weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zwei meiner Freunde scheinbar zu Rechten mutiert - einfach zusehen?

Diese Diskussion wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: Auf Wunsch des Erstellers

Zwei meiner Freunde scheinbar zu Rechten mutiert - einfach zusehen?

29.09.2013 um 01:18
Einen schönen Sonntag liebe Allmyuser,

habe mal wieder ein eher privates Anliegen eher menschlicher Natur, dachte vielleicht kann mir da noch jemand ein paar Tipps geben! :)

Erstmal,
es geht um zwei meiner besten Freunde, wir hatten uns die letzten 3 Jahre eigentlich fast immer gut verstanden und gegenseitig ergänzt...
Die Beiden wohnen zusammen in einer WG (nein, sind nicht schwul, wen das interessieren sollte...)

Nun ja, das freundschaftliche Verhältnis ist jetzt praktisch nahe dem Ende und das hat einen politischen Hintergrund.

Ja, im Hinblick auf die Wahlen hat sich alles zugespitzt und jetzt nach den Wahlen geht es praktisch den Bach herunter...

Mit dem einem komme ich praktisch überhaupt nicht mehr klar, denn er versucht einem immer an den Karren zu fahren, merke ich vor allen Dingen bei Facebook!

Jetzt vor der Landtags-/Bundestagswahl hatte ich eben viel von meiner Partei, bei der ich Mitglied bin, den Grünen, gepostet.

Wurde dann meist als Ökofaschist dahingestellt oder dass ich grüne Schleichwerbung verteile... Will er mir das Grundrecht absprechen, politisch aktiv zu sein?

So, jetzt passt auf, das krasse Gegenteil ist ja:

Er selbst postet seit neuestem(gestern) Artikel von diesem rechten Hetzblatt "Zuerst!" (http://www.zuerst.de) - ihm geht es da vor allen Dingen immer um die Leugnung des Klimawandels. Er schimpft auf die ganzen Filteranlagen, die verbaut werden, um die Luft sauber zu halten. Das sei alles nur Kommerz-Kapitalismus etc... Ja, der IPCC hat jetzt einen neuen Bericht herausgebracht und sogar die Oxford-Universität schreibt, dass der Bericht fundiert ist... also er ist Klimawandel-Leugner und ich Klimawandel Befürworter... das gibt immer wieder Spannungen zwischen uns Beiden...

Aber viel wichtiger als diese Klimawandel-Meinungs-Verschiedenheit sind mir mittlerweile die Quellen, auf die er sich stützt... Eins Vorweg: Wikipedia ist für ihn generell keine seriöse Quelle. Und was die Massenmedien schreiben, egal ob Süddeutsche, Zeit oder Focus - ist für ihn Meinung der Massenmedien... er liest dort praktisch überhaupt nicht.

ZUERST! - Deutsches Nachrichtenmagazin ist eine deutsche Monatszeitschrift, deren erste Ausgabe am 18. Dezember 2009 an Kiosken erschienen ist. Sie gilt als dem rechtsextremen Spektrum zugehörig.[1][2][3][4] In seiner Selbstdarstellung bezeichnet sich „ZUERST!” als „das Magazin für deutsche Interessen”. (Quelle: Wikipedia Wikipedia: Zuerst) - http://www.zuerst.de

Okay, habe ihn direkt darauf angesprochen:,,Oli.. Wo isn das rechts?? also langsam wirds mir zu grell..haste Halos..."

Ich dann so:,,Man muss schon auf dem rechten Auge "blind" sein - wenn man den Thilo Sarazzin und das Wort Zigeuner-lager überliest" - ja, da ist aber noch mehr, Türken und Ausländer, Immigraten werden dort in schlechtes Licht gerückt - erinnert mich stark an PI-News !!!

(Die Seite ist nur gerade irgendwie offline - vielleicht morgen wieder on?)

Da fragt der mich auch noch rotz-frech... wo isn'n das rechts...

Und dann habe ich ihm die Wikipedia als Quelle gegeben - darauf wollte er auch nichts geben - also ich halte sehr viel von der Wikipedia, da ich für die Wiki auch selbst als Autor tätig bin und dort das Wissen meist auch immer von mehreren Seiten begutachtet wird, das ist ja der Sinn und Zweck dahinter, sonst würde man ja keine Wiki machen... bin von daher kein Laie - aber er unterstellt mir immer, ich sei der Laie und würde nur immer auf die Massenmedien hören...
Zudem verfolge ich auch Twitter, was er zum Beispiel nicht tut...

Ich bin zudem politisch aktiv, er nicht, er und sein Kumpane ist meistens Zuhause, dazu noch arbeitslos... aber er weiß immer alles besser, gerade politisch! Ich kann so etwas auf den Tod nicht ausstehen, wenn man das Maul über Politik aufreist und selbst nicht aktiv ist...

Soo... nun weiß ich aber auch, die beiden haben bei der letzten Wahl diesmal die Alternative für Deutschland gewählt - warum - weil sie mittlerweile auch gegen den Euro und gegen Ökologie und Klimaschutz sind, haben se mir selbst gesagt... der Schlimme findet sogar diese EIKE-Klima-Energie Seite gut, wo sich viele Energie-Lobbyisten tummeln... Hallo, was ist in die Gefahren?

Habe kürzlich eben auch gelesen, dass die AfD auch viele Klimawandelleugner anziehen soll... Das bestätigt mich, dass die eher zu dieser Gruppe gehört...

Ich gehöre auch nicht zu der Gruppe Menschen, die sich alles gefallen lässt, sondern Kontra gibt... gerade auf Facebook und was Politik betrifft... das scheint dem einen überhaupt nicht zu passen, wenn etwas nicht in sein Meinungsbild passt, vor allen Dingen was Ökologie, Umweltschutz etc. betrifft...

Bin total enttäuscht. Die haben nämlich auch andere, sozialere Seiten die letzten Jahre gezeigt und da war von Anti-Euro etc. noch nix zu hören...


Meine Konsequenz aus dem Ganzen ist jetzt, dass der eine mir erst klipp und klar sagen muss, dass diese Zuerst!-Seite rechts(extrem) gerichtet ist und zweitens bitte ich ihn um eine schriftliche Holocaust-Anerkennung... vorher brauchen die nicht wieder ankommen, Null-Toleranz für dieses Meinungsbild...

Ich habe ja nichts gegen AfD-Wähler, da ich für Meinungsfreiheit bin, aber wenn man sich blöd stellt, sobald man auf das Thema Rechtsradikalismus anspielt, dann ist das schon sehr verdächtig...


melden
Anzeige

Zwei meiner Freunde scheinbar zu Rechten mutiert - einfach zusehen?

29.09.2013 um 01:27
@Oliver89
Sie sind daheim und arbeitslos ist das ein Problem für dich?

Ich geb dir einen Tipp wie ich mit Leuten umgehe die denken alles besser zu wissen:
Sag ja und amen. Da sparst du dir ne Menge Nerven.
Ich kenn auch jemand der meint alles besser zu wissen. Vor allem über alltägliche Dinge die er nicht wirklich beurteilen kann weil er kaum vor die Tür geht. Was mich aber nicht stört wieso sollte es das. Bei ihm ist das Problem das er mit der zeit aggressiv wird wenn du seinen Standpunkt nicht teilst. Ich sag zu ihm ja und amen und hatte ne Zeitlang dann keine Probleme mehr. Mittlerweile ist die Freundschaft hin aber das ist ne andere Geschichte ^^


melden

Zwei meiner Freunde scheinbar zu Rechten mutiert - einfach zusehen?

29.09.2013 um 01:29
SBL2300 schrieb:Sie sind daheim und arbeitslos ist das ein Problem für dich?
Nein, das nur als Zusatzwissen, es geht mir hauptsächlich um die Passivität... Zusehen und über andere meckern - selbst nix machen.


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwei meiner Freunde scheinbar zu Rechten mutiert - einfach zusehen?

29.09.2013 um 01:30
@Oliver89
die leugnen echt den Holocaust?


melden

Zwei meiner Freunde scheinbar zu Rechten mutiert - einfach zusehen?

29.09.2013 um 01:31
@Oliver89
Da kannste aber wohl nicht viel dran ändern.
Jeder ist da verschieden. Ich fange mit dem Thema Politik allgemein nicht mehr an da jeder meint es besser zu wissen.


melden

Zwei meiner Freunde scheinbar zu Rechten mutiert - einfach zusehen?

29.09.2013 um 01:32
@bmo
Ich weiß es nicht, aber es könnte ja mittlerweile sein...


melden

Zwei meiner Freunde scheinbar zu Rechten mutiert - einfach zusehen?

29.09.2013 um 01:33
@Oliver89
Ist dir die Freundschaft wichtig mit den 2?


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwei meiner Freunde scheinbar zu Rechten mutiert - einfach zusehen?

29.09.2013 um 01:34
@Oliver89
...also nein. Sie sind halt Klimawandelleugner. Na gut, aber keine richtigen Nazis. Nur weil man AFD wählt ist man kein Nazi. Nein ich bin kein AFD wähler :D.

Btw. die Grünen wollten mal Sex mit minderjährigen einführen/legalisieren.


melden

Zwei meiner Freunde scheinbar zu Rechten mutiert - einfach zusehen?

29.09.2013 um 01:35
@bmo
Unter der FDP waren aber auch solche Leute... hat jede Partei seine Schäfchen..

www.spiegel.de/politik/deutschland/liberalismus-fdp-war-gegenueber-paedophilen-tolerant-a-919751.html


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwei meiner Freunde scheinbar zu Rechten mutiert - einfach zusehen?

29.09.2013 um 01:37
@Oliver89
Wer suchet, der findet. Das ist doch bei jeder Partei so. Die Parteien sind ja auch keine homogene Masse mit einer Meinung.

Also verstehe ich das richitg....Klimawandelleugner=>Nazi?


melden

Zwei meiner Freunde scheinbar zu Rechten mutiert - einfach zusehen?

29.09.2013 um 01:41
bmo schrieb:Also verstehe ich das richitg....Klimawandelleugner=>Nazi?
Nein, das habe ich nicht gesagt. Im Zentrum steht bei mir der Bezug auf rechtsradikale Webseiten und der Leugnung deren Gedankenguts...


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwei meiner Freunde scheinbar zu Rechten mutiert - einfach zusehen?

29.09.2013 um 01:42
Oliver89 schrieb:und der Leugnung deren Gedankenguts...
Wenn sie das Gedankengut dieser Seiten Leugnen, dann sind sie eher das Gegenteil^^.


melden

Zwei meiner Freunde scheinbar zu Rechten mutiert - einfach zusehen?

29.09.2013 um 01:44
@bmo
Sorry, ich meine, Leugnung- dass es sich um rechtes Gedankengut handelt...

So in etwa:
Ausländerfeindlichkeit = Normal.


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwei meiner Freunde scheinbar zu Rechten mutiert - einfach zusehen?

29.09.2013 um 01:45
@Oliver89
gut, dann sind sie in der Tat rechts. Hmm ja ist irgendwie schade um die Freundschaften, aber mit sowas könnte ich mich auch nicht anfreunden.

Ich glaube nicht, dass du sie so einfach umpolen kannst.


melden

Zwei meiner Freunde scheinbar zu Rechten mutiert - einfach zusehen?

29.09.2013 um 01:52
Sorry für's off-topic, aber ich muss das einfach loswerden.

Wikipedia IST KEINE seriöse Quelle. Nicht mal halb-seriös. Da kann jeder mitschreiben - sogar du, das sollte dir schon zu denken geben.

Wenn du an der Uni Wikipedia als Quelle angibst wirst du ausgelacht und fällst durch den Kurs. Wikipedia ist unakademisch und einfach schlecht als Quelle ansich. Und Maßenmedien sind übrigens auch nicht so toll, von daher kann ich deine 'Freunde' da schon verstehen wenn sie sich darüber amüsieren wenn du Facebook, Twitter und die Bild zitierst. Ironischerweise zitieren die dann im Umkehrschluss noch besch...eidenere Quellen. Ist schon ein Armutszeugnis.

PS: Ach ja, was genau willst du in diesem Thread hier. 'Nen Rat? Ich würde nicht mit Rechten befreundet sein wollen. Hört sich für mich aber eher danach an als ob die sich 'nen Spaß mit dir erlauben weil du deine politische Meinung propagierst und es ihnen anscheinend auf die Nerven geht.


melden

Zwei meiner Freunde scheinbar zu Rechten mutiert - einfach zusehen?

29.09.2013 um 01:54
lass sie ihren weg gehen, vielleicht kommen sie zurück


melden

Zwei meiner Freunde scheinbar zu Rechten mutiert - einfach zusehen?

29.09.2013 um 02:02
@zidane
Ganz so einfach sehe ich das aber nicht!

Es gibt durchaus Unterschiede zwischen den "Blättern"(Zeitungen)- Habe übrigens noch nie Facebook, Twitter oder die Bild zitiert bei denen...

Immer ernsthafte Recherchen... schaut hier:

http://www.3sat.de/dynamic/sitegen/bin/sitegen.php?tab=2&source=/kulturzeit/themen/141583/index.html


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwei meiner Freunde scheinbar zu Rechten mutiert - einfach zusehen?

29.09.2013 um 02:05
@Oliver89
Also, von solchen "Freunden" kann man sich doch nur trennen. Denn solchen Leuten ist eigentlich nicht zu helfen.

@zidane
Das habe ich schon öfter gelesen. Aber welche Alternativen zu "Wikipedia" gäbe es denn im Internet?


melden
fabricius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwei meiner Freunde scheinbar zu Rechten mutiert - einfach zusehen?

29.09.2013 um 02:18
Wikipedia in anderen Sprachen zum Beispiel. Linke sind sehr aktiv in der deutschen Wikipedia, in anderen Sprachräumen fällt dieses manipulierende Element dann zumindest einmal weg.
Überhaupt ist die deutsche Öffentlichkeit extrem links (als Reaktion auf das rechte Nazi-Unwesen), das ist in anderen Ländern ja gottseidank nicht immer so.


melden

Zwei meiner Freunde scheinbar zu Rechten mutiert - einfach zusehen?

29.09.2013 um 02:22
@SallySpectra
Sehe ich jetzt auch genauso, wir hatten eben auch nochmal eine Unterhaltung über Facebook und er konnte mir zum wiederholten Male nicht schreiben, dass er den Holocaust anerkennt, noch dass er sich vom Rest dieser Website distanzieren kann, noch dass er Massenmord nicht gut findet...

Bin wirklich enttäuscht von einem guten Freund...
Durchreisender schrieb:lass sie ihren weg gehen, vielleicht kommen sie zurück
Jo, die sollen ihren Weg nur gehen, werden sehen, wo sie ankommen...

@fabricius
Ich lese auch englische Artikel und habe Abitur gemacht.


melden

Zwei meiner Freunde scheinbar zu Rechten mutiert - einfach zusehen?

29.09.2013 um 02:25
@Oliver89
wie fühlst du dich damit, dass du deine freunde nicht überzeugen kannst?
sind deine argumentation inhaltlich oder in der art wie du sie rüberbringst falsch? oder wart ihr niemals wirklich besonders gute freunde und habt gar keine vertrauensbasis?


melden

Zwei meiner Freunde scheinbar zu Rechten mutiert - einfach zusehen?

29.09.2013 um 02:32
@Fluttershy
Der eine hat einen Dickkopf. Das ist der Punkt.


Ausschnitte aus dem Gespräch:

Ich:
(so heißt er), ich weiß mich eben auch zu wehren, wenn man mich ständig an die Karre fährt... Das kann ich genauso gut wie du. Und deswegen werde ich in nächster Zeit auch erstmal nicht vorbeikommen... Du solltest erstmal deinen Rechtsruck unter Kontrolle kriegen... Dann können wir vielleicht mal wieder miteinander reden.

Ja, ..................., habe mich mittlerweile auch wieder beruhigt... jedoch würde ich später gerne hören, dass man sich von dieser Zuerst!-Seite distanziert und schriftlich wäre mir eine Holocaust-Anerkennung wichtig...
Und er kam mir dann eben sogar noch mit Verleumdung an, dabei wollte ich nur diesen einen Satz von ihm hören:

,,Ich-finde-den-Holocaust-auch-nicht-gut"... und der kam nicht, stattdessen Drohung...


melden

Zwei meiner Freunde scheinbar zu Rechten mutiert - einfach zusehen?

29.09.2013 um 02:34
...und er hätte ja mindestens sagen können, das mit der Klimawandel-Kritik ist ok, die rechten Inhalte sind für ihn auch nicht gut... er hat sich praktisch "geschlängelt" wie eine Schlange, was ich sonst nur von Neonazis kenne.....

Selbst Schuld... jetzt gehen wir eben erstmal getrennte Wege, er hat mich auf Fratzenbuch geblockt.


melden

Zwei meiner Freunde scheinbar zu Rechten mutiert - einfach zusehen?

29.09.2013 um 02:35
ich vermute da steckt mehr trotz als irgendeine überzeugung dahinter und vorallem dir gegenüber weil, scheint mir so, du vielleicht etwas von oben herab auf sie wirkst. du bemerkst, dass sie arbeitslos und antrieblos sind und meinst sie dürften nicht mal schimpfen und statt sie zu motivieren klingt das eher wie forderungen und predigt.
nicht böse gemeint, nur ein eindruck.


melden
Anzeige

Zwei meiner Freunde scheinbar zu Rechten mutiert - einfach zusehen?

29.09.2013 um 02:37
Oliver89 schrieb:Der eine hat einen Dickkopf. Das ist der Punkt.
Als Anmerkung: Er will immer Recht behalten, er ist so... und da finde ich es jetzt eine Beleidigung wenn du sagst, ich würde auf ihn oben herab schauen... ich bin selber arbeitslos, und das weiß er^^

Trotzdem noch lange kein Grund Nazi-Gedankengut zu vertreten... Er kritisiert ja immer, weil man eben seine Meinung nicht vertritt... Ein Egoist.


melden
92 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden