Esoterik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schwarzmagische Objekte

44 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Magie, Schwarze Magie, Magische Objekte ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Schwarzmagische Objekte

05.08.2014 um 22:31
Hallo.. Ich wollte euch Fragen ob ihr vielleicht wissen über Objekte oder Artefakte besitzt, die von schwarzer Magoe beseelt sind.. Interessant währe auch die herstellung bzw. Entschärfung solcher Objekte..
als beispiele für solche objekte nenne ich man folgende:
- Hand des Ruhmes
- Schwarzer Spiegel

Vielleicht gibt es Objekte, in denen man Zauber verbergen kann.. Wie kann man einen Zauber in einem Objekt einschliessen? Wie kann man über die Wirkung (zb bei Berührung) entscheiden?
Danke, herzlich Aeons


1x zitiertmelden

Schwarzmagische Objekte

05.08.2014 um 23:00
@Amanon
Hab einiges an nekromatischem Zeug in meinem Besitz. Beschreibe mal, was du mit "Hand des Ruhmes" meinst, sagt mir gerade nichts. Schwarzer Spiegel ist, nehme ich an, ein Utensil zur evokation?

Ja, man kann einen Zauber in ein Objekt einschliessen. Das wie ist individuell- je nachdem was man da so zu treiben versucht. Bei berührung entscheiden...ja geht auch, wenn man da genug praxis hat. Bei mir ist es eher das fühlen


melden

Schwarzmagische Objekte

05.08.2014 um 23:06
da das berühren nicht immer ratsam ist


melden

Schwarzmagische Objekte

05.08.2014 um 23:15
Die Hand des Ruhmes war im Mittelalter der letzte schrei.. Sie verlieh opfern einen tieferen schlaf, während dann die Diebe das Haus plünderten.. Sie besteht ausbder abgekackten hand eines mörders in der man eine kerze steckt..

Diese Objektzauber interessieren mich sehr.. Kannst du mir da ein buch empfehlen?


melden

Schwarzmagische Objekte

05.08.2014 um 23:19
@Amanon
von der hand des Ruuhmes Gab es auch mal einen bannspruch.
der ich Ihrgendwo mal in einen meiner Bücher nieder geschrieben habe. werde mal bücher welzen wenn du ihn wissen willst und ihn dir dann Per PN schicken.


melden

Schwarzmagische Objekte

05.08.2014 um 23:21
@Tulmor
Danke sehr interessant würde mich freuen..
Kemmst du dich mit schwarzmagischen objekten aus?


melden

Schwarzmagische Objekte

05.08.2014 um 23:23
@Amanon
nein eigendlich nicht, ich habe mal da und Hier einige bannsprüche gesammelt über dennen ich in Stadtarchieve gestolpert bin


melden

Schwarzmagische Objekte

05.08.2014 um 23:30
Zitat von AmanonAmanon schrieb:Schwarzer Spiegel
Der Schwarze Spiegel ist doch nur ein Objekt, was man in jedem Esoladen kaufen kann, mit dem man in die Vergangenheit, Zukunft oder Astralwelt blicken können kann.


Auch scheint deine Definition von "schwarzer Magie" jene zu sein, wie viele User sie haben: Nämlich, dass diese Form " das Böse" ist. Was so aber nicht richtig wäre.
Zitat von AmanonAmanon schrieb:Vielleicht gibt es Objekte, in denen man Zauber verbergen kann.. Wie kann man einen Zauber in einem Objekt einschliessen? Wie kann man über die Wirkung (zb bei Berührung) entscheiden?
Man kann theoretisch jeden Gegenstand mit irgendwas belegen.
Die Wiccas weihen ihre Amulette, je nach Art des Zaubers, dem Mondstand endsprechend. Dass man "Zauber und Wünsche" in Objekte, beispielsweise Schmuck einschließt, ist eien relativ gängige Praxis in der Esoterik.


Wie das genau geht, wirst du mit Sicherheit auch irgendwo im Internet, oder in endsprechenden Büchern nachlesen können.


melden

Schwarzmagische Objekte

05.08.2014 um 23:41
@Amanon
naja, wenn man die Hand eines Mörders nimmt und ne Kerze reinsteckt (was mir anatomisch sehr schwierig erscheint), wird absolut nichts passieren. Da gehört es mehr dazu. Zu der Bücherempfehlungen- in Mittelalterlichen grimouires stehen solche lustigen sachen drinnen- jedoch fehlerhaft und unvollständig. Neuere Bücher zu sowas wird es wohl nicht geben. Geht weitaus einfacher jemanden zum pennen zu bringen.
Aber wenn du dich für Gegenstände interessierst, die an sich schon eine gewisse energetik haben, wirst du, glaube ich bei der Nekromatie fündig werden- a la Kamm, mit dem ein frisch verstorbener gekämt wurde, Seife (des gleichen gebrauchs), Sargnägel und all ähnlicher, eckliger Zeug.


melden

Schwarzmagische Objekte

05.08.2014 um 23:44
@Zerox
Genau, Schwarze Spiegel sind Mittel zum Zweck. Das, wofür und wie man diese benutzt gibt diesen dann den klischeehaften Beinahmen Schwarzmagisch/weissmagisch/kermit der Frosch u.s.w.


melden

Schwarzmagische Objekte

05.08.2014 um 23:46
@Godofwar
@Zerox
Nun ja ich belibe nach möglichkeit auf der hellen seite.. Aber die dunkle seite zieht mich schon sehr an.. Nur habe Bedenken bezüglich Folgen (Karma)

Nekromantie.. Sehr interessant.. *grübel*


1x zitiertmelden

Schwarzmagische Objekte

05.08.2014 um 23:50
@Amanon
Ebenso wie Meine Wenigkeit


melden

Schwarzmagische Objekte

05.08.2014 um 23:50
@Godofwar
Kermit der Frosch :D Der war gut.

@Amanon
Jetzt kommt typisches Esogeschwalle von mir:

Licht-Dunkel
Schwarz-Weiß


Dunkelheit muss nicht's Böses bedeuten, der ganze Kosmos ist dunkel.
Ohne die Dunkelheit könntest du die Sterne am Himmel, also das Licht nicht sehen und ohne Licht, exisitieren auch keine Schatten.
Das eine Bedarf des anderen, von daher zu sagen:
Zitat von AmanonAmanon schrieb:ich belibe nach möglichkeit auf der hellen seite
Ist sehr eindimensional gedacht.
Was verstehst du denn unter der "dunklen Seite"?
Satanismus? Vernichtung? Zerstörung?


Das Unbekannte - Hier die dunkle Seite wie du sie nennst, übt immer eine gewisse Faszination aus. Neues, Unbekanntes zieht nahezu "magisch" an.
Das ist eigentlich normal, bis zu einem gewissem Punkt...., wo es gefährlich wird.


melden

Schwarzmagische Objekte

06.08.2014 um 00:05
Natürlich weiss ich darum dass nichts gut oder schlecht ist.. Es ist nur einfacher wenn man sich so verständigt.. Ich sehe hier bei dem forum, dass es bei jedem 3. Thread darum handelt dass nichts schwarz oder weiss ist.. Prinzipiell nicht.. Aber die warnungen vor der schwarzen magoe sind mir zu ohren gekommen :) und due sind nicht sehr erstrebenswert..
glaunst du dass man schwarze magie versuchen kann auszuüben, ohne dann geschädigt zu sein, @Zerox
?


1x zitiertmelden

Schwarzmagische Objekte

06.08.2014 um 11:00
@Amanon
Zitat von AmanonAmanon schrieb:glaunst du dass man schwarze magie versuchen kann auszuüben, ohne dann geschädigt zu sein,
Ich glaube jede Magie kann man ausführen, ohne davon Schaden zu nehmen. Wie bei allen Dingen im Leben kmmt es "auf das Maß an".
Wenn du es übertreibst und 24/7 deine Rituale runterpraktizierst, dann wird es dir definitiv Schaden. Denn dann hast du deine Psyche bereits damit vollgesogen.
Und ein guter Mischmasch aus Magie, realem Leben, virtuellem Leben und anderen Dingen, steht meiner Meinung und Erfahrung nach im Vordergrund.

Wenn du einem Menschen, sagen wir deinem Bruder, die ganze Zeit nur schlechtes wünschst, dann wird das definitiv auch auf dich zurückkommen, nur in welcher Form kann man eben nicht sagen. Das dürfte bei jedem Menschen anders sein.


melden

Schwarzmagische Objekte

06.08.2014 um 14:21
@Amanon


1e82da wirkung

Beispiel eines schwarzen Spiegels mit Gravur.

eine verabredung mit dem todOriginal anzeigen (3,9 MB)


melden

Schwarzmagische Objekte

06.08.2014 um 16:10
@Zerox
Nun ja das finde ich auch so..
Die Dosis macht das Gift, wia man so schön sagt.. ;)

@du_selbst
Danke sehr interessant.. Was soll dieser Zauberspruck bewirken, dass man in eine person "eintauchen kann" ?


melden

Schwarzmagische Objekte

06.08.2014 um 18:20
@Amanon

Lass den Spiegel für sich selbst sprechen. Nimm dein Handy mit auf den Friedhof und betrachte ihn in aller Ruhe.


melden

Schwarzmagische Objekte

06.08.2014 um 18:22
@du_selbst
und dann sehe ich einen Verstorbenen? Muss ich die Formel sagen?
sorry bin unerfahren in d. Praxis.. ^^


melden

Schwarzmagische Objekte

06.08.2014 um 19:13
Versuch macht klug. Der Spiegel wird sie nicht für dich aufsagen, das musst du schon selbst machen. ;) Entweder in Gedanken oder laut.

Alles was du dazu wissen musst steht bereits auf dem Spiegel. Bilde dir dazu deine eigene Meinung.

Es soll für dich in diesem Moment nur noch der Spiegel und die Buchstaben darauf existieren und sonst niemand.

@Amanon


melden