Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

"Übersinnliche" Ausreden!

87 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Reinkarnation ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

"Übersinnliche" Ausreden!

03.08.2016 um 13:13
Da erzählte ich mal einen Mann bei dem ich kurz wohnte was ich die letzten 2 Jahre durchgemacht habe,er sagte mir dass ich warscheinlich im früheren Leben was angestellt habe warum ich so leiden musste.
Ich sagte,daran glaube ich nicht.Ich weiss zwar nicht was nach dem Tod passiert aber ich glaube nicht an das "Karma",weil es eine Person wäre die mit mir nichts zu tun hätte......

Dann später fing er an,dass ich so viel durchmachen musste,weil GOTT mich liebt,und wem Gott liebt den lässt er leiden.

Meiner Meinung nach,sind solche Leute weltfremd sowie wollen sie Ausreden finden für etwas für das es keine Ausreden gibt!

Hat euch auch schon jemand sowas erzählt?
Was haltet ihr von solchen Leuten,die mit übersinnlichen Ausreden ankommen?


3x zitiertmelden

"Übersinnliche" Ausreden!

03.08.2016 um 13:16
Manche Leute kommen einfach nicht damit klar, dass guten Menschen schlechte Dinge passiert. Sie MUESSEN irgendwie das Gefuehl von Gerechtigkeit bekommen und kriegen die Realitaet nicht auf die Kette.


melden

"Übersinnliche" Ausreden!

03.08.2016 um 13:17
@Josie321
Meinst Du jetzt den Unsinn mit Gott oder den Unsinn mit dem Karma? Klingt auf jedem Fall beides wie eine Ausrede dafür, sein Leben nicht gebacken zu bekommen.


melden

"Übersinnliche" Ausreden!

03.08.2016 um 13:19
@Alarmi

kann sein

@Pan_narrans

bin unschuldig an dem was passierte


melden

"Übersinnliche" Ausreden!

03.08.2016 um 13:19
Wenn man an Karma und Wiedergeburt glaubt, ist das mMn doch nichts schlechtes. Es ist eben eine Einstellung. Blöd wäre es nur, wenn man anderen versucht diese Einstellung aufzuzwingen.

Finds aber merkwürdig, dass er dann zum Gott-Thema wechselt. Wer ist nun verantwortlich? Man selbst (in einem früheren Leben) oder Gott?


melden

"Übersinnliche" Ausreden!

03.08.2016 um 13:20
@Josie321
Ich kenne auch Leute, die ohne den Glauben an Gottes Plan schon laengst an ihrem Schicksal verzweifelt waeren. Kann also auch was Gutes haben.


melden

"Übersinnliche" Ausreden!

03.08.2016 um 13:23
@Ocelot

es kann sein das es Wiedergeburt gibt,ehrlich gesagt,weiss ich es nicht,glaube aber nicht an das "Karma",weil es wäre wie eine Ausrede,das man jemanden was tun darf....

@Alarmi

welcher "gute"Gott straft einen,wenn er einen liebt,das wäre Sadismus!?


melden

"Übersinnliche" Ausreden!

03.08.2016 um 13:28
@Josie321
Laut der Gottglaeubigen kommen die schlimmen Sachen nicht von Gott. Gott hilft, sie zu ueberwinden. Oder aber es gilt folgender Spruch: "Gott schickt Dir nur Dinge, von denen er weiss, dass Du sie schaffen wirst".


melden

"Übersinnliche" Ausreden!

03.08.2016 um 13:29
@Josie321

Ja, könnte man durchaus als Ausrede betrachten, hängt von der Sichtweise ab.
In einem früheren Leben soll man ja auch derselbe gewesen sein, man erinnert sich nur nicht daran. Dadurch wäre die derzeitige Situation "gerechtfertigt" weil "Karma strikes back"


melden

"Übersinnliche" Ausreden!

03.08.2016 um 13:30
@Alarmi

wieviele Leute schaffen ihre Probleme nicht?

@Ocelot

derselbe Mensch?


melden

"Übersinnliche" Ausreden!

03.08.2016 um 13:33
@Josie321
Glaube ich Dir :) Shit happens.

Aber Du hast diese Ausreden ja auch nicht benutzt, oder?


melden

"Übersinnliche" Ausreden!

03.08.2016 um 13:34
@Josie321

Hab mich jetzt nicht so intensiv mit dem Thema befasst, aber glaub das selbe Bewusstsein nur in einem anderen Körper. Nach dem Tod soll die Seele in einem anderen neu entstehenden Menschen übergehen. Dadurch "derselbe Mensch"

Halt eine Glaubensfrage. Deine Einstellung ist natürlich die Vernünftigere.


melden

"Übersinnliche" Ausreden!

03.08.2016 um 13:36
@Josie321
Es glauben ja auch nicht alle bedingungslos an Gott. Aber es gibt viele Menschen, die es durch den Gottesglauben irgendwie schaffen.


melden

"Übersinnliche" Ausreden!

03.08.2016 um 13:39
@Pan_narrans

nein,ich dachte nur das die Menschen schlecht sind,an übersinnliches denke ich nicht!

@Ocelot

glaube nicht das sich der Grundcharakter ändert.....

@Alarmi

stimmt!Manchen Leute hilft es an etwas zu glauben


melden

"Übersinnliche" Ausreden!

03.08.2016 um 13:39
@Josie321
Wenn es nicht so waere, gaebe es gar keine Religionen.


melden

"Übersinnliche" Ausreden!

03.08.2016 um 13:42
@Josie321

Wenn alles auf 0 geht und man sich an nichts erinnern kann, dann denke ich, dass der Grundcharakter wahrscheinlich nicht gleich bleibt.

Wie hat er auf deine Kritik reagiert?


melden

"Übersinnliche" Ausreden!

03.08.2016 um 13:44
@Ocelot

hab ihm abgestoppt!Sagte das glaube ich nicht-auch wenn ich es nicht weiss!

Im früheren Leben ein guter und dann ein böser?


melden

"Übersinnliche" Ausreden!

03.08.2016 um 13:45
@Josie321
Warum nicht? Menschen aendern sich doch selbst in einem einzigen Leben.


melden

"Übersinnliche" Ausreden!

03.08.2016 um 13:46
@Ocelot

Wenn der Gruncharakter nicht gleich bleibt,warum wird man dann bestraft für etwas woran man sich nicht erinnern kann?
Ergibt keinen Sinn,meiner Meinung nach...


1x zitiertmelden

"Übersinnliche" Ausreden!

03.08.2016 um 13:46
@Alarmi

aber nicht gravierend,denke ich....


melden