Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ekelhafte Dinge im Essen

Ekelhafte Dinge im Essen

28.01.2014 um 16:55
Mein Vater hatte mal in einem Chefsalat von McDreck massenweise Blattläuse.
Sehr eiweißhaltig das ganze. XD

Ich habe mal in einem Salatkopf unzählige kleine Schnecken gefunden - ich habe also eher für die Schnecken bezahlt, als für den Salat...

In einer Dose mit Thunfisch + Gemüse war mehr Gemüseabfall (Stiele, Hülsen etc.), als Gemüse.
Das hat mich so dermaßen angeekelt, dass ich mich übergeben musste. Noch heute graut es mir davor! :{


melden
Anzeige
_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ekelhafte Dinge im Essen

28.01.2014 um 16:55
@blutfeder

Nun ja, mein Vater fand das weniger lustig... Laut Aussage des Unternehmens war es ein abgebrochenes Stück von einem Schneidmesser. Hätte also auch wesentlich schlimmer ausgehen können


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

28.01.2014 um 16:56
Kleine Krebse in Miesmuscheln. Stören nicht extrem, aber knacken immer beim drauf beißen :(


melden
HypnoBass
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ekelhafte Dinge im Essen

28.01.2014 um 16:56
Ich hab mal was verstörendes in einem Supermarkt entdeckt...
pic-689bc1e52176485cdf966846b1994853-mid


melden
Thorgrim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ekelhafte Dinge im Essen

28.01.2014 um 16:56
@HypnoBass Schweden oder was?


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

28.01.2014 um 16:57
@askembla
das ist normal wenn man am meer ungeputzte muscheln kauft
seit sowas zahle ich den einen euro pro kilo gerne mehr


melden
_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ekelhafte Dinge im Essen

28.01.2014 um 16:58
Persönlich habe ich nur mal einen Döner bekommen der doch recht merkwürdig roch. Ich weiß also nicht ob etwas darin war oder nicht, denn ich wollte den nicht essen und auch nicht bezahlen (was der Dönermann gar nicht witzig fand)


melden
SokratesEnkel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ekelhafte Dinge im Essen

28.01.2014 um 16:58
Das mit den Mäusen und Fröschen scheint am laufenden Band zu passieren ... unglaublich ... wie kann sowas sein ... wie ekelhaft ...

Raupen und Schnecken im Salat ...

Mir vergeht echt der Appetit auf alles dabei ...

Stellt euch vor der Bäcker passt nicht richtig auf und in den Teig fällt ne Spinne rein O.o

Die ist dann ins Brötchen eingebacken ...

Man kann NICHTS mehr essen alter :D


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

28.01.2014 um 16:59
@_Themis_
es gibt sogar gesetzliche grenzwerte wie viele rattenhaare oder tierkot in schokolade sein darf


melden
_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ekelhafte Dinge im Essen

28.01.2014 um 17:00
@blutfeder

Hmmm lecker :)


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

28.01.2014 um 17:02
Also mir ist, soweit ich mich erinnern kann, außer dem ein oder anderen Haar, noch nie was ekliges ins Essen gekommen. :ask:

Aber als ich in der dritten Klasse auf Klassenfahrt war, hatte eine Mitschülerin von mir eine Schnecke im Salat.

Und vor ein paar Wochen, als ich zusammen mit meinen Eltern gefrühstückt habe, war in dem Müslibrötchen meines Vatars ein dreckiger Stein. :{


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

28.01.2014 um 17:03
@IvoryTower
meine eltern haben hin und wieder mal holzkohle im ofen (kaufen halt bei nem bäcker der selbst mit nem steinöfen backt) oder fremdgewürze im brot


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

28.01.2014 um 17:04
die mir ehrlich gesagt den Appetit auf jegliches Essen verdorben haben .

Verhunger halt...


melden
HypnoBass
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ekelhafte Dinge im Essen

28.01.2014 um 17:05
Ich hab mal für einen Tag in so ner Akkord Bäckerei gearbeitet die sind echt krass drauf...

Wenn da mal ein Brötchen auf den Boden fällt wird es einfach aufgehoben und mitverpackt,
seitdem habe ich so meine Probleme Tiefkühlbrötchen oder sowas vom Supermarkt zu Kaufen...


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

28.01.2014 um 17:08
Ich hatte schonmal eine Raupe im Mensasalat, ein langes Schamhaar in einer Eisteepackung und eine Made in der ebenfalls grad geöffneten Milchpackung.
Achja, ein langes rotes Plastikteil in einer Thunfischdose... ähm... eine Glasscherbe im Eis und eine tote Spinne in einer Kekstüte.

Ich glaub das wars bis jetzt....


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

28.01.2014 um 17:08
Irgendwann hatte der Fleischer im Nachbarort mal die Tür zu seiner Fleischerei auf. War da am werkeln, Kippe im Hals. Ob da nun Asche ins Fleisch fällt....peng, wen interessiert es? Ich dachte ich guck nicht richtig. :D


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

28.01.2014 um 17:10
Meine Oma hatte mal Kirschen eingekocht. Und als wir dann mal einen Kuchen machen wollten, schwammen lauter kleine weiße Raupen oder Maden oder was weiß ich obendrauf. :D
Natürlich haben wir sie nicht gegessen, aber Oma isst seitdem auch keine Kirschen mehr. :D Sie ist der Meinung, wenn sowas in ihrem Garten passieren kann, dann wird das bei großen Firmen noch viel eher vorkommen. :D

@GalleyBeggar
Woher weißt du, dass das Haar aus der Schamgegend kam? Manche Männer haben echt laaange Bärte... die Haare sind auch kraus und fest. :D :D


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

28.01.2014 um 17:12
Mir fällt gerade noch was ein.

Ich hab mir eine Tafel Schokolade gekauft und eigentlich wollte ich sie alleine essen und einfach davon abbeißen.
Hab ich dann aber zum Glück nicht getan, sondern ganz normal abgebrochen, weil ja vielleicht doch noch jemand anderes davon haben möchte...
Die Schokolade war voll mit winzigen Maden! X_X

Ich kaufe beim Bäcker keine belegten Brötchen mehr, weil ich mal eine Mücke in einem fand.
Ich sah nach dem Abbeißen etwas Schwarzes, klappte das Brötchen auf und... *würg*

In einer Milchflasche, die bei mir an der Grundschule ausgegeben wurde (kennt ihr bestimmt auch), hatte ich mal einen kleinen Stock und Dreck - das Euter der Kuh wurde wohl nicht richtig gesäubert. -.-


Mir fällt immer mehr ein, das ich bereits verdrängt zu haben glaubte. XD


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

28.01.2014 um 17:14
@Addy
Kein Mann lässt sich freiwillig solche kleinen Kräuselhärchen im Gesicht wuchern :D
Also es sah zumindest wie ein Schamhaar aus, also wirklich so wie man sich ein Vorzeigeschamhaar vorstellen würde. :D
Ich hab zwar versucht mir einzureden, dass es ein Barthaar sei... aber irgendwie hat sich die Schamhaartheorie bei mir und den damals anwesendenden Personen festgesetzt.


melden
Anzeige

Ekelhafte Dinge im Essen

28.01.2014 um 17:18
@GalleyBeggar
Ich kenn das, manchmal hat man so Gedanken, die wird man nicht los. :D Als ich mal in Italien war, gab es Nudeln mit irgendwas glibbrigem. Ich weiß nicht was es war. Vielleicht Muscheln oder so? Ich war noch kleiner, erinnere mich auch nicht mehr so genau.
Ich kann aber beschwören, dass es sich bewegt hat, auch wenn jeder seinen Teller leer aß, und noch die Köchin über dieses Vorzügliche Mahl lobte.
Ich bin jetzt (fast) 24, und der Urlaub ist mindestens 12 Jahre her. In meiner Phantasie waren es schon Quallen, Raupen, Tintenfische...
Und wahrscheinlich war es am ende was total harmloses, wie Muscheln oder so. :D


melden
318 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt