Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alte Medien/ Nostalgie + Melancholie

54 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gefühle, Spiele, Gefühl ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Alte Medien/ Nostalgie + Melancholie

03.09.2013 um 14:06
@Bodo
auf dem LCD? das ist an dekadenz ja kaum noch zu überbieten! :D


melden

Alte Medien/ Nostalgie + Melancholie

03.09.2013 um 14:07
Ich spiele alte Spiele, die ich im Original besitze, auf einem Emulator, nur um sie hochskalieren zu können. Und schließe den Original-Controller per USB-Adapter an den PC an.


melden

Alte Medien/ Nostalgie + Melancholie

03.09.2013 um 14:09
@matraze106
Es ist einfach absurd, aber ich hab einige schöne Erinnerungen an die Spiele :)

Beispielbild :D
microsoft-game-room


melden

Alte Medien/ Nostalgie + Melancholie

03.09.2013 um 14:10
@sedal
Irgendwo gibt es bestimmt Nostalgiegamer mit denen man dann Quatschen kann. Ein Schachclub ist auch nichts anderes :-)


melden

Alte Medien/ Nostalgie + Melancholie

03.09.2013 um 14:17
@sedal
Zitat von BodoBodo schrieb:Ab und zu mag ich so alte Schinken einfach auf dem LCD laufen haben :D
Auf 'nem LCD - wenn, dann so

1c64-mario




melden

Alte Medien/ Nostalgie + Melancholie

03.09.2013 um 14:18
Vielleicht baue ich mir auch einfach mal feste Zeiten ein, die ich mir dann auch nehme um ein altes Spiel anzugehen. Ich glaube, dass ich dann auch besser abschalten kann.

Ich habe da das gute alte Morrowind in Erinnerung. Mit jedem Spiel oder altem Hobby sind aber auch immer andere Erinnerungen aus der Zeit verbunden, die neben der Spielestory dann zu dem Gefühl dazukommen werden. Man fühlt sich halt ein bisschen in eine Zeit zurückversetzt, wenn diese z.B. sorgloser war, kann es dann bei mir schnell melancholisch werden. Ich weiß, ich bin da ein bisschen sensibel.


1x zitiertmelden

Alte Medien/ Nostalgie + Melancholie

03.09.2013 um 14:20
@der-Ferengi
Weil du gerade Mario gezeigt hast. Hab mich heute auf amazon umgesehen, ob ich einen Gameboy finde. Ich habe zwar einen DS zuhause rumliegen, aber die Klassiker auf einem Gameboy daddeln hat für mich etwas stilvolleres :D

Und ich hatte als Kind nie einen Gameboy, hab nur ab und an mal spielen dürfen bei Freunden.


melden

Alte Medien/ Nostalgie + Melancholie

03.09.2013 um 14:29
@Bodo

Ich hatte einen Gameboy und sogar einige Spiele, die ja damals im An- und Verkauf leicht zusammenzukriegen waren. Ich kann mich aber (außer Pokémon Rot und Blau) an kein Spiel erinnern, was ich auf dem Gameboy durchgespielt hätte.

Hat mich auch nicht so geflasht.


melden

Alte Medien/ Nostalgie + Melancholie

03.09.2013 um 14:30
Ich spiele auch manchmal alte Spiele, vor allem Adventures über scummvm.

Da kommen auch Erinnerungen, aber bestimmt keine sorglosen.

Also in die Kindheit möchte ich definitiv NICHT wieder zurück ;)


melden

Alte Medien/ Nostalgie + Melancholie

03.09.2013 um 14:38
Zitat von sedalsedal schrieb:Doch immer, wenn ich mal wieder den Versuch starte, eines der guten alten Rollenspiele zu spielen, überkommt mich so ein melancholisches, trauriges Gefühl, oder besser gesagt ein schlechtes Gewissen. Ich habe da immer dieses Gefühl, dass die investierte Zeit so unglaublich verschwendet ist, wenn ich ein "altes" Spiel noch einmal beginne.. und dann halt noch Rollenspiele, von denen ich im echten Leben scheinbar ja quasi nichts "habe".
Ich erkläre mir das so (als Laie):

Als Kind musstest Du Deine Eltern um Erlaubnis fragen, wenn Du den Computer benutzen wolltest. Diese habe dann vielleicht gefragt ob Du denn schon die Hausaufgaben erledigt und ob Du nicht lieber dich mit Freunden treffen möchtest.

Dies führte zu einer emotionalen Verknüpfung von dem Computer mit einem "schlechten Gewissen" dass man eigentlich etwas produktives tun sollte.



Durch diese alten Spiele wirst Du einfach an die damalige Situation erinnert.


Erinnerungen sind nichts schlimmes, am Besten ihnen einfach erlauben da zu sein und sich nicht gegen sie wehren.


1x zitiertmelden

Alte Medien/ Nostalgie + Melancholie

03.09.2013 um 14:40
@LesenundAtmen
Zitat von LesenundAtmenLesenundAtmen schrieb:Durch diese alten Spiele wirst Du einfach an die damalige Situation erinnert.
Ich halte nichts von Küchenpsychologie.

Ich denke, es ist der gleiche Grund, weshalb man sich kein Fußballspiel in der Aufzeichnung anguckt oder jahrealte Zeitungen liest, außer man ist Historiker, Journalist, ein heftiger Fan oder hat ein Problem.


melden

Alte Medien/ Nostalgie + Melancholie

03.09.2013 um 14:41
gute Idee ich guck mir mal das Fußballspiel von der Weltmeisterschaft von 1990 an alle 90+ Minuten LOL


melden

Alte Medien/ Nostalgie + Melancholie

03.09.2013 um 14:43
@Bodo
Schtümmt - einen GameBoy hatte ich auch nie, aber meinen
aller ersten C64 (1988) mit allem möglichen Schnick-schnack
x-Diskettenboxen mit Spielen/Anwendungen/Tools/etc., zwei
Floppies, etc.) habe ich noch (sorgfältig eingemottet) auf dem
Speicher.


melden

Alte Medien/ Nostalgie + Melancholie

03.09.2013 um 15:08
@sedal
Zitat von sedalsedal schrieb:Ich habe da das gute alte Morrowind in Erinnerung.
Zeit, die man für sich nimmt, kann nicht verschwendet sein.
Habe auch kein schlechtes Gewissen, etwas Altes zu spielen.
Neulich habe ich noch Morrowind gespielt.
Erstmal über 100 Stunden versenken und kein schlechtes Gewissen haben. :D

Mit den Morrowind Graphics Extender hat man auch schöne weit Sicht.
Ist schon toll, weil man gleich eine viel bessere Orientierung hat als damals.
http://morrowind.nexusmods.com/mods/5535//?

Ansonsten aber nix.


melden

Alte Medien/ Nostalgie + Melancholie

03.09.2013 um 17:06
@sedal
kenn ich sehr gut das phänomen, vor allem das schlechte Gewissen.
keine Ahnung, wo das herkommt, aber ich bin auch aufgewachsen mit:
"was ich tue, tue ich schnell, damit ich schnell etwas anderes tun kann"
Furchtbar


melden

Alte Medien/ Nostalgie + Melancholie

03.09.2013 um 18:41
ich vermisse meine gamecube und die spiele resident evil 4 und zelda. ich falle richtig in träumerei wenn ich an all meine nächte denke die ich mir meiner gamecube gezockt habe :)


melden

Alte Medien/ Nostalgie + Melancholie

03.09.2013 um 19:01
@rusdento
Hat "Würfel" nicht einen männlichen Artikel?
Also statt:
    ich vermisse meine gamecube ... die ich mit meiner gamecube gezockt habe
sondern
    ich vermisse meinen gamecube ... die ich mit meinem gamecube gezockt habe


Und warum hast Du ihn nicht mehr? Sowas be-
wahrt man sich doch auf - auch WENN man neue
Geräte kauft. Eben gerade dafür, wenn man mal
Sehnsucht verspürt.


melden

Alte Medien/ Nostalgie + Melancholie

03.09.2013 um 19:11
@der-Ferengi
pfff immer diese rechtschreibverbesserer :D solange ihr mich inhaltlich versteht ist doch alles gut.
ich hab gerade nach zelda gegoogelt:
The Legend of Zelda: The Wind Waker HD - Wii U
Release D: 04. Oktober 2013
Untergenre: Action-Adventure
USK: noch nicht geprüft

da wird das spiel mit minimalen verbesserungen in einer neuen grafik für die WII enthalten sein. vielleicht überlege ich mir eine wii zuzulegen und alle zelda spiele, aber vor allem WIND WAKEr nochmal durchzuzocken.

ja gute frage ich wollte mir zu dem zeitpunkt unbeding die xbox360 zulege. da war ich ganz hibbelig und glücklich als ich sie in der hand hatte, dafür musste ich eben meine gamecube + die games verkaufen. ja jetzt verspüre ich sehnsucht, aber woher soll ich es auch wissen. jetzt weiß ich es :)


1x zitiertmelden

Alte Medien/ Nostalgie + Melancholie

03.09.2013 um 19:23
@rusdento
Zitat von rusdentorusdento schrieb:pfff immer diese rechtschreibverbesserer ...
Es tat mir halt in den Augen weh :D
... dafür musste ich eben meinen gamecube + die games verkaufen. ja jetzt verspüre ich sehnsucht, ...
Ja, das ist wirklich schade und traurig zugleich.


melden

Alte Medien/ Nostalgie + Melancholie

03.09.2013 um 19:40
@rusdento

Verwechsel bitte nicht Wii und Wii U!


melden

Alte Medien/ Nostalgie + Melancholie

03.09.2013 um 20:18
ach Kacke dann kann ich das spiel nur auf einem gameboyartigem ding spielen :(


melden

Alte Medien/ Nostalgie + Melancholie

03.09.2013 um 21:12
TV-Tipp: Falls es jemanden interessiert, im WDR läuft derzeit Quarks und Co mit dem Thema Zeit/ Zeitgefühl/ Zeitmanagement


melden

Alte Medien/ Nostalgie + Melancholie

03.09.2013 um 22:21
Zitat von sedalsedal schrieb:Vielleicht ist diese Unruhe und dieses (negative) Denken aber auch eh der Leistungsgesellschaft geschuldet... diesem: "immer das Neueste und Schnellste zu haben"
Furchtbare Denke. Würdest dir selbst einen Gefallen tun, wenn du die ablegst. Macht dich nur unglücklich, wenn du Spaß an einer Sache hast und plötzlich bemerkst, dass es davon schon wieder etwas Besseres gibt. Du hast länger Freude an etwas, wenn du die Dinge ohne Zeit siehst.


melden

Alte Medien/ Nostalgie + Melancholie

03.09.2013 um 22:55
Ich vermisse meinen guten alten Gameboy mit Tetris und Mario Land :D


melden

Alte Medien/ Nostalgie + Melancholie

04.09.2013 um 01:27
Zitat von matraze106matraze106 schrieb:. Das Spiel zu E.T. ist so dermaßen unterirdisch, dass es schon wieder überragend ist.
Da wars eigentlich noch Standard dass die Videospieladaption von Kinofilmen extrem besch..schlecht waren..Ich kann mich noch an das "Ghostbusters" für den Atari 2600 erinnern ( der allerdings nicht mehr so ganz meine Zeit war, eigentlich - aber vom letzten großen 'Technologiesprung noch übrig geblieben war, und massivst genutzt wurde )..oder "Werner Beinhart - Das Spiel". Krotesk war auch daß die Cartridge , auf der groß und breit ein "Robin Hood"-Schriftzug prangte "Hägar - der Wikinger" enthielt. Sowas war kein Einzelfall, denn das war im Grunde billig produzierter Schrott im Reinformat...aber wir haben uns prächtig unterhalten. Der Knüller "Bobby geht nach Hause", "Jungle Hunt" und die "30 in 1" Cartridge.


melden