weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die besten Ausreden, nicht zur Arbeit zu erscheinen!

233 Beiträge, Schlüsselwörter: Arbeit, Faulheit, Ausrede

Die besten Ausreden, nicht zur Arbeit zu erscheinen!

20.11.2013 um 01:10
@Helenus
Aber ne richtig geile lustige Ausrede war noch nicht dabei.


melden
Anzeige
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die besten Ausreden, nicht zur Arbeit zu erscheinen!

20.11.2013 um 01:16
@Magaziner

Findest Du meine nicht originell?


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die besten Ausreden, nicht zur Arbeit zu erscheinen!

20.11.2013 um 01:17
@Magaziner
Da gibt es sicherlich viele. Das Leben schreibt die besten und witzigsten Geschichten.

Für die Professoren unter uns:

"Meine extrinsische Motivation Geld zu verdienen kollidiert mit ihrem intrinsischen, voluntativen Moment der gegenseitigen Saturierung zu erbringender Vertragsschulden. Zu deutsch: ich hab keine Böcke!"

:Y:


melden

Die besten Ausreden, nicht zur Arbeit zu erscheinen!

20.11.2013 um 01:20
@hawaii
Geprüft und: außergewöhnlich, aber nicht wirklich originell. Glaubt eh keiner, der einigermassen bei Verstand ist. Streng Dich nächstens mehr an! :D


melden

Die besten Ausreden, nicht zur Arbeit zu erscheinen!

20.11.2013 um 01:22
Hallo Chef ich muss mich heute abmelden.
Mein Kleiderschrank hatte ueber Nacht eine Motteninvasion.


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die besten Ausreden, nicht zur Arbeit zu erscheinen!

20.11.2013 um 01:27
Als Fahrradfahrer biete sich folgendes an:

"Sry Chef, ich stand im Stau!"

Oder aber der Evergreen:

"Sry Chef, meine Frau konnte wieder nicht genug bekommen, der alte Nimmersatt" [obszöne Geste einfügen]


melden

Die besten Ausreden, nicht zur Arbeit zu erscheinen!

20.11.2013 um 01:30
@Helenus
du hast ja richtig originelle Ideen^^

Schon mal ausprobiert? :D


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die besten Ausreden, nicht zur Arbeit zu erscheinen!

20.11.2013 um 01:32
Alicet schrieb:Schon mal ausprobiert? :D
Ich muss zugeben, dass ich noch nie in meinem ganzen Leben gearbeitet habe :D Keine 5 Minuten lang :D


melden

Die besten Ausreden, nicht zur Arbeit zu erscheinen!

20.11.2013 um 01:34
@Helenus
^^Das glaub ich dir nicht. Du musst doch hier schon ständig was schreiben. Ohne was zu tun, das überlebst du doch gar nicht :D
Zumindest machst du den Eindruck ;)


melden

Die besten Ausreden, nicht zur Arbeit zu erscheinen!

20.11.2013 um 01:35
@Magaziner
Also gehts in erster Linie um originelle sinnvolle Ausreden die einem auch ohne weiteres abgekauft werden können?
Oder gehts in erster Linie um schräge Ausreden die so blöd sind das der Chef schon taub und blind sein muss um sie einem abzukaufen?


Magen-Darm zieht eigentlich immer und überall. Schließlich kann man nicht 50 Kilometer zur Arbeit fahren mit so etwas und auf der Arbeit wäre man auch nicht wirklich einsetzbar und tragbar.

Hinweis auf Arztbesuch sollte man unterlassen wenns darum geht irgendeine Krankheit oder Verletzung als Grund anzubringen. Denn dann wird nachgefragt "Und, was hat der Arzt gesagt? Hast du eine Krankmeldung?".
Verletzungen sollte man sowieso nicht als Grund anbringen, wenns keine Verletzung gibt. Wer hält es schon durch mit einem Fakeverband oder einem Humpeln über mehrere Tage herumzulaufen.

Meldet man sich krank, wird dann aber dabei gesehen wie man irgendwo draußen feiert, dann kanns übel ausgehen sobald man wieder bei der Arbeit ist. Blöde ists auch wenn man angeblich krank ist, dann aber auf einer Videoübertragung oder auf einem Foto klar erkennbar irgendwo im Stadion oder auf einem Fest ist. Könnte durchaus eine Abmahnung geben.
Wenn man aber draußen gesehen wird weil man grad auf dem Weg zum/ vom Arzt ist oder im Supermarkt steht, dann ist das akzeptierbar.


Okay, nun zu den hirnrissigen Ausreden:
"Hust... Ich kann heute nicht zur Arbeit kommen da mir kotzübel ist - ich muss heute die Windeln bei unserem Baby wechseln",
"Ich kann heute nicht zur Arbeit kommen da ich mich übergeben habe nachdem ich die Telefonrechnung sah",
"Ich kann heute nicht zur Arbeit kommen, meine Tochter stellt uns heute ihren neuen Lover vor und ich muss nachher noch neuen Schrot für mein Schrotgewehr kaufen",
"Meine Katze/ meine Hündin bekommt heute ihre Welpen, da muss ich dabei bleiben"
"Mein Hund wird heute kastriert, der arme Kerl braucht jede männliche Unterstützung um über dieses Trauma hinweg zu kommen, ich kann heute also nicht zur Arbeit kommen"


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die besten Ausreden, nicht zur Arbeit zu erscheinen!

20.11.2013 um 01:37
Alicet schrieb:Du musst doch hier schon ständig was schreiben
Das IST meine Arbeit :Y: Und bin Mitarbeiter des Monats :D
Alicet schrieb:Ohne was zu tun, das überlebst du doch gar nicht :D
Ich studiere "nebenberuflich" :D


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die besten Ausreden, nicht zur Arbeit zu erscheinen!

20.11.2013 um 02:26
Dachte heute wäre Sonntag

Habe mich verlaufen


melden

Die besten Ausreden, nicht zur Arbeit zu erscheinen!

20.11.2013 um 03:25
Mein scheiß Arbeitgeber war in der Beziehung ein richtiges Arschloch *aufreg*
Ich habe so früh, wie möglich dort angerufen und mich krank gemeldet (ging meistens erst 20min. vor Arbeitsbeginn, weil vorher keiner dort war!).
Dann gab es endlose Diskussionen..
Danach wurde ich GEZWUNGEN sofort zum Arzt zu gehen (ohne Einen Termin auszumachen, ich sollte vor 8 Uhr beim Arzt stehen!) und mich bis ca. 11 Uhr zu melden, was ich hätte und wie lange ich krank bin!
Ich war es so leid... Vorallem weil ich selten krank war und das dann noch vollkommen auseinander gelegt wurde und ich gefragt wurde, ob ich nicht wieder eher kommen kann..

Gemacht habe ich nie was sie verlangt haben (also vor 8 ohne Termin hinzurennen!), hab brav meine Krankmeldung früh genug rausgeschickt und bin dann nicht mehr ans Telefon (da es täglich Anrufe über meinen Gesundheitszustand gab!).

Keinen wünsch ich so einen Arbeitgeber, wie ich hatte.


melden

Die besten Ausreden, nicht zur Arbeit zu erscheinen!

20.11.2013 um 05:08
Meine Katze hat ins Aquarium gepinkelt.
Ich musste sofort alle Fische in die Badewanne evakuieren sonst wären sie gestorben.

Ich musste das Wasser auswechseln und ausserdem alle 3426 kleinen Kieselsteine, die sich im Aquartum befanden einzeln unter laufendem Wasser abspülen.


melden
Rüganer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die besten Ausreden, nicht zur Arbeit zu erscheinen!

20.11.2013 um 09:01
@LittleDarky

Das hört sich ja echt heftig an! Hauptsache die riefen dann jeden Tag bei dir an^^

Mein AG hat es auch absolut nicht gerne, wenn ich mal krank bin. Ist auch selten. Gestern hatte ich so dermaßen schlimme Unterbauchkrämpfe und musste mich ständig übergeben (Menstruationsbeschwerden-.-) bin dann später zum Arzt und habe mich für diesen EINEN Tag krank gemeldet...heute konnte ich mir wieder was anhören...echt super


melden

Die besten Ausreden, nicht zur Arbeit zu erscheinen!

20.11.2013 um 09:04
@Rüganer
@LittleDarky
ich hoffe ihr habt dem Chef mal sachlich kontra gegeben -.-
das sind ja zustände... :| :|


melden
Mondläufer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die besten Ausreden, nicht zur Arbeit zu erscheinen!

20.11.2013 um 09:17
Wenn ich früher kein Bock hatte, dann wurde einfach angerufen und gesagt: " Ich schaff das heute nicht, bin völlig fertig/hab tierische Rückenschmerzen/Sitz die ganze Zeit aufm Klo oder sonstigen Kram!
Heute brauch ich nur anrufen und sagen: "Ich komme nicht". Bräuchte ich eigentlich noch nicht mal, mach es aber aus Höflichkeit den Angestellten gegenüber!

Ich hatte damals mal nen Arbeitskollegen, der hat morgens vor der Arbeit immer gekifft wie'n Bagger.
Irgendwann hat er sich dann morgens mit seinem Roller auf dem Weg zur Arbeit verfahren weil er so "zu" war. Seine Ausrede, war dann, er wäre mit seinem Roller liegen geblieben und würde deshalb später kommen! Mein Chef wollte ihm dann anbieten, Ihn abzuholen. Was natürlich nicht möglich ist, wenn man nicht weiß wo man ist! Ganz blöde gelaufen!


melden

Die besten Ausreden, nicht zur Arbeit zu erscheinen!

20.11.2013 um 09:25
Kenne jemand der wollte Urlaub haben vom Chef hat ihn nicht bekommen wegen Personalmangel am nächsten Tag ruft der Mitarbeiter an er hat eine Erkältung und ist für die nächsten 2 Tage krankgeschrieben, danach kam ein Brückentag und keine 2 Std später liest eine Kollegin in Facebook das der Mitarbeiter bei einem Trainingsworkshop vom Tennis ist :D.

Dann ist Chef hingefahren und hat ihn auf frischer Tat ertappt :D, das Gesicht vom ihm hötte ich gerne gesehen


melden

Die besten Ausreden, nicht zur Arbeit zu erscheinen!

20.11.2013 um 09:37
"muss mich heute unbedingt um meine ganzen Kakteen kümmern, da die sonst verdursten"


melden
Anzeige

Die besten Ausreden, nicht zur Arbeit zu erscheinen!

20.11.2013 um 09:58
@Dini1909
Tja, Facebook - für den einen Fluch und für den anderen ein Segen.


melden
364 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden