Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Geschlechtsumwandlungen

196 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Geschlecht, Geschlechtsumwandlung
BlackFlame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geschlechtsumwandlungen

02.04.2005 um 20:33
habt ihr schon mal über so etwas nachgedacht?

Wenn ja wieso?

wenn ihr euch umwandeln lassen würdet wie weit würdet ihr an euch "basteln" lassen?

Wenn wir nicht wissenm wohin wir wollen, dann ist es gleichgültig, welchen Weg wir gehen.
(chinesische Weisheit)


melden
Anzeige

Geschlechtsumwandlungen

02.04.2005 um 20:36
die umwandlung is immer nur optisch......also beschiss........

......erst wenn karthago bereit ist zu kapitulieren!!!


melden

Geschlechtsumwandlungen

02.04.2005 um 20:37
Maximal die Höhrer (wenn ich Segelohren hätte) kopieren lassen.
Magus

Im ALLEM kannst Du NICHTS erkennen, und im NICHTS ALL - ES!


melden

Geschlechtsumwandlungen

02.04.2005 um 20:44
also die ohren lass ich mal nich als geschlechtsteile gelten ;)

......erst wenn karthago bereit ist zu kapitulieren!!!


melden

Geschlechtsumwandlungen

02.04.2005 um 20:47
Da hast Recht, aber die es nicht anders können, wer könnte Sie hindern. Wenns glücklich macht?

Im ALLEM kannst Du NICHTS erkennen, und im NICHTS ALL - ES!


melden

Geschlechtsumwandlungen

02.04.2005 um 20:48
Nein, bin mit meinem Geschlecht eigentlich zufrieden.

"Der Staatsdienst muß zum Nutzen derer geführt werden, die ihm anvertraut werden, nicht zum Nutzen derer, denen er anvertraut ist."

„Gedanken ohne Inhalt sind leer, Anschauungen ohne Begriffe sind blind.“


melden
phil
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geschlechtsumwandlungen

02.04.2005 um 22:07
ich hab jetzt schon die vierte hinter mir. jetzt hätt ich mir das geld auch sparen können.

*malscheissewitzigbin*


melden

Geschlechtsumwandlungen

02.04.2005 um 22:16
@phil

Hast du nicht mal behauptet kein Spammer zu sein?...

"Der Staatsdienst muß zum Nutzen derer geführt werden, die ihm anvertraut werden, nicht zum Nutzen derer, denen er anvertraut ist."

„Gedanken ohne Inhalt sind leer, Anschauungen ohne Begriffe sind blind.“


melden
kikuchi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geschlechtsumwandlungen

02.04.2005 um 22:18
haha

で、遅い平静深い、
容易さの微笑は、
現在の時、すばらしい時を解放する。


melden
phil
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geschlechtsumwandlungen

02.04.2005 um 22:19
ach, das ist doch schon ewig lange her! nun hol mal nicht die alten kamellen wieder hoch :-))


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geschlechtsumwandlungen

02.04.2005 um 22:29
zahlt sowas eigentlich die krankenkasse? :| na ja, die sekundären geschlechtsmerkmale einer frau könnte ich ja durch den verzehr großer mengen billigen hormonfleischs auch alleine erzielen. beim rest, da schau ma moi, wie einer der eunuchen des deutschen sports immer zu sagen pflegt...


melden

Geschlechtsumwandlungen

02.04.2005 um 22:32
wenn ihr euch umwandeln lassen würdet wie weit würdet ihr an euch "basteln" lassen?

Wenn man was macht kann man doch nicht sooo großartig viel machen, oder? Also ja klar, schon, aber entweder ganz oder garnich ;)

Ich hasse das, was du sagst, aber ich gäbe mein Leben dafür, dass du es sagen kannst.


melden
ningit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geschlechtsumwandlungen

02.04.2005 um 22:36
ich glaube dass es interessant wäre, vielleicht eine woche mal zu erleben wie mein leben aussehen würde, und auch mein körper, wenn ich ein y statt einem x bekommen hätte.

aber ich bin gerne weiblich. oh ja :)

Kann Spuren von Zimt enthalten.

Tempora mutantur et nos mutamur in illis.


melden
kikuchi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geschlechtsumwandlungen

02.04.2005 um 22:37

zahlt sowas eigentlich die krankenkasse? na ja, die sekundären geschlechtsmerkmale einer frau könnte ich ja durch den verzehr großer mengen billigen hormonfleischs auch alleine erzielen. beim rest, da schau ma moi, wie einer der eunuchen des deutschen sports immer zu sagen pflegt...


Ja das zahlen die.

Gruss Kikuchi

で、遅い平静深い、
容易さの微笑は、
現在の時、すばらしい時を解放する。


melden

Geschlechtsumwandlungen

02.04.2005 um 22:51
@kikuchi

Aber nur wenn man nachweisen kann, dass es für einen unerträglich ist, weiter als Mann bzw. Frau zu leben. Also so leicht kommt man nicht an das Geld ran...

"Der Staatsdienst muß zum Nutzen derer geführt werden, die ihm anvertraut werden, nicht zum Nutzen derer, denen er anvertraut ist."

„Gedanken ohne Inhalt sind leer, Anschauungen ohne Begriffe sind blind.“


melden

Geschlechtsumwandlungen

02.04.2005 um 22:57
Also ich würde sagen das man die Ohren als sekundär gelten lassen kann, so sprich man muss ja balzen und vllt steht das weibchen auf schöne Ohren...

Und ich würde sagen das es Menschen gibt für die es besser ist das sie sich umwandeln lassen weil es ihnen dann besser geht, und wenn es jemandem dadurch besser geht find ich das schon gut.

Cu

Life's a bitch.


melden

Geschlechtsumwandlungen

02.04.2005 um 23:31
ich finds so schwer vorzustellen. ich mein: da is ne frau und die wär gern n mann. so...die brust ist ja weniger kompliziert, aber "unten"? woher kriegt "mann" das her???

mit deiner existenz beginnst du zu sterben...!

man kann sein schicksal nicht bestimmen, aber man kann es herausfordern! (ich)


melden

Geschlechtsumwandlungen

02.04.2005 um 23:33
@todesengel

Man nimmt dafür Fett aus dem Unterarm oder Bauch. Ist aber immer eine sehr problematische Sache. Und eine Frau kann nicht zu einem 100%igen Mann umoperiert werden, genausowenig wie ein Mann 100%ig zu einer Frau.
Denn Hoden oder eine Gebärmutter sind künstlich nicht zu erschaffen...

"Der Staatsdienst muß zum Nutzen derer geführt werden, die ihm anvertraut werden, nicht zum Nutzen derer, denen er anvertraut ist."

„Gedanken ohne Inhalt sind leer, Anschauungen ohne Begriffe sind blind.“


melden

Geschlechtsumwandlungen

02.04.2005 um 23:36
das heißt, zb. das "anoperierte" männliche glied besteht dann nur aus fett? *igitt*

mit deiner existenz beginnst du zu sterben...!

man kann sein schicksal nicht bestimmen, aber man kann es herausfordern! (ich)


melden

Geschlechtsumwandlungen

02.04.2005 um 23:37
Ja, fühlt man dann überhaupt 'richtig'? :|

Ich hasse das, was du sagst, aber ich gäbe mein Leben dafür, dass du es sagen kannst.


melden
Anzeige

Geschlechtsumwandlungen

02.04.2005 um 23:39
@bloom

Kann ich nicht beurteilen. Musst jemanden fragen, der umoperiert wurde oder Geschlechtsverkehr mit einem/einer Umoperieten hatte.

"Der Staatsdienst muß zum Nutzen derer geführt werden, die ihm anvertraut werden, nicht zum Nutzen derer, denen er anvertraut ist."

„Gedanken ohne Inhalt sind leer, Anschauungen ohne Begriffe sind blind.“


melden
298 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
WUNDER? Was ist das?103 Beiträge