Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Reinkarnation durchbrechen…

26 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Reinkarnation ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die Reinkarnation durchbrechen…

25.06.2005 um 15:09
Die Reinkarnation durchbrechen…

„Wen ich die Wahl hätte würde ich sage das ich mich nicht mehr Reinkarnieren würde. Obwohl mein jetziges Leben ziemlich stress Frei abläuft“.

Ich habe mich oft gefragt wovon es überhaupt abhängig ist.

Karma?
Loslassen von Schuldgefühlen/Blockaden? (Auflösen)
Änderung des Bewusstseins?
Erleuchtung erlangt?
Akzeptieren von „alles“ was ist?

Wovon ist es letztendlich abhängig, wie würdet ihr euch entscheiden?



Wen du anfängst zu verstehen wer du bist, beginnst du zu erfahren, dass jeder Mensch eine Spieglung von dir selbst ist. Im Nachhinein stelzte dir dessen bewusst die frage wer Bin ich.


melden

Die Reinkarnation durchbrechen…

25.06.2005 um 15:11
karma.

torrent of hatred
lost the target



melden

Die Reinkarnation durchbrechen…

25.06.2005 um 15:12
karma?

"Liebe ist kein Gefühl......

Liebe ist eine ENTSCHEIDUNG!"



melden

Die Reinkarnation durchbrechen…

25.06.2005 um 15:14
Kamasutra

Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.



melden

Die Reinkarnation durchbrechen…

25.06.2005 um 15:15
wobei, kp wie du herausfinden willst ob es was gebracht hat..
also.. whoCares, leb wie du willst. :|



torrent of hatred
lost the target



melden

Die Reinkarnation durchbrechen…

25.06.2005 um 15:16
ah kamasutra:)

das kenn isch......

"Liebe ist kein Gefühl......

Liebe ist eine ENTSCHEIDUNG!"



melden

Die Reinkarnation durchbrechen…

25.06.2005 um 16:31
ich würd sagen, wenn man mit sich selber so im reinen is, dass man bei sich selbst vollkommen angekommen is? Hm, ich weiß nicht, aber würd ich mich entscheiden dürfen: immer wieder, bitte. Leben macht Spaß.


melden

Die Reinkarnation durchbrechen…

25.06.2005 um 18:05
du musst alles loslassen, dein karma abbauen und dann kommst du zur erleuchtung - dan reinkarnierste nicht mehr.



真 善 忍



melden

Die Reinkarnation durchbrechen…

25.06.2005 um 20:10
um mit sich selbst rein zu werden, soll man da eher meister proper benutzen oder geht auch calgon ?


melden

Die Reinkarnation durchbrechen…

25.06.2005 um 21:37
FALSCH
es ist nicht möglich die reinkarnation zu durchbrechen.

Ἦϑος ἀνϑρώπῳ δαίμων.


melden

Die Reinkarnation durchbrechen…

25.06.2005 um 21:39
@mercu


weshalb nich???

"Liebe ist kein Gefühl......

Liebe ist eine ENTSCHEIDUNG!"



melden

Die Reinkarnation durchbrechen…

25.06.2005 um 21:40
Warum sollte man das wollen? Ich glaube, jeder hat seine Aufgabe zu erfüllen, und kommt deshalb immer wieder "zurück".

Tu ne cede malis, sed contra audentior ito !



melden

Die Reinkarnation durchbrechen…

25.06.2005 um 21:43
weil die reinkarnation eine kette von wiedergeburten ist. man kann unmöglich alles auf dieser welt gesehen haben und gewesen sein. meistens wird ein mangel einer bestimmten sachen eines vorherigen lebens, sobald man wiedergeboren wird, kompensiert. so oder so ähnlich habe ich es gehört.

Ἦϑος ἀνϑρώπῳ δαίμων.


melden

Die Reinkarnation durchbrechen…

25.06.2005 um 21:45
aber dU weisst es nich......und gibst es als "falsch" weiter........mmh....


Mensch........einfach nur Mensch........sorry.....

"Liebe ist kein Gefühl......

Liebe ist eine ENTSCHEIDUNG!"



melden

Die Reinkarnation durchbrechen…

25.06.2005 um 21:47
was ist oder wäre wenn man einfach NUR ist??????
ohne gut und böse???? Ohne Trennung????


Hat man dann einen anderen Status????


Glaubt Ihr das wirklich?

"Liebe ist kein Gefühl......

Liebe ist eine ENTSCHEIDUNG!"



melden

Die Reinkarnation durchbrechen…

25.06.2005 um 21:47
musst du dich dafür entschuldigen dass du ein mensch bist? *g*
ja ich gebe zu ich weiß nicht wirklich ich gebe nur das wieder was ich gehört habe.
es ist allerdings auffällig, wieviele kulturen an reinkarnation glauben, die bei allen fast gleich abläuft.

Ἦϑος ἀνϑρώπῳ δαίμων.


melden

Die Reinkarnation durchbrechen…

25.06.2005 um 21:56
ich???? +lol*

ich glaube grundsätzlich an mich;)


sonst nix





"Liebe ist kein Gefühl......

Liebe ist eine ENTSCHEIDUNG!"



melden

Die Reinkarnation durchbrechen…

25.06.2005 um 22:00
Ich denke es liegt am ende an jedem selbst ob er wieder Reinkarnieren will oder nicht, ich denke man kann sich seinem Karma entschprechend heraussuchen wo und als was man wieder inkarnieren will


melden

Die Reinkarnation durchbrechen…

25.06.2005 um 22:02
ich denke!!!
Jeder kann lernen was er will.........
das hat nix mit Inkarnation zutun!

"Liebe ist kein Gefühl......

Liebe ist eine ENTSCHEIDUNG!"



melden

Die Reinkarnation durchbrechen…

25.06.2005 um 22:12
hi :)

zu aller erst sollte man sich selbst fragen warum man dem kreislauf der wiedergeburt beenden möchte ... weils nervig ist? ... man grad kein bock auf das jetzige leben hat? ... oder doch lieber weil man mit erreichen der erleuchtung ein unglaubliches potenzial freilässt welches nicht nur einem selbst sondern allen lebewesen auf der welt und darüber hinaus zugute kommt :) ... abgesehn von der kleinigkeit des höchsten zustandes der Freude aus sich selbst heraus ... unabhängig von allem was im aussen passiert ...

Fakt ist, das leben macht zwar spass (oder auch nicht :) ) ... aber all die dinge bei denen wir freude vermuten, werden irgendwann nicht mehr da sein ... das neue tolle auto geht kaputt ... die freundin haut ab ... das leckere essen is nach ein paar minuten schon wech :) ... warum sich damit zufrieden geben? ... vielmehr noch ... warum die ganze zeit sachen hinterher laufen von denen wir wissen das sie uns nicht auf dauer glücklich machen?

So wie ich das verstanden hab, ist die erleutung ein unglaublicher zeitloser freudenzustand ... weit grösser als alles was man sich vorstelln kann ... aus dem man nicht mehr herausfallen kann ... dazu kommt das man diverse fähigkeiten erlangt die in uns schlummern ... man kann alles wissen, machen, erleben usw. ... und ich meine mit "alles" ... wirklich alles was ihr euch in euren wildesten träumen ausmahlen könnt :)

also ... damit ihr der erleutung näher kommt überweisst mir 1000 euro auf mein konto :) ... looool ... nee ... :) ... konnte nich wiederstehn :)
(nur so nebenbei ... tretet jedem in den arsch der euch sowas verspricht)

tatsächlich is der weg dahin für jeden anders ... abhängig von der eigenen neigung ... also ob man eher der interlektuelle ist ... oder ob man eher gern für das wohl anderer arbeitet usw. ... wenn man sich dafür interessiert, sollte man sich am besten das telefonbuch schnappen und sich die verschiedenen buddhistischen gruppen raussuchen ... einfach mal hinfahren und sich das mal anschaun ... da wo man sich zuhause fühlt, ist meist auch der richtige platz für einen ... und da buddha selbst gesagt hat das die leute dahin gehen solln wo sie sich am schnellsten entwickeln, halten einen die gruppen meist auch nicht auf wenn man wo anders hin will ... wenn ja ... erst recht gehn :) ... kann unter umständen auch bedeuten das die leute in die kirche gehn ... aus buddhas sicht vollig ok :) ... wenn sie sich dort entwickeln könn.

so ... entschuldigt bitte wenn ich das hier teilweise nur plump und kurz beschreibe ... bin ja auch kein erleuteter :) ... ich arbeite dran :)

und nochwas nebenbei :) ... selbst wenn das mit der erleutung und so alle mumpitz sein sollte ... allein für all diejenigen die ich selbst kennengelert hab, die mit dem kopf unterm arm ankam und nach und nach immer besser mit sich und ihrer umwelt klarkamen ... allein dafür, finde ich, lohnt sich das schon :)

mit buddhistischen laien grüße

Timtendo

Das Leben ist ein scheiß Spiel ...
... aber geile Grafik :)



melden

Die Reinkarnation durchbrechen…

25.06.2005 um 22:25
@kitara

dann eben ich glaube...


melden