Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der Drang in die Geschichte eingehen zu wollen

51 Beiträge, Schlüsselwörter: Geschichte, Held
taylor
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Drang in die Geschichte eingehen zu wollen

05.06.2005 um 16:56
wer hat ihn? die kurze zeit die ich hier bin muss ich schon was verändern! ich will auf die nächste evolotions stufe gehen um nicht in der masse unterzugehen.
Also,wer will ruhm haben,und wer will weiterhin ein roboter sein?
ist an dieser einstellung was verwerfliches?

Offizieller Bösewicht des Forums! Tod den Schwachen, Ruhm den Starken!
I don't take anybody's order
I'll decide my own road!


melden
Anzeige
chiyo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Drang in die Geschichte eingehen zu wollen

05.06.2005 um 16:58
ich will nicht auf teufel komm raus ruhm ernten. es wäre zwar schön, auch den nächsten generationen erhalten zu bleiben, aber es gibt grenzen, diesem ziel nachzukommen.

@.@ + confused! +


melden
andalglarien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Drang in die Geschichte eingehen zu wollen

05.06.2005 um 17:00
hm, ich will eine wirklich berühmte autorin werden

George Lucas: "May the Force be with you."
n24-Übersetzer: "Am 4. Mai werden wir bei Ihnen sein!"


melden
taylor
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Drang in die Geschichte eingehen zu wollen

05.06.2005 um 17:02
dann kämpfe dafür!!

Offizieller Bösewicht des Forums! Tod den Schwachen, Ruhm den Starken!
I don't take anybody's order
I'll decide my own road!


melden
prayer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Drang in die Geschichte eingehen zu wollen

05.06.2005 um 17:03
ich will meinen frieden finden.

It's not that you're dreaming. You are a dream. [...]
Maybe you are the dream that will end our dreaming at last.


melden

Der Drang in die Geschichte eingehen zu wollen

05.06.2005 um 17:05
@prayer
Wie langweilig...

Wenn man seine Unwissenheit verbirgt, kriegt man keine Schläge und lernt nie etwas dazu. Aus Fahrenheit 451
(Ray Bradbury)


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Drang in die Geschichte eingehen zu wollen

05.06.2005 um 17:08
@Fenris

Wenn du nicht wirklich was zum Thread zu sagen hast,dann unterlasse bitte solche schnippischen Bemerkungen,danke.

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden
prayer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Drang in die Geschichte eingehen zu wollen

05.06.2005 um 17:10
@Fenris,

dann verstehst du das Wesen des von mir angestrebten Friedens nicht,
ich suche nach einem Frieden, der mich in vollkomender Harmonie treten lässt, mit Körper Geist und allem was ist.

Dafür ist sehr viel arbeit erforderlich,aber es ist auch sehr lohnend.

Gruss Prayer

It's not that you're dreaming. You are a dream. [...]
Maybe you are the dream that will end our dreaming at last.


melden

Der Drang in die Geschichte eingehen zu wollen

05.06.2005 um 17:12
@prayer
Ich sag dazu jetzt garnichts, sonst werd ich wieder unter einem fadenscheinigem Vorwand gesperrt.

Wenn man seine Unwissenheit verbirgt, kriegt man keine Schläge und lernt nie etwas dazu. Aus Fahrenheit 451
(Ray Bradbury)


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Drang in die Geschichte eingehen zu wollen

05.06.2005 um 17:17
Fadenscheinig?Off topic ist nicht fadenscheinig.

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden

Der Drang in die Geschichte eingehen zu wollen

05.06.2005 um 17:20
Aber villain wurde nicht gesperrt?
Der war genauso offtopic wie ich.
Sehr fadenscheinig...
Meine emails dazu wurden übrings auch nicht beantwortet.
Na ja ist ja auch egal.
(Oder meinst du mit Offtopic gerade eben?)

Wenn man seine Unwissenheit verbirgt, kriegt man keine Schläge und lernt nie etwas dazu. Aus Fahrenheit 451
(Ray Bradbury)


melden

Der Drang in die Geschichte eingehen zu wollen

05.06.2005 um 17:24
Mhm.. nö ich will nicht in die Geschichte eingehen ^^ sons reden die leute noch über mich .. und sicher nicht nur gutes

apropos .. hab gerade alles durchgelesen
@Fenris

wenn du ein problem hast, dann diskutiere es bitte per pn ;) nicht in diesem Topic ..

There are no stupid questions. Just stupid people.
Posten bis der Arzt kommt!
*schau mich nicht so an ich bin auch nur eine signatur*


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Drang in die Geschichte eingehen zu wollen

05.06.2005 um 17:31
siehe chiby;) Und zu deiner Frage bezüglich offtpoic:ja.

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden
obermagier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Drang in die Geschichte eingehen zu wollen

05.06.2005 um 17:45
Ich stimme Taylor zu...
Warum sich mit Selbstzweifeln quälen...
Mann sollte nichts was man zu wagen gedenkt unversucht lassen...

Sapere Aude
Was man in Punin nicht kennt das gibt es nicht...oder ?


melden
taylor
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Drang in die Geschichte eingehen zu wollen

05.06.2005 um 17:57
@Chiby:selbst wenn:die leute erinnern sich an dich! Dann bist du unsterblich!

Offizieller Bösewicht des Forums! Tod den Schwachen, Ruhm den Starken!
I don't take anybody's order
I'll decide my own road!


melden
thaifun
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Drang in die Geschichte eingehen zu wollen

05.06.2005 um 17:58
Mir geht es eher darum mit was ich in die Geschichte eingehen würde...
Muss ja nichts gutes sein...

Nein, ich würde nicht gerne in die Geschichte eingehen, wenn man so sieht was mit Leuten los ist die mehr Ruhm ernten als sie wollen.

Ich will mein Leben leben und wenn etwas "eingehenswertes" dabei ist dann soll es eben so sein...

_-Succes isn´t a product of coincidence-_


melden

Der Drang in die Geschichte eingehen zu wollen

05.06.2005 um 17:58
@taylor
Unsterblich um jeden Preis?
Sehr fragwürdig wenn ich an Hitler und Stalin denke...

Wenn man seine Unwissenheit verbirgt, kriegt man keine Schläge und lernt nie etwas dazu. Aus Fahrenheit 451
(Ray Bradbury)


melden

Der Drang in die Geschichte eingehen zu wollen

05.06.2005 um 17:59
:)

ach tay *kopfschüttel* ich brauche keine aufmerksamkeit und erinnerungen
was nützen die mir, wenn ich schon längst tod bin?


(seit wann bist du offizieller bösewicht? Ich dachte das wär Corey ...)

There are no stupid questions. Just stupid people.
Posten bis der Arzt kommt!
*schau mich nicht so an ich bin auch nur eine signatur*


melden
supanova
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Drang in die Geschichte eingehen zu wollen

05.06.2005 um 18:06
Ich glaube, ich habe diesen Drang nicht. Ich bin da völlig bescheiden... ^^
Ich möchte auf keinen Fall berühmt sein durch meine Taten.
Abgesehen davon verfüge ich auch nicht über derartige Fähigkeiten, die es wert wären in die Geschichte einzugehen.

@ Taylor
Womit willst du denn in die Geschichte der Welt eingehen?

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Sehe mit dem Herzen und du wirst fündig
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Drang in die Geschichte eingehen zu wollen

05.06.2005 um 18:08
@taylor: darf ich mal so nachfragen, an was du dabei denkst?
Ich hab mir schon viele Male überlegt, wie es wohl wäre, in die Geschichte einzugehen... Und ich glaube dass ich das im Sinne der Musik machen würde... So wie einst die Beatles oder Nirvana... Aber bis dahin ist`s halt ein weiter Weg. und wer sagt, dass ich so lange leben werde?

all that I wanted, were things I have before.
all that I needed, I never needed more.
all of my questions are answers to my sins
and all of my endings are waiting to begin... (slipknot)


melden
Anzeige

Der Drang in die Geschichte eingehen zu wollen

05.06.2005 um 18:17
In die Geschichte eingehen? Das ist doch unwichtig...
Es ist schön, wenn man von anderen Menschen geschätzt wird...aber den Ruhm anzustreben? Ich denke sowieso, dass so gut wie jeder Mensch eine spezielle Auszeichnung für irgenteine Tat oder sogar Gedanken verdienen sollte, die er in seinem Leben gehabt hatte...

Es gibt auch bescheidene, stille Helden :)

Farewell,

der Sommervogel



Ich bin wie der Wind der mich trägt.
Sanft, aber rau. Flüchtig,
doch immer vorhanden.
Zusammen fliegen wir über die Phantasie hinaus...


melden
303 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt