Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was ist für euch Magie?

68 Beiträge, Schlüsselwörter: Magie

Was ist für euch Magie?

29.10.2006 um 13:21
Ja es gibt die Schwarze und Weiße Magie lese da gerade ein Buch darüber .
Aberes
behandelt meht die die mit der Natur gehen oder Heilen also die Kräuter undBilze
einsetzten um andere zu helfen so wie Homeopatische Ärzte .so muß man sich dasVorstellen
.Aber die Kirche hat das bald verboten .


melden
Anzeige

Was ist für euch Magie?

04.11.2006 um 17:46
Das Wechselspiel der Energien.
Alles und jeder gibt Energiewellen ab und empfängtsie, immer und überall.
Bewußt und/oder unbewußt.
Man kann auch damit arbeiten,uneigennützig (weiße Magie) oder eben selbstsüchtig (schwarze Magie).
Letzteressollte man doch nach Möglichkeit verleiden, weil die Energie, die Du "ausstrahlst" IMMERwieder zu Dir zurückkommt.
Und das kann einem dann eine "empfindliche Klatsche"verpassen.


melden

Was ist für euch Magie?

04.11.2006 um 20:53
Schwarze Magie bezeichnet nicht die Art von Magie, die dem Selbstzweck dient. Denn daranist absolut nichts verwerfliches.
Jedoch unter einer Bedingung: Es darf niemandemschaden. In diesem Fall kommt schwarze Magie ins Spiel.
Darunter fallen übrigens auchLiebeszauber, da diese zum Ziel haben, einen Menschen zu manipulieren.


melden

Was ist für euch Magie?

04.11.2006 um 21:38
Ich sagte "selbstsüchtig", da ist ein kleiner Unterschied. Ohne Rücksicht auf anderehätte ich auch sagen können. ;)


melden

Was ist für euch Magie?

03.12.2006 um 20:58
was ist für euch magie?

Liebe...


melden
combat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist für euch Magie?

05.12.2006 um 16:58
ich glaube nicht wirklich das alles was man aussendet auch wieder zurückkommt

und auch die regel "mach was du willst, solange du niemanden schadest" finde ichnicht recht sonderlich toll

ich bin eher für das chaosmagische motto "nichts istwahr, ALLES ist erlaubt"

@Topic

für mich ist magie das sich zur nutzemachen von kosmischer energien
aber ich habe nicht immer so gedacht, frühers war dasalles nur einbildung für mich...


melden

Was ist für euch Magie?

05.12.2006 um 19:51
Wie für alle zuerst würde ich mal so frech behaupten :)

Wo siehst du denn genaudie Widersprüche in den beiden Aussagen?

@Maccabros: Die einfachste und sogleichschwierigste Form ;)


melden
combat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist für euch Magie?

05.12.2006 um 22:01
die 1. aussage schreibt vor das man niemanden schaden soll...
die 2. hingegenschreibt gar nix vor also darf man jemanden schaden...

das sind für mich diewesentlichen punkte zwischen den beiden aussagen


melden

Was ist für euch Magie?

06.12.2006 um 17:44
1. Die Aussage schreibt garnichts vor, sie gibt dir lediglich einen "Tip"
2. Daukannst natürlich schaden, wem du willst, aber dafür musst du dann auch die Konsequenzentragen. Auch wenn du dir dessen jetzt noch nicht bewusst bist.

Für logischdenkende Menschen ist diese Regel also mehr oder weniger überflüssig ;)
Es ist eben"nur" ein schöner Spruch, der eine Denk- und Lebensweise repräsentiert.

"Wie füralle zuerst würde ich mal so frech behaupten"

Das halte ich für ein Gerücht :)


melden
flasher999
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist für euch Magie?

06.12.2006 um 18:43
Es werden immer fremde Energiequellen angezapft.

Ma-gie=Macht-gier!

Weraus sich selbst heraus lebt braucht keine Magie.


melden
combat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist für euch Magie?

06.12.2006 um 18:51
@bambi

ich finde schon das die 1. aussage was vorschreibt aber über dieseansicht lässt sich wieder streiten...


melden

Was ist für euch Magie?

06.12.2006 um 19:04
flasher999

Das kommt wieder darauf an, was du unter Magie verstehst...

combat

Nur wenn du dir etwas vorschreiben "lässt".
Aber die Aussage istnicht zum Vorschreiben da, sondern dazu, dass du SELBST ihren Sinn und Inhalt erkennst.Wenn du sie als eine Vorschrift betrachtest, hast du das wohl noch nicht.


melden
flasher999
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist für euch Magie?

06.12.2006 um 19:13
@BlackBambi
ich meine die beeinflussende Magie. (Liebeszauber, Unglücksrituale,Aufhebung des Herzschlags bei fremden Personen, Mentale Kontrolle, Umwandlung)

Ihr meint eventuell die harmlose Variante der geschlechtlichen Liebe oderFaszination.


melden

Was ist für euch Magie?

06.12.2006 um 19:24
Also so wie sich das anhört, hast du dich noch nicht sehr intensiv damit beschäftigt,sorry.
Denn was du beschreibst, ist lediglich EINE Seite der Magie. Auch wenn dieÜbergänge fließend sind.


melden
flasher999
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist für euch Magie?

06.12.2006 um 19:26
Welche meist du denn? Weiße Magie?


melden
flasher999
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist für euch Magie?

06.12.2006 um 19:30
Was würde dich dazu bewegen, Magie anzuwenden?


melden
combat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist für euch Magie?

06.12.2006 um 19:35
@flasher

magie an sich selbst ist weder weis noch schwarz, es ist einfach magie

erst was du daraus machst bestimmt ob es negativer oder positiver natur ist...


am anfang habe ich das auch nicht verstanden :)


melden
flasher999
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist für euch Magie?

06.12.2006 um 19:43
Natürlich ist es eine Frage was oder wie man selbst praktiziert. Es geht mir um dieArbeit mit fremden mächtigen Energien.
Was versteht ihr denn genau darunter und "Was"würde euch veranlassen Magie anzuwenden?
Ich persönlich, würde das Gebet vorziehenwenn ich jemanden aus der Ferne helfen möchte.


melden
combat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist für euch Magie?

06.12.2006 um 20:07
tja warum praktizieren manche leute magie

da gibt es viele gründe... zb suchenach macht, abwehr, persönlicher vorteil...

die palette an gründen ist endlosgroß...


melden
Anzeige
flasher999
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist für euch Magie?

06.12.2006 um 20:17
da gibt es viele gründe... zb suche nach macht, abwehr, persönlicher vorteil...
..................................................................................................................
davon las ich auch öfters, das machen auch immer mehrLeute.
Es gibt sicher auch harmlosere Varianten, Glückszauber oder Ähnliches., aber;

Der Egoismus ist bei dieser Sache oft überraschend zentral.
Ich bin aberder Meinung, dass man mit Magie als Mittel zum Zweck nicht unbedingt was gutes tut.
Energien die man Anzapft-wird einem wieder genommen!

Aber "feier Wille"!Macht was ihr wollt.


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt