Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Von Romantik angewidert sein

54 Beiträge, Schlüsselwörter: Partnerschaft, Kitsch
keyshan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von Romantik angewidert sein

18.03.2016 um 19:12
Moin,



ich bin ein ziemlich romantisch und kuschelig veranlagter Mensch. Ich hatte mit meiner Exfreundin viele kleine Rituale und wir haben sehr geklammert. Wir waren total süß zueinander und all der Mist.



Aber es gibt Momente, in denen ich mich vor Romantik und Kitsch ekel. sehr sogar.


Vorallem in Filmen - ekelhaft.


Es gibt aber auch so immer wieder Situationen, in denen ich mich dann davor ekel, z.b. war ich mit besagter Ex mal bei einer ihrer Freundinnen und dessen Freund. Wir saßen dann zu zweit kuschelnd auf dem Sofa und die anderen beiden saßen sich gegenüber am tisch. - Mir wurde klar, wie sehr wir klammern und empfand das erst als süß, wodurch sich ein gewisser Ekel in mir breit machte :D




Kennt ihr das?


melden
Anzeige
aero
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von aero

Lesezeichen setzen

Von Romantik angewidert sein

18.03.2016 um 19:15
Wie alt bist du denn ? :D


melden
keyshan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von Romantik angewidert sein

18.03.2016 um 19:18
@aero
22 wieso?...


melden
aero
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von aero

Lesezeichen setzen

Von Romantik angewidert sein

18.03.2016 um 19:23
@keyshan

Vllt. ist das auch weil ihr beiden noch etwas jünger wart und beide noch nicht viele andere situationen erlebt habt das du diese "ekel" :D gefühle hast.. :D


Aber mal im ernst.

Ein normaler porno hat für mich etwas schönes. Empfinde ich nichts abstoßendes bei.

Aber wenn in normalen filmen oder tv produktionen normale schauspieler anfangen richtig mit zungenkuß und/oder sogar petting anfangen habe ich immer iwie. ein komisches gefühl.


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von Romantik angewidert sein

18.03.2016 um 19:28
@keyshan

Verliebtheit ist eine schöne Sache, und die Romantik in dieser Phase gehört natürlich dazu. Aber man ist nicht ewig verliebt. Irgendwann kehrt die Normalität ein, und dann findet man die ehemals romantischen Rituale albern.


melden
Waldkind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von Romantik angewidert sein

18.03.2016 um 19:29
@aero

bei mir umgekehrt. In Pornos nervt das einfach nur, vor allem merkt man schnell dass da die Chemie nicht stimmt. Deswegen gefällt mir der Film ´Mr and Mrs smith, die beiden haben sich am Set verliebt und das merkt man auch <3


melden
aero
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von aero

Lesezeichen setzen

Von Romantik angewidert sein

18.03.2016 um 19:30
@keyshan


Sag mal ehrlich..ist bei dir auch ganja mit dabei ?...dann kann ich das iwie. verstehen...aber sei ehrlich.


melden
aero
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von aero

Lesezeichen setzen

Von Romantik angewidert sein

18.03.2016 um 19:31
@Waldkind


Das ist bei jedem anders.


melden
Waldkind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von Romantik angewidert sein

18.03.2016 um 19:37
@aero
wow was du nicht sagst.


melden

Von Romantik angewidert sein

18.03.2016 um 20:50
Ich finde diese Klischee -Romantik zum Kotzen, also irgendwelche Candlelightdinner oder Rosenblätter auf dem Bett oder sowas in der Art. Ich finde, dass Romantik etwas ist, was sich spontan ergibt, so war einer meiner romantischsten Momente z.B. auf einer Bank im Park, ganz ohne Blumen oder sowas.


melden

Von Romantik angewidert sein

21.03.2016 um 09:34
@keyshan

Wenn Dir Eure Beziehungsform nicht passt, dann ändere sie - oder schmeiss das Mädel raus.
Als Single unterliegt man keinem Romantik-Zwang.


melden

Von Romantik angewidert sein

21.03.2016 um 09:59
mostellaria schrieb:Ich finde diese Klischee -Romantik zum Kotzen, also irgendwelche Candlelightdinner oder Rosenblätter auf dem Bett
Da können wir schon zu zweit kotzen :D
mostellaria schrieb:Ich finde, dass Romantik etwas ist, was sich spontan ergibt
Darum finde ich auch "erzwungene" Romantik wie den Valentinstag furchtbar.


melden

Von Romantik angewidert sein

21.03.2016 um 10:05
Es zwingt einen ja glücklicherweise niemand, solchen Scheiss mitzumachen. Egal ob Valentinstag, Heiratsantrag, Heiligabend, Muttertag oder was menschen sonst so mehr oder weniger "romantisch" zu feiern pflegen.


melden

Von Romantik angewidert sein

21.03.2016 um 10:12
Doors schrieb: Heiratsantrag
War bei meinem Mann und mir in etwa so
"Passt schon so mit uns."
"Jupp"
"Da könnten wir eigentlich vollends heiraten."
"Jupp"

Bei Bekannten von uns war das so: Sie: "Keine Kinder ohne Ehe, keine Ehe ohne Heiratsantrag, aber muss ein gescheiter sein."
Er besorgt einen Ballontermin. Zweimal macht das Wetter nicht mit. Beim dritten Mal gibt es Sekt, Kniefall, Heiratsantrag in luftiger Höhe.
Ich hab zu meinem damaligen Freund gesagt, wenn er sowas in der Art macht, kotz ich ihm vor die Füße, aber nicht, weil ich Höhenangst habe.

Aber wie heißt es so schön: Jedem, wie's ihm gefällt.


melden

Von Romantik angewidert sein

21.03.2016 um 10:15
@hallo-ho

Ich habe schon Leute mit meinen Heiratsgründen schockiert.

Meine erste Frau und ich haben geheiratet, damit sie die deutsche Staatsbürgerschaft bekommt und in der BRD als Ärztin arbeiten konnte. Damals gab es noch keine "Blue Cards" etc. - schon gar nicht für Menschen mit unklarer Herkunft "Sind Sie nun Palästinenserin oder Libanesin?"

Meine zweite Frau und ich haben geheiratet, weil sie für ihre Firma einen Bankkredit haben wollte und wir mein Haus als Sicherheit einsetzten. "Und was haben Sie für Sicherheiten?" "Na ja, ähhh, einen Kopf voller Ideen?" Schon damals war Bankern klar, dass Iren nicht mit Geld umgehen können, wie man jetzt in der gesamten EU weiss.


melden

Von Romantik angewidert sein

21.03.2016 um 10:17
@Doors
Sei froh, dass es keine Griechin war, da hätt auch die Heirat nichts mehr gebracht ;) :D


melden

Von Romantik angewidert sein

21.03.2016 um 17:24
hallo-ho schrieb:Da können wir schon zu zweit kotzen :D
Ich kotz mit ^^

Ich kann dieses aufgezwungene "Harmonie-Gehabe" auch nicht ab, nur weil es ein bestimmter Tag ist. Und an den 364 anderen Tagen kommt man sich in die Haare.


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von Romantik angewidert sein

21.03.2016 um 23:04
@Pallas
@hallo-ho

Bin auch dabei. Romantik wie sie in Filmen und dargestellt wird, gibt es im echten Leben nicht.
In Wahrheit ist es ziemlich nüchtern.


melden
SOAK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von Romantik angewidert sein

21.03.2016 um 23:52
@Waldkind
Der Film war voll kacke...


melden
Anzeige
Waldkind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von Romantik angewidert sein

21.03.2016 um 23:54
@SOAK
deine Meinung. Da aber meine wesentlich höher einzuschätzen ist, habe ich recht. :cool:


melden
369 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Innere Eingebung29 Beiträge