Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schicksal

52 Beiträge, Schlüsselwörter: Schicksal
quentin_=3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schicksal

06.03.2005 um 21:40
@kitara
Was paßt Dir nicht an meiner Sicht vom Schicksal?

A DOES NOT MEAN A


melden
Anzeige
thaifun
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schicksal

06.03.2005 um 21:43
Schicksal ich folge dir,
und wollt´ ich es nicht,
so müsst´ ich es doch,
aber unter Seufzern tun...

*zitier*

Stay gold...


melden
quentin_=3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schicksal

06.03.2005 um 21:44
es lebt....^^^;)

A DOES NOT MEAN A


melden

Schicksal

06.03.2005 um 21:54
@habib
so nun habe ich ein neues avatar, gefällts dir? ein fröhliches mädchen, welches vom wind verwehte haare hat....

@thaifun
das gedicht kenn ich, is schön und trifft es sehr genau. das schicksal steht über uns trifft es in manchen punkten gut...

mit deiner existenz beginnst du zu sterben...!

man kann sein schicksal nicht bestimmen, aber man kann es herausfordern! (ich)


melden
thaifun
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schicksal

06.03.2005 um 22:00
@quentin
Hehe, du hast also erkannt wen ich zitiert habe? ;)

Bis auf dieses "Gedicht", find ich es gut, dass man nichts mehr von ihm liest...

T a o i s w a t c h i n g u s! ^^

Stay gold...


melden
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schicksal

06.03.2005 um 23:19
ich muss mal so sagen, ich glaube an das schicksal aber irgendwie ist es auch so ein ding da man es ja nicht beeinflussen kann und es so für den menschen unerreichbar ist und man nur eine figur ist und das ist es was mich etwas verwirrt!

Wenn wir nicht wissenm wohin wir wollen, dann ist es gleichgültig, welchen Weg wir gehen.
(chinesische Weisheit)


melden

Schicksal

07.03.2005 um 00:54
Mir gefällt die Vorstellung auch nicht, daß mein Leben vorherbestimmt ist. Vor allem wäre das eine Entschuldigung für ALLES! Wozu noch schuldig fühlen, es ist doch eh vorherbestimmt gewesen. Dann gäbe es keine falschen Entscheidungen (bzw. nur solche, zu denen wir durch das Schicksal gezwungen werden). "Hey, ich hab ihn zwar umgebracht, aber was soll ich machen....Bestimmung!"
Das Leben wäre dann nur wie ein Film, den wir noch nicht kennen oder wie ein langes scripted Event aus einem Spiel.


melden
fouxy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schicksal

07.03.2005 um 01:51
Zufall..? an das glaube ich nicht.

alles was einem passiert, jeder mensch den du kennenlernst ecc. hat einen bestimmten grund.

es passiert nichts einfach so, es hat immer einen grund wieso dass etwas einem wiederfährt und deswegen glaube ich dass es eine art schicksal geben muss.

Meine meinung ist dass dass schicksal uns verschiedene "wege" oder "türen" zu verfügung stellt die schon vorgegeben sind, uns bleibt lediglich die enscheidung welchen "weg" oder "türe" wir gehen oder öffnen.

Aber am ende hat jeder weg oder jede tür dass selbe ziel




Novus ordo seclorum


melden

Schicksal

08.03.2005 um 13:58
Manche Leute machen es sich einfach, indem
sie sagen sie hätte sowiso nichts an einer
betimmten sache ändern können, also schieben
sie es auf das "Schicksal".

Ich bin mir echt net sicher ob es das Schicksal
wirklich gibt. In manchen Sachen vielleicht schon,
aber es ist nicht überall present.


melden
kitara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schicksal

08.03.2005 um 14:01
@quentin


ganz einfach...


Was ist mit denen die scheiss Karten ziehen???

"Vergib deinen Feinden, doch vergiss ihre Namen nicht!"


melden
darius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schicksal

08.03.2005 um 14:27
@kitara

die sollten sich nicht scheuen Hilfe anzunehmen, und wenn es ihnen besser geht
dasselbe für andere tun...


darius

"Nur weil ich absolut ungern kämpfe, heißt das nicht, daß ich es nicht kann."


melden
giggels
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schicksal

08.03.2005 um 14:35
@ Thaifun

>>Schicksal ich folge dir,
und wollt´ ich es nicht,
so müsst´ ich es doch,
aber unter Seufzern tun...


Hehe, du hast also erkannt wen ich zitiert habe?

Bis auf dieses "Gedicht", find ich es gut, dass man nichts mehr von ihm liest...

T a o i s w a t c h i n g u s! ^^<<

Für die geistigen blindgänger unter uns....
Das gedicht ist nicht von tao selbst, sondern von Friedrich Nietzsche...






...dann wärs hier noch lustiger!


melden
kitara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schicksal

08.03.2005 um 14:48
@darius

Du meinst mogeln? Die Karten vertauschen?

Oho.....ob das gutgeht;)

wenn es doch das Schicksal is .........verstehst Du das nich?


lg Kitara

"Vergib deinen Feinden, doch vergiss ihre Namen nicht!"


melden
thaifun
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schicksal

08.03.2005 um 14:55
@giggels
Ich weiß dass er es nicht selbst geschrieben hat, aber er hatte es in seiner Signatur...

Stay gold...


melden
giggels
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schicksal

08.03.2005 um 15:01
@ Thaifun

Nie um eine ausrede verlegen...

...dann wärs hier noch lustiger!


melden
quentin_=3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schicksal

08.03.2005 um 15:31
@giggels

Geistige Blindgänger?...wen meinst Du bloß ???? ;)


melden
quentin_=3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schicksal

08.03.2005 um 15:33
@kitara

Scheiß-Karten? Na ja, ich gehe davon aus, daß es die gar nicht gibt, daß wir
selber das Beste aus dem Kartenspiel machen können, daß wir bekommen, und eben den Karten daraus.


melden
giggels
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schicksal

08.03.2005 um 15:42
@ quentin_=3

>Geistige Blindgänger?...wen meinst Du bloß ????<

Zu einem kind würde man jetzt sagen...
...immer der, der fragt!
:D

...dann wärs hier noch lustiger!


melden
darius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schicksal

08.03.2005 um 15:44
@kitara


nein, den stellenwert der karten verändern....


darius



"Nur weil ich absolut ungern kämpfe, heißt das nicht, daß ich es nicht kann."


melden
Anzeige

Schicksal

08.03.2005 um 15:49
das Schicksal sind auch nur Würfel...die ständig neu gerollt werden...was ich damit sagen will...egal wie man es nennt..auf so gewisse Kleinigkeiten hat man immer einflüß...

Manchmal muß man erst sehr tief in die Dunkelheit fallen um wieder Licht zu sehen...danke denen die mir ein Licht waren und sind


EINSAM KÄMPFEN WIR GEMEINSAM FÜR DAS EINE...(zu Erinnerung an einen Freund)


melden
248 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden