weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sehnsucht nach der Kindheit

61 Beiträge, Schlüsselwörter: SS

Sehnsucht nach der Kindheit

31.10.2013 um 16:12
Ja, bei bei uns gabs damals auch schon technische Spielereien. Gameboy, C64 später der Amiga500. Da haben wir schon auch einige Stunden mit verbracht.

Trotzdem waren wir sehr viel draußen und haben da irgendwelchen Blödsinn angestellt.

Heute ist diese Technik halt viel präsenter. Auch Kinder besitzen schon Geräte, die man immer mit sich rumträgt und sich folglich auch mehr damit beschäftigt.


melden
Anzeige
--L--
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehnsucht nach der Kindheit

31.10.2013 um 16:49
@Feind

Mir geht es ganz genau so, früher gab es keine Sorgen, das Leben war schön.

Ab dem Zeitpunkt wo man anfängt Geld zu verdienen, Verantwortung zu tragen und wo das Leben langsam ernst kann es viele Probleme geben. Aber es kommt auch sehr auf den Freundeskreis an. Ich hatte sehr viele Freunde als ich noch jung war. Je älter man wird desto mehr verändert man sich und die anderen auch. So gehen dann viele Freunde verloren und nehmen einen anderen Weg, weil man sich einfach nicht mehr versteht.

Ich hab nur noch eine handvoll "gute" Freunde wo ich mich auch wohlfühle und über alles reden kann. So ist das Leben. Was ich auch gemerkt habe ist, als Kind hatte ich sehr viele Träume und Ziele. Wenn man dann älter wird sieht die Welt meistens anders aus.

Bin jetzt 24 und werde mich bald verloben :). Ich seh das so, mein Leben fängt jetzt erst richtig an!:)

Es ist wichtig immer Kontakt zu den Freunden zu haben die man mag. Sie geben einem Kraft und durch sie lernt man auch viel fürs Leben, man muss stolz sein wer man ist immer das Leben in vollen Zügen genießen. Ich kenne viele Leute die Tag und Nacht daheim sind und zocken, meiner Meinung nach sollte man raus und die Welt "erleben", man lebt nur einmal meiner Meinung nach und diese Gelegenheit sollte man nicht verpassen :).


melden

Sehnsucht nach der Kindheit

31.10.2013 um 16:56
Meine Kindheit erstreckte sich zwischen Mitte der 70er und Mitte der 80er und das einzig technische war ein Spielzeugauto (Ende 70er) das man steuern konnte, mit Kabel wohlgemerkt, später dann ein kleines elektronsiches Piano und eins der ersten Walkmans.
Das wars.
Ein C64 hatte ich damals noch nicht, meinen ersten PC, einen 486 bekam ich Anfang der 90er als Jugendlicher.


melden

Sehnsucht nach der Kindheit

31.10.2013 um 16:58
Ne, in die Kindheit möchte ich nicht zurück. In die Zeit als Jugendlicher auch nicht. Ich wäre gerne nochmal 20. Klingt komisch, wo ich jetzt erst 28 bin.


melden

Sehnsucht nach der Kindheit

31.10.2013 um 17:47
Ich würde zu gerne nochmal ein paar sorgenlose Tage als Kind verbringen.

Dieses Gedicht von Klaus Groth (1819 - 1899), einem deutschen Schriftsteller paßt hier meiner Meinung nach wunderbar rein.

O wüßt' ich doch den Weg zurück,
den lieben Weg zum Kinderland!
O warum sucht ich nach dem Glück
und ließ der Mutter Hand?

O wie mich sehnet auszuruhn,
von keinem Streben aufgeweckt,
die müden Augen zuzutun,
von Liebe sanft bedeckt!

Und nichts zu forschen, nichts zu spähn
und nur noch träumen leicht und lind;
der Zeiten Wandel nicht zu sehn,
zum zweitenmal ein Kind!

O zeigt mir doch den Weg zurück,
den lieben Weg zum Kinderland!
Vergebens such' ich nach dem Glück,
ringsum ist öder Strand.


melden
LivingFlesh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehnsucht nach der Kindheit

31.10.2013 um 17:51
Kenne ich auch... und ich bin grade mal 18. Ich waere so gerne noch mal ein kleines Kind, manchmal.


melden

Sehnsucht nach der Kindheit

31.10.2013 um 23:14
Feind schrieb: nun bin ich 23 und auch nicht grad alt, dennoch ist alles grauer geworden
Oh Mann, mit 23 hab ich nach der bunten Kindheit und der farbigen Jugend noch ganz neue Farben entdeckt an mir und meinen Mitmenschen. Da wurde es dann richtig gut. :D

Heute kann ich mit gutem Gewissen schreiben: lebe in der Gegenwart, lerne aus der Vergangenheit für die Zukunft.


melden
Dr.Thrax
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehnsucht nach der Kindheit

31.10.2013 um 23:24
Ach aber weißt du: Manchmal begegnen einem Menschen, mit denen man das Gefühl hat noch einmal alles das erleben zu können, was so weit zurück zu liegen scheint. Das macht dann oftmals Hoffnung...


melden

Sehnsucht nach der Kindheit

31.10.2013 um 23:27
@Dr.Thrax
Die Hoffnung ist stets vorwärts gerichtet. Aber ich finde es noch immer schön und heimelig, wenn Bräuche von früher bewahrt werden und noch immer traditionell gepflegt werden. Das gibt auch mir ein gutes warmes Gefühl.


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehnsucht nach der Kindheit

31.10.2013 um 23:28
Ist mir jetzt peinlich, aber ich nenne zwei Beispiele woraus Kindheitvernarrung führen kann...

Meinen Schester ist Schneiderin und Meisterin, aber bekommt ihr Leben nicht auf die Reihe und
meint aus einer funktionierenden Kindheit heraus, sie muss jetzt so sein, wie mit sechs Jahren war
oder was weiss ich....

Gestern hab ich von nem hessischen cdu-Politiker gelessen, der vermutlich Kinderponos bei sich hat.

Erms....die kids... ehm ja haben instinktiv Recht wenn sie intelligent sind und sind unschuldig oder was weiss ich. Die Errlebnisswelt ist wohl auch besonders und rein, aber nach der Kindheit existiert noch viel mehr und obwohl das viel Sorgen mit sich bringen kann. Das Leben nach der Kindheit ist das Wahre und nicht Alice im Wunderland....


melden
Dr.Thrax
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehnsucht nach der Kindheit

31.10.2013 um 23:30
Orbiter... schrieb:Gestern hab ich von nem hessischen cdu-Politiker gelessen, der vermutlich Kinderponos bei sich hat.
WTF?! :troll:


melden
Dr.Thrax
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehnsucht nach der Kindheit

31.10.2013 um 23:32
Magaziner schrieb:Die Hoffnung ist stets vorwärts gerichtet.
Notgedrungenerweise ja. Man hat ja keine Wahl, denn zurück kann man leider nicht. Man kann nur dem Laufe der Zeit folgen und hoffen, dass sich die Gelegenheit glücklich zu sein nochmal ergibt. Dann muss man sie nur mehr am Schopfe greifen.


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehnsucht nach der Kindheit

31.10.2013 um 23:36
So katholiche Pfarrerhonks stehen auch besonders auf Kindheit, weil sie so schön rein ist.
Und die werden dann aus Kirchensteuern noch unterstützt.

Das sieht man mal wie asso die Menscheit ist und eig nichts mehr anständiges existiert.

Aber mal Sehnsucht nach der Kindheit haben. Harhar....


melden
Dr.Thrax
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehnsucht nach der Kindheit

31.10.2013 um 23:37
@Orbiter...
Ich glaube du verfehlst den Kern dieser Diskussion um Längen....


melden

Sehnsucht nach der Kindheit

31.10.2013 um 23:43
Dr.Thrax schrieb:@Orbiter...
Ich glaube du verfehlst den Kern dieser Diskussion um Längen....
Das glaube ich allerdings auch.


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehnsucht nach der Kindheit

31.10.2013 um 23:44
Es lässt sich aber damit verknüpfen.

Jetzt könnt ihr weitermachen...


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehnsucht nach der Kindheit

31.10.2013 um 23:46
mit Halbwahrheiten und Pseudointelektuellen Weisheiten, die schon die Mama gesagt hat... sorry


melden
Dr.Thrax
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehnsucht nach der Kindheit

31.10.2013 um 23:48
@Orbiter...
Ich bitte es zu entschuldigen, wenn das jetzt anmaßend klingt: Aber versuchst du uns hier die (schönen) Erinnerungen an die Kindheit schlecht zu reden?


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehnsucht nach der Kindheit

01.11.2013 um 00:01
@Dr.Thrax Ja, ist schon gut, ich bin vom Thema abgekommen, aber mein Hirn funktioniert nach einer komplizierten Gleichung.

Erms...meine Kindheit war intensiv. Ich habe mich über jede noch so belanglose Ereigniss gefreut.
Allein ein Bach zu sehen machte mich schon glücklich.

Aber Kindheit bleib in den meisten eh stecken. Es hilft sich über einfache Dinge zu freuen zum Beispiel.
Aus der der Kindheit heraus bleiben einem Urgefühle und Gesetze bzw Instinkte. Es wird wohl überhaupt der Ursprung aller Gefühlslebnisse sein...


melden
Anzeige

Sehnsucht nach der Kindheit

01.11.2013 um 06:09
Im großem und ganzem lebe ich im hier und jetzt, aber zu mancher Zeit hole ich mir ganz bewusst meine Kinderzeit zurück.
Ich bin in den 60zigern geboren und war es da noch ziemlich einfach Kind zu sein. Heute müssen die Kiddis ja schon im Kindergarten mit dem Konsumwahn mithalten können um nicht am Rand zu stehen.
Wenn mir danach ist schaue ich mir noch Serien an die ich als Kind geliebt habe. Dick und Doof, Heidi, Pinochio usw.
Manchmal sind es Gerüche (4711) oder ein essen( Himmel und Erde)das mich erinnern lässt.

Wenn ich kleine Kinder da habe, tobe ich damit rum und bin so richtig albern .Aber nicht nur unbedingt um das Kind zu bespassen sondern weil es auch mir Spass macht mal richtig abzuspacken! :D :D :D


melden
338 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden