Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie schreibe ich ein Buch?

85 Beiträge, Schlüsselwörter: Buch, Literatur, Geschichten, Schreiben, Fantasie, Roman, Autor, Science-fiction
Hacker1209
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie schreibe ich ein Buch?

10.09.2010 um 13:52
Hallo,

seit Jahren brennt es mir unter den Nägeln ein Buch zu schreiben, ich hab auch schon eine Story, die ich zumindest meinem Bruder und paar Freunden in kurzem geschildert hatte und alle waren der Meinung "sehr gute Story, schreib doch ein Buch".

Und jetzt bin ich am versuchen, ... aber ich bin oder war in Deutsch bisher nie wirklich gut, ich kann mich nicht klar ausdrücken (wenn ich etwas schreiben muss) oder ich erkläre etwas zu kompliziert, die andere in wenigen Worten besser könnten.
Und ich kann nicht gut dinge so beschreiben, wie es in Roman haufig der fall ist, z. B. Liebeszenen, ich kann mir das gut vorstellen, aber wenn ich das in Worte beschreiben soll, bin ich "Sprachlos"^^

Hat irgendjemand Denkanstösse für mich, wie ich das realisieren kann? Gibt es eine nützliche Software? Bin für alle Ideen offen und dankbar.

mfg Hacker1209


melden
Anzeige

Wie schreibe ich ein Buch?

10.09.2010 um 13:58
Buchstabe für Buchstabe!


melden
melden
crime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie schreibe ich ein Buch?

10.09.2010 um 14:19
@Hacker1209 wenn du willst kannst du mal auf Bookrix schauen. Das ist eine Autorenplattform. Dort kannst du online dein und andere Bücher lesen. Vielleicht hilft dir das. viel Glück und gutes Gelingen für dein Vorgaben. :D


melden

Wie schreibe ich ein Buch?

10.09.2010 um 14:24
@Hacker1209

Einfach losschreiben.

Wenn du dir wirklich genau vorstellen kannst, was du schreiben möchtest, dann mach es einfach, um Formulierungen und Rechtschreibung kann man sich später immer noch kümmern.

Aber um richtig ,,in Fluß" zu kommen, muss man erst einmal anfangen.

Und da kann dir kein noch so gutes ,,Wie schreibe ich ein Buch" - Buch helfen, es gibt keine Schritt für Schritt-Anleitung ;)


melden

Wie schreibe ich ein Buch?

10.09.2010 um 14:34
Hacker1209 schrieb:seit Jahren brennt es mir unter den Nägeln ein Buch zu schreiben, ich hab auch schon eine Story, die ich zumindest meinem Bruder und paar Freunden in kurzem geschildert hatte und alle waren der Meinung "sehr gute Story, schreib doch ein Buch".
Eine gute Story ist natürlich schon mal eine gute Voraussetzung, deinen Traum vom Buch auch in die Tat umsetzen zu können.
Hacker1209 schrieb:Und jetzt bin ich am versuchen, ... aber ich bin oder war in Deutsch bisher nie wirklich gut, ich kann mich nicht klar ausdrücken (wenn ich etwas schreiben muss) oder ich erkläre etwas zu kompliziert, die andere in wenigen Worten besser könnten.
Und ich kann nicht gut dinge so beschreiben, wie es in Roman haufig der fall ist, z. B. Liebeszenen, ich kann mir das gut vorstellen, aber wenn ich das in Worte beschreiben soll, bin ich "Sprachlos"^^
Das liest sich jetzt schon nicht mehr so gut. Neben der guten Story ist ein gekonnter Umgang mit der Sprache absolut Pflicht. Ich würde sogar behaupten, dass dies der wichtigere Teil ist. Eine gute Geschichte wird durch eine holprige Sprache meist völlig kaputt gemacht.

Leser sind in dieser Hinsicht gnadenlos, ein schlecht geschriebenes Buch wird der Durchschnittsleser nicht ok finden, nur weil die Story "irgendwie" noch gut ist. Schlechte Sprache bedeutet automatisch auch schlechtes Buch.

Der umgekehrte Fall, mässige Story dafür gekonnter Umgang mit der Sprache, kann schon eher mal funktionieren. Gibt Bücher, die völlige banale Vorgänge abhandeln und trotzdem absolut lesenswert sind.

Der Idealfall ist aber natürlich, dass weder im Sprachumgang noch bei der Geschichte Defizite vorhanden sind.
Hacker1209 schrieb:Hat irgendjemand Denkanstösse für mich, wie ich das realisieren kann? Gibt es eine nützliche Software? Bin für alle Ideen offen und dankbar.
Viel Lesen und Schreiben. Es läuft auch niemand einen Marathon, ohne vorher trainiert zu haben und niemand schreibt ein (gutes) Buch, ohne vorher viel geschrieben und noch mehr gelesen zu haben.

Als Software reicht eine Textverarbeitungssoftware eigentlich völlig aus.

Emodul


melden
VHO-Hunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie schreibe ich ein Buch?

10.09.2010 um 14:43
Man sollte auf jeden Fall der Sprache mächtig sein, in der man das Buch verfassen möchte...kurzum ein Haufen Arbeit, den du da vor dir hast. Viel Erfolg..ööhmm sagen wir besser Glück! :D


melden

Wie schreibe ich ein Buch?

10.09.2010 um 14:57
Ah, schönes Thema. Habe es auch schon mehrfach versucht und bin bisher immer kläglich gescheitert :D

Ich empfehle unbedingt die Seite von Andreas Eschbach, die sollte man als Schreibanfänger auf keinen Fall verpassen: http://www.andreaseschbach.de/schreiben/schreiben.html
(ist teilweise etwas entmutigend, aber realistisch)

Tatsache ist leider, dass eine gute Storyidee nur einen Bruchteil eines Buches und der damit verbundenen Arbeit ausmacht, vielleicht so 5%. Du musst mal bekannte Autoren fragen, wie viele Storys die mit sich herumtragen. Meistens werden die lachen und sagen: "Wenn mir jetzt nichts mehr einfällt, habe ich immer noch genug Stoff für tausende Bücher"

Die Storyidee ist nicht der Knackpunkt - wichtig ist, etwas daraus zu machen. Ganz wichtig sind die Charaktere. Mit guten, plastischen Charakteren entwickelt sich jede Story von selbst, umgekehrt ist es schwierig. Sprachstil, Ausdruck und Witz kommen als nächstes. Wenn du das nichts hast, hilft nur eines: Lesen, lesen, lesen!

Aber lass dich nicht entmutigen. Versuche es einfach! Kannst ja mit einer Kurzgeschichte anfangen.

Software wird dir nicht viel helfen.


melden

Wie schreibe ich ein Buch?

10.09.2010 um 15:05
Hacker1209 schrieb:eit Jahren brennt es mir unter den Nägeln ein Buch zu schreiben, ich hab auch schon eine Story, die ich zumindest meinem Bruder und paar Freunden in kurzem geschildert hatte und alle waren der Meinung "sehr gute Story, schreib doch ein Buch".
Bruder im Geiste!

Ich hab schon 2 mal einen Roman begonnen, aber mittendrin ging mir immer die Luft aus. Auch merke ich das man unwillentlich den Stil seiner Lieblingsautoren kopiert.
Ich denke man muß da ein gewisses Talent zu mitbringen, welches mir einfach fehlt.

Anderen übrigens auch, wenn ich mir so manches Schrott-Buch ins Gedächnis rufe.
Wie haben manche Langweiler bloß nen Verleger gefunden?


melden
Hacker1209
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie schreibe ich ein Buch?

10.09.2010 um 15:15
@VHO-Hunter
Ja, Glück kann ich viel gebrauchen, danke.

@emodul
emodul schrieb:Das liest sich jetzt schon nicht mehr so gut. Neben der guten Story ist ein gekonnter Umgang mit der Sprache absolut Pflicht. Ich würde sogar behaupten, dass dies der wichtigere Teil ist. Eine gute Geschichte wird durch eine holprige Sprache meist völlig kaputt gemacht.
Genau das, was ich bei meinem letzten Buch, die ich gelesen hab, sofort bemerkte, ich hab da kaum noch Spaß gehabt, weiterzulesen - Und das macht mir "Angst"/ macht mich nervös, das ich es versaue.

@Kc
Einfach losschreiben, ist leicht gesagt, aber wo?
Mir fallen schon viele, ich nenn es mal Szenen, ein, wo ich anfangen könnte, aber ich muss doch auch überlegen, wie ich beim Leser gleich in den ersten Seiten Spannung/interesse auf mehr auslösen kann oder anderes gesagt "Nichts vorwegnehemen".

@crime
Danke, ich werd mich da mal umschauen.

Was ich mir überlegt habe, war, meine Geschichte im Groben ersteinmal auf Tonband aufzunehmen und dann das Zeile für Zeile aufs Blatt zu bringen.

@Sockenzombie
Danke für den Link, aber ich lese grad, das dieses Produkt auf unbestimmte Zeit nicht verfügbar ist. Ich schau mal in Hugendubel nach.^^

@chen
Danke sehr für den link.^^

Ja, ich hab mir schon überlegt, über die Charektere Entwicklung, aus welcher Perpektive ich schreiben möchte und in welcher Form etc., das Problem liegt beim beschreiben der Umgebung, also den Leser es so aufzubereiten, als ob er im geschehn selbst dabei ist, es dem Leser einfacher zu machen, sich das Vorzustellen, was ich mir Vorstelle.


melden

Wie schreibe ich ein Buch?

10.09.2010 um 15:19
Trapper schrieb:Anderen übrigens auch, wenn ich mir so manches Schrott-Buch ins Gedächnis rufe.
Wie haben manche Langweiler bloß nen Verleger gefunden?
Das Problem kenn ich auch. Deswegen lese ich häufig fremdsprachige Bücher. Die Fremdsprachenkenntnisse reichen aus, der Handlung folgen zu können, sind aber nicht gut genug, um an der Sprache rumzumäkeln. So macht Lesen Spass, sonst stört man sich auf jeder zweiten Seite an irgendwelchen unglücklichen Formulierungen ...

Emodul


melden
Hacker1209
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie schreibe ich ein Buch?

10.09.2010 um 15:22
@emodul
Ich hab das mal bei Harry Potter und die Heiligtümer des Todes versucht, hab sie zuerst in Englisch gelesen und dann auf Deutsch -> Englische Version hat mir besser gefallen.^^


melden

Wie schreibe ich ein Buch?

10.09.2010 um 15:30
@emodul
Kann ich Nachvollziehen.
Terry Pratchett z.B.
Aks fantasy Autor erfindet er sogar häufig neue Begriffe und redewendungen. Da kommt der Übersetzer sicher gut ins schwitzen und verzerrt schon mal den geünschten Effekt.
Besonders Wortspielereien die nur in der Landessprache einen Sinn ergeben sind oft schwer zu übersetzen.

Übersetzungsprogramme kennen dieses Problem ja auch.

Jack = Jack (Name)
The Jack = Wagenheber (Umgangssprachlich)
John = (Name)
I'am going to "the John" = Ich gehe zum WC (Umgangssprachlich)
So wie wir "einer alten Frau die Hand schütteln" wenn wir zum WC gehen.

Da gibts noch tausende solcher Varianten.
Das ist wohl alles zu bedenken, wenn man international gelesen (und verstanden) werden möchte.


melden

Wie schreibe ich ein Buch?

10.09.2010 um 15:45
@Hacker1209

Wie schon gesagt: Schreib einfach drauf los.

In einem Textdokument auf dem Pc kannst du doch ohne Schwierigkeiten Formulierungen, Rechtschreibung, Szenenanordnungen usw. ändern und verschieben.

Du wirst nur dann nicht weiter kommen, wenn du gar nicht erst anfängst, wenn du von vorn herein nur sitzt und überlegst, wie du was machen sollst.

Ich jedenfalls hab die Erfahrung gemacht, dass man erstmal ordentlich in Schreibfluss kommen muss, dann ergibt sich der Rest von selbst.

Außerdem schreibt wohl kaum ein Autor von Anfang an alles genau so, wie es am Ende im fertigen Buch steht.


melden

Wie schreibe ich ein Buch?

10.09.2010 um 15:54
@Kc
Kc schrieb:Wie schon gesagt: Schreib einfach drauf los.
Schlechter Rat. Man sollte sich erst Randnotizen über die Darsteller anlegen und sich über den Plot im Klaren sein. Sonst verstrickt man sich mittendrin in Wiedersprüche und kommt nicht weiter. Oder angefangene Ereignisse werden nicht beendet weil man abschweift und sich neuen Gedanken zuwendet. Plötzlich verpasst man dann den Anschluß an seine eigenen Storyteile.

Zumindest ging mir das so.

Man wechslt in Geschichten ja Absatzsweise zwischen den Personen und Schauplätzen und führt diese getrennten Storys mehr und mehr zusammen.
Da sollte man sich über die einzelnen Personen, Schauplätze und Handlungen vorher sehr wohl im klaren sein, da es wesentlich komplizierter ist als eine einfache lineare Geschichte, wie es in Schulaufsätzen geschrieben wird.

Ist immer verdammt schade, wenn man mittendrin merkt das die gewünschte Handlung sich irgendwie totgelaufen hat.


melden
Hacker1209
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie schreibe ich ein Buch?

10.09.2010 um 15:55
@Kc
Gut, ich fang einfach mal an zu schreiben.

@all
Danke für Eure Tipps.

Gibt es evtl. Quellen, wo ich Satzbausteine herbekommen könnte (die ich dann individuell ändern könnte) oder gibt es überhaupt sowas?

Also ich kenn das aus dem Manga, das viele Zeichner verschiedene Muster als Vorlage haben (z. B. Gesichtsmimiken, Gangarten etc.), damit sie nicht immer überlegen müssen, wie z. B. die Gesichtsausdrücke am besten umgesetzt werden sollte. ...


melden
Hacker1209
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie schreibe ich ein Buch?

10.09.2010 um 15:58
@Trapper
Ein anderes Problem ist es, wenn man ständig "Er sagte", "Sie sagte" ... immer "sagte" benutzt oder bestimmte Begriffe zu häufig benutzt, das kommt dann "unkreativ" rüber und langweilig.


melden
galgenkind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie schreibe ich ein Buch?

10.09.2010 um 16:00
Hacker1209 schrieb:... aber ich bin oder war in Deutsch bisher nie wirklich gut, ich kann mich nicht klar ausdrücken (wenn ich etwas schreiben muss) oder ich erkläre etwas zu kompliziert, die andere in wenigen Worten besser könnten.
Und ich kann nicht gut dinge so beschreiben, wie es in Roman haufig der fall ist, z. B. Liebeszenen, ich kann mir das gut vorstellen, aber wenn ich das in Worte beschreiben soll, bin ich "Sprachlos"^^
das sind schon mal nicht die besten voraussetzungen, um ein buch zu schreiben. ;)
wenn du nicht formulieren kannst, könntest du vielleicht besser einen film zu deiner story drehen? so einen low-budget-film, meine ich.^^
und ansonsten kann ich nur dem zustimmen, was emodul schrieb:
emodul schrieb:Viel Lesen und Schreiben. Es läuft auch niemand einen Marathon, ohne vorher trainiert zu haben und niemand schreibt ein (gutes) Buch, ohne vorher viel geschrieben und noch mehr gelesen zu haben.
mach das! viel glück^^


melden

Wie schreibe ich ein Buch?

10.09.2010 um 16:03
@Hacker1209
Die Kunst ist, die Sätze so zu gestalten das dem Leser klar wird, wer was gesagt hat ohne extra drauf hinweisen zu müssen. ;)

Eher wiederstrebend betrat Max die Küche
"Ist das Essen schon fertig?"
Anna sah nicht mal von den Töpfen auf.
"Nein, noch nicht"
"Na schön, dann eben nicht!"
Er war entschlossen sich den Tag nicht von ihr vermiesen zu lassen.


melden
Anzeige
Hacker1209
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie schreibe ich ein Buch?

10.09.2010 um 16:04
@galgenkind
Naja, ein low-budget-Film wäre nicht möglich, aber evtl. eine Manga-Story (mit Zeichnungen). Zumindest kann ich recht gut mit der Hand zeichnen.^^


melden
628 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Okkulte Literatur64 Beiträge