Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Hat jemand Erfahrungen mit einer Nebennierenschwäche?

41 Beiträge, Schlüsselwörter: Müdigkeit, Schwäche, Energiemangel, Nebenniere

Hat jemand Erfahrungen mit einer Nebennierenschwäche?

26.06.2013 um 22:54
Hallo,
ich bin heute zum Arzt und habe mir meine Blutwerte mitteilen lassen, die mir vorgestern aufgrund bleibender Beschwerden abgenommen wurden.

Ergebnis: Alles im Rahmen, auch die kranke Schilddrüse (Unterfunktion)!
Das hatte ich ehrlich gesagt nicht erwartet, da es mir gefühlt immer noch schlecht geht...

Zur Vorgeschichte... vor 2 Jahren in 2011 wurde bei mir im Oktober eine Schilddrüsenunterfunktion von einem Radiologen diagnostiziert, seither nehme ich das synthetische Schilddrüsenhormon Levothyroxin ein.

Ich fühle mich jetzt auch schon wieder viel besser, die Schilddrüse liegt ja auch wieder im Normalbereich, TSH hat sich bei 1.5 eingependelt (Normalbereich 0,3-4,0 mU/l)

Jetzt fragt ihr euch vielleicht: Warum jetzt wieder zum Arzt?
Die Symptome "extreme Müdigkeit" und "Schwäche" sind dennoch geblieben!

Um euch mal ein paar Symptome aufzuzählen, die auf mich zutreffen:

-habe extreme Schwierigkeiten, morgens aufzustehen
-Müdigkeit und Energiemangel den ganzen Tag über
-geringe Stresstoleranz
-Energieloch am Morgen und am Nachmittag gegen 15 - 17 Uhr
-Häufige Müdigkeit zwischen 21 und 22 Uhr
-Gewichtszunahme mit Schwierigkeiten, wieder abzunehmen, speziell um die Taille herum
-Depressionen (nehme Antidepressiva, Paroxetin und zusätzlich Zyprexa, seither bleibt die Stimmung wieder konstant)
-habe öfters Verstopfung

Habe die Symptome alle auf dieser Seite gefunden - http://www.hashimoto-info.de/nebennierenschwaeche.html - die meisten treffen auf mich zu...

Also im neuen Monat werde ich auf jeden Fall zum Arzt gehen und ihm zwei Din A4-Blätter der Nebennierenschwäche vorlegen, weil ich mich auf jeden Fall darauf hin untersuchen lassen möchte... denn ich weiß jetzt so langsam nicht mehr weiter... Bin mit meinem Spanisch am Ende.

Und da dachte ich halt mal daran, auf Allmy zu fragen, ob vielleicht jemand ähnliche Erfahrungen damit gemacht hat...
Dann weiß ich schon mal, auf was ich mich einstellen kann...

Ich weiß, medizinische Dinge und Internet: Fragen sie einen Arzt oder Apotheker, aber dennoch möchte ich mal fragen, ist es jemandem von euch ähnlich ergangen?
Leidet jemand von euch unter einer Nebennierenschwäche? Müdigkeit?
Würde mich auf regen Erfahrungsaustausch und Meinungen freuen!

Spätestens wenn es etwas Neues gibt, melde ich mich...


Zitat von der oben genannten Seite:
Das allseits bekannte Burn-Out-Syndrom ist im Übrigen nichts anderes als eine manifeste Nebennierenschwäche. Leider wird die Adrenal-Fatigue von den meisten Ärzten nicht anerkannt oder einfach übersehen. Das größte Problem ist aber, das selbst bei einer massiven Adrenal-Fatigue der Cortisolgehalt im Blut meistens noch gut in der Norm liegt. Somit besteht für die meisten Ärzte kein Grund weitere Maßnahmen zu ergreifen.


melden
Anzeige

Hat jemand Erfahrungen mit einer Nebennierenschwäche?

26.06.2013 um 23:00
@Oliver89
Solltest du da nicht besser in einem medizienforum fragen?


melden

Hat jemand Erfahrungen mit einer Nebennierenschwäche?

26.06.2013 um 23:01
Sbl2300 schrieb:Solltest du da nicht besser in einem medizienforum fragen?
Schlagt mir eins vor, kenne leider nicht soviele^^


melden
JesusH
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat jemand Erfahrungen mit einer Nebennierenschwäche?

26.06.2013 um 23:04
@Oliver89
http://lmgtfy.com/?q=medizin+forum


melden

Hat jemand Erfahrungen mit einer Nebennierenschwäche?

26.06.2013 um 23:05
@JesusH
haha^^


melden
JesusH
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat jemand Erfahrungen mit einer Nebennierenschwäche?

26.06.2013 um 23:05
Ist effektiver als jede erdenkliche Antwort.


melden

Hat jemand Erfahrungen mit einer Nebennierenschwäche?

26.06.2013 um 23:08
Oliver89 schrieb:Habe die Symptome alle auf dieser Seite gefunden
So schonmal gast grüßen
Immer bei Gesundheitsfragen - Rat vom Doc


melden

Hat jemand Erfahrungen mit einer Nebennierenschwäche?

26.06.2013 um 23:10
@RobbyRobbe
Ja, werde ich frühestens am Montag tun!^^
RobbyRobbe schrieb:Immer bei Gesundheitsfragen - Rat vom Doc


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat jemand Erfahrungen mit einer Nebennierenschwäche?

26.06.2013 um 23:11
@Oliver89

Vll Diabetes? Darauf schonmal geprueft worden, grade bei extremem Übergewicht absolut keine seltene Diagnose.


melden

Hat jemand Erfahrungen mit einer Nebennierenschwäche?

26.06.2013 um 23:13
Oliver89 schrieb:Habe die Symptome alle auf dieser Seite gefunden - http://www.hashimoto-info.de/nebennierenschwaeche.html - die meisten treffen auf mich zu...
Die meisten treffen zu? Wenn ich dir jetzt eine Seite schicken würde, mit Krebs Symptomen und die meisten Symptome zutreffen?
Selbstdiagnosen sind Mist. Man erwartet erstmal immer das schlimmste.
Arzt ---> Sicherheit.


melden

Hat jemand Erfahrungen mit einer Nebennierenschwäche?

26.06.2013 um 23:14
Wenn es dir keine Umstände macht, bitte das Buch von
Detlef Thorwald, Rüdiger Dahlke "Krankheit als Weg"
lesen und deine Meinung per PN senden.
Würde mich mal interessieren was du so denkst!


melden

Hat jemand Erfahrungen mit einer Nebennierenschwäche?

26.06.2013 um 23:20
@Artula
Ich habe mich kurz über das Buch erlesen und möchte Dir schon mal vorab meine Meinung dazu schildern, vorweg ein paar Zitate, wo ich über dieses Buch gelesen haben:
Mir ist neulich das Buch "Krankheit als Weg" (Thorwald Detlefsen)in die Hände gefallen.Der Ansatz hierbei ist,Krankheit als Sprache der Seele zu sehen und so die Krankheit als Chance,den eigenen Weg zu überdenken
Okay, kann ich voll zustimmen, in meinem Leben sehe ich viele Dinge als Chance, auch Fehler!
Die Krankheit ebenso... Immer positiv denken, die richtige Einstellung mein Freund!
Krankheiten, sind meiner Meinung nach Nachrichten unseres Körpers...Er meldet damit, dass unsere Lebensumstände nicht angebracht sind und geändert werden müssen. Magendarmkrankheiten z.B. enstehen oft durch Stress und schlechte Ernährung. Geht man dieser Meldung nach, ändert seine Ernährung, schont sich ein bißchen, wird es oft schon besser. Anders sieht es natürlich aus wenn die Krankheiten durch erblichbedingte Fehlbildungen der Organe, verursacht werden.
Okay, wenn ich das so interpretiere, ich hatte viel Stress in letzter Zeit... und das könnte dann eben diese Symptome verursacht haben.. Das ist doch schon mal ein Ansatz.

Aber Näheres dann eben erst nach dem Arztbesuch, danke euch soweit für eure Antworten!


melden

Hat jemand Erfahrungen mit einer Nebennierenschwäche?

26.06.2013 um 23:21
@Oliver89
Ahem, tut mir leid wenn ich auf den allgemein üblichen Zug aufspringe und sage:
Im Internet kann man viele Krankheiten finden die auf einen persönlich zutreffen. Ob diese Krankheiten tatsächlich im eigenen Körper vorhanden sind kann letztlich nur ein Arzt feststellen.


melden

Hat jemand Erfahrungen mit einer Nebennierenschwäche?

26.06.2013 um 23:22
slobber schrieb:Ahem, tut mir leid wenn ich auf den allgemein üblichen Zug aufspringe und sage:
Auch kein Problem, freue mich über vielfältige Antworten!!! :)


melden

Hat jemand Erfahrungen mit einer Nebennierenschwäche?

26.06.2013 um 23:28
@Oliver89
Hier ein Beispiel dafür was passieren kann wenn man sich nur auf eine Prognose via Internet verlässt (etwas Humor schadet nie, Lachen ist gesund und ein Körnchen Wahrheit ist definitiv dran):

http://de.webfail.com/4979d7a2f46


melden

Hat jemand Erfahrungen mit einer Nebennierenschwäche?

26.06.2013 um 23:30
@Oliver89
Das was ich bis jetz aus meinem Kenntnis stand sagen kann ist das die Schildrüsse und die Nebennieren schwäche mit dem unausgelebten/ unausgesprochene Interlekt zu tun haben,
das sind jedenfalls die Theorien dazu.
Ich befasse mich derzeit mit solchen These und würde mich freuen wenn du mir in absebarer Zeit ein paar fragen dazu beantworten könntest.
Ich melde mich demnächst dazu bei Dir.
Liebe Grüße und eine gesunde Verbesserung!


melden

Hat jemand Erfahrungen mit einer Nebennierenschwäche?

26.06.2013 um 23:34
@Artula
Das Wort Interlekt sagt mir nichts, Intellekt schon :D


melden

Hat jemand Erfahrungen mit einer Nebennierenschwäche?

26.06.2013 um 23:46
Artula schrieb:Ich befasse mich derzeit mit solchen These und würde mich freuen wenn du mir in absebarer Zeit ein paar fragen dazu beantworten könntest.
Solange ich sie entschlüssen kann, gerne doch ;)


melden

Hat jemand Erfahrungen mit einer Nebennierenschwäche?

26.06.2013 um 23:53
Eine solche Störung würde noch mit ganz anderen, viel charakteristischeren Symptomen einhergehen.

Diese Liste dort ist so unspezifisch, die trifft auf viele zu.

Das soll nicht heißen, dass die beiden Störungen nicht beide zugleich auftreten können. Im Gegenteil, das kommt gerne mal vor.

Aber lass das halt einfach abklären und bring dich nicht durch das Internet durcheinander. Für den Laien bedeutet es meist nur Sorgen.

@Oliver89


melden
Anzeige

Hat jemand Erfahrungen mit einer Nebennierenschwäche?

27.06.2013 um 15:50
@Oliver89

Ooooooh für müdigkeit und abgeschlagenheit gibts soooo viele ursachen. Wie isn dein lebensstil so? Was machste den ganzen tag, was isst du, stress, private/berufliche probleme?

Bspw kann fett/kalorienreiches essen müde machen, untergewicht/übergewicht kann müde machen, zuviel/zuwenig bewegung kann müde machen, stress, seelischer kummer, nährstoff/vitaminmangel, flüssigkeitsmangel

Dann natürlich einige erkrankungen wie nebennierenschwäche, multiple sklerose, blutdruckschwankungen, herzerkrankungen, nahrungsmittelunverträglichkeiten (rufen auch gern mal verdauungsstörungen hervor) ectpp

Tumore sowieso, medikamente und weiß der geier nicht, was noch alles.

Ich nehme bspw auch sehr leicht zu und nur langsam ab, bin permanent müde (jetzt, wo ich weiß, dass zwischen 15-17uhr ein leistungsloch ein symptom ist, hab ich das auch noch ... danke :D ) und komme morgens nicht aus dem bett. Aber meine nebennieren sind vollkommen in ordnung ... ich futtere momentan einfach nur zuviel mist und das hat meinen stoffwechsel nen bisl durcheinander gebracht. Zudem fehlt mir gerade die bewegung :D Wenn ich die symptomliste da oben durchgehe, dann trifft ziemlich viel auch auf mich zu und dennoch liegts bei mir am miesen essen und der faulheit. Ist das bei dir nicht auch ne einfache erklärung?


melden
344 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt