Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Eine angenehme Beziehung ...

61 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Beziehung, Partnerschaft, Erfolg, Gemeinschaft

Eine angenehme Beziehung ...

17.03.2019 um 17:37
Ich bin jetzt seit 17 Jahren in einer Beziehung die natürlich mit großer Verliebtheit angefangen hat, ihre Tiefpunkte hatte (Trennung war ein Gedanke), diese glücklicher Weise überstanden hat und jetzt an einem Punkt ist, an dem wir beide glücklich sind.

In den Jahren habe ich gelernt, dass Respekt, Ehrlichkeit und auch mal nachgeben zu können, sehr wichtig sind.
Natürlich sollte man nicht immer zurück stecken, aber auch nicht immer mit dem Kopf durch die Wand wollen.
Nicht nur miteinander reden, sondern auch wirklich zuhören und auf den anderen eingehen ist wichtig.
Nicht immer aneinander klammern, aber Zeit füreinander haben. Ab und zu mal aus dem Alltag ausbrechen und wieder ein Date haben.
Körperliche Nähe ist wichtig, nach dem Befinden des anderen Fragen. Aber nicht nerven, wenn der andere doch mal seine Ruhe braucht.

Und besonders wichtig, nicht mit anderen Paaren oder gar Filmen vergleichen.
Jede Beziehung ist individuell und nicht immer läuft alles perfekt.


melden
Anzeige

Eine angenehme Beziehung ...

17.03.2019 um 19:26
Eine gesunde Beziehung ist eine, wo zwei 🤖👨‍🦱
oder mehr Wesen 😺👽👱🏼‍♀🧛🏼‍♀🧚🏼‍♂🧙🏼‍♂🧞‍♀
mit Herz ❤
und Verstand 🧠
eine Verbindung ☯
eingehen, dass sie dazu beitragen werden, dem jeweilgen Wesen gegenüber zu verhelfen die beste 🏅Version 👑 von sich selbst zu offenbaren. 🙏


melden
BossMeng
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine angenehme Beziehung ...

17.03.2019 um 19:41
Doors schrieb:Das trifft in gewisser Weise auch auf meine Frau und mich zu. Früher war es eine Fernbeziehung BRD - Irland (noch vor Emails und Whatsapp) und die Finanzmittel für Flüge waren begrenzt. So schrieben wir uns wundervolle Liebesbriefe.

Zeitweilig waren sowohl meine Frau als auch ich viel beruflich unterwegs. Manchmal gaben wir uns nur die Klinke und die Arbeitsanweisungen für das Haus in die Hand. Inzwischen bin ich häuslicher, aber Madame jettet immer noch durch Europa.
Danke für diese Info ;)
Subway schrieb:Das hat ja auch einfach was mit dem Nähebedürfnis der beiden Partner zu tun. Viele brauchen einfach nicht so viel Nähe und sind froh, wenn sie sich öfters mal ein paar Tage nicht sehen.
Wichtig ist nur, dass das Nähebedürfnis bei beiden Partnern ungefähr gleich ausgeprägt ist.
ist ganz richtig, wie Du das sagst.
Aber wie gesagt, für mich wäre dies nichts.
Wenn sich beide Partne afu etwa einigen können und damit zufrieden sind ist das natürlich prima


melden

Eine angenehme Beziehung ...

18.03.2019 um 15:05
Eine gute Beziehung zeichnet sich ja dadurch aus, dass sie dauerhaft funktioniert, also auch dann, wenn die Schmetterlinge nicht mehr jeden Tag so deutlich mit den Flügeln schlagen.

Wie meine Oma sagte (über ihre Beziehung zum Opa, die bis ins hohe Alter sehr gut war): Wir gehen nie im Streit ins Bett.

Was sehr schön ist und die Sache leicht macht, wenn beide Partner sich auch nach Jahren immer noch toll finden.
Das kann dann passieren, wenn man die Betrachtung des Partners auf diesem Level hält und auch viel Wohlwollen einbringt, aber auch der andere jeweils sich so benimmt, dass das möglich bleibt.

Respekt, Liebe und 'Sich Toll finden' sind wohl ein bißchen so wie Zahnschmelz oder Kopfhaare bei Männern: Wenn weg, dann weg.

Das heisst, wenn sie da sind, sehr gut darauf aufpassen, nicht für selbstverständlich nehmen und dauerhaft Liebe geben ohne Abzuzählen.

Atze Schröders Spruch: 'Watt soll ich nem Bus hinterher laufen, in dem ich längst drinsitze' ist zwar lustig, aber keine gute Maxime für eine Partnerschaft.

Für mich persönlich ist es sehr schön, mich jeden Tag 'gut genug' zu fühlen, das heisst meine Partnerin vermittelt mir das Gefühl, dass sie gerne meine Partnerin ist. Das macht es mir wiederum einfach, offen zu sein und auch ihr jeden Tag dieses Gefühl zeigen zu wollen.

Einer alleine wird es kaum schaffen, ein totes Pferd am Leben zu halten.

Dann bleibt nur noch wie bei Ekel Alfred: 'Wenn einer von uns beiden stirbt, mache ich mir ein schönes Leben.'


melden

Eine angenehme Beziehung ...

18.03.2019 um 18:22
sacredheart schrieb:Dann bleibt nur noch wie bei Ekel Alfred: 'Wenn einer von uns beiden stirbt, mache ich mir ein schönes Leben.'
"Wenn einer von uns beiden stirbt, ziehe ich in die Stadt!" sagt meine Liebste gern.


melden

Eine angenehme Beziehung ...

19.03.2019 um 08:46
@Doors

Ok, pass also gut auf Dich auf. Jedenfalls habe ich nun seit vielen Jahren eine tolle Frau an meiner Seite. Aber gibt es das als puren Glücksfall? Nein, man muss schon etwas dafür tun. Eine tolle Frau, die sich mit Liebe gerne um Dich kümmert, kann absolut das Gleiche erwarten. Wenn man das vernachlässigt oder als selbstverständlich abtut, dann fährt man auf der falschen Seite in die Autobahneinfahrt.

Kann das gutgehen? Ja, aber bestenfalls ein paar Hundert Meter.


melden

Eine angenehme Beziehung ...

19.03.2019 um 09:54
@sacredheart

Als Selbstverständlichkeit sollte man in einer Partnerschaft nichts ansehen. Zuneigung, Vertrauen und Liebe müssen jeden Tag wieder neu erkämpft werden. Geschenkt bekommt man nichts.


melden

Eine angenehme Beziehung ...

19.03.2019 um 10:04
@Doors


Wie schon Evje van Dampen sagte: Liebe ist Arbeit, Arbeit, Arbeit, deshalb heisst es ja auch Blowjob und nicht Blowholiday.


melden
BossMeng
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine angenehme Beziehung ...

19.03.2019 um 10:04
Doors schrieb:Als Selbstverständlichkeit sollte man in einer Partnerschaft nichts ansehen.
Nein und auch nicht, das dieser die genannten Punkte erfüllt.
Es ist fast Luxus ;)


melden

Eine angenehme Beziehung ...

19.03.2019 um 10:13
In meinen Augen sind es auch gerade die Unterschiede, die eine Beziehung lebendig erhalten!


maxresdefault


Differenzen beleben den Alltag - und zwischen kreativer Streitkultur und hirnlosem Zank liegen Welten!

Wenn zwei Alphatiere aneinander geraten, dann wird es machmal anstrengend - aber nie langweilig. Irischer Dickschädel vs. Hamburger Sturkopp. Sieg oder Tod! Oder, wenn's denn gar nicht anders geht, notfalls Kompromiss. Möge es noch lange so weitergehen!


melden
nieuwsgierig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine angenehme Beziehung ...

29.03.2019 um 05:49
@Doors

Ich stimme dir da vollkommen zu.


Mein Partner und ich sind in den meisten Dingen gleich und mögen auch fast immer das selbe.
Jedoch gibt es beinahe stets Diskrepanzen und diese lassen sich nicht aus dem Weg räumen. Wäre einer von uns einsichtiger und könnte die Überheblichkeit ablegen, wäre es sicher harmonischer.
Nach fast drei Jahren kann ich sagen, dass ich persönlich mit einem (nicht komplett) gegensätzlichen Charakter, eine stets als angenehm zu bezeichnende Beziehung haben könnte.

Interessen teilen, ist natürlich sehr wichtig. Gerade Unternehmungen an den Wochenenden, sind gemeinsam viel schöner.
Wenn jeder für sich nur sein Ding durchzieht, kann man sich schnell verlieren und die Liebe zum Partner kann immer mehr verblassen.

Es gilt ein erfülltes Leben zu führen und man sollte alles tun, um sich selbst als glücklich bezeichnen zu können.
Dafür benötigt man den richtigen Partner. Nicht einen, der immer wieder negative Gedanken verursacht.


melden

Eine angenehme Beziehung ...

29.03.2019 um 10:46
sacredheart schrieb am 19.03.2019:Wie schon Evje van Dampen sagte: Liebe ist Arbeit, Arbeit, Arbeit,
Urgss... wenn die Liebe zur Arbeit wird, dann muss ich das wohl dem Finanzamt als Nebentätigkeit melden...

Nö... wirklich nicht... ich will nicht, dass Partnerschaft Arbeit ist... es soll die schönen Seiten des Lebens wiederspiegeln... ich bin auch absolut kein Fan von Streit... im Gegenteil... ich verabscheue Streit in einer Partnerschaft und wenn ich zu viel Streit mit einem Partner habe, dann ist das für mich das Indiz, dass hier etwas zusammen kam, was nicht zusammen klingt.

Ich finde auch, dass eine schöne Partnerschaft bei mir nur mit einem Menschen funktioniert, mit dem ich wenig bis überhaupt keinen Streit bekomme, der unkompliziert und dennoch (für mich) interessant ist, dem ich genüge, so wie ich bin, mit allen Fehlern und auch Vorzügen... denn was ich an mir einen Vorzug oder eine Fähigkeit nenne, kann von anderen als langweilig eingestuft werden... dem Partner aber sollte es dann doch irgendwie gefallen, oder nicht?

Wir tanzen bspw. sehr gerne... und das ist ganz wunderbar, habe ich mir immer gewünscht... und es macht verdammt viel Spaß... ja, ich bin der Meinung, gemeinsamer Spaß am Leben ist mit das Wichtigste...

...und Gelassenheit... oh man... das finde ich so wichtig... so verkrampfte und sich nach Konflikten sehnende Menschen... da mache ich einen Bogen drum, der so weit ist, dass ich dabei im Orbit lande.


melden

Eine angenehme Beziehung ...

29.03.2019 um 10:55
@moric

sehe ich ähnlich. Denn wenn Beziehung und Liebe so viel Arbeit wäre, gäbe es viel mehr Singles, da es sich ja so dann vermutlich einfacher lebt.
Sicherlich muss man in einer Beziehung reden, über Probleme, Sorgen und Ängste das streite ich ja gar nicht ab. Es sollte aber nie so sein dass die Erhaltung der Beziehung sich wie purer Stress anfühlt, eine Situation wo man quasi jeden Tag kämpfen und sich anstrengen muss,.
Geht ja bei vielen auch gar nicht, denn man muss ja nebenbei meist noch 8h arbeiten, und er Tag hat nur 24h. :D

Von daher stimme ich da voll über ein.


melden

Eine angenehme Beziehung ...

29.03.2019 um 11:59
"Arbeit" ist ja auch zuviel gesagt, aber man muss sich Bemühen und aufeinander achtgeben. Man muss Bedürfnisse aufeinander abstimmen und aufpassen, dass der Andere nicht selbstverständlich wird und eh immer bleibt, egal, was ist.
Das Schlüsselwort ist und bleibt "miteinander reden". Wer nur auf sich schaut, braucht sich nicht wundern, wenn der Andere irgendwann geht.


melden

Eine angenehme Beziehung ...

01.04.2019 um 11:00
@moric

Evje van Dampen ist ja auch eine Kunstfigur aus dem Bereich Comedy. Ich finde den Begriff dennoch nicht ganz falsch gewählt, weil ich damit auch ernsthaft darauf hinweisen möchte, dass eine Beziehung nicht nur daraus besteht, so akzeptiert zu werden, wie man ist, sondern darüber hinaus dem / der Partner (in) auch beständig etwas zu geben.

Zur Veranschaulichung: Zu Zeiten einer Junggesellenwohnung wird man(n) sich anders verhalten, als in einer gemeinsamen Wohnung, auch über klassische Klischees hinaus (Männer WG: Du, kannst Du mir mal Dein Handtuch leihen, meins ist gerade zerbrochen).

Da besteht man eher nicht mehr auf Bundesligabettwäsche, das ausgeblichene Sam Fox Poster kann vielleicht auch weg, ich bringe meiner Frau mit Freude Blumen mit - was ich für mich eher nicht getan hätte usw. Wenn man alleine ist, kratzt man sich vielleicht auch im Wohnzimmer an unzugänglichen Stellen, wenn die Partnerin Besuch von Freundinnen hat, dann eher nicht.

Ich wollte auf Rücksicht hinaus, die selbstverständlich sein sollte, auf Aufmerksamkeiten und auch das Zeigen von Wertschätzung. Arbeit ist das nicht im Sinne von Felsen den Berg hinauf, aber machen muss man es dennoch, sonst läßt irgendwann auch das 'die mich mag wie ich bin' nach, spätestens, wenn ich mich in Gegenwart ihres Besuchs an o.g. unzugänglichen Stellen kratze.


melden

Eine angenehme Beziehung ...

01.04.2019 um 13:48
@sacredheart

Was du da geschrieben hast, gefällt mir alles sehr gut... schön auf den Punkt gebracht.
sacredheart schrieb:Ich finde den Begriff dennoch nicht ganz falsch gewählt, weil ich damit auch ernsthaft darauf hinweisen möchte, dass eine Beziehung nicht nur daraus besteht, so akzeptiert zu werden, wie man ist, sondern darüber hinaus dem / der Partner (in) auch beständig etwas zu geben.

Zur Veranschaulichung: Zu Zeiten einer Junggesellenwohnung wird man(n) sich anders verhalten, als in einer gemeinsamen Wohnung, auch über klassische Klischees hinaus (Männer WG: Du, kannst Du mir mal Dein Handtuch leihen, meins ist gerade zerbrochen).
...und stimmt, ich finde auch, dass eine schöne Beziehung irgendwie doch "mehr" ist als den anderen zu akzeptieren, wie er ist... ich finde, man muss den anderen zumindest sehr mögen, so wie er ist... es auch lieben, so wie er ist.

...natürlich kann man nicht alles an dem anderen so toll finden, das ist schon klar, es wird immer etwas geben, das man nicht so toll findet... aber wenn das keine Riesenmacke ist, die einem total auf den Geist geht, dann bekommt man das schon ausgehalten, denke ich... und wenn es doch nervt, dann kann man es ja ansprechen...

...was ich ganz, ganz schwierig finde, sind so Situationen, die man immer wieder haben könnte, in dem der Partner nur an einem herumnörgelt, weil ihn irgendwie alles stört, was man da macht.


melden

Eine angenehme Beziehung ...

01.04.2019 um 13:51
moric schrieb:..was ich ganz, ganz schwierig finde, sind so Situationen, die man immer wieder haben könnte, in dem der Partner nur an einem herumnörgelt, weil ihn irgendwie alles stört, was man da macht.
Meine Frau sagt in solchen Fällen gern:

Schatz - an Dir stört mich nur eins:


DU!


melden

Eine angenehme Beziehung ...

01.04.2019 um 14:01
Doors schrieb:Meine Frau sagt in solchen Fällen gern:

Schatz - an Dir stört mich nur eins:


DU!
Lol... wenn es im Scherz gesagt wird, alles klar, aber wenn man das ernsthaft zu hören bekommt... uiuiui... und es gibt Beziehungen, an denen dann trotzdem festgehalten wird, von beiden Seiten... und es wird verletzt und verletzt dabei...


melden

Eine angenehme Beziehung ...

01.04.2019 um 14:05
@moric

Wir haben beide ein lockeres Mundwerk - die Ernsthaftigkeit einer Aussage lesen wir von den Augen ab, bzw. erkennen es am Tonfall.

Wir können prima streiten, ohne uns zu verletzen, was daran liegen mag, dass wir quasi in der gleichen Liga kämpfen. Ist ein Kompromiss gefunden, vertragen wir uns auch wieder.


melden
Anzeige

Eine angenehme Beziehung ...

01.04.2019 um 14:58
Doors schrieb:Wir können prima streiten, ohne uns zu verletzen, was daran liegen mag, dass wir quasi in der gleichen Liga kämpfen. Ist ein Kompromiss gefunden, vertragen wir uns auch wieder.
Hm... ist das dann nicht eher, dass man Meinungsverschiedenheiten austrägt und weniger ein Streit?


melden
171 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Entschuldigungen73 Beiträge