weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Normaler Sex noch gefragt? (fetische, SM, Spiele)

552 Beiträge, Schlüsselwörter: Sex, Abnormalien
kannnichsein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Normaler Sex noch gefragt? (fetische, SM, Spiele)

08.07.2015 um 23:46
@baalzebul
Insperiert ist ein gutes Schlagwort...
Demnach insperieren uns die Medien, gerade die Porniindustrie? Oder ist das nur ein Ausdruck unserer objektiven Sexualität?

Desweiteren, darf das so einfach unserer Jugend zugänglich sein - und diese das als Vorbild nehmen?


melden
Anzeige
Warmduscher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Normaler Sex noch gefragt? (fetische, SM, Spiele)

09.07.2015 um 09:11
@KAALAEL
@Mittelscheitel
Bin ich doch über den Versuch gestolpert das Prinzip der Umkehrung anzuwenden.
Spätmerker eben oder müde.Sorry


melden

Normaler Sex noch gefragt? (fetische, SM, Spiele)

09.07.2015 um 13:28
nebelmond82 schrieb:Will jetzt kein Moralapostel sein, weil guck es mir ja selber manchmal an ^^
aber behaupte das es das in den 80ern an sich noch gar nicht gab!
Ich empfehle dir Lektüre von Marquis de Sade ;). Und die ist aus dem 18. Jahrhundert. Natürlich gab es alles, was es jetzt gibt, auch schon in den 80ern. Und weit davor auch. Wieso auch nicht?

@Chris-F
Die Unmöglichkeit einer Kommunikation über das, was ich mag und was mein Partner mag, würde mir schon reichen, damit es erst gar nicht mein Partner wird. Will sagen, ohne Austausch hätte ich gar keine Interesse dem Menschen in der Form näher zu kommen. Aus dem Alter bin ich raus, wo man beim Wort "Penis" gekichert hat ;). Finde es extrem wichtig, dass man sich da austauschen kann und find das auch keineswegs peinlich oder unangenehm. Woher soll mein Partner sonst wissen, was ich mir wünsche? Meine Bedürfnisse sind mir schon wichtig und genauso wichtig sind mir seine. Aus Scham schweigen und sich am Ende scheiße fühlen oder Kopfkino haben...ne, ist mir zu anstrengend.

Ich weiß, dass es Menschen gibt, die gar nicht wissen, was sie eigentlich wollen. Schade ist das. Aber auch dadrüber kann man reden und es so zusammen heraus finden :).


melden
Warmduscher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Normaler Sex noch gefragt? (fetische, SM, Spiele)

09.07.2015 um 17:22
@so.what
Du empfielst Sade.
Gliederamputationen
Herausnahme von Augen
Schnitte...
Na Mahlzeit!


melden
nebelmond82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Normaler Sex noch gefragt? (fetische, SM, Spiele)

09.07.2015 um 17:25
@Warmduscher

oh ok. ja aber eben kein "Elbow-Deep-Fisting", sondern halt solche irreversiblen Dinge.

Denke Fisting ist schon ne neuere Erscheinung.


melden
Warmduscher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Normaler Sex noch gefragt? (fetische, SM, Spiele)

09.07.2015 um 17:34
@nebelmond82
Ich verstehe Dich zwar nicht, aber machs nur.


melden

Normaler Sex noch gefragt? (fetische, SM, Spiele)

09.07.2015 um 17:55
Ach du jeh, warum zur Hölle macht man sich Gedanken darum ob und warum und in welcher Häufigkeit andere Leute welche Praktiken beim Sexualverkehr mögen/ praktizieren?

Es ist doch pupsegal ob Herr Müller Analverkehr praktiziert, Herr Meier auf Latexkleidung steht, Fräulein Schmittchen es bevorzugt gefesselt zu werden oder Lieschen Tüdeldü Männerüberschuss mag.

Es ist auch nicht "häufiger" anzutreffen als noch vor 20 oder mehr Jahren.
Heutzutage stößt man nur häufiger auf diese Themen weils Thema Sexualität nicht mehr so tabuisiert wird in den Medien.
Selbst die Generation unserer Eltern hatte Möglichkeiten es "wild zu treiben". Man musste halt genauer schauen/ hören um herauszufinden wo man was wie erleben kann.
Dank Internet findet man sowieso alles Mögliche wenn man nur die entsprechenden Suchbegriffe nutzt.

Hey, das paradoxe: Via Internet kann sich ein Teen sonstwas anschauen/ durchlesen.
Aber "gewisse Heftchen" kriegst als 13jähriges Kind nicht einfach so im Kiosk (vor 23 Jahren wars noch eine lustige Mutprobe so etwas zu kaufen)


melden
Warmduscher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Normaler Sex noch gefragt? (fetische, SM, Spiele)

10.07.2015 um 18:11
@so.what
Ich hoffe Dir hat Sade nicht wirklich gefallen!?


melden

Normaler Sex noch gefragt? (fetische, SM, Spiele)

10.07.2015 um 18:15
@Warmduscher
Ich habe es "empfohlen", weil behauptet wurde, dass es "früher sowas nicht gab". Lektüre von früher beweist das Gegenteil. Die Empfehlung drückt nicht meine sexuellen Präferenzen aus, nein.


melden
Warmduscher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Normaler Sex noch gefragt? (fetische, SM, Spiele)

10.07.2015 um 18:21
'@so.what
Sade mit seinen ethischen Grenzverletzungen ähneln Labborversuchen mit
Menschen.
Skrupellos und demütigent.
Diese Haltung kennt Nachfolger Marquis de Sade wird auch als Prophet des Grauens
von Auschwitz gesehen.
Ich finde sein Werk 120 Tage von Sodom hat keinesfalls eine Empfehlung verdient.
Um zu erfahren, dass es schon Sadismus gegeben hat reicht ein Blick in
Die Geschichtsbücher vollkommen aus.


melden

Normaler Sex noch gefragt? (fetische, SM, Spiele)

10.07.2015 um 18:30
@Warmduscher
Hab deine Meinung vernommen :). Für mich ist eine "Empfehlung" nicht zwangsläufig = "find ich toll, musste auch so machen". War lediglich sehr verwundert, dass jemand ernsthaft denkt, dass Menschen erst seit einigen Jahren solcherlei Dinge tuen. Eben gerade weil zum Beispiel Sade ja eigentlich ein Begriff ist. Der Mensch an sich war und wird immer auch Grausames tuen.


melden
Warmduscher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Normaler Sex noch gefragt? (fetische, SM, Spiele)

10.07.2015 um 18:33
@so.what
Da hast Du auch wieder recht, hoffe eben nur das unter 18 jährige. hier mitlesen
und auf dumme Gedanken kommen.


melden

Normaler Sex noch gefragt? (fetische, SM, Spiele)

10.07.2015 um 19:05
@Warmduscher
Das ist die Verantwortung der Eltern auf ihre Kinder zu achten :). Da seh ich mich in keiner besonderen Verantwortung. Wenn jetzt jemand aus genannten Büchern detailiert zitieren würde, ok, geht mMn nicht und das würde ich auch melden. Aber das bloße Erwähnen dass unter anderem Sade ein Beweis dafür ist, dass der Mensch schon immer auch perverses getrieben hat, kann ich für mich vertreten.

Wobei ich sagen möchte, dass ich ausschließlich Dinge, die nicht unter gegenseitigem Einverständnis passieren, pervers finde. Alles, was mündige Menschen über 18 miteinander treiben wollen, soll mir recht sein. Das ist in Sades Büchern oft nicht der Fall, das stimmt. Und das hätte ich dabei schreiben sollen, seh ich ein. Und keinesfalls wollte ich sagen, dass ich Missbrauch in Ordnung finde. Ist er nicht, nie.

Was ich dann wirklich im positiven Sinne empfehlen möchte, sind Bücher von Lydia Benecke. Sie Psychopathologin und hat in ihrer Diplomarbeit die Thematik des Sadismus aufgegriffen. Sie arbeitet therapeutisch mit Sexualstraftätern. Natürlich ist auch ihre Literatur keine "Gute Nacht" Literatur! Aber sie schreibt mMn sehr interessant und ist halt auch auf diese Themen um die es hier geht Fachfrau.


melden
Warmduscher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Normaler Sex noch gefragt? (fetische, SM, Spiele)

10.07.2015 um 19:13
@so.what
Friede! Ich habe seine Bücher ja auch gelesen - um zu verstehen. Ich habe und wollte
ihn aber nicht verstehen und habe eigens für ihn eine Bücherverbrennung veranstaltet.
Ich war schon über zwanzig, aber nach der Lektüre vollkommen verstört.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Normaler Sex noch gefragt? (fetische, SM, Spiele)

11.07.2015 um 15:44
@beyondreality
Ist normaler Sex nicht mehr zwitgemäss und lamgweilig?
Doch ist er , und normal ist was die jeweiligen Partner für sich in beiderseitigem Einvernehmen klarmachen.

Das Problem ist das heutzutage jeder im Rahmen der sexuellen emanzipation seine Abartigkeiten öffentlich zur Schow/Diskussion stellen kann und jeden der damit nicht konform geht eine eklige untolerante Ecke stellen kann.


melden

Normaler Sex noch gefragt? (fetische, SM, Spiele)

11.07.2015 um 20:14
Einvernehmlichkeit und Unabhängigkeit sind die Grundvoraussetzungen für Sexualität. Dann spielt die Praktik keine Rolle mehr. Wer nicht mag, muss ja nicht mitmachen.


melden

Normaler Sex noch gefragt? (fetische, SM, Spiele)

11.07.2015 um 20:18
Ich mag auch das was man als "normalen" Sex bezeichnet ^^ aber auch ausgefallenes wie BDSM/SM und so weiter bis auf Fekalien und richtige Schmerzen nicht der so genannte Lustschmerz nein danke!

Was ich vorkurzem raus fand ist das ich es sehr mag beim Sex gewürgt zu werden nicht schlimm aber so das seine Wirkung tut . Nein nicht immer muss ich nicht immer haben . ich mags auch sehr zärtlich :) und kuscheln und so ^^

@all


melden

Normaler Sex noch gefragt? (fetische, SM, Spiele)

11.07.2015 um 20:21
Nur mal so m rande ;) fragen dazu beantworte ich natürlich nicht :D :P:

Huch! nicht so viele aufeinmal :D !


melden

Normaler Sex noch gefragt? (fetische, SM, Spiele)

14.07.2015 um 17:04
es ist einfach die Zeit in der wir leben. Es ist einfach viel zu viel in den Medien, so dass uns vieles nur noch kalt lässt und man sucht halt nach der Steigerung. Meine Freundin und ich sind jetzt auch so weit, dass ganz normaler Blünchen Sex nicht mehr geht. Wir haben angefangen von Fleshlight boys bis analtoys alles schon ausprobiert und sind immer noch auf der Suche nach dem mega Kick. Es gibt einfach unglaublich viel. Allein in Läden wie eis oder http://fleshlight-store.ch/ Ist einfach sehr verschiedenes da und man muss es ausprobieren finde ich. Es gibt sogar ganze F***-Maschinen, da läuft das ja nur noch Roboter-Mensch. Naja manche Sachen finde ich negativ, aber man muss immer im jetzt leben denke ich und die Sachen, die jetzt da sind kann man ruhig ausprobieren, bringt oft viel mehr Farbe ins Liebesleben. Und jeder hat sein Fetisch, wenn man ihn gefunden hat, geht es einfach nur noch berghoch!


melden
Anzeige

Normaler Sex noch gefragt? (fetische, SM, Spiele)

14.07.2015 um 19:26
Wenn einen schon kein Mensch mehr ficken mag - dann wenigstens eine Maschine. Während der Fickomat die Liebste durchrammelt, kann Mann ja etwas sinnvolles machen - Angeln, Bier trinken, Modelleisenbahn spielen ...

Früher hatte man dafür noch Hauspersonal. Ist irgendwie nicht anders als mit dem Geschirrspüler.


melden
310 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Radfahrverbot und MPU140 Beiträge
Anzeigen ausblenden