weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Empathie ist keine Magie!

52 Beiträge, Schlüsselwörter: Magie, Gefühle, Empathie
Braveheart17
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Empathie ist keine Magie!

15.06.2012 um 20:09
Aus Wikepedia
-----------------
Bezeichnet die Fähigkeit, Gedanken, Emotionen, Absichten und Persönlichkeitsmerkmale eines anderen Menschen oder eines Tieres zu erkennen und zu verstehen. Zur Empathie gehört auch die eigene Reaktion auf die Gefühle Anderer wie zum Beispiel Mitleid, Trauer, Schmerz oder Hilfsimpuls.
-----------------
Hallo Leute

Nach meiner Meinung ist Empathie nichts magisches, wie viele hier sagen, die diese als Fähigkeit von sich aus besitzen.

Wenn man danach geht ist jeder empathisch, denn wir alle besitzen Gefühle und können uns in die Lage anderer hineinversetzen und an Mimik und Benehmen erkennen wie der/diejenige sich fühlen mag, wenn man eine gute Auffassungsgabe hat, kann man öfters sogar richtig liegen, ich würde sagen, man ist einfach sehr gefühlvoll und man kann die Lage anderer Menschen spüren.

Und jeder Mensch besitzt diese Fähigkeit, sich in andere hineinzuversetzen, mal mehr, mal weniger.

Was bewegt einige hier daran zu glauben, das es Magie ist?

Mir ist das so aufgefallen, in vielen verschiedenen Threads, das einige so rüber kommen als würden sie sich für was besonderes halten, wenn sie sagen sie sind empathisch, ihr könnt von mir halten was ihr wollt, ich glaube ja selbst auch an übernatürliche Dinge, aber für mich ist Empathie keine Magie.

Schon alleine wenn ich z.b ein trauriges Lied höre, kann ich mich gut in der Melodie hineinversetzen und fühle mit.

Wenn ich actionmäßige Musik höre, gibt es ein manchmal Selbstvertrauen oder man hat das Gefühl das man wieder raus kommen muss, je nachdem wie man sich hineinversetzt und selbst fühlt.

Wir alle besitzen Emotionen und können uns in viele Dinge reinversetzen.


Was würdet ihr von Menschen halten, die behaupten empathisch zu sein und sie sehen angeblich Dinge in dir, die gar nicht da sind, wie Wut und das auf einer weise wie sie nicht da ist?

Mir ist aufgefallen das Leute die behaupten empathisch zu sein, sich manchmal selbst manipulieren oder andere manipulieren, sowohl bewußt als auch unbewußt, denn viele Menschen steigern sich in vielen Dingen hinein die gar nicht da sind.

Was haltet ihr von Menschen die glauben in euch Dinge zu sehen die so in der Art gar nicht existieren?

Gefühle machen uns menschlich, aber sie können viele manchmal in anderer Sicht erscheinen lassen.

Ich freue mich auf eure Meinungen. :)


melden
Anzeige
Hiroichii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Empathie ist keine Magie!

15.06.2012 um 20:38
@Braveheart17
Empathie, prä -kognition , assoziation usw
Weiss auch nicht was die meisten Menschen so im kop haben.
Is für mich was ganz natürliches als mensch.
Für manche isses irgendwie was ganz besonderes, absolut magisches.


melden
Hiroichii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Empathie ist keine Magie!

15.06.2012 um 20:40
Das Leben is mystisch das Leben ist Magie.^^


melden
Braveheart17
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Empathie ist keine Magie!

15.06.2012 um 20:42
@Hiroichii

Jo genauso sehe ich das auch. :)


melden

Empathie ist keine Magie!

15.06.2012 um 20:55
Empathie funktioniert über Mimik, Gestik, Körperhaltung und Untertöne/Betonungen in der Stimme/Sprache. Wir alle nehmen solche Signale unterbewusst wahr. Manche mehr, manche weniger.

psych


melden
Braveheart17
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Empathie ist keine Magie!

15.06.2012 um 20:59
@Hiroichii

Das Leben, sowie die Liebe zueinander ist für mich wahre Magie.


melden
Hiroichii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Empathie ist keine Magie!

15.06.2012 um 21:00
@Braveheart17
Ja :) die Existenz an sich, reiner Zauber, un-fassbar, undurchdringlich.





Edit; ich lass es einfach ein mysterium sein.
Habe in der Vergangenheit genug Philosophiert ^^


melden
Braveheart17
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Empathie ist keine Magie!

15.06.2012 um 21:02
@Hiroichii

Ja man stellt sich in dieser Existenz öfters die Frage, was machst du hier? Schon komisch das ganze, aber irgendwie auch aufregend, ich sehe das Leben als eine Art Abenteuer, ich bin froh zu leben. :)


melden
Hiroichii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Empathie ist keine Magie!

15.06.2012 um 21:03
:)


melden

Empathie ist keine Magie!

15.06.2012 um 21:03
@Braveheart17
Kommt natürlich immer auf die Definition von Magie an....ich meine wenn für dich jetzt z.B. Liebe auch Magie ist,kann man Empathie auch dazuzählen.
Menschen die meinen Empathen zu sein und sich in sowas hineinsteigern,dass es magisch ist und so,brauchen wahrscheinlich einfach irgendein Selbstwertgefühl und nehmen dort halt den einfachen Weg in einer Illusion zu leben. :)


melden
Tanith22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Empathie ist keine Magie!

15.06.2012 um 21:06
Empathie ist eine Eigenschaft.

Es ist eine Mischung aus Beobachtung und Gefühl.
Deswegen besteht auch die Gefahr von Fehlinterpretationen.
Braveheart17 schrieb:Was würdet ihr von Menschen halten, die behaupten empathisch zu sein und sie sehen angeblich Dinge in dir, die gar nicht da sind, wie Wut und das auf einer weise wie sie nicht da ist?
@Braveheart17

Oft fühlt man was, oder sieht was, was man nicht sofort einordnen kann und versucht vielleicht mit Mutmaßungen die Wahrheit zu treffen. Alles menschlich. :)


melden
Hiroichii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Empathie ist keine Magie!

15.06.2012 um 21:10
Ich schreib besser nichts mehr ... ^^"


melden
Braveheart17
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Empathie ist keine Magie!

15.06.2012 um 21:13
@Saigan


Ja schon, nur manche Stellen sich ihre eigene Magie darunter vor, das es halt was übernatürliches, magisches ist, was ganz besonderes halt, so kommt es rüber.
Aber du weißt ja wie ich das meine
Saigan schrieb:Menschen die meinen Empathen zu sein und sich in sowas hineinsteigern,dass es magisch ist und so,brauchen wahrscheinlich einfach irgendein Selbstwertgefühl und nehmen dort halt den einfachen Weg in einer Illusion zu leben. :)
Ja das denke ich auch, leider ist das wohl bei einigen so, die tun mir irgendwie auch leid…


@Tanith22
Tanith22 schrieb:Oft fühlt man was, oder sieht was, was man nicht sofort einordnen kann und versucht vielleicht mit Mutmaßungen die Wahrheit zu treffen. Alles menschlich.
Ja natürlich ist das menschlich, wir alle ziehen manchmal voreilige Schlüsse, aber manche behaaren extrem darauf oder denken sie liegen richtig, doch dabei ist es gar nicht so und das ist nicht schön, wenn man so behandelt wird.


melden
Braveheart17
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Empathie ist keine Magie!

15.06.2012 um 21:15
@Hiroichii

Wieso? Sag ruhig deine Meinung. :)


melden
Braveheart17
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Empathie ist keine Magie!

15.06.2012 um 21:19
@Tanith22
Tanith22 schrieb:Empathie ist eine Eigenschaft.
Ach ja ürbigens eine Eigenschaft die meiner Meinung nach jeder hat, wir alle haben ein Empfinden.


melden
Hiroichii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Empathie ist keine Magie!

15.06.2012 um 21:22
@Braveheart17
ne gibt nur unnötig stress.
Müsste dann alle skeptiker auseinander nehmen, die sich auf meinen beitrag stürzen würden.


^^
nächstes mal^^


melden
Braveheart17
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Empathie ist keine Magie!

15.06.2012 um 21:23
@Hiroichii

Na gut, dann behalt es eben für dich.^^


melden
Tanith22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Empathie ist keine Magie!

15.06.2012 um 21:35
@Braveheart17
Braveheart17 schrieb:Ach ja ürbigens eine Eigenschaft die meiner Meinung nach jeder hat, wir alle haben ein Empfinden
Natürlich kann jeder diese Eigenschaft haben, so wie Geduld, Freundlichkeit, Lernbereitschaft, Sorgfältigkeit.....
Kann, muß aber nicht jeder haben, zumindest nicht in dem Maß, dass er oder andere es bei ihm bemerken können. :)

Aber theoretisch hat es jeder.


melden
Braveheart17
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Empathie ist keine Magie!

15.06.2012 um 21:37
@Tanith22

Ja wie gesagt, andere haben dieses gefühlvolle verstehen mehr oder weniger, dann sind wir ja einer Meinung. :)


melden
Anzeige

Empathie ist keine Magie!

15.06.2012 um 21:45
Ich glaub empathie hängt auch stark von der Person ab, der du gegenüber bist.
aber magie..... naja


melden
309 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden