Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Veränderungen

50 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Schicksal, Veränderung, Bereuen

Veränderungen

24.07.2012 um 11:31
Veränderungen.
Ich hab vor,
ein paar Veränderungen in meinem Leben vorzunehmen.

Solltest du nichts mehr von mir hören,
warst du eine davon ..
Habt Ihr schon einmal eine Entscheidung getroffen, die Euer ganzes Leben schlagartig verändert habt, oder die Ihr vielleicht sogar später bereut habt?
Erzählt Eure Storys:)


melden
Anzeige

Veränderungen

24.07.2012 um 11:35
bisschen zu privat^^

aber im prinzip verändert jede entscheidung das leben und hinterher ist man immer schlauer. ich habe so einiges bereut im leben, aber sind halt erfahrungenswerte.

erzähl du doch mal von dir, wenn du schon den thread erstellst :)


melden

Veränderungen

24.07.2012 um 11:43
@ BarbieOhneKen

Ich hatte einen sehr sehr guten Freund.
Er musste geschäftilich viel ins Ausland, und irgendwann hat er sich einfach nicht mehr gemeldet.
Ich habe es noch einige Male versucht, aber ohne Erfolg.
Dann, nach fast einem Jahr, hörte ich wieder was von ihm, aber da sich bei mir in der Zwischenzeit viel verändert hatte, z.B. das ich neue Freunde hatte, sagte er, er wolle den Kontakt nicht, das er an dem Standpunkt geblieben ist, wo unsere Wege uns trennten und ich weiter gegangen wäre.
Er fühlte sich schlecht & dachte er störe mich nur.
Meine tausenden Verusche ihn vom Gegenteil zu überzeugen, scheiterten, und so akzeptierte ich, dass er keinen Kontakt mehr wollte.

Dadurch habe ich den besten & treusten Freund in meinem Leben verloren.
Dies bereue ich sehr.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Veränderungen

24.07.2012 um 11:45
Jede Handlung, egal was es ist oder eben nicht ist verändert das Leben. Eine noch so kleine Tat kann das Leben in eine völlig andere Rchtung lenken.
Es gibt einiges in meinem Leben dass ich nach heutiger Sicht anders machen würde, aber Taten die ich bereue, nein, denke ich nicht dass es welche gibt. Zumindest gibt es keine Taten in dem Umfang wie du es hier meinst die ich zu bereuen habe.


melden

Veränderungen

24.07.2012 um 11:46
Ich bin ins Gefängnis gegangen um nicht komplett abzustürzen und ich bereue es nicht!


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Veränderungen

24.07.2012 um 11:50
@hulkster
Freiwillig ins Gefängnis? o.Ô
Wie muss man dass verstehen?


melden

Veränderungen

24.07.2012 um 11:54
@killimini
Um nicht noch mehr Straftaten zu begehen und wieder nen klaren Kopf zu kriegen, und es hat geholfen!


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Veränderungen

24.07.2012 um 11:58
Also hast du dich selbst angezeigt oder wie?

@hulkster


melden

Veränderungen

24.07.2012 um 11:59
So in der Art ja@killimini


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Veränderungen

24.07.2012 um 11:59
@hulkster
Cool. Find ich stark von dir. ;)


melden

Veränderungen

24.07.2012 um 12:01
@killimini
Danke :) Manchmal muss man den harten Weg gehen :)


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Veränderungen

24.07.2012 um 12:02
@hulkster
und scheinbar hat es genutzt. ;)
:)


melden

Veränderungen

24.07.2012 um 12:02
Aber nur Scheinbar ;)


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Veränderungen

24.07.2012 um 12:05
@hulkster
Ach was. ;)


melden

Veränderungen

24.07.2012 um 12:19
@Kalb
Ich würde solch einen Menschen nicht als treuesten und besten Freund bezeichnen...
Du hast versucht für die Freundschaft zu kämpfen und wurdest im Stich gelassen. Unter Treue stelle ich mir was anderes vor.

Ansonsten kann ich @killimini auch nur zustimmen, alles verändert in irgendeiner Art und Weise das Leben..


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Veränderungen

24.07.2012 um 12:29
Ich denke Freundschaften und soziale Kontakte sind meist "Lebensabschnittsbegleiter" und jeder Mensch ändert sich im Laufe der Zeit, bekommt neue Eindrücke und Lebensziele inspiriert durch das was einem im Leben begegnet.

Sich trennen von Gewohntem und sich ändern in der eigenen Lebenseinstellung gehört mit zum "erwachsenwerden", vieles was man in seinem Leben tut, oder lässt hat immer auch mit dem eigenen aktuellen Erkenntnishorizont zu tun, manches bereut man im Nachhinein eventuell, man wird von sich selbst, oder Anderen in den eigenen Erwartungen enttäuscht.

Bereuen hm...ne ich denke bereuen tu ich heute nichtsmehr, denn jede Entscheidung die ich selber treffe hat auch ihre Folgen und Konsequenzen, es liegt nicht einzig an einem selbst, wie sich Entscheidungen auswirken, das ist ein Agieren und Reagieren aufeinander und manchmal gehen durch die verschiedenen Entwicklungen auch einst enge Kontakte auseinander...


melden

Veränderungen

24.07.2012 um 12:41
radikale veränderungen verbergen meistens etwas oder stellen eine flucht dar, doch am ende holt einen die gegenwart immer ein.

man sollte so bleiben wie man ist und nur die bereiche ändern, die auch wirklich in der eigenen entscheidungsgewalt liegen


melden

Veränderungen

24.07.2012 um 17:15
veränderungen bestimmen unser leben, sie müssen sein um erfahrungen zu sammeln und egal ob diese positiv oder negativ sind , sie dienen unserer weiterentwicklung und lehrt uns selbstverantwortliches handeln.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Veränderungen

24.07.2012 um 17:24
Die Gegenwart holt uns nicht ein: Wir leben in ihr!
Und wir können sie in kürzester Zeit verändern: Wir verlassen unsere Heimat
und wandern aus, wir lassen uns scheiden, wir adoptieren ein Kind, wir bestehen
das Abitur, wir finden nach Jahren endlich wieder einen Arbeisplatz, wir
gewinnen im Lotto, wir verspielen im Casino Haus und Hof ... usw. usf.

Unser Leben ist ständigen Veränderungeen unterworfen - mal größeren, mal kleineren.
Auf die meisten kann man Einfluss nehmen, auf einige nicht wie z.B. Krankheit und Tod.


melden
Anzeige

Veränderungen

24.07.2012 um 17:26
Ja, aber genau erzählen will ich die nicht :D
Aber ich würde sagen, sie hat mein Leben eher zum positiven verändert, war so vor... ungefähr sieben, acht Monaten.
Jetzt weiß ich noch nicht genau, in welche Richtung es sich weiterentwickeln wird, aber fürs Erste bin ich zufrieden mit der Entscheidung.


melden
124 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt