Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

626 Beiträge, Schlüsselwörter: Prostitution Legal Verbot
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

13.11.2014 um 17:32
@Allesforscher

Allesforscher schrieb: es gibt etliche Männer und Frauen, die überhaupt keine oder nur ein paar oberflächige Bekannte haben aber trotzdem eine Beziehung.
Ja, richtig. Aber was hat das nun damit zu tun, dass dir Freunde helfen könnten, deine mangelnde soziale Kompetenzen aufzuhübschen? Verstehe ich nicht!
Allesforscher schrieb: Mit Freundeskreis hat das Thema Partnersuche nicht so viel zu tun. Bei einigen schon, um sich mit dem Partner/Partnerin vor den Freunden zu profilieren. Diese Sorte Mensch ist mir aber sowieso unangenehm.
Bei allem Respekt, aber hast Du was geraucht? :D

Meine einfache Frage verstehst Du anscheinend nicht. Deshalb nochmal:

Hast Du Freunde, die dir helfen könnten soziale Kompetenzen zu erlangen? Zum Beispiel Gespräche führen.


melden
Anzeige

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

13.11.2014 um 17:42
@hawaii
also ich habe keine erheblichen Defizite und kann Gespräche führen. Nein habe nicht viele Freunde. Aber Partnerschaft und Freundschaft sind auch zwei paar Schuh. Wenn man nur mit Männern unterwegs ist, kommt man auch nicht unbedingt viel mit Frauen in Kontakt.


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

13.11.2014 um 17:54
@Allesforscher

Kommt auf die Männer, mit denen du unterwegs bist an. Benehmen solltet ihr euch :)


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

13.11.2014 um 18:14
@IrreBlütenfee
also Partnersuche hat nichts mit der Anzahl der Freunde zu tun. Soziale Kompetenz kann man auch in einer Therapie verbessern. Wie viele alte Rentner haben überhaupt keine Freunde/Bekannte und sind trotzdem ein altes glückliches Ehepaar?


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

13.11.2014 um 18:32
@jimmy82
Dass es ein ekliger und anstrengender Job ist glaube ich.
Also ich finde es gut dass Prostitution legal ist und hätte auch kein Problem damit so eine Leistung in Anspruch zu nehmen
Also die zwei Sätze bringe ich irgendwie nicht zusammen.


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

13.11.2014 um 19:00
@Allesforscher

Ich frage mich, was du überhaupt im Puff willst. Du weißt, dass es Verarsche ist und das Erlebnis mies. Da ist es doch einfacher, selbst Hand anzulegen, und das Geld ist anderweitig besser investiert, meinst du nicht?


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

13.11.2014 um 19:03
@KillingTime
ja ich war auch nur ein paar mal da und werde auch nicht mehr hingehen. Weil der Service besser sein könnte. Und dafür eine Escort-Service in Anspruch zu nehmen, würde mir nicht mal einfallen, hätte ich ne Erbschaft oder im Lotto gewonnen.


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

13.11.2014 um 20:07
@Allesforscher

Wenn man sich sehr lange kennt, kann das vorallem im Alter reichen.

Ich wollte nur sagen, dass ein vernünftiger Freundeskreis sehr hilfreich sein kann.


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

13.11.2014 um 20:13
@Allesforscher
Gibt es eigentlich irgendetwas auf der Erde was du nicht kritisierst oder mies findest? :troll:


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

13.11.2014 um 20:21
@LIncoln_rhyME
ja mein Essen und Trinken. Wie kommst Du darauf ich würde alles kritisieren? Es ist nunmal so, dass man Prostituierten ihre Unlust anmerkt. Daher gehört Prostitution in meinen Augen abgeschafft, weil es Vorspielen falscher Tatsachen ist.


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

13.11.2014 um 20:26
@Allesforscher
also weisste was, wenn ich verheiratet wäre und mein Mann kein Bock mehr auf mich hat, oder ich auf ihn...dann würde ich es begrüssen wenn er zu einer diesen Frauen ginge,...eine geliebte oder andere tusse ging als betrug durch.
also nicht abschaffen!


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

13.11.2014 um 20:27
@Allesforscher

Du verallgemeinerst schon wieder :)
Allesforscher schrieb: Es ist nunmal so, dass man Prostituierten ihre Unlust anmerkt. Daher gehört Prostitution in meinen Augen abgeschafft, weil es Vorspielen falscher Tatsachen ist.
Es gibt durchaus Mädels, die Spass daran haben...Die sollen aber sauteuer sein... ;)


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

13.11.2014 um 20:30
IrreBlütenfee schrieb:Es gibt durchaus Mädels, die Spass daran haben...Die sollen aber sauteuer sein... ;)
Das ist Mannabhängig :troll:
Allesforscher schrieb:Daher gehört Prostitution in meinen Augen abgeschafft
Das heißt angeschafft nicht abgeschafft :troll:


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

13.11.2014 um 20:32
@LIncoln_rhyME
LIncoln_rhyME schrieb:Das ist Mannabhängig :troll:
Das wohl auch. Brad Pitt bekommts umsonst, Guildo Horn zahlt doppelt und dreifach... ;)


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

14.11.2014 um 11:45
@Allesforscher

Allesforscher schrieb: Es ist nunmal so, dass man Prostituierten ihre Unlust anmerkt.
Aber wie kann das sein, wenn Du doch attraktiv (eigene Aussage) bist?
Allesforscher schrieb:Daher gehört Prostitution in meinen Augen abgeschafft, weil es Vorspielen falscher Tatsachen ist.
Dir ist aber auch hoffentlich klar, dass viele zur Prostitution gezwungen werden? Dass man sich da nicht über jedem Typen freut, mit dem man kopulieren MUSS, sollte einleuchten.

Versetze dich doch mal in die Situation der Mädels oder stell dir ganz einfach vor, man würde dich dazu zwingen, mit Typen wie dir oder auch Frauen, die sich selbst für attraktiv und durchschnittlich halten, Sex zu haben. Immer und immer wieder! Jeden Tag von früh bis spät; und das auch noch Jahrelang.

Du willst doch auch nur Sex mit Mädels haben, die Dir gefallen und Frauen wollen bestimmt auch nur Sex mit Typen haben, die ihnen gefallen.

Wenn eine Prostituierte keinen Spaß mit dir hat, liegt es vielleicht daran, dass Du ihr nicht gefällst. Sprich, Du bist nicht attraktiv genug für sie, sodass sie dir ihre Lust nur vortäuscht.

Logisch, oder? :D


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

14.11.2014 um 15:14
@hawaii
ja charakterlich nicht attraktiv genug (etwas verkrampft), aber mein Aussehen ist in Ordnung. Hat mir sogar mal eine Prostituierte bestätigt, ich wäre hübsch. Und die hat nicht gelogen, habe ich gemerkt. Und daher sage ich ja, Prostitution sollte verboten werden, weil es eben nicht auf freiwilliger Basis läuft. Sowohl einige Freier gehen nicht ganz freiwillig hin (Zoff mit Ehefrau, keine Frau, etc) als auch die meisten Prostituierten machen es nicht aus Spaß an der Sache.


melden
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

14.11.2014 um 15:28
@Allesforscher
Allesforscher schrieb:Hat mir sogar mal eine Prostituierte bestätigt, ich wäre hübsch.
Na wenn dir das eine Hure sagt, muss es ja stimmen :D
Die sagen alles, damit du wiederkommst.
Allesforscher schrieb:die meisten Prostituierten machen es nicht aus Spaß an der Sache.
Viele Leute machen ihren Job nicht aus Spaß, sondern um Geld zu verdienen.
Kein Grund, Berufe zu verbieten.


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

14.11.2014 um 15:33
Allesforscher schrieb:Hat mir sogar mal eine Prostituierte bestätigt, ich wäre hübsch. Und die hat nicht gelogen, habe ich gemerkt.
Gnihi
Ehemaliger Bekannter hat mir auch mal erzählt die Dirne hätte im hinter her gesagt er war so gut er solle wiederkommen.
Hat das auch für bare Münze genommen.
Aber sicher doch...


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

14.11.2014 um 15:42
Mir war es immer scheissegal, ob die Hure Lust hatte oder nicht. Ich bezahl sie für eine Dienstleistung, die sie dann gefälligst auch zu erbringen hat. Punkt.


melden
Anzeige
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

14.11.2014 um 15:50
@El_Gato
El_Gato schrieb:Mir war es immer scheissegal, ob die Hure Lust hatte oder nicht. Ich bezahl sie für eine Dienstleistung, die sie dann gefälligst auch zu erbringen hat.
Stimmt. Man fragt ja auch nicht, ob der Friseur oder der Kassierer Lust hat.

Aber für Sex zu bezahlen, ist schon ziemlich erbärmlich, finde ich.


melden
374 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Helden!183 Beiträge