Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kein Geld für Partnervermittlung

38 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Partnervermittlung, Ohne Entgelt ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Kein Geld für Partnervermittlung

27.04.2015 um 14:26
@kleinundgrün

gilt eigentlich für beide arten von plattformen, weil im allgemeinen frauen sich dort kostenfrei anmelden können.


melden

Kein Geld für Partnervermittlung

27.04.2015 um 14:30
@dasewige
Siehst Du dann eher die Männer oder die Frauen versklavt?


melden

Kein Geld für Partnervermittlung

27.04.2015 um 14:33
@kleinundgrün

der mann zahlt und erhält die ware frau und ist jetzt überzeugt die eigentumsrechte an der frau erworben zu haben und somit eindeutig die frau ist die jenige die man versklavt.


2x zitiertmelden

Kein Geld für Partnervermittlung

27.04.2015 um 14:47
@dasewige
das währe vielleicht so wen die frau gezwungen wird dort mitzumachen. so allerdings bekommt sie gratis dienste.


melden
fumo ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kein Geld für Partnervermittlung

27.04.2015 um 16:30
@Nicolaus
Zitat von NicolausNicolaus schrieb:Partner zu vermitteln sollte generell kostenlos für alle sein :)
Doch warum sollte eine Firma diesen Service anbieten, wenn sie damit kein Geld verdienen darf?


melden
fumo ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kein Geld für Partnervermittlung

27.04.2015 um 16:31
@dasewige
Zitat von dasewigedasewige schrieb:der mann zahlt und erhält die ware frau und ist jetzt überzeugt die eigentumsrechte an der frau erworben zu haben und somit eindeutig die frau ist die jenige die man versklavt.
Wir wissen beide, dass das jetzt unter die Rubrik "kobolden" fällt, oder?


melden

Kein Geld für Partnervermittlung

27.04.2015 um 17:34
Wenn mans kostenlos haben will, muss man ja nur auf diverse Singleflirtseiten gehen.


1x zitiertmelden

Kein Geld für Partnervermittlung

27.04.2015 um 17:35
Da kriegt man es übrigens auch kostenlos ;)


melden

Kein Geld für Partnervermittlung

27.04.2015 um 17:48
@kleinundgrün

Generell halte ich es für für völlig legitim für eine Dienstleistung auch Geld verlangen zu dürfen, vorausgesetzt die gesetzlichen Rahmen werden nicht überschritten. Vermittlungsagenturen gibts ja überall und in vielen Branchen.
Wenn sich jemand die Mühe macht Homepages, Kundenkarteien ect. zu erstellen wo er ja viel Zeit investiert, warum soll er dafür nicht entlohnt werden? Es gibt genug Menschen die es nicht schaffen (aus welchen Gründen auch immer) auf "normalem" Wege jemand kennenzulernen . Wenn so jemand etwas Geld zur Verfügung hat und darin eine Möglichkeit sieht einen Partner zu bekommen, warum denn nicht?


melden
fumo ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kein Geld für Partnervermittlung

27.04.2015 um 17:56
@Königin_Kaffee
Zitat von StreuselchenStreuselchen schrieb:Wenn mans kostenlos haben will, muss man ja nur auf diverse Singleflirtseiten gehen.
Allmy?


melden
fumo ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kein Geld für Partnervermittlung

27.04.2015 um 17:57
Es wäre mal interessant, zu erfahren, warum keine Gebühren mehr erhoben werden dürfen!


1x zitiertmelden

Kein Geld für Partnervermittlung

27.04.2015 um 17:58
@fumo

Zum Beispiel, aber da muss man sich vorher viel zu lang unterhalten.
Auf Singlebörsen lädst du dein Foto hoch, triffst dich nach 15 Minuten und hoffst das dich keiner absticht ;)


melden
fumo ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kein Geld für Partnervermittlung

27.04.2015 um 18:01
@Königin_Kaffee
:note:


melden

Kein Geld für Partnervermittlung

28.04.2015 um 09:42
Zitat von fumofumo schrieb:Es wäre mal interessant, zu erfahren, warum keine Gebühren mehr erhoben werden dürfen!
Wegen der Analogie, die das AG Hamburg zwischen Partnerschaftsvermittlung und Heiratsvermittlung getroffen hat:
§ 656
Heiratsvermittlung

(1) Durch das Versprechen eines Lohnes für den Nachweis der Gelegenheit zur Eingehung einer Ehe oder für die Vermittlung des Zustandekommens einer Ehe wird eine Verbindlichkeit nicht begründet. Das auf Grund des Versprechens Geleistete kann nicht deshalb zurückgefordert werden, weil eine Verbindlichkeit nicht bestanden hat.



1x zitiertmelden
fumo ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kein Geld für Partnervermittlung

28.04.2015 um 09:50
@kleinundgrün
Danke für den Hinweis, das muss ich zunächst kognitiv verarbeiten!


melden
fumo ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kein Geld für Partnervermittlung

28.04.2015 um 16:45
@dasewige
Zitat von dasewigedasewige schrieb:der mann zahlt und erhält die ware frau und ist jetzt überzeugt die eigentumsrechte an der frau erworben zu haben und somit eindeutig die frau ist die jenige die man versklavt.
Es wird doch nur ein Kontakt zu einer Person hergestellt, wo dann die Möglichkeit besteht, sich kennenzulernen oder auch nicht. Das hat doch nichts mit Eigentumsrechten zu tun.


melden
fumo ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kein Geld für Partnervermittlung

28.04.2015 um 16:46
@kleinundgrün
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb:Wegen der Analogie, die das AG Hamburg zwischen Partnerschaftsvermittlung und Heiratsvermittlung getroffen hat:
Ich habe es jetzt auf mich wirken lassen und muss sagen....."Seltsam, aber so steht es geschrieben!"


melden

Kein Geld für Partnervermittlung

28.04.2015 um 17:06
wenn dann da keine Kohle mehr zu machen ist, werden die ganzen singlebörsen wohl auch verschwinden.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Traumpartner durch Internet-Partnervermittlung?
Menschen, 134 Beiträge, am 02.09.2013 von Putzteufel78
schatten69 am 17.08.2007, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
134
am 02.09.2013 »