Esoterik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Meister der 3. Dimension...

44 Beiträge, Schlüsselwörter: Dimension

Meister der 3. Dimension...

24.05.2012 um 15:22
Hallo Zusammen :)

Also einen 5. Dimensions thread gibt es ja schon , und ich denke wir sollten mal über unsere 3. Dimension auch mal wirken und texten . Und dann ab in die 4:)

Wie wird man Meister der 3 Dimension :D??

Und was denk ihr über die 4 Dimension :)??


1x zitiertmelden

Meister der 3. Dimension...

24.05.2012 um 15:23
@Lichtstrahl

als 4te dimension wird oft die zeit genannt


melden

Meister der 3. Dimension...

24.05.2012 um 15:29
@Genosis
stimmt Raumzeit:)


melden

Meister der 3. Dimension...

24.05.2012 um 15:31
@Lichtstrahl

das heißt doch wir befinden uns in der 4ten und nicht in der 3ten?


melden

Meister der 3. Dimension...

24.05.2012 um 15:32
In was soll man denn Meister werden ?

Liebe Grüße


melden

Meister der 3. Dimension...

24.05.2012 um 15:44
Das hab ich gelesen deswegen meine Frage:)
RAUM - wie die ZEIT - ist ein Phänomen der 3. Dimension, die uns vertraut ist. RAUM ist Möglichkeit für die Wesen der 3. Dimension, zu lernen, mit RAUM umzugehen. Das ist auch Lernprogramm der Menschen. Sie lernen, in einer Dimension des Raumes zu überleben - dabei sollen sie aber auch lernen, dass RAUM nur Illusion für den Geist und die Seele ist und überwunden werden will. Um letzteres zu lernen, muss Mensch erst einmal RAUM meistern. Die Überwindung erfordert einen weitaus höheren Bewusstseinszustand als das Meistern. RAUM ist Beschränkung und Potential der Erweiterung - denn wenn wir innerlich weiter werden, werden wir auch den RAUM weiter erleben: So wie sich für ein kleines Kind die Welt auf die nächste Umgebung beschränkt, wird für den wachsenden und erwachsen werdenden Menschen der Raum sich weiten. Die äußere Weite ist immer abhängig von unserer inneren Weite.
Die Quelle -->

http://www.ramona-aurin.de/mediapool/62/622692/data/Raum_Zeit-Bedeutung_des_Raumes.pdf


melden

Meister der 3. Dimension...

24.05.2012 um 16:13
@Lichtstrahl

Erst wenn du beispielsweise einen gewöhnlichen drei-dimensionalen Würfel von allen Seiten gleichzeitig betrachten kannst, werde ich dich einen "Meister der drei Dimensionen" nennen.

Viel Erfolg beim Üben! :)


melden

Meister der 3. Dimension...

24.05.2012 um 16:18
Die 3 Raumdimensionen und eine Zeitdimension, sind schon 4 Dimensionen.
Die materielle Existenz. 4 ist die zahl der Materie. denn 4 punkte braucht man, um einen Raum zu kreieren (tetraeder).


melden

Meister der 3. Dimension...

24.05.2012 um 17:26
wir sind weder in der 3. dimension noch in der 4. dimension, denn das würde heissen wir sind nur 1 dimensional. wir sind 4 dimensional und leben in einer 4. dimensionalen vorstellung.


melden

Meister der 3. Dimension...

24.05.2012 um 17:30
Meister der 3. Dimension? Hmm... also ich bin hier noch in der Lehre und ob ich am Ende die Prüfung bestanden habe vor dem himmlischen Prüfungskomitee, weiß ich nicht. Vielleicht muss ich die Ausbildung ja nochmal wiederholen? :D

Meister, Meister... Da gabs einige wenige von auf Erden. Ich nenne mal Jesus Christus. Und selbst der wollte nichtmal Meister genannt werden...


melden

Meister der 3. Dimension...

24.05.2012 um 23:33
@Lichtstrahl
Zitat von LichtstrahlLichtstrahl schrieb:Wie wird man Meister der 3 Dimension :D ??
Gute Frage.

Also ich denke so ähnlich wie Fabiano. Ich glaube, dass man da zwar ein Meister ist, aber sich nicht als, was besseres sieht als andere. Somit ist das Wort Meister nicht mehr existent. Da man dann alle um sich herum liebt und als Meister sieht.
Ich hoffe du verstehst, was ich meine. o_O

So wie, dass meiner Meinung nach Jesus in der Bibel gemacht hat z.B. mit dem Füße von anderen waschen (als Zeichen, dass er nichts besseres ist).
Zitat von LichtstrahlLichtstrahl schrieb:Und was denk ihr über die 4 Dimension :) ??
Also ich denk auch, dass das die Zeit ist ;).
Ne keine Ahnung, was ich darüber Wichtiges sagen könnte.


melden

Meister der 3. Dimension...

24.05.2012 um 23:44
@walter_pfeffer
@Fabiano
jo das Wort Meister ist auch so eine sache , ich wusste nicht wie es formulieren sollte :)

Also ich denke halt bevor wir immer an eine andere Dimension denken, sollten wir erst die eigene Dimension unter die lupe nehemen bevor wir evtl. mal aufsteigen zu 5 und was auch immer ... :) oder sagen wir Bewusstseinsebene :)


1x zitiertmelden

Meister der 3. Dimension...

24.05.2012 um 23:52
Ich dachte der Meisterzwang ist in der EU inzwischen abgeschafft worden??? :D


melden

Meister der 3. Dimension...

24.05.2012 um 23:55
@Fabiano
jo sogesehen ja ; )


melden

Meister der 3. Dimension...

25.05.2012 um 00:06
@Lichtstrahl
Zitat von LichtstrahlLichtstrahl schrieb:Also ich denke halt bevor wir immer an eine andere Dimension denken, sollten wir erst die eigene Dimension unter die lupe nehemen bevor wir evtl. mal aufsteigen zu 5 und was auch immer ... :) oder sagen wir Bewusstseinsebene
Das halte ich auch für eine gute Einstellung. Viele Strukturen hier können wir ziemlich exakt untersuchen im Gegensatz zu einer jenseitigen Dimension, von denen doch sehr viele widersprüchliche esoterische, religiöse Bilder im "Angebot" sind.

Für mich liegen die Dimensionen übereinander und Leben wird nur anders aufgeschlüsselt. Wenn also das Leben in einer Dimension gut erkannt ist, dann lässt es sich mit den entsprechenden Schlüssel überall hin übertragen, ohne die Übersicht zu verlieren.


1x zitiertmelden

Meister der 3. Dimension...

25.05.2012 um 00:10
@mnm
Zitat von mnmmnm schrieb:Für mich liegen die Dimensionen übereinander und Leben wird nur anders aufgeschlüsselt. Wenn also das Leben in einer Dimension gut erkannt ist, dann lässt es sich mit den entsprechenden Schlüssel überall hin übertragen, ohne die Übersicht zu verlieren.
vielen dank genau um das gehts auch , danke das du daß, auf den Punkt bringst :) ich weiß nur nicht wie diese Diskussion weiter geht .. :)


melden

Meister der 3. Dimension...

25.05.2012 um 00:19
@Lichtstrahl
Th.Ev
(22) Jesus sah Kleine, die gesäugt wurden. Er sprach zu seinen Jüngern: Diese Kleinen, die gesäugt werden, gleichen denen, die ins Königreich eingehen. Sie sagten zu ihm: Wenn wir also Kinder werden, werden wir (dann) in das Königreich eingehen? Jesus sprach zu ihnen: Wenn ihr aus zwei eins macht und wenn ihr das Innere wie das Äußere macht und das Äußere wie das Innere und das Obere wie das Untere
Wenn du "das Innere wie das Äußere und das Äußere wie das Innere" machst, dann landest du in der Gegenwart, man kann sagen, man nimmt sein Sein aus der Zeit heraus.

Ich denke, wenn man das versteht, wie man sich Verhalten sollte bzw. noch in der Zeit/Differenz belässt, dann steht man schon gut davor.


melden

Meister der 3. Dimension...

25.05.2012 um 00:24
Ups, war jetzt auch eine spirituelle Schrift :D
Ist aber in unseren "diesseitigen" Denken zum "Hier und Jetzt" kein Unterschied.


melden

Meister der 3. Dimension...

25.05.2012 um 00:33
Was haltet ihr von der These:

Wenn der Raum aus drei Dimensionen besteht, nämlich Länge, Breite und Höhe, dann ist die Zeit eigentlich keine 4. Dimension, sondern eine weitere Ebene im Raum, die ihrerseits wieder aus drei Dimensionen besteht, nämlich Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Zwei Ebenen, die ineinander verwoben sind und jeweils aus drei Dimensionen bestehen, die ihr Wesen ausmachen. Und damit, alles zusammen gezählt, wären wir eigentlich schon bei der 6. Dimension :D


2x zitiertmelden

Meister der 3. Dimension...

25.05.2012 um 00:38
glaub wenn man das berherzigt ist man meister aller dimensionen:Du kannst nur lernen, dass Du das, was Du suchst, schon selbst bist. Alles Lernen ist das Erinnern an etwas, das längst da ist und nur auf Entdeckung wartet. Alles Lernen ist nur Wegräumen von Ballast, bis so etwas übrig bleibt wie eine leuchtende innere Stille. Bist Du merkst, dass ~DU~ selbst
der Ursprung von Frieden und Liebe bist! (Sokrates)


melden