weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Generation der VERSAGER!

573 Beiträge, Schlüsselwörter: Versager
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

28.06.2014 um 10:33
@Bauli
und ob. Du betreibst bestenfalls Polemik gegen dein politisches "lieblings Feindbild", und versuchst krampfhaft dieses in der Welt zu halten. Dass es allerdings wenig mit der Wirklichkeit übereinstimmt, oder nur ein Zerrbild dieser ist, ist dir völlig egal. Vermutlich weißt du es halt nicht besser, und plapperst irgendwas nach, was du selbst nicht überblickst. Klarer Fall von politischem Bildungsmangel hat. Trifft man häufig in der Welt


melden
Anzeige
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

28.06.2014 um 10:35
nodoc schrieb:Vetternwirtschaft kommt weder aus dem Osten noch aus dem Westen. Es gab sie schon immer unter Menschen.
stimmt auffallend. Aber wäre doch schön, wenn man solche primitiven Auswüchse mal ablegen könnte, oder.. da hat @25h.nox schon recht. Nix tut sich


melden

Generation der VERSAGER!

28.06.2014 um 10:37
@rockandroll

Bei was hast du denn alle so mitgewirkt?


melden
nodoc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

28.06.2014 um 10:40
@ rockandroll

Wer wollte das nicht. Denke nur das es, solange Menschen sich wirtschaftliche Vorteile verschaffen können, es auch tun werden. Ich denke, das es im menschlichen Naturell liegt und nur bedingt kontrollierbar ist.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

28.06.2014 um 10:42
@Bauli
das ist ja wohl für meine Feststellung hier völlig belanglos.

@nodoc
ich denke, es ist hauptsächlich Erziehungssache. Sieht man schon daran, ob man als "verwöhntes Einzelkind" oder mit Geschwistern aufwächst


melden

Generation der VERSAGER!

28.06.2014 um 10:43
@rockandroll

Naja, du akzeptierst andere Meinungen nicht sonderlich. Man kann auch eine Meinung stehen lassen, ohne gleich persönlich zu werden. Das ist eine schwache Argumentation.

Bei allem was die Linken bezahlen wollen, reicht es nur ein Jahr, dann haben wir Mangelwirtschaft. In diesem Punkt stimmst du mir doch zu, oder? Soviel Geld haben nicht mal die oberen zehntausend um alles zu finanzieren. Geld kann man nur einmal ausgeben. Was danach kommt geht auf Pump. Die Auswüchse jetzt finden auch nicht meine Zustimmung. Für 3,00 Euro die Stunde schuften, den Rest muss der AN bezahlen.

Ich kann dich beruhigen, ich musste mit meinen Geschwistern teilen und habe es gelernt.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

28.06.2014 um 10:53
@Bauli
wenn ich dich auf klare Bildungslücken und auf deine einseitige Sichtweise hinweise, akzeptiere ich deine Meinung nicht? Ich hab zu deiner Meinung fast gar nichts gesagt, außer dass es mir egal ist, ob dir einpaar Euro wichtiger sind, als.. usw.

Ich äußere mich dazu, dass du hier ständig ein negatives Bild von Linken Schlägern und Grünfaschisten etablieren willst, das es so da draußen nicht gibt, aber dafür ist es dir nicht zu blöd echte verbrecherische Machenschaften im Lande zu hofieren. Das ist keine Inakzeptanz deiner Meinung, sondern ein Hinweis auf deine Doppelmoral, und auf deinen in bestem Falle nur polemisierenden "Auftrag"


melden
nodoc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

28.06.2014 um 10:53
@ rockandroll

Klar, Erziehung ist schon ein guter Ansatz. Viele Geschwister zu haben, bedeutet aber nicht zwangsläufig das keine Vetternwirtschaft betrieben wird.

Es gibt genug Beispiele für Vetternwirtschaft, in welcher die Hauptakteure Familieclans angehörten und reichlich Geschwister hatten, die alle ein Stück vom großen Kuchen wollten.

Es gibt im Gegensatz dazu sicher auch verwöhnte Einzelkinder, die nicht korrupt sind.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

28.06.2014 um 10:55
@nodoc
ich mein das ganz allgemein, dass man solche grundlegenden Verhaltensmuster eben erlernen kann. Hat auch ganz allgemein was mit Kultivierung zu tun. Also Umgang mit der Gesellschaft, in der man lebt usw.


melden

Generation der VERSAGER!

28.06.2014 um 11:00
@rockandroll

Ich habe keine Lust mit dir zu streiten. Punkt. Ein paar Euro sind mir wichtiger? Ich rechne genauso wie die Industrie. Stromkosten haben sich fast verdoppelt in den letzten 10 Jahren pro Moant Das ist ein Haufen Geld. Wenn nicht´s getan wird, werden sie sich zukünftig nochmal verdoppeln. Mit diesen Gewinnen, wird die Marktmacht noch weiter ausgebaut. Es wurden kleinere Unternehmen in Gründung mit regenerativen Energien von den großen aufgekauft, nachdem denen vorher das Leben schwer gemacht wurde. Du redest von ein paar Euro?

Ich kann dir nicht mehr folgen und will es auch gar-nicht mehr. Punkt.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

28.06.2014 um 11:04
alles klar. Für jeden Firlefanz hat man Geld übrig, aber wenn es um was wirklich fundamentales und Zukunftsträchtiges ginge, ist es einem sowohl ideologisch als finanziell zu viel.. träumt weiter und hofiert die Rechtsliberalen. Bin ja mal gespannt, was die AfD so leistet


melden

Generation der VERSAGER!

28.06.2014 um 11:13
@rockandroll
rockandroll schrieb:ich denke, es ist hauptsächlich Erziehungssache.
sorry und nochmals sorry, den menschen kannst du die vorteilsnahme nicht ab erziehen.
dazu ist sie zu eng mit dem trieb für sicherheit zu sorgen zu eng verbunden, das einzige was man machen kann, ist die auswüchse in grenzen halten und selbst das gelingt nicht immer.

denn horten ist ein grundbedürfnis!


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

28.06.2014 um 11:18
@dasewige
aber das gibt es doch durchaus im menschlichten Denken, dass man das Wohl der Gruppe über sein eigenes stellt. Es ist zwar nicht ganz so weit verbreitet, wie umgekehrt, dennoch ist es da. Man muß es halt nur erzieherisch im Volk etablieren und weiter ausbauen. Es ist ja auch im Sinne des Individuums, wenn die Gesellschaft in die es eingebettet ist, gut funktioniert. Das ist als eine Symbiose, also eine win-win Situation zu verstehen, nicht als Nachteil für den Einzelnen. Das müssen die Leute anfangen in der breiten Masse zu verstehen, dann könnte das schon funktionieren


melden

Generation der VERSAGER!

28.06.2014 um 11:22
...ach, ich finde es toll. Die Katze beisst sich mal wieder in den eigenen Schwanz. Genau diese Generationen haben nämlich jetzt unter der von ihnen gemachten Renten & Pfelegsituation selbst zu leiden. Nur leider kommen die wenigsten drauf an was es liegt...


melden

Generation der VERSAGER!

28.06.2014 um 11:28
@rockandroll

es ist ein schöner traum diese sozialromantik, aber glaube mir, es wird immer eine gruppe geben die sich diese sozialromantik zu nutze macht um selber besser da zu stehen.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

28.06.2014 um 11:40
@dasewige
das gilt es heraus zu finden^^


melden
nodoc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

28.06.2014 um 11:48
@rockandroll

Denke, ich habe schon verstanden was du meinst.

Wir alle haben aber leider dieses „ Gen zur Vetternwirtschaft „ in uns, ob wir es nun ausspielen oder nicht....was natürlich keine Entschuldigung für das Fehlverhalten im wirtschaftlichen und politischen Tagesgeschäft ist.

Mich ärgert nur, wenn @25h.nox eine bestimmte Generation in Bausch und Bogen verurteilt und verantwortlich macht, weil sie es nicht geschafft hat, alles was in der Welt Schei3e ist, abzuschaffen.
Ist doch völlig weltfremd. Sinnloses Getöse, gepaart mit ein wenig Revolutionsverpackung.


Bei sich selber anfangen ist ein erster Schritt....


melden

Generation der VERSAGER!

28.06.2014 um 11:56
@dasewige

Da pflichte ich dir begingungslos bei. Das ganze Affentheater würde auch bei anderen Gruppierungen vonstatten gehen, auch wenn die es vehement von sich weisen würden. Du siehst es ja allenthalben. Jetzt wieder Pofalla. Mir hängt das auch zum Halse raus.

Da lob ich mir Seehofer, der hat ehrenamtlich beim VDK gearbeitet. Auch wenn nicht alles Gold ist, was glänzt. Es zählt auch die Einstellung zu solchen Dingen.


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

29.06.2014 um 00:14
nodoc schrieb:weil sie es nicht geschafft hat, alles was in der Welt Schei3e ist, abzuschaffen.
Ist doch völlig weltfremd.
die sollten gar nichts schaffen, einfach nur das was ihre eltern erkämpft haben wäre genug gewesen, haben sie aber nicht, im gegenteil, sie haben unsere gesellschaft zerstört durch ihre gier...


melden
Anzeige

Generation der VERSAGER!

29.06.2014 um 00:28
@25h.nox

Nenne mal ein paar Beispiele. Du scheinst untermauern zu wollen, was du geschrieben hast. Die Bankenkrise wurde durch eine vorherige Generation ausgelöst.


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden