtigte JonBénets Eltern, John und Patsy, der Tat, da zu ihrem Haus in Colorado nur Fußspuren hinein, aber keine hinaus führten, wie man dank des Schnees erkennen konnte. Dabei wurde in den meisten Zeitungen ausgelassen, dass auf der Hinterseite des Hauses keinerlei Schnee lag und auch, dass der Bediensteteneingang beim Eintreffen der Polizei offen stand. Auch die DNA-Spuren, die bei der Leiche gefunden wurden, sowie die Schriftproben eines im Haus gefundenen Erpresserbriefes (JonBenet sollte möglicherweise ursprünglich entführt oder eine Entführung hinterher vorgetäuscht werden) passten zu keinem Mitglied der Familie Ramsey, allerdings konnte Patsy Ramsey als Einzige nicht mit Sicherheit ausgeschlossen werden.

Am 16. August 2006 wurde in Bangkok ein wegen Besitzes von Kinderpornographie mehrfach vorbestrafter ehemaliger Lehrer aus der Nähe von Atlanta, John Mark Karr, verhaftet, der ein Mordgeständnis ablegte. Dieses Geständnis wurde jedoch bald in Zweifel gezogen, da sich einige Details nicht mit den polizeilichen Untersuchungsergebnissen bzw. den gerichtsmedizinischen Obduktionsergebnissen zu decken schienen. Auch behauptete Karrs Ex-Frau in Interviews, er sei zur Tatzeit bei ihr in Alabama und nicht in Colorado gewesen. Am 28. August 2006 wurde die Anklage gegen Karr fallengelassen, da seine DNA nicht mit DNA-Spuren am Mordopfer übereinstimmte.

Irgendwie find ich das ja ein wenig seltsam.
Vorallem dieser Typ der behauptet hat er wäre es gewesen...
Naja hoffe ihr habt lust darüber zu Diskutieren.
LG Rene

P.s:Der link zeigt ein Bild der kleinen.


melden
Anzeige
datrueffel
ehemaliges Mitglied


Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

15.09.2008 um 15:12
Link: crimemagazine.com (extern)

wenn du des englischen mächtig bist hab ich hier eine verdammt gute seite für dich.

*blubb*


melden
Mr.Sunshine
Diskussionsleiter
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

15.09.2008 um 15:27
@datruelffel
merci ;)

aber warum blubb Oo


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied


Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

15.09.2008 um 15:33
ich blubbe immer ;)

*blubb*


melden
Mr.Sunshine
Diskussionsleiter
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

15.09.2008 um 15:45
ooooookeeeyyy xD


melden

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

15.09.2008 um 15:48
das blubb gehört eigentlich mir


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied


Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

15.09.2008 um 15:49
hab ich aber noch nie bei dir gesehen....


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied


Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

15.09.2008 um 15:50
man beachte aber bei mir auch die 2 * ;)


melden

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

15.09.2008 um 16:01
Ich frage mich,welches Motiv Karr (der angebliche Mörder) hatte,den Mord zu gestehen,obwohl er es nicht getan hat,wie man den DNA-Spuren entnehmen kann...


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied


Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

15.09.2008 um 16:03
ich glaube, wenn ein mensch ein kind (oder allgemein) töten kann, dann ist er auch dazu in der lage, wenn er kein motiv hat, oder?


melden

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

15.09.2008 um 16:04
@trüffel:

Aber er hat ja das Kind nicht getötet! Es gibt sicherlich einen Grund,wieso er gelogen hat. Das meinte ich damit. ;)


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied


Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

15.09.2008 um 16:05
oh...sorry...habe statt gestehen - begehen gelesen...sorry...


melden

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

15.09.2008 um 16:08
Link: de.wikipedia.org (extern)

Kein Ding trüffel,passiert halt mal. :)

@Topic:

Nun,Mr.Sunshine,was denkst du,welches Motiv er hatte,um zu lügen?

Hier aber noch ein interresanter Auszug aus Wiki:


10. Juli 2008: Die US-Justiz erklärt den Verdacht gegen die Familie des Opfers für haltlos. In einem veröffentlichten Brief entschuldigte sich die Staatsanwältin von Boulder County im US-Bundesstaat Colorado, Mary Lacy, bei der Familie für die Anschuldigungen. DNA-Untersuchungen hätten die Unschuld der Angehörigen des Mädchens erwiesen.




melden

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

15.09.2008 um 16:10
Wie es aussieht,war diesmal die Familie nicht am Mord beteiligt.

Aber trotzdem: Wie kann jemand einen so jungen und ambitionierten Menschen töten?
[Oder besser: Wie kann man überhaupt jemanden umbringen?]

War da etwa eine andere Familie neidisch auf den womöglich anstehenden Erfolg?
Diese Theorie sollte man nicht ausser Acht lassen.


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied


Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

15.09.2008 um 16:13
Mr.Dextar schrieb:War da etwa eine andere Familie neidisch auf den womöglich anstehenden Erfolg?
hmmm...das ist eine interessante theorie.


melden
Mr.Sunshine
Diskussionsleiter
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

15.09.2008 um 16:17
@ Mr.DeXtar
Ich persöhnlich glaube der wollte einfach nur aufmerksamkeit.

Aber wisst ihr was,mit tut die kleine irgendwie verdammt leid,und ich rede jetzt mal nicht vom Mord sondern von der tatsache das ihre Eltern solche waren von wegen "unsere tochter wird berühmt bla bla".Versteht ihr?`Die kleine musste bestimmt echt alles mitmachen was ihre eltern wollten,ob sie das alles wollte ist fraglich.Hatte also nicht mal eine kindheit die kleine.


melden
Mr.Sunshine
Diskussionsleiter
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

15.09.2008 um 16:19
Ja ich finde neid klingt gut.Man liest bzw hört es doch immer wieder wie diese kleinen kinder von ihren eltern gepusht werden.Diese Eltern haben so viel ergeiz ich glaube die wären echt zu allem bereit.


melden

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

15.09.2008 um 16:27
Naja,trotzdem würde ich ihnen einen Mord nicht zutrauen.
So war es ja auch nicht.

Aber dass die Eltern (zuviel vielleicht?) Potenzial in ihrer Tochter gesehen und sie deshalb "gepusht" haben,kann auch gut sein.

Trotzdem glaube ich nicht,dass sie deswegen Selbstmord begint. Also,falls es doch Selbstmord gewesen sein sollte. ;)


melden
Mr.Sunshine
Diskussionsleiter
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

15.09.2008 um 16:31
NEVER!!! als ich glaube nicht das die kleine selbstmord begangen hat.Niemals.
Ich mein dem zu folge müsste sie auch den briefgeschrieben haben usw.Also das halte ich echt für ausgeschlossen.


melden

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

15.09.2008 um 16:38
Ja,es wurde auch nichts diesbezüglich erwäht. War nur eine Theorie ;) Außerdem denke ich,sie wäre noch viel zu jung,um einen Suizid zu begehen,geschweige denn,einen Abschiedsbrief zu schreiben.


melden
Anzeige
Mr.Sunshine
Diskussionsleiter
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

15.09.2008 um 17:03
Genau das meine ich ja.Als 6-jährige begeht man keinen selbstmord,wenn sie überhaupt schon wusste was das ist.Aber sie muss echt ein nicht wircklich schönes leben gehabt haben.
Leider gibt es gar nich mal so viel über den fall im i-net,zumindest nicht auf deutsch :S


melden

106.789 Mitglieder

Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden