weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Generation der VERSAGER!

573 Beiträge, Schlüsselwörter: Versager
DrieFry
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

23.09.2013 um 07:14
@25h.nox
DrieFry schrieb:
sondern mal Tatsachen zu deinen Leistungen



die richtigkeit einer aussage ist unabhängig von der vita des aussagetreffenden...
Wenn du selbst nichts bringst darfst du auch anderen keinen Vorwurf machen


melden
Anzeige
earthnow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

23.09.2013 um 11:02
@25h.nox
ich möchte mich im namen aller anghörigen meiner Generation für folgende dinge entschuldigen.

sorry, für gez Befreiung

sorry, dafür, dass sich obdachlose täglich über 13 euro holen dürfen,

sorry, für die grundsicherung

sorry, dafür das Ärzte auch die behandeln die kein Geld haben

sorry, für den greifbaren Weltfrieden

sorry, das sich unser land über 4 Millionen arbeitslose leisten kann

sorry, das es die menschen nach unserer Generation gibt

sorry, das unsere Verfassung sogar Tierschutz beinhaltet

sorry, für die Wiedervereinigung

sorry, für Saddam, Obama und syrien

sorry, für Europa

sorry, auch dafür, das ich meine mutter nicht pflegen muss

sorry,für die vielen Behandlungsmöglichkeiten und Therapien bei vielen Leiden

sorry, für Pflichtimpfungen und Aufklärungen

und danke dafür, dass du uns darüber aufklärst, wie dumm unsere Generation ist.

danke dafür dass du dabei hilfst Krankheiten auszurotten und auch danke dafür an dich das du den Weltfrieden sicherst, ich habe dich zwar noch nicht dabei gesehen, aber so wie du schreibst, musst du wohl gerade aus Afghanistan,Irak, syrien oder direkt von der nsa zurückgekommen sein.
Wahrscheinlich bist du dort oder auch in botschaften oder sozialen Einrichtungen unterwegs gewesen und hast überall erklärt, wie du die welt verbessern willst. Deine Pläne sind die besten, damit wird es schon klappen.

Also wenn ich/wir die Versager sind, dann bist du wohl eher der UNFAIRSAGER


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

23.09.2013 um 11:11
earthnow schrieb:ich möchte mich im namen aller anghörigen meiner Generation für folgende dinge entschuldigen.

sorry, für gez Befreiung

sorry, dafür, dass sich obdachlose täglich über 13 euro holen dürfen,

sorry, für die grundsicherung

sorry, dafür das Ärzte auch die behandeln die kein Geld haben

sorry, für den greifbaren Weltfrieden

sorry, das sich unser land über 4 Millionen arbeitslose leisten kann

sorry, das es die menschen nach unserer Generation gibt

sorry, das unsere Verfassung sogar Tierschutz beinhaltet

sorry, für die Wiedervereinigung

sorry, für Saddam, Obama und syrien

sorry, für Europa

sorry, auch dafür, das ich meine mutter nicht pflegen muss

sorry,für die vielen Behandlungsmöglichkeiten und Therapien bei vielen Leiden

sorry, für Pflichtimpfungen und Aufklärungen
was davon hat eure generation geschaffen und was geerbt...


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

23.09.2013 um 11:12
Also ich bin absolut sicher dass die "Noxplosion" an Grösse und Vielfalt die kambrische Explosion weit in den Schatten stellen und für die weitere Entwicklung auf der Welt auch bedeutsamer sein wird.
Problem seh ich nur bei den Dingen die mehr als einen Aufruf in einem Mysteryforum benötigen um verwirklicht zu werden.


melden

Generation der VERSAGER!

23.09.2013 um 11:30
wie viele 40-50 Jährige hier im Forum abhängen xD


melden

Generation der VERSAGER!

23.09.2013 um 11:44
@ 25h.nox, deine Ansichten sind ja sehr interessant. Klar, manche Dinge mögen stimmen, aber wie kann man denn bitte eine ganze Generation über einen Haufen scheren? Und vor allem was hat deine (übrigends auch meine) Generation denn schon tolles geleistet?


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

23.09.2013 um 11:45
@kickeric
Hier gibts 24/7 Komik vom Feinsten, jede Menge Anlass zum Fremdschämen und Albernheiten rund um die Uhr.
Willst du dich woanders ähnlich bespassen lassen wirds richtig teuer. :D


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

23.09.2013 um 11:52
Mutzi schrieb:aber wie kann man denn bitte eine ganze Generation über einen Haufen scheren?
weil große veränderungen nicht von einzelnen erreicht werden sondern von der tonangebenden generation.


melden

Generation der VERSAGER!

23.09.2013 um 11:55
@Kenti

was bin ich froh das du nicht versagt hast :D


melden
earthnow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

23.09.2013 um 12:01
25h.nox schrieb:was davon hat eure generation geschaffen und was geerbt...
was möchtest du von unserer Generation erben?


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

23.09.2013 um 12:04
@earthnow um ehrlich zu sein würde es mir reichen die agenda zurück zu drehen und den investitionsstau zu beseitigen. dann hätte die junge generation ordentliche chancen


melden
earthnow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

23.09.2013 um 12:25
@25h.nox

mit der Agenda wird auch ein Feingefühl in der Gesellschaft generiert, mit dem Notwendigstem zufrieden zu sein und vor allem es als ausreichend zu erkennen.

Investitionstau kann auch das Feingefühl generieren, in die notwendigeren Dinge zu investieren.

Wir kommen doch erst gerade runter von dem Gewinndenken. Das wird noch ne Weile denken bist das aus den heute geltenden Systemen raus ist.

Was bringt es der Menschheit noch ne Automarke auf den Markt zu bringen, solange noch Asteroiden vom Himmel fallen. Der Weg ist lang doch die ersten Schritte sind getan.

All dieses Wissen und diese hundertfachen Gründe für besseres Verhalten und Handeln in die Welt bringen, eine Sensibilisierung zu den Themen, auch das ist Auftrag für alle Generationen. Und das kann auch der Nichtpolitiker, der Nichtmanager, der Nichtstaatsbeauftragter, der ALG2 Empfänger etc.

Dafür dass es noch nicht so lange her ist, dass wir aus den Bäumen gestiegen sind, sind wir sehr weit. Etwas störend wirken jedoch manchmal die Menschen, die oben in ihrem Baum sitzen und schreien es sei alles scheiße und sie könnten es besser machen.


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

23.09.2013 um 12:32
earthnow schrieb:mit der Agenda wird auch ein Feingefühl in der Gesellschaft generiert, mit dem Notwendigstem zufrieden zu sein und vor allem es als ausreichend zu erkennen.
so kann man sich das zerstören der sozialsystem auch schön rechnen...
ich hoffe wenn ihr in rente geht gibt es eine kleine einheitsrente und ne kostenlose wohnung für alle.
damit die senioren lernen mit dem notwendigsten zufrieden zu sein und es als ausreichend anzuerkennen...
earthnow schrieb:Investitionstau kann auch das Feingefühl generieren, in die notwendigeren Dinge zu investieren.
so notwendige dinge wie straßen und schuldächer?


melden
earthnow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

23.09.2013 um 12:51
25h.nox schrieb:ich hoffe wenn ihr in rente geht gibt es eine kleine einheitsrente und ne kostenlose wohnung für alle
genau das ist das was ich haben möchte und zufälliger weise auch genau das, was ich dann brauche und was noch zufälligerweise auch schon gibt und ich zur zeit auch habe.
25h.nox schrieb:so notwendige dinge wie straßen und schuldächer?
zum Beispiel, wobei ich Investitionen für allzweckfahrzeuge oder Entwicklung von besseren straßenbelägen notwendiger halte als Investitionen für strassen.

auch halte ich die Investitionen in Computerlernprogrammen und die Umstrukturierung der Schulpflicht für notwendig, solange jedoch unterricht in schulen durchgeführt wird natürlich die schuldächer bzw die reparatur derer für notwendiger


melden

Generation der VERSAGER!

23.09.2013 um 13:26
es muss niemand mehr hungern, die jugend wird dagegen etwas tun, wenn ihr sie lässt, auch kann man ohne probleme diverse krankheiten einfach ausrotten, wenn mand en wollen würde, aber dazu braucht es kraft und visionen, und die habt IHR nicht, im gegensatz zur jugend.
Tja, junger Mann, dann jammernse hier mal nicht rum, sondern haun mal 'n Schlag rein und rotten Sie aus!


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

23.09.2013 um 14:50
Doors schrieb:Tja, junger Mann, dann jammernse hier mal nicht rum, sondern haun mal 'n Schlag rein und rotten Sie aus!
das ist nur mit einem starken staat möglich, und so einer ist mit der generation die immoment das sagen hat unmöglich. 20 jahre neoliberale ideologie haben aus einem funktionieren staat einen nachtwächterstaat gemacht...


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

23.09.2013 um 14:56
@25h.nox
Noch nicht einmal angefangen und schon Ausreden vorschieben?
Das nenn ich mal einen schwachen Abgang.


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

23.09.2013 um 15:00
@emanon das man störende elemente demokratisch beseitigen sollte ist doch seit @Doors generation bekannt. sei doch einfach froh das gewalt keine methode mehr ist wie noch zu steiten der 68er...


melden

Generation der VERSAGER!

23.09.2013 um 15:25
Hallo @25h.nox , hallo @alle !

Dein letzter Beitrag liest sich so als wenn mal wieder ein "starker Mann" gefordert wäre.

Also, damals bei Adi, den letzten starkem Mann der deutschen Geschichte , hätte es solche Weicheier wie heute natürlich nicht gegeben. Die hätte der "Gute" an die Ostfront geschickt oder gar nach Auschwitz. Irgendwie sind mir die jetzigen Verhältnisse aber lieber, da ertrage ich sogar dein Gezetere.

Gruß,Gildonus


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

23.09.2013 um 15:33
Gildonus schrieb:Dein letzter Beitrag liest sich so als wenn mal wieder ein "starker Mann" gefordert wäre.
quatsch, es ist wieder eine starke gesellschaft und ein leistungsfähiger staat gefragt.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

23.09.2013 um 16:02
wird hier immer noch auf die tränendrüse gedrückt, statt sich lieber um die schularbeiten zu kümmern, hm? :D

marsch in die küche und stampf den kartoffelbrei, du hobbyterrorist ;)


melden
Banana_Joe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

23.09.2013 um 16:06
Toll, der Eingangspost zu diesem thread. Gute Satire. Auch der Rest ist nicht schlecht. Ich schau dann nochmal rein. Aber die Rubrik müsste noch geändert werden...


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

23.09.2013 um 16:14
@Banana_Joe ne, der ist hier richtig, in der politik rubrik schreiben vorallem ernsthafte menschen, in diesem bereich eher nich...


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

23.09.2013 um 16:14
ich hätt sie eher generation der KLUGEN IDIOTEN genannt und unsere jetzige darin hinzugerechnet.


melden
Anzeige
Banana_Joe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

23.09.2013 um 16:22
@25h.nox

Huch, Du meinst das ernst. Das konsterniert mich jetzt etwas. Naja, auch wenn ich noch locker 10-20 Jahre Zeit habe, bis mich jemand in seinem jugendlichen Eifer, pauschal als Versager abstempelt, ist es doch eine gewagte Aussage.

Darf ich fragen mit was Du bisher geglänzt hast, dass Du Dich zu solchen Aussagen berufen fühlst?


melden
181 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden