Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Magie und ihre Gesetze

100 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Gott, Seele, Magie, Universum, All, Gesetze, Dimension, Ritual, Aura, Zauberei + 18 weitere

Magie und ihre Gesetze

19.12.2010 um 19:16
Es gibt viele möglichkeiten an die magielehren ran zu kommen,
das Problem jedoch ist das es sehr viele möglichen Wege gibt die sich entweder wiedersprechen, sich kreuzen oder sich sogar bekriegen, von wegen ich als weg bin der richtige und du der scharlatan (so ähnlich wie beim glauben/religion).

Nun, es gibt sehr viele gesetze und sehr viele personen die diese gesetze als das ultimative gesetz bewerben.

meine frage an die etwas fortgeschritteneren spirituellen hier, welchen gesetzen folgt ihr sofern ihr euch an gesetze richtet. und an alle die an keine gesetze glauben würd ich gerne wissen warum nicht.

desweiteren, welche gesetze kennt ihr?
ich zähl mal ein paar auf:

- die hermetik
- die kabbalah
- Liber CL - De Lege Libellum
nur mal um 3 zu nennen und es gibt natürlich viele mehr...

welche gesetze der magie folgt ihr und warum spricht gerade diese form euch an.

ich möchte jeden bitten der mitdiskuttieren will jeden zu respektieren mit seiner aussage und seinem denken bzw seiner einstellung und jeden teilnehmer bitten die spammer den modis zu melden oder diese zu ignorieren, sofern ihr deren geschwabbel eingeht werden sie nicht aufhören, sollten die meisten unter euch wissen.


melden
Anzeige

Magie und ihre Gesetze

19.12.2010 um 21:56
@sacrum_lux
also ich persöhnlich bin der meinung das jeder an das glauben sollte was er mag sofern man niemand anderen zwingt es ihm gleich zu tun....

bzw sich hinzustellen und zu sagen:

"unser Weg ist der einzig richtige (der einzig logische)"
"jeder der anderer meinung ist als wir ist einfach nur dumm/ hat keine Ahnung"
"ich weiß dinge da würden euch die augen übergehen und die ohren schlackern"


melden

Magie und ihre Gesetze

20.12.2010 um 12:36
Siehe mein Eintrag in:
Diskussion: Was ist für euch Magie?


melden

Magie und ihre Gesetze

20.12.2010 um 16:46
Die 7 hermetischen\kosmischen Gesetze\Prinzipien

Das Kybalion


melden

Magie und ihre Gesetze

20.12.2010 um 23:55
Also ich finde es auch nicht so wichtig, dass alle den selben Weg gehen.
Das ist meiner Meinung nach auch unmöglich :D.

Und ich würde auch empfehlen sich mal verschiedene Wege anzusehen.
Ich sehe da sehr viele Gemeinsamkeiten. Manchmal scheinen sich die Gesetze auch
nur zu widersprechen, weil manche Dinge etwas unglücklich definiert sind, sag ich
mal ;).

Das Wichtgste ist, denke ich, die eigene Erfahrung. Nur daraus entsteht wirkliches Wissen.
Anhand seiner Erfahrungen kann man dann die Gesetze für dich selbst interpretieren oder seine eigenen definieren.

Die Gefahr das man etwas falsch versteht ist leider immer da, aber irgendwann merkt man
seinen Irrtum und ist um eine Erfahrung reicher.

Als weitere Gesetze würde ich sagen:

Die vier edlen Wahrheiten und der Achtfache Pfad (Buddhismus).

Aus dem Christentum:

Liebe deinen Nächsten sowie dich selbst.
( Wobei hier meiner Interpretation nur die bedingungslose Liebe gemeint ist)

Und die schönen universellen Wahrheiten:

Der Freie Wille einer Person ist immer einzuhalten.

und das Wichtigste Gesetz:

Alles ist Eins.

Eine kleine Erklärung dazu:
Probleme bei solchen Diskussionen gibt es, wenn sich Gesprächspartner nicht als ebenbürtig sehen. Immer wenn einer sich als etwas Besseres oder Schlechteres als ein anderer sieht, gibt es Streit.

Deswegen empfehle ich andere als gleichwertige Diskussionspartner zu sehen (Alles ist Eins).
Wenn man andere mit Gewalt belehren will bringt das nicht. Allerdings sollte man anderen auch immer helfen, wenn man gefagt wird.

Das sind so in etwa die Gesetze wonach ich zu handeln versuche.


melden

Magie und ihre Gesetze

21.12.2010 um 00:07
@walter_pfeffer:

Ich könnte es nicht besser ausdrücken,
- Kommunikation ist nur unter Ebenbürtigen möglich. -


melden
Arcorvian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magie und ihre Gesetze

21.12.2010 um 08:14
@sacrum_lux
Hallo, da Du nach den Gesetzen fragtest, gebe ich die Frage direkt zurück an Dich, wieso Gesetze? Das endet oft doch gleich wieder in einem Dogma.

In meiner Praxis halte ich es einfach folgendermaßen:
"Der Magier ist wie ein Chirurg, er benutzt das Werkzeug welches ihm in dem Augenblick am meisten bringt". So bediene ich mehrere "Gesetze" bzw. Bereiche und lasse mich nicht in einem gefangen halten.

Arach na trat
Arco


melden

Magie und ihre Gesetze

21.12.2010 um 12:44
@Adamon
Adamon schrieb: - Kommunikation ist nur unter Ebenbürtigen möglich. -
...unter Gleichgesinnten ist wohl der treffendere Ausdruck.


melden

Magie und ihre Gesetze

21.12.2010 um 14:17
ma68807,1292937424,1miz7@DerNarr:

Naja, - wenn wir "gleich gesonnen" sind, - erübrigt sich die Thematik,
- "Ebenbürtigkeit" jedoch muss gegeben sein oder verliehen werden,
- denn "Probleme tauchen auf, wenn sich die Einzelnen als nicht ebenbürtig betrachten",
- und das verhindert wirksam die Kommunikation unter allen, die sich nicht als ebenbürtig
betrachten. -

Natürlich ist mir kar, das diese Ebenbürtigkeit nicht an Jedermann verliehen werden kann,
- doch genauso lange gibt es keine Kommunikation mit Jedermann ...


melden

Magie und ihre Gesetze

21.12.2010 um 14:47
Die hermetischen Prinzipien zu beachten, verhilft das persönliche zu meistern...
auch Jesus in seiner Bergpredigt gab uns Gesetze an die Hand..

~~Zeitgemäßer interpretiert:

* Folge Deiner Freude.. Folge Deinem Herzen
*Sei immer ehrlich und wahrhaftig selbst.
*Glaube nur dir selbst und Deiner Wahrheit.
*Urteile und richte über nichts und niemanden, auch nicht über Dich selbst.
*Liebe jedes Lebewesen auf der Erde in gleichem Maße aus ganzem Herzen,
aber sei Dir selbst stets treu.
*Sei achtsam, im Augenblick zu sein und versäume nicht den Augenblick und das Geschenk, das er Dir offenbart.
*Nimm Dich selbst an in all Deinen Regungen, in positiven wie negativen Gefühlen, und richte Deine
Aufmerksamkeit auf die positiven Anteile in Dir, so daß sie sich vermehren können.
*Vertraue in den Fluß des Lebens und in die Göttlichkeit in allem was ist. Es gibt nichts zu
befürchten, und sorge Dich nicht um die Zukunft.
*Sei du selbst und schöpfe immer wieder neuen Mut.


melden

Magie und ihre Gesetze

21.12.2010 um 16:11
@sacrum_lux

ich denke auch dass jeder dem folgen sollte, was er für richtig hält, solange es niemandem schadet. deshalb bin ich sher begeistert von den lehren des Aleister Crowley. Sie scheinen recht human und schlussfolgerich und der Mann weiß, wovon er redet.
redete wäre besser, er ist schon lange tot, leider.


melden
Helel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magie und ihre Gesetze

21.12.2010 um 19:44
@sacrum_lux Die Gesetze sind immer gleich nur der weg ist anders so sollte man schreiben , weil die geistigen Gesetze ändern sich nicht. Nur gibt es viele Wege den Weg der Magie zu gehen . Lg DeArziel


melden

Magie und ihre Gesetze

21.12.2010 um 19:45
ich selber philosophiere die hermetik und seine 7 gesetze wie es auch @DerNarr tut, weil sie, die hermetik, für mich einfach das sein in allem erklärt. sie erklärt auch warum im kuran von 7 ebenen erzählt wird, das alles was wir sehen eine illusion ist, wir als das ebenbild des geistigen alls geboren wurden wie es in der bibel steht etc...im grossen und ganzen ist sie die wurzel aller religionen und philosphien. sie ist die erklärung was wir als individuen eigentlich sind. <- meine meinung und sicht, will hier niemanden zu etwas bekehren :)



@Welten
Welten schrieb:also ich persöhnlich bin der meinung das jeder an das glauben sollte was er mag sofern man niemand anderen zwingt es ihm gleich zu tun....
der meinung bin ich auch.
hier soll niemand mit seinem glauben, seiner ansicht und seiner meinung bzw einstellung diskriminiert, angegriffen oder gar als lächerlich dargestellt werden. ich will einfach nur einen austausch der ideen und sichten. ich denke mal das kann hier niemanden schaden, ganz im gegenteil, vielleicht bekommt man, ich miteinbezogen, sogar eine klare sicht der einzelnen wege, wer weiss das schon ;)


@Adamon

was magie ist, ist glaub ich ein anderes thema würd ich hier mal sagen^^
magie/zauberei hat mehrere wege der anwendung und ich will hier einfach nur wissen und mich austauschen warum die einzelnen hier gerade den weg gewählt haben den sie gegangen sind. was ihre beweggründe dazu waren usw
hier soll jeder als gleichgestellter diskuttieren und seine meinung dazu geben, egal in wie weit er mit der magie des lebens in berührung gekommen ist.
für mich sind alle menschen ebenbürtig den niemand lebt für die ewigkeit, alle sterben am ende und das zeigt uns allen das wir doch alle gleich sind ;)


@walter_pfeffer

danke das du noch weitere gesetze angeführt hast.
kannst du mir etwas mehr über Die vier edlen Wahrheiten und der Achtfache Pfad erzählen? der buddhismus ist schon eine angenehme philosophie woraus man viele einsichten ziehen kann.


@Arcorvian

du hast schon recht, wieso ein gesetz? wieso sich wie in einem käfig bewegen wenn man sich auch frei bewegen kann? aus deinen worten lese ich deine weisheit der jahre und erfahrung. mit irgenteinem gesetz/einer lehre hast du auch angefangen wie jeder hier von uns und hast dich mit der zeit weitergebildet, hast neue gesetze/lehren kennen gelernt und vielleicht auch gelehrt, aber im endeffekt hast du die gesetze gelernt und mit ihnen umzugehen, egal welche es waren oder? ist es den nicht so dass wenn man ein gesetz lernt, dieses beherrscht, man am ende in der lage ist dieses gesetz als sein werkzeug zu nutzen? mein opa, ein imam und sehr weiser mann meinte zu mir, lerne die gesetze und du lernst sie zu umgehen. danach lebe ich auch und für mich ist die wurzel die hermetik, alles andere kommt danach. wie schauts mit dir aus?


@Zerox

mir geht es nicht darum hier jemanden zu bekehren sondern nur um einen informationsaustausch der verschiedenen möglichkeiten ;)
alester crowley kenn ich nur zu gut. habe einige bücher von ihm und ich find ihn eigentlich auch nicht schlecht und wenn man seine ego bezogenen sachen auslässt kann man viel daraus lernen.


@Tara

danke für die weisheiten, kannte ich so jetzt nicht. folgst du persönlich diesen oder noch anderen philosophien?


@DeArziel

dann erzähl mir von deinem weg und wie oder warum du gerade diesen eingeschlagen hast.


melden
Helel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magie und ihre Gesetze

21.12.2010 um 19:51
@sacrum_lux ich bevorzuge den westlichen Weg bis zu einem gewissen Punkt, ab da ist es dann ein Weg der auf der Erde nicht existent ist als Magie weg.Warum stell sich nicht als Frage. Warum bist du du so in etwa wahr gerade deine Frage an mich . Bei sowas kann ich nur antworten , weil ich bin das was ich bin.
Ich selbst bin die Begründung. LG


melden

Magie und ihre Gesetze

21.12.2010 um 19:55
@DeArziel

der westliche? sagt mir nichts, kannst du es deutlicher ausdrücken?
du bist der, der du bist wie ich der jenige bin der ich bin, sicher denn meine essenz der würze ist aber nicht die selbe hervorgebrachte köstlichkeit die du als genuss bezeichnen würdest wie ich ;)


melden
Helel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magie und ihre Gesetze

21.12.2010 um 19:58
@sacrum_lux so in etwa ^^ hermetic und kabbalistik, alchemie und noch andere Sachen


melden

Magie und ihre Gesetze

21.12.2010 um 20:05
@DeArziel , geht doch ;)
alchemie bin ich ein laie. sagt dir das buch "artephius" etwas? handelt von der alchemie und den metallen wie sie zu behandeln sind aber wie gesagt, kenn mich damit gar nicht aus in dieser materie. hast du schon eisen zu gold verwandelt oder ist das einfach nur eine sage?


melden
Helel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magie und ihre Gesetze

21.12.2010 um 20:22
@sacrum_lux Es ist möglich, aber eigentlich geht es bei dem Stein der Weisen um geistiges Gold .
Um die selbst verwandlung.


Und ein Beispiel noch zu Alchemy.

Damit ein selbst erfundener Ritus wirkt muss er mindest 462 mal oder besser 999 mal wiederholt wurden sein (Und geladen aber das werde ich jetzt nicht erklären wie) , erst dann wird er zu wirken beginnen in voller Kraft . Und ab dann auch direkt nach jedem Ritual. Das ist aber ein alchemistisches Gesetz.

Das was ich als alchemyst erreiche kann und wird wahrscheinlich kein anderer erreichen, weil durch bestimmte äußere vorgänge mein innerstes gewandelt habe und so kann ich auch um gekehrt durch meine innere wandlung im außen bei einer prozedur etwas vollbringen was keiner sonst kann, weil es ja kein Naturgesetz ist , es ist nur möglich , weil ich es an meine innere natur gebunden habe. Und nur an diesem bestimmten Vorgang.

Dies wahr nur eins der Alchemy Gesetze. Welches hermetische Gesetz es nutzt kannst du sicher selber erschließen. Den die Alchemy ist ja durch die hermetic beding entstanden . Das heißt es nutzt die geistigen Gesetze um was vorzubringen was physisch so sonst nicht geht. Aber das war ne kurz Fassung , weil man sonst theoretisch ein Buch darüber schreiben könnte oder Bänder nur um dieses erste Alchemygesetz und wie man es richtig anwendet.

Doch man sollte jetzt nicht glauben das es nur sieben sind wie die 7 bekannten hermetic Gesetze. Denn es ist nicht analog dazu es nutzt sie nur aus.


PS:Nur wer die Alchemy beherrscht kann etwas aus dem nichts erschafen und Naturgesetze sichtbar machen und anders als bei einem Ritual direkt ohne verzögerung bewirken.


melden
Helel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magie und ihre Gesetze

21.12.2010 um 20:28
@sacrum_lux zu mindest bei Willensmagie aber Wortmagie nutzt sie indirekt auch .


melden
Anzeige

Magie und ihre Gesetze

21.12.2010 um 20:32
@DeArziel

in der hermetik wird die alchemie und seine umwandlung vom eisen ins gold ja auch als geistiges gold bezeichnet, d.h. man wandelt seine schwingungen um im geiste und somit wirkt sich das in deinem umfeld je nach stärke deines willens aus...

wortmagie, schau, noch etwas wo ich fast sogut wie keine ahnung habe...meine opa als imam hat es aber genutzt als er schutzsprüche sprach für leute die es unbedingt haben wollten. er hat mich aber nicht darin gelehrt, leider. ist es in der art wie sigillenmagie?


melden
640 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
WITCHBOARD64 Beiträge