Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mein Freund (der Wolf)

61 Beiträge, Schlüsselwörter: Wolf, Jäger, Betser Freund

Mein Freund (der Wolf)

25.06.2013 um 05:44
Ich habe mir dieses Forum ausgesucht weil ich schon seit langer Zeit stiller mit Leser bin, und durch die Vielfalt der Themen und Menschen hier auf eine Antwort/Meinung hoffe.

Es geht um einen Freund der in jeder Hinsicht nicht der Norm entspricht, es geht nicht um sein Aussehen er kleidet sich normal es geht vielmehr um seine Aura und seine Art bzw. Wesenszüge die ihn so, nennen wir es einfach mal ungewöhnlich machen. Er ist normal aufgewachsen und hat ein normales Elternhaus gehabt, aus schule hat er sich nicht viel gemacht was aber seiner Intelligenz nicht schmälerte.

Wo er hingeht polarisiert er, er kann innerhalb von 3 Monaten ein 10 köpfiges Team (am Arbeitsplatz) oder langjährige Freunde spalten sogar Ehepaare, nicht aus Boshaftigkeit sondern weil er es kann. Er sagt wenn ich es schaffe dann war es eh nicht ernst, oder ich habe nur das unausweichliche beschleunigt. So war es auch an unserem Arbeitsplatz 4 Jahre lang ging es so er stürzte die Firma ins Chaos, baute Fehler ein tat den ganzen Tag wirklich nichts Außer zu rauchen und im Internet zu surfen, niemand traute sich ihn in die quere zu stellen denn er kann so extrem einschüchternd wirken ohne Gesten und ohne den Mund zu öffnen selbst ohne augenkontakt ………oder einfach gesagt jeder hatte Angst vor ihm selbst der Chef, wenn ihn jemand angegriffen hat zerlegt er ihn innerhalb von 3 Minuten verbal und zwar so dermaßen das sich Leute schon haben krankschreiben lassen, hier ein Beispiel….. er sagte zu einen Kollegen nachdem er mitbekam wie dieser sich über sein Schuhwerk lustig machte …………Zitat: Du hast dein Sohn getötet indem Moment als du ihm das Motorrad und den Motorradführerschein gekauft hast, du hast deinem jungen einen kalten Revolver an die Stirn gesetzt, und du hast abgedrückt und aus diesem Grund hat dich deine frau verlassen, und jedes Mal wenn sich dich sieht oder an dich denkt hat sie das Bild eures Sohns der mit wunden und Brüchen übersäht ist vor Augen, schämst du dich nicht ???? ich denke ein Mörder ist nicht in der Position um sich über die Schuhe anderer Menschen lustig zu machen. Zitat ende.
Ja ich weis ….. hart

alle waren froh als er ging bis auf ein paar Ausnahmen……….dazu komme ich jetzt
er war aber auch jemand der jeden der Hilfe benötigte half ohne Gegenleistung, er half den schwächeren und nahm sich ich würde fast sagen übertrieben in Schutz ….es gab Kollegen die nicht so gut deutsch konnten bzw gemobbt wurden denen half er so gut er konnte Leuten die nicht so gut verdienten half er anderweitig , indem er z.b ihre Sachen reparierte oder ihnen beim bürokratischen aufwänden half z.b aufstockungsanträgen etc. er rechtfertigte sein Gutes und Böses handeln mit ich sehe es in ihren Augen, und damit meinte er nichts übernatürliches

mir gegenüber war und ist er immer ein guter Freund, auch seine Familie schätzt ihn, aber dann sind da die Spielchen die Nachbarn mögen ihn nicht wegen verschiedener dinge das würde jetzt ausufern aber auch hier gibt es keine Gegenwehr weil er den Leuten Angst macht neulich sah ich ihn nachts auf der Garage wie er wehmütig ins All starrt was er häufig macht und in dieser Zeit ist er einfach weg.

ich glaube keiner von euch würde ihn mögen weil er sehr speziell ist bzw er hat seine eigene Weltanschauung z.b möchte er bald in seine Heimat zurück und sich der Jagd der Fischerei und der Landwirtschaft widmen, die Jagd ist auch so eine Sache sein Bruder erzählte mir das er teilweise 5 Tage und Nächte bei Wind und Wetter im tiefsten Wald verbrachte nur mit Pfeil und Bogen und einem Messer bewaffnet, er hörte ihn (zumindest denkt er das er es war- jetzt wird’s crazy) nachts heulen wie einen Wolf …………………..

auf die Frage: was bringt dich dazu in den Wald zu gehen und zu jagen sagte er mit leiser Stimme: Ich folge nur dem ruf

was mir Sorgen macht ist seine Aussage von vor paar Wochen er sagte M…… mein Freund wenn ich hier bleibe werde ich bis zum 30 Lebensjahr sterben und das mit Tränen in den Augen……..er sagte ich muss zurück ich habe meine Aufgabe hier erfüllt, und ja er war uns allen eine große Hilfe, du weißt ich bin kein Egoist, ich werde euch alle vermissen aber ich hänge an meinen Leben und es gibt andere Orte wo ich das sein kann was ich will ohne mir oder jemand anderen zu schaden. Und ja ich traue ihm zu jemanden übel zuzurichten da er auch im nahkampf geübt ist und sich nicht kontrolieren kann deswegen geht er Diskotheken und Jugendlichen aus dem weg, nicht falsch verstehen er ist geduldig und nicht streitsuchend aber würde ihn jemand willkürlich anspucken oder ihn anderwaltig erniedrigen wäre dies das letzte was der angreifer tun würde davon bin ich überzeugt.......

Manchmal habe ich echt das Gefühl das in ihm ein Wolf oder irgendetwas anderes wildes wohnt, und ja er gehört wirklich nicht hierher, er fühlt sich in großen Menschen Massen extrem unwohl und das Leben in der stadt macht ihn auch zu schaffen……… aber dennoch werde ich ihn vermissen…………..ich wollte einfach mal eure Meinung dazu hören bzw. habt ihr auch solche Erfahrungen gemacht mit einen Freund Bruder etc

Nicht falsch verstehen, er hält sich selber für keinen Wolfs Mann etc und er hört solche Dinge eh nicht gern……………..


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Freund (der Wolf)

25.06.2013 um 05:50
klingt Sympatisch..


melden

Mein Freund (der Wolf)

25.06.2013 um 05:54
@RockstarEnergy
Das waren ne Menge Infos, ja ,es gibt so Menschen mit so einer Ausstrahlung ( Charisma) Das kann eine positive oder negative Ausstrahlung sein. Hab ich mich aber noch nie mit auseinandersetzt, kann da also nicht viel zu sagen. War aber interessant zu lesen ;)


melden

Mein Freund (der Wolf)

25.06.2013 um 05:59
danke für so schnelle antworten...........

ich wollte noch hinzufügen das er tiere nicht willkürlich tötet, nur wenn er hungerleiden würde sonst geniest er es zu beobachten, ausserdem streut er keine zwietracht oder lügen unter den menschen ............er weist sie nur auf gewisse dinge hin.

ich denke jetzt schon wehmütig an unsere gemeinsamen 15 jahre, ein fremder kann wirklich zum bruder werden und er sagte dies auch häufig zu mir wenn er mir von etwas abriet was mir schaden könnte, meinen eigenen bruder den ich sehr liebe hätte ich den gleichen rat gegeben


melden

Mein Freund (der Wolf)

25.06.2013 um 06:04
@RockstarEnergy
Ich denke ,solche Menschen hat es immer schon gegeben. Allein durch ihr "auftreten" versprühen sie eine Stimmung, die knistert. Das beobachtet man häufiger auch im umgekehrten Fall, wenn diese Menschen negativ wirken. Das sind dann für mich die Fälle, wo einer einfach schlecht rüberkommt. Er ist mir dann unsympathisch, ohne das er mir etwas getan hat


melden

Mein Freund (der Wolf)

25.06.2013 um 06:08
@wannenwichtel

ja recht hast du, das komische ist ich hatte immer das gefühl das sich die fürchteten die keine guten Menschen waren ...........

manchen erscheinen wir als engel anderen als dämonen ....... zitat aus hellraiser 1 oder 2

schlechtes beispiel aber irgendwie ist da doch ein funke wahrheit


melden

Mein Freund (der Wolf)

25.06.2013 um 06:15
@RockstarEnergy
Ja, es gibt Menschen, wenn die einen Raum betreten, wird es still, oder eine Frau erregt dich-ohne das du mit ihr gesprochen hast. Es gibt Typen, die kommen auf dich zu und sagen, mach mal das und das, und du tust es, nicht aus Angst, sondern weil sie es so bestimmt haben :D Ich weiss nicht woran das liegt, sie werden wohl ein stärkeres Selbstvertrauen haben, treten selbstbewusster auf, aber alles unscheinbarer, nicht so Macho- mässig, so ,das du erst gar nicht dahinterkommst ;) Finde ich zumindest :D


melden

Mein Freund (der Wolf)

25.06.2013 um 06:22
@RockstarEnergy
Vielleicht sollte ein guter Schauspieler so ein Auftreten haben? Rasputin war so ein charismatischer Mensch- und Joseph Göbbels auch- leider mit dem Hang zum Bösen. Aber mach mal an der Volkshochschule einen Rhetorikkurs mit, du wirst bemerken, das man dadurch auch selbstsicherer wird und anders auftritt ;)


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Freund (der Wolf)

25.06.2013 um 07:57
@RockstarEnergy
Dass er nur aus Hunger toetet, ueberlese ich einfach mal.
Heutzutage ist kein Mensch auf die Jagd angewiesen, vor allem, wenn man Job undcsomit Geld in der Tasche hat!
.Alles Andere wuerde ich an deiner Stelle nicht zerreden, er hat es ja schon deutlich rueber gehracht, dass seine Aufgabe(n) beendet ist hier. Oder jedenfalls bald...


melden
Gemeve
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Freund (der Wolf)

25.06.2013 um 08:02
Klingt ja nach nem astreinen Huso


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Freund (der Wolf)

25.06.2013 um 08:06
@Gemeve
Wieso? Klingt doch eigentlich nach einem Menschen mit gutem Gerechtigkeitssinn und eben mit Kampfgeist.

@RockstarEnergy
Wenn es nicht um was Übernatürliches gehen soll, wieso kommst du dann mit dieser Werwolf Nummer und diesem Threadtitel!? :D


melden
Gemeve
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Freund (der Wolf)

25.06.2013 um 08:11
@sanatorium
Die ganze Story klingt eher nach ner Teeniefantasie.
Sollte der Typ echt sein, wäre es nachvollziehbar gewesen, wenn der Typ aus der Motorradgeschichte ihm einen Aschenbecher durchs Gesicht gezogen hätte.
Is aber eh nur ne Story


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Freund (der Wolf)

25.06.2013 um 08:13
@Gemeve
Glaube auch das es eher so eine Story von nem 15 jährigen Twilightfan ist. Ist auch nicht sonderlich gut geschrieben^^ Wobei das nicht immer heißt das es sich um eine junge Person handelt.


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Freund (der Wolf)

25.06.2013 um 08:18
Wo ist seine Heimat? Hab das nicht rauslesen können.

Er is einfach ein Freak. Er hat gute und schlechte Seiten, soll bei einigen vorkommen :D Nur ein Wolf wohnt sicher nicht in dem :)


melden

Mein Freund (der Wolf)

25.06.2013 um 08:22
Klingt nach einem interessanten Menschen, der wohl ein natürliches autoritäres Charisma hat, intelligent ist und dazu noch die Fähigkeit hat die persönlichen Schwachpunkte (und vllt. Stärken) seiner Mitmenschen zu erahnen und diese für sich zu nutzen.
Dass er gerne jagen geht und sich in der Gesellschaft nicht ganz so einzufügen weiß...na ja, kann das schon nachvollziehen in gewisser Art und Weise. Es gibt viele Menschen, die der Norm nicht entsprechen und die lieber in naturverbundenheit, abseits der Städte leben wollen. Vielleicht mag er einfach Wölfe? Ein Werwolf wird er wohl kaum sein :)


melden

Mein Freund (der Wolf)

25.06.2013 um 08:30
RockstarEnergy schrieb: ich wollte noch hinzufügen das er tiere nicht willkürlich tötet, nur wenn er hungerleiden würde sonst geniest er es zu beobachten, ausserdem streut er keine zwietracht oder lügen unter den menschen ............er weist sie nur auf gewisse dinge hin.
@RockstarEnergy

Wie soll ich das denn verstehen ?

Woher weißt Du das ?

tötet ?

würde ?


Hat er oder hat er nicht ?

--------------------------------
ja recht hast du, das komische ist ich hatte immer das gefühl das sich die fürchteten die keine guten Menschen waren ...........

Lebt er nicht mehr ?


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Freund (der Wolf)

25.06.2013 um 08:33
Was spielt das für ne Rolle? Das Fleisch was wir essen ist auch von toten Tieren.

Öko Moral Apostel :D Es geht nicht um die Tiere oder seine Jagd.


melden

Mein Freund (der Wolf)

25.06.2013 um 08:35
@sanatorium
Es geht um die Gegenwarts - und Vergangenheitsform , in der geschrieben wird


Wohl auch falsche Rubrik hier


melden
Anzeige
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Freund (der Wolf)

25.06.2013 um 08:37
@.lucy.
War wohl ein Fehler des TEs. Wenn du den Text komplett gelesen hättest, dann hättest du ihm entnommen, das der besagte Mann noch lebt.


melden
291 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt