Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Emotional oder Rational

136 Beiträge, Schlüsselwörter: Rational, Emotional

Emotional oder Rational

29.09.2008 um 22:29
Jupiterhead schrieb:Emotionen stehen außerhalb der direkten beherrschbarkeit durch den Menschen und können niemals gegenstand moralischer Beurteilung oder Verurteilung sein.
Schön wärs,aber wie oft hat schon Hass dazu geführt,dass ganze Völkergruppen gejagt & getötet wurden.


melden
Anzeige

Emotional oder Rational

29.09.2008 um 22:30
elfenpfad,

was auch sehr wichtig ist dass Emotionen in Griff gehalten werden sollten.
Ich nenne es Objektive Angst und gehört zu einen sehr guten Schutzmechanismus.


melden

Emotional oder Rational

29.09.2008 um 22:37
Jupiterhead
Jupiterhead schrieb:was auch sehr wichtig ist dass Emotionen in Griff gehalten werden sollten.
Ich nenne es Objektive Angst und gehört zu einen sehr guten Schutzmechanismus.
Ja, das ist auch ein ewiger Lernprozess, ein schwieriger manchmal.
Frauen werden da auch mehr von den Hormonen gesteuert. So dass es manchmal besser oder eben schlechter gelingt.


melden

Emotional oder Rational

29.09.2008 um 22:38
Mr.DeXtar,
Schön wärs,aber wie oft hat schon Hass dazu geführt,dass ganze Völkergruppen gejagt & getötet wurden.

das ist ja gerade ich nenne es "irrationale Emotionen",damit entscheidet man sich anderen und sich schaden zu zufügen.


melden

Emotional oder Rational

29.09.2008 um 22:39
Jupiterhead, Amigo...

Emotionen stehen außerhalb der direkten beherrschbarkeit durch den Menschen und können niemals gegenstand moralischer Beurteilung oder Verurteilung sein.

DAS hätte ich gern beim Thread "Todesstrafe" gelesen.


Realismus: Die brutalste Form der Illusion.

Ich bin so häufig in Gedanken, da passt das.
Wie gesagt: Du hast ein grossartiges Händchen für Zitate.


melden

Emotional oder Rational

29.09.2008 um 22:41
@Jupiterhead:

"Irrationale Emotionen" ? Interresanter Begriff.

Auf keinen Fall sollte man,nur wegen unbändigen Emotionen,jemanden Schaden zufügen.


melden

Emotional oder Rational

29.09.2008 um 22:44
"Frauen werden da auch mehr von den Hormonen gesteuert."

Wirklich?

hm, bin mehr Verstandesmensch.


melden

Emotional oder Rational

29.09.2008 um 22:54
sarasvati23
sarasvati23 schrieb:"Frauen werden da auch mehr von den Hormonen gesteuert."

Wirklich?

hm, bin mehr Verstandesmensch.
Reagierst Du während der Periode ( oder vorher ) genauso rational wie immer ?
Spürst Du da keinen unterschied ?


melden

Emotional oder Rational

29.09.2008 um 22:58
letzten endes ist es die chemie in unserem hirn die uns steuert....


melden

Emotional oder Rational

29.09.2008 um 22:58
elfenpfad,

wenn ich wegen Dir nochmal fast die Cola vor Ekel durch's Zimmer spucke, bekommst Du die Rechnung für "zu reinigende Polster".

Pfui... :{


sarasvati23,

Du bist ganz eindeutig rational.


Jupiterhead,


noch mehr erhellende Zitate?


melden

Emotional oder Rational

29.09.2008 um 23:00
Ich spüre keinen Unterschied. Und ich weiß auch von anderen, dass bei mir kein großartiger Unterschied zu bemerken ist, zumindestens hat man(n) mir das schon oft gesagt. *g*


melden

Emotional oder Rational

29.09.2008 um 23:01
niurick schrieb:wenn ich wegen Dir nochmal fast die Cola vor Ekel durch's Zimmer spucke, bekommst Du die Rechnung für "zu reinigende Polster".

Pfui...
was ekelt Dich denn so niurick, dass Du die cola ausspucken musst ? *sehr fragend guck*


melden

Emotional oder Rational

29.09.2008 um 23:02
Ob Emotional oder Rational ,auf jeden Fall ist jeder für seine Handlungen verantwortlich und ganz wichtig,was in seinen Mund hineingeht und das was aus ihm herauskommt.:D ;)


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emotional oder Rational

29.09.2008 um 23:04
ich bin auch eher der impulsive Typ, der fast mehr seinem Bauchgefühl, als der Ratio vertraut. Ob das besser oder schlechter für mich ist, kann ich nicht beurteilen, denn ich kenn es nicht anders.

Wenn es Situationen gibt, die ich vollständig überblicke und sie rationell richtig erfassen und einordnen kann, dann entscheide ich auch rationell.

Nur in Grenzbereichen, in denen man nicht vollständig erfassen kann was um einen herum vorsich geht, ist man, denke ich, mit seinem Bauchgefühl ganz gut beraten.


melden

Emotional oder Rational

29.09.2008 um 23:06
Am besten ist noch intuitiv rational, meinem Empfinden nach. ;)
Die gute alte Mitte.

(etwas in dem ich mich wohl bis ans Lebensende üben muss :D)


melden

Emotional oder Rational

29.09.2008 um 23:08
elfenpfad,

wenn ich mich in einem Thread auf philosophische Ansätze des guten Jupiterheads freue, und Du dann mit "der Periode" anfängst, erübrigt sich eine ausführlichere Antwort.

Jupiterhead,


Ob Emotional oder Rational ,auf jeden Fall ist jeder für seine Handlungen verantwortlich


Und weiter oben ->

Emotionen stehen außerhalb der direkten beherrschbarkeit durch den Menschen und können niemals gegenstand moralischer Beurteilung oder Verurteilung sein.

Ich bitte um "Deutung". ;)


melden

Emotional oder Rational

29.09.2008 um 23:09
elfenpfad schrieb:was ekelt Dich denn so niurick, dass Du die cola ausspucken musst ? *sehr fragend guck*
Ich hoffe doch sehr auf eine Antwort, wenn man mir schon das Reinigen von vollgespuckten Polster androht ............ :(


melden

Emotional oder Rational

29.09.2008 um 23:09
was in seinen Mund hineingeht und das was aus ihm herauskommt


Das finde ich ganz wichtig,warum ???

Ganz einfach !!! was hineingeht kann Alkohol,Drogen ,schlechtes Essen etc.Das gehört zum eigenverantwortung.

Was herauskommt sind Worte.Das gehört auch zum eigenverantwortung.

Beiden sind Emotional oder Rational zu werten.:D


melden

Emotional oder Rational

29.09.2008 um 23:09
was in seinen Mund hineingeht und das was aus ihm herauskommt


Das finde ich ganz wichtig,warum ???

Ganz einfach !!! was hineingeht kann Alkohol,Drogen ,schlechtes Essen etc.Das gehört zum eigenverantwortung.

Was herauskommt sind Worte.Das gehört auch zum eigenverantwortung.

Beiden sind Emotional oder Rational zu werten.:D


melden
Anzeige
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emotional oder Rational

29.09.2008 um 23:11
saras,

genau!
Du musst die Macht spüren, Luke (niurick)...nicht denken, nur spüren :D


melden
360 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt