Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich brauche Anregungen ^^

48 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Literatur, Studium, Autor ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ich brauche Anregungen ^^

09.05.2015 um 22:48
@Feniiya
Ach Gottchen. Du hast doch den Thread angefangen. Warum, wenn Du nicht Hilfe für Deine Hausaufgaben brauchst. Und Dein Ansatz ist m. E. zu politisch und weil er das ist hast Du auch keine Idee wie Du ihn in eine Kurzgeschichte packen kannst.


melden

Ich brauche Anregungen ^^

09.05.2015 um 22:49
@SKlikerklaker
Merkst du den Unterschied?
Ich möchte HILFE und Anregung und nicht, dass du sie erledigst
Zitat von SKlikerklakerSKlikerklaker schrieb:Aber ich bin ja nicht dazu da, Deine Hausaufgaben zu erledigen.



1x zitiertmelden

Ich brauche Anregungen ^^

09.05.2015 um 22:52
@Feniiya
Zitat von FeniiyaFeniiya schrieb:Sprich, keine Fabel mehr, sondern eine ganz normale Kurzgeschichte von 3 DIN A4- Seiten.
An sich kein Problem, mir fallen tausend Storys dazu ein.

Ich würde aber gerne über das Thema "Folgen von übermäßigem Fleischkonsum" schreiben.
Warum machst du dir das Leben so schwer? Ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen, dass nichts Gutes dabei rauskommt, wenn man verbohrt und verbissen an einer Idee festhält, von der man nicht weiß, wie man sie Umsetzen soll. Dieses komplexe Thema ist einfach nichts für eine Kurzgeschichte, dir nur 3 Seiten zählt. Mir fällt kein Ansatz ein, wie das gut funktionieren soll.


melden

Ich brauche Anregungen ^^

09.05.2015 um 22:53
Ich frage mich auch gerade, wie da eigentlich das Thema der Fabel unterzubringen ist.
Zitat von FeniiyaFeniiya schrieb:Diese Fabel hat die Moral, dass man sich mit dem begnügen soll, was man braucht und nicht gierig nach mehr raffen soll.
Die Einsendeaufgabe lautet nun: "Machen Sie aus dieser Fabel eine heute spielende Kurzgeschichte."
Der Fleischkonsum hat ja nichts mit raffen/horten zu tun, sondern mit der gierigen Genusssucht.
Und wer begnügt sich heute bei uns schon mit dem, was er braucht?
Heute las ich, dass viele Kinder in Deutschland unter Armut leiden. Sie fahren nie in den Urlaub, gehen selten ins Kino und haben wenige Kleider.
Nach den Maßstäben waren wir damals auch jahrelang arm. Aber wir haben so gelebt wie alle anderen auch ... das heißt, dass die Ansprüche andere waren.
Armut und die Vorstellung, was man braucht, ist also auch nur relativ.

Man kann auch die Auswirkungen des Fleischkonsums relativieren: in manchen Gegenden geht bis zu einem Drittel der Getreideernte wegen falscher Lagerung und Schädlingen verloren. Das Problem zu beheben, würde viele Hungersnöte vermeiden.


melden

Ich brauche Anregungen ^^

09.05.2015 um 22:56
Zitat von FeniiyaFeniiya schrieb:Ich möchte HILFE und Anregung und nicht, dass du sie erledigst
Du hast doch aber schon gesagt, dass Du zig Ideen hast für eine Geschichte. Warum verwendest Du nicht eine von diesen Ideen, anstatt auf Krampf etwas , ja politisches, schreiben zu wollen?


melden

Ich brauche Anregungen ^^

09.05.2015 um 22:57
@SKlikerklaker
Da muss ich dir wohlbemerkt Recht geben.
Ich werde mich wohl auf eine andere Idee stürzen ^^


1x zitiertmelden

Ich brauche Anregungen ^^

09.05.2015 um 22:59
@Feniiya
Warum schreibst du nicht über dich selbst, in dem du den anderen von Moral predigst und selbst auf kein Fleisch verziechten möchtes, also kurz, "von Wasser reden und selbst Wein trinken.
Sorry für meine Gramatik.


melden

Ich brauche Anregungen ^^

09.05.2015 um 23:01
@Threadkiller2
Du hast es anscheinend nicht kapiert.
Vielleicht solltest du dein Glück zu einer anderen Tageszeit noch einmal versuchen.

1. ich predige keine MORAL sondern mache auf das Thema aufmerksam
2. geht es hier bei nicht um das Fleischessen an sich
3. verzichte ich selbst auf Fleisch.

Jetzt kannst du es ja nochmal versuchen ;-)

Misch dich doch nicht ein, nur weil du dir ans Bein ge***** fühlst, weil du Fleischesser bist.
Ich sage nichts gegen Fleischesser, das hat anscheinend jeder andere geschnallt.
Dein Post ist eine typische Reaktion von jemanden, der ertappt worden ist und sich nicht gegen Fakten wehren kann.


1x zitiertmelden

Ich brauche Anregungen ^^

09.05.2015 um 23:08
Zitat von FeniiyaFeniiya schrieb:Da muss ich dir wohlbemerkt Recht geben.
Ich werde mich wohl auf eine andere Idee stürzen ^^
Nichts anders wollt ich Dir sagen. Deine Idee mit dem Fleischkonsum, Ausbeutung der 3. Welt etc. ist zu kompliziert. Abgesehen davon, dass Dein Ansatz in diese Richtung nicht der Aussage der Fabel entspricht (meine Meinung).

Dass Du schon zig Ideen zu einer Geschichte hast, zeugt doch von Deiner Kreativität, was das Schreiben anbelangt. Vertraue auf Dein Talent!


melden

Ich brauche Anregungen ^^

09.05.2015 um 23:13
@Feniiya
Zitat von FeniiyaFeniiya schrieb: ich predige keine MORAL sondern mache auf das Thema aufmerksam
Ok mein letzter versuch:)
Das Problem ist immer der selbe, wir Du/ich neigen oft über Menschen zu bestimmen was der andere machen müssen,
selbst aber sind wir nicht bereit etwas zu verändern , warum ?


melden

Ich brauche Anregungen ^^

09.05.2015 um 23:17
@Threadkiller2
ich versuche es jetzt auch nochmal neu, damit du es verstehst:

ICH neige nicht dazu, über Menschen zu bestimmen. Das bezeugt z.B. auch ein alter Post von mir im "Vegetarier-Thread".
Wenn ein Journalist über bestimmte Fakten schreibt, heißt es auch nicht, dass er sich a) damit identifiziert oder b) dass er über Menschen bestimmen will und sie von im Artikel angesprochenen Dingen abhalten möchte.

Zumal ich vor einiger Zeit dazu bereit war, etwas zu verändern und schon lange, lange kein Fleisch mehr esse.


Wenn du im Allgemeinen fragst, warum Menschen über andere bestimmen möchten und selbst nichts ändern wollen- dann hab ich darauf auch keine Antwort.


1x zitiertmelden

Ich brauche Anregungen ^^

09.05.2015 um 23:21
Was habt ihr nur gegen Fleisch? ist doch lecker und gesund-.-


melden

Ich brauche Anregungen ^^

09.05.2015 um 23:23
@Feniiya
Zitat von FeniiyaFeniiya schrieb:ICH neige nicht dazu, über Menschen zu bestimmen
Das meine ich doch nicht presöhnlich, nur als beispiel.
Zitat von FeniiyaFeniiya schrieb:Wenn du im Allgemeinen fragst, warum Menschen über andere bestimmen möchten und selbst nichts ändern wollen- dann hab ich darauf auch keine Antwort.
Antworten gibts genug.
Weil Fleisch billig ist, weil mit Fleisch einfacher geht, (auf die Pfanne und Fertig) weil die Industrie so wasser Verkaufen will.
Sicherlich gibts da noch mehr.
So jetzt gehe ich schlaffen , gute nacht.


melden

Ich brauche Anregungen ^^

09.05.2015 um 23:23
@pamir
Auch dir erkläre ich nochmal: es geht nicht um Fleisch an sich.
Mir z.B. geht es um die Bedingungen, unter denen die Tiere gehalten werden.
Aber das kann man in den dazugehörigen Threads diskutieren.

Ich finds erschreckend, warum die wenigsten den Sinn verstehen.
Warum die wenigsten kapieren, worum es bei dem Thema geht.
Aber dazu habe ich meine eigene Meinung ;)


melden

Ich brauche Anregungen ^^

09.05.2015 um 23:28
@Feniiya

Doch doch, ich verstehe es. Du willst deinen Hass auf Fleischesser in eine Kurzgeschichte packen und willst tipps dafür^^


melden

Ich brauche Anregungen ^^

09.05.2015 um 23:35
@pamir
Nope.
Du bist anscheinend wirlich schwer vom Begriff.
Schade eigentlich. Da hilft auch nichts mehr.


Ich zietiere mal etwas aus einem alten Beitrag von mir zum Thema "Vegetarismus"
Ich bin niemand, der Menschen verurteilt, die Fleisch essen, ehrlich nicht.
Ich bin auch im Tierschutz tätig, aber leider fällt mir selber immer viel zu oft auf, dass die meisten Veganer oder Vegetarier zu aggressiv der Sache entgegenstehen.
Also, die erreichen oftmals eher das Gegenteil bei den Menschen, die sie eigentlich überzeugen möchten, da sie es auf die falsche Art und Weise versuchen.
Einige Religionen schrecken mich schließlich auch ab, wenn sie mich bequatschen wollen, weil sie falsch an die Sache rangehen.
Quelle: Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren? (Seite 353) (Beitrag von Feniiya)


melden

Ich brauche Anregungen ^^

09.05.2015 um 23:44
@Feniiya
Klau halt ein wenig bei den Simpsons.
Da gibts einige Folgen wo es um sowas geht.
:D
Lisa=Vegie
Bart=hatte mal n Stier
u.s.w.

Such dir die Folgen raus und ändere die Namen. :Y:


melden

Ich brauche Anregungen ^^

09.05.2015 um 23:51
@Feniiya
Ich glaube, an Deiner Stelle würde ich diese Aufgabe einfach wie eine Hausaufgabe behandeln, die erledigt werden muss, und so ein Thema, das Dir am Herzen liegt, solltest Du nicht für sowas verwursten. (Entschuldige den Kalauer ;) )
Schreib Deinen Fleischkonsum-Text in Deiner Freizeit, und versuch bei der Kurzgeschichte jetzt lieber bei dem Thema Fabel/ Kurzgeschichte zu bleiben und gib da kein Herzblut rein.


melden

Ich brauche Anregungen ^^

09.05.2015 um 23:51
@LuciaFackel
Ich denke mittlerweilse auch so :D


melden

Ich brauche Anregungen ^^

09.05.2015 um 23:52
:) Habs gerade gesehen.... ;)

Viel Spaß beim Schreiben!!


melden