Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

626 Beiträge, Schlüsselwörter: Prostitution Legal Verbot

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 08:55
@Mia_Gonzo
Ich gehe manchmal im Bereich des Schwulen Strassenstrichs mit den Hunden.
Ein reines Erlebnis :D


melden
Anzeige
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 08:58
@Luma30

Luma30 schrieb: Ich sehe nichts Unmoralisches darin. Ich respektiere diese Frauen, die das schaffen so einen Beruf auszuüben, für mich wäre das nichts, mir würde davor ekeln.
Glaub ich dir gern, dass der Job für dich nichts wäre, aber was ist, wenn Du dazu gezwungen wirst? Was dann?

@Luna100

Was ist mit meiner Frage? Übersehen?


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 08:59
@hawaii
Ja was war die nochmal


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 09:00
@Luna100

Ob eine Prostituierte ihren Job auch dann gut macht, wenn sie ohne Gummi f*****?


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 09:00
@Luna100
Ich werd mein erstes mal dort nie vergessen... einmal falsch abgebogen und du stehst mitten drin... und an der Hand hatte ich ne 6 Jährige die mich fragte: Mama warum schaut denn die Frau so komisch... aber egal zu OT

Wie gesagt, ich finde nichts unmoralisches dabei. Machen wollte ich es nicht aber ich habe kein Problem mit den Frauen/Männern die das machen.


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 09:01
Ich frag mal so:
Wer hier würde denn freiwillig als Prostituierte/ Strichjunge arbeiten?
Wer würde eine Prostituierte oder ehemalige Prostituierte heiraten?
Wer hier würde wollen, daß der Sohn oder die Tochter auch nur vorübergehend
oder nebenberuflich als Prostituierte arbeiten?
Wer würde es seinem Partner vorschlagen?
viele Grüße,
Sandra


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 09:02
@hawaii
Manche tun es die ich kenne...
Ich persönlich finde es nicht oke

@sandra.31
Ich würde aber wen ich mir mein Zuhälter aussuchen darf


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 09:02
hawaii schrieb:Glaub ich dir gern, dass der Job für dich nichts wäre, aber was ist, wenn Du dazu gezwungen wirst? Was dann?
In so eine Situation werde ich wohl nicht kommen...
Da muss man strikt dagegen vorgehen, ich weiß zwar nicht wie, aber gibt es nicht auch immer wieder Polizeikontrollen in diesem Etablissement? Nicht auslachen, wenn das nicht stimmt, ich kenne mich in diesem Gewerbe halt nicht so gut aus, weiß nur was so in Zeitungen geschrieben wird. :)

Liebe Grüße
Luma30


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 09:03
sandra.31 schrieb:Wer würde eine Prostituierte oder ehemalige Prostituierte heiraten?
Würde mich persönlich nicht stören wenn mein Freund sich so eine zeitlang seinen Lebensunterhalt verdient hat, solange er es heute nicht mehr macht.
sandra.31 schrieb:Wer würde es seinem Partner vorschlagen?
Wenn mein Partner auf Dinge steht auf die ich absolut nicht stehe und die ich auch nicht bereit bin zu tun... why not?


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 09:04
Eigentlich ist es ganz gut, man kann echt viel essen ohen dick zu werden.
Da verbrennst du super kcal


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 09:05
sandra.31 schrieb:Wer hier würde denn freiwillig als Prostituierte/ Strichjunge arbeiten?
Wer würde eine Prostituierte oder ehemalige Prostituierte heiraten?
Wer hier würde wollen, daß der Sohn oder die Tochter auch nur vorübergehend
oder nebenberuflich als Prostituierte arbeiten?
Wer würde es seinem Partner vorschlagen?
Ich kann alle Fragen mit: "Ich sicher nicht" beantworten.

Liebe Grüße
Luma30


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 09:07
Oh, nein, ich meinte nicht Hingehen,
ich meine , wenn er/sie arbeitslos ist, sagen, "Geh doch ins Bordell arbeiten."
Viele Grüße, Sandra
@Mia_Gonzo


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 09:10
@sandra.31
Achso, nein das nicht. Da bin ich ehrlich - ich käme nicht damit klar wenn mein Partner einer solchen Beschäftigung während unserer Beziehung nachgeht aber nicht aus unmoralischen Aspekten sondern weil ich schlicht und ergreifend sehr besitzergreifend bin.


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 09:11
@Luma30

Luna100 schrieb: Eigentlich ist es ganz gut, man kann echt viel essen ohen dick zu werden.
Da verbrennst du super kcal
Die Zuhälter sehen das ganz genauso wie Du.
Sie helfen den Frauen dabei schlank zu bleiben.

Manchmal müssen sie Frauen sogar mit Prügel dazu zwingen, durch Sex abzunehmen.


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 09:12
@hawaii
Naya die verdienen mit den ihr Geld da muss man Fit sein.
Und nicht alle Prügeln


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 09:12
@hawaii
Du meintest wohl Luna100 ;) :)

Liebe Grüße
Luma30


melden
Scissors
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 09:14
@jimmy82

so wie du deinen EP schreibst, sollte einerseits nichts selbstverständlicher sein, als dass die frau in finanzieller notlage ihren Körper dazu nutzen sollte, bares aus ihm zu gewinnen.
du scheinst auch eine soziale ader zu haben! Denn du führst anhand des attributes "partygirl mit großer klappe" eine windige beweislage an, und willst diesen frauen das recht einräumen, die "weniger schlechte option" frei wählen zu dürfen, welches ihnen durch ein prostitutionsverbot bitterlich genommen würde...
dir ist sogar bewusst, dass prostitution ein ekliger, und dann auch noch anstrengender job ist, und bettest diese ungemach in den selbstübrzeugten vergleich, dass schließlich jeder auf dem arbeitsmarkt mit schattenseitigen widrigkeiten im job zu kämpfen habe...

oh whow! ich bin konsterniert!

die prostitution wird sich niemals verbieten lassen, soviel ist gewiss, und das verbot derselben, ist und bleibt nichts weiter als der übelst scheinheilige versusch zu verstecken, dass man(n) diese option im versteckten erhalten sehen will. denn die richtig perversen dinge laufen allesamt im versteckten ab, und keiner lässt sich dabei gerne in die karten blicken.

ich empfehle dir eines: um deine lockerheit weiterhin mit gutem gewissen bedienen zu können, geh hin und suche dir die prostituierte deiner wahl. achte auf einen guten einklang mit ihr und dann, heirate sie, zeuge meinetwegen mit ihr kinder, gib du ihr ein sozial besseres umfeld und hör bitte mit der "party-job"-theorie auf.


melden
pokpok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 09:15
Es gibt immer eine andere Möglichkeit Geld zu verdienen. Würde ich iwann in eine Situation kommen wo mir keine Wahl bliebe, nun, ich denke ich würde mich hinter nem Zug werfen.

Unmoralisch hin oder her, Vergewaltigungen werden durch Prostituierte sicher etwas eingedämmt.


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 09:25
@Luna100

Luna100 schrieb: Naya die verdienen mit den ihr Geld da muss man Fit sein.
Stimmt. Gut erkannt. Der Zuhälter muss fit bleiben. Deshalb muss er seine Frauen auch prügeln.
Luna100 schrieb:Und nicht alle Prügeln
Alle Sklaven müssen die Zuhälter vielleicht auch nicht prügeln. Einige haben bestimmt soviel Angst, dass sie auch ohne Prügel spuren und sich vergewaltigen lassen, oder was meinst Du?


melden
Anzeige

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 09:28
@hawaii
Naya meine Freundin und Kumpls haben mir noch nie von Prüglen geredet.
Es ist ein harter Beruf u. da brauchst du Fitness sonst hältst du das nicht durch.

Und wen sie Prüglen würden so hart könnten die Frauen nix verdienen.
Und ich kenne beide Seiten


melden
367 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Das Böse !49 Beiträge