Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Emotional oder Rational

136 Beiträge, Schlüsselwörter: Rational, Emotional

Emotional oder Rational

29.09.2008 um 23:11
elfenpfad,

Du musst Dir dringend angewöhnen, genauer hinzuschauen.
Nicht die Reinigung habe ich Dir angedroht, sondern deren Rechnung.



melden

Emotional oder Rational

29.09.2008 um 23:13
sehe grad, hat sich erledigt

und ist die monatliche Peri ......( ich schreib es mal aus Rücksicht nicht aus ;) so was Furchtbares ?
Wir Frauen können ja nun mal nix dafür ! :D

Ausserdem ist sie sehr wichtig, aber naja ..........



Aber damit Du wieder etwas "Erbauliches" lesen kannst: ;)


„Es ist besser auszubrennen, als langsam zu verblassen. (It´s better to burn out, than to fade away.)“

Neil Young (Werk: Textpassage aus "My My, Hey Hey (out of the blue)" aus dem Album "Neil Young & Crazy Horse - Rust never sleeps", 1979)


melden

Emotional oder Rational

29.09.2008 um 23:15
Du musst Dir dringend angewöhnen, genauer hinzuschauen.
Nicht die Reinigung habe ich Dir angedroht, sondern deren Rechnung.
Das kommt aufs selbe raus, weil ich ganz sicher NICHT bei Dir putzen werde :D


melden

Emotional oder Rational

29.09.2008 um 23:26
niurick,

Emotionen können nicht Gegenstand von Verurteilungen etc. sein aber,nur durch "Handlungen" können richtig oder falsch sein.Dazu gehört die Eigene Verantwortung und was man daraus macht.:)


melden

Emotional oder Rational

30.09.2008 um 12:08
ich bin ein nachdenklicher,objektiver und rationaler Mensch und ich zeige keine Gefühle.


melden

Emotional oder Rational

30.09.2008 um 12:17
Wer keine Gefühle zeigt/gen kann, frisst alles in sich rein und läuft in Gefahr, an Magengeschwüren, Bluthochdruck, Migräne zu erkranken ( im schlimmsten Fall an Krebs ) usw.

Besser, sie nicht immer zu unterdrücken, auch deshalb, weil sie sonst in einer dementsprechenden Situation mit ganzer Kraft ihren Weg ungebremst nach "draussen" suchen könnten.
Die Folgen sind dann oft verheerend, für diejenigen, die es trifft, und für sich selbst.


Man kann ja auch Gefühle raus lassen beim tanzen z.B.


melden

Emotional oder Rational

30.09.2008 um 12:35
necrophiliac,

wenn Du ein nachdenklicher Typ bist, warum zeigst Du es denn dann nicht?
Ist das nicht anstrengend? Ich müsste mich verstellen, um nicht zu zeigen, WIE ich im Inneren ticke.


elfenpfad,

Wer keine Gefühle zeigt/gen kann, frisst alles in sich rein und läuft in Gefahr, an Magengeschwüren, Bluthochdruck, Migräne zu erkranken ( im schlimmsten Fall an Krebs ) usw.

Das halte ich für falsch.
Sie nicht zu zeigen, bedeutet doch nicht, dass sie nicht verarbeitet werden.



melden

Emotional oder Rational

30.09.2008 um 12:39
niurick
Das halte ich für falsch.
Sie nicht zu zeigen, bedeutet doch nicht, dass sie nicht verarbeitet werden.
Gefühle verarbeiten, ohne sie rauszulassen ? Kann ICH mir nicht vorstellen, dass dies klapppt.
Man muss ja die Gefühle kennen, damit man damit umgehen kann, und verarbeiten kann.
Sonst ist das ja nur ein theoretischer Akt.


melden

Emotional oder Rational

30.09.2008 um 12:47
elfenpfad,

wie jeder Einzelne von uns seine Gefühle verarbeitet, wird für den jeweils anderen immer "ein theoretischer Akt" bleiben. ;)

Ein Beispiel: ICH kann sehr wohl Gefühle verarbeiten, ohne sie rauszulassen.

(zumindest in keiner Form, die dann als "Gefühle" evident sind.
Wenn ich in 38 min. 12 km laufe, denkt jeder, ich sei "gut" - dabei bin ich einfach nur geladen gewesen. ;))



melden

Emotional oder Rational

30.09.2008 um 12:55
niurick

Du bist "geladen", und gehst laufen. Dein Kopf wird frei ( laut einer Aussage von Dir einmal )
Also wird er dann frei von Gefühlen ? Was passiert mit ihnen? Sind sie nicht dann einfach nur in Schach gehalten ? Bis zum nächsten Mal, um dann wieder zu laufen ?

Durch das Ausgepowerdsein ist es sicher einfacher, dann überwiegt wohl das Körpergefühl desselben.


melden

Emotional oder Rational

30.09.2008 um 13:03
elfenpfad,

um Gottes Willen, nein.
Ich bin danach zum Glück nicht "frei von Gefühlen".
Nach dem Sport bewerte ich sie aber anders.

Das Beispiel mal auf eine Datei bezogen, würde ich sagen: ich "komprimiere" meine Gefühle.

Wenn ich meinen Körper so sehr schinde, dass der Grat der Erschöpfung den der Gefühle übersteigt, bin ich die Gefühle los.
Und der Muskelkater legt sich irgendwann von selbst.


melden

Emotional oder Rational

30.09.2008 um 13:24
niurick

Verstehe - ich denke, das Laufen würde manch anderem auch helfen.... :)



ich habe einmal in sehr jungen Jahren nach einer gescheiterten Beziehung gar keine Gefühle mehr gespürt.

Ich habe sie dermassen zurückgedrängt, dass ich wirklich wie ein Zombie herumlief.
Ich konnte nicht weinen, nicht lachen, mich nicht freuen. Und meine Mitmenschen wussten gar nicht, wie sie damit umgehen sollten. Viele zogen sich ganz zurück.

Mir selber ging es damit besser. Ich bewältigte so meine Arbeit. Allerdings empfand ich nichtmal Mitgefühl für die Patienten.

Ein Beispiel, wie gut es manchmal den Menschen gelingt, Gefühle zu unterdrücken. Damit man weiterleben kann, bezw. funktionieren kann.


melden

Emotional oder Rational

30.09.2008 um 13:27
@elfenpfad

Niurick ist meiner Meinung nach eine starke und stabile sich selber gut kennende Persönlichkeit.
Er macht vieles mit sich alleine klar
und braucht niemanden um sich auszuheulen.
Gefühl Zeigen ist für viele, das sich ausheulen.

Ich empfinde das Gefühle zeigen mehr als ehrlich mit sich selber sein.
Dem anderen, dem gegenüber zeigen das er mich verletzt hat oder das ich ihn liebe oder das heute kein guter Tag für mich ist….

Manchmal darf ich nicht sagen was ich fühle, ich weis dann nicht mal ob es überhaupt meine Gefühle sind die ich spüre, oder ob ich mir mal wieder den Schuh eines anderen anziehe.
Ich finde es gut erst einmal alles sacken zu lassen und mich selber zu beobachten.

Meditation : tiefes durch atmen. Beobachten.

Ich finde es wichtig alle Gefühle zuzulassen, für mich selber. Das ist dann schon eine Art Verarbeitung.


1x zitiertmelden

Emotional oder Rational

30.09.2008 um 13:31
Zitat von menschenkindmenschenkind schrieb:Niurick ist meiner Meinung nach eine starke und stabile sich selber gut kennende Persönlichkeit.
Er macht vieles mit sich alleine klar
und braucht niemanden um sich auszuheulen.
Gefühl Zeigen ist für viele, das sich ausheulen.
Menschenkind - ich bin Dir zu tiefstem Dank verpflichtet über Deine Aufklärung ^^


melden

Emotional oder Rational

30.09.2008 um 13:32
elfenpfad,

Und meine Mitmenschen wussten gar nicht, wie sie damit umgehen sollten.

Der erste Schritt, um "mit mir selbst im Reinen zu bleiben":

Jeder, der mir zu nahe kommt und "Hilfe anbietet", bekommt ordentlich was zu hören.
Mein Umfeld habe ich so organisiert, dass niemand (mehr) auf die Idee käme, mir ungefragt auf die Nerven zu gehen.
Da fühle ich mich umklammert, be- und eingeengt.

Ich brauch eine Menge Zeit für mich - und die nehme ich mir auch.


melden

Emotional oder Rational

30.09.2008 um 13:33
elfenpfad

Ich bin kein guter Zyniker und Ironie ist mir bekannt aber verstehen tue ich sie nicht immer.
Aber in diesem Fall glaube ich warst du Ironisch oder?


melden

Emotional oder Rational

30.09.2008 um 13:37
menschenkind,

wow, da hast Du gut aufgepasst. ;)


Meditation : tiefes durch atmen. Beobachten.

Dazu fehlt mir wohl die Ruhe.
Schon in den paar Minuten, in denen ich nach dem Sport auf dem Gymnastikball entspanne, werde ich "kribbelig".


elfenpfad,

sie hat mich echt gut getroffen.


melden

Emotional oder Rational

30.09.2008 um 13:39
menschenkind,

nein, das war weder Ironie noch Zynismus - sie ist neidisch auf Dich. :D


melden

Emotional oder Rational

30.09.2008 um 13:42
Vielleicht kann ich auch AUSHALTEN sagen, beobachten, etwas tun bis ich wieder in meiner Mitte bin.

für dich, niurick, ist es nehme ich an das laufen.

Für mich das durchatmet. Abstand nehmen.

Und erst dann weis ich wie ich mich wirklich fühle.


melden

Emotional oder Rational

30.09.2008 um 13:45
Wieso neidisch, das hat sie doch gar nicht nötig.

Elfenpfad ich sehe eine ganz tolle, selbstbewusste Frau in dir die mir sicher noch so einiges beibringen kann.


Hy keinen Neid, das glaube ich nicht.


melden