Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Faszination Vampire, Magie und co

132 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Magie, Vampire, Faszination ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
void Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Faszination Vampire, Magie und co

01.07.2005 um 17:21
Hallo miteinander.

Was fasziniert euch an Vampiren, Hexen, Geister oder Magie im Allgemeinen?
Würdet ihr gerne eines davon sein, oder können?
Glaubt ihr daran, seid ihr vielleicht selbst eines davon?

------------

Ich les jetzt schon ne ganze Weile im Forum und findes es recht interessant, auch wenn ich eigentlich Zweifler bin und mit Übernatürlichem nichts am Hut hab... hatte. Denn in letzter Zeit hab ich ein paar Leute kennengelernt die sehr davon überzeugt sind. Und jetzt bin ich mehr oder weniger auf der Suche nach dem Warum und Wieso.
Sind es Machtphantasien um deim eigenen Ego mehr Geltung verschaffen, ist es Paranoia?
Ich glaub ihr wisst worauf ich hinauswill - Danke schonmal.


melden

Faszination Vampire, Magie und co

01.07.2005 um 17:44
Guten Tag.

Hmm... Gute Frage. Was fasziniert mich an Vampiren, Hexen usw. ?
Also eines vorweg: Ich bin bestimmt kein Vampir oder etwas dergleichen...
Ob ich daran glaube? Es gibt so viele Berichte von Geistern, Hexen etc, die einfach nur Fake sind, deshalb fällt es mir schwer, an so etwas zu glauben, obwohl ich eigentlich ein Mensch bin, der an sehr viele Dinge glaubt (Aliens usw. ). Vampire gibt es bestimmt. Aber nicht in der Art, wie wir sie aus Gruselfilmen und Geschichten kennen, sondern einfach nur MENSCHEN, die gern das Blut von Menschen trinken (hab ich bei "Domian" gehört und... ;-) ).
An Hexen glaube ich ehrlich gesagt nicht. Ich weiß auch nicht warum, ist einfach so...


take care

Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

"Die Bürger, die nicht hier gelebt haben, sollten uns nicht sagen, wie sie hier gelebt hätten."
Gregor Gysi



melden
void Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Faszination Vampire, Magie und co

01.07.2005 um 18:09
Mit Vampire meine ich jetzt schon die richtigen Untoten, bzw. die "romantischen" Vampire.
Ich hätte glaub die Striche net machen sollen.. das sieht jetzt zu sehr nach Signatur aus. :P


melden

Faszination Vampire, Magie und co

01.07.2005 um 18:17
@void

>>Glaubt ihr daran, seid ihr vielleicht selbst eines davon? <<

ich glaube schon an manche sachen
Z.b. Tarotkarten, Engel, Schutzgeister, Magie

Aber ich denke nicht an Vampiere und soetwas :-)
Alles was man teoretisch "sehen" kann, .. humbuck

Naja ..

>>Würdet ihr gerne eines davon sein, oder können? <<

Nein :-)
Irdisches Leben als MENSCH ist vollkommen okay



Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.
Ein Bettler, der schon alles hatte, lief nur noch so herum, um die Leute auf ihre Barmherzigkeit zu prüfen.
Die Summe der Intelligenz auf diesem Planeten ist eine Konstante - die Bevölkerung wächst.



melden
void Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Faszination Vampire, Magie und co

01.07.2005 um 18:45
@Chiby

Ich weiß, ich hab das jetzt so allgemein gefragt, aber was fasziniert dich an diesen Dingen, auch wenn du nicht unbedingt dran glaubst?

"Nein :-)
Irdisches Leben als MENSCH ist vollkommen okay "

"Okay" klingt nicht hundertprozentig überzeugt. Zumindest siedelst du den normalen Menschen eine Stufe niedriger an.


melden

Faszination Vampire, Magie und co

01.07.2005 um 18:47
@void

>>"Okay" klingt nicht hundertprozentig überzeugt. Zumindest siedelst du den normalen Menschen eine Stufe niedriger an.<<

Nein eigentlich nicht :-)
Ich sage okay, weil ich mir nichts anderes vorstellen könnte. Wer weis, vielleicht ist ja irgendetwas besser




Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.
Ein Bettler, der schon alles hatte, lief nur noch so herum, um die Leute auf ihre Barmherzigkeit zu prüfen.
Die Summe der Intelligenz auf diesem Planeten ist eine Konstante - die Bevölkerung wächst.



melden
void Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Faszination Vampire, Magie und co

01.07.2005 um 18:55
@Chiby

Okay :)


melden
jejoh ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Faszination Vampire, Magie und co

01.07.2005 um 19:22
Die Fazination liegt wohl darin, das wir nicht in diese Welt der "Geister, Vampire und Co." eindringen können!
Wir müssen uns einfach vorstellen wie es ist bzw. ob es sie überhaupt gibt!
Also ist die Phantasie gefragt...

Ich persönlich glaube gar nicht an Vampire oder ähnliches... und trotzdem ist die Vorstellung dieser dunklen Wesen durchaus interessant! Ein spannendes Leben, immer in der Nacht. Außerdem sehr edel und irgendwie kultviert!

Bei Geistern sieht es schon anderes aus, da habe ich mir die Meinung noch gar nicht gebildet!
Aber wer weiß, vielleicht begenet mir ja mal einer! ;)


“ICH BIN WICHTIG! ...schrie das Staubkörnchen.”
Oo.NWIO-WBIN.oO



melden

Faszination Vampire, Magie und co

01.07.2005 um 20:04
Guten Abend.

@jejoh

"und trotzdem ist die Vorstellung dieser dunklen Wesen durchaus interessant! Ein spannendes Leben, immer in der Nacht. Außerdem sehr edel und irgendwie kultviert!"

Meinst du damit diese richtigen Vampiren, die sich vom Blut der Menschen ernähren? Ich verstehe nicht ganz, was daran edel und kultiviert sein soll...?


take care


Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

"Die Bürger, die nicht hier gelebt haben, sollten uns nicht sagen, wie sie hier gelebt hätten."
Gregor Gysi



melden

Faszination Vampire, Magie und co

01.07.2005 um 20:05
Oder ich habe es einfach nur falsch aufgefasst...
:-)

Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

"Die Bürger, die nicht hier gelebt haben, sollten uns nicht sagen, wie sie hier gelebt hätten."
Gregor Gysi



melden

Faszination Vampire, Magie und co

01.07.2005 um 21:26
Hmmm, diese Faszination an das Unsterbliche und das ewige Jungsein (Vampire).
:P
Diese abstrakte Perversion (hach, ich liebe diesen Ausdruck) des Blutsaugens und diese Gier und diese Erotik, die ein Vampir allein nur ausstrahlt.
Hmmmmmmmm ....

*hrrrrr*

Ciao
ich

George Lucas: "May the Force be with you."
n24-Übersetzer: "Am 4. Mai werden wir bei Ihnen sein!"



melden
jejoh ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Faszination Vampire, Magie und co

01.07.2005 um 21:32
@ tes

Damit meinte ich ihr Auftreten.
Immer irgendwie mit Stil!
Über die Art der Ernährung kann man selbstverständlich streiten! ;)

@ andal

Du schreibst es! ;)


“ICH BIN WICHTIG! ...schrie das Staubkörnchen.”
Oo.NWIO-WBIN.oO



melden

Faszination Vampire, Magie und co

01.07.2005 um 21:45
*** TROMMELWIRBEL ***

An Vampiren und Geistern fasziniert die allermeisten sicher das kuriose, das unerklärliche...
Man bekommt ja von kleinauf in der Schule ein bestimmtes Weltbild vermittelt.
Dieses sagt, bspw. es gibt keine Geister. Trotzdem tauchen immer wieder
Geschichten darüber auf, welche das Gegenteil besagen.

Der Mensch hat eben einen Hang zum Mysteriösen, Kuriosen, Unheimlichen und Unerklärlichen.
An Magie- mußte ich in letzter Zeit feststellen- interessiert wohl die meisten, wie man Feuerbälle zaubert und Dämonen beschwört (Auch wenn ersteres garnichts und zweiteres nur bedingt damit zu tun hat...)

Ich glaube die meisten Leute wollen sich so ein kleinwenig einen Schauer über den Rücken jagen lassen oder dem Gedanken "Was wäre wenn...?" nachgehen.
Ob es Geister gibt, weiß ich nicht. Und Magie ist- naja sagen wir einfach- etwas anderes, als das, für was sie gemeinhin gehalten wird.

Gr,


A.


Bedenkt ihr alle, daß das Dasein reine Freude ist; daß all die Sorgen nichts als
Schatten sind; sie ziehen vorbei & sind getan; aber da ist das, was bleibt.



melden
void Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Faszination Vampire, Magie und co

02.07.2005 um 10:38
@jejoh
" Ein spannendes Leben, immer in der Nacht. Außerdem sehr edel und irgendwie kultviert!"
Jaja, die Vampire haben eben ganz andere Sorgen als die unbedeutenden Menschen. Meinst du es ist das losgelöstsein von unseren alltäglichen Problemen die Vampire so erstrebenswert erscheinen lassen?

@andalglarien
Wärst du lieber ein Vampir oder würdest du dich lieber von einem "vernaschen" lassen? :D
Ich mein jetzt ohne den danach recht häufigen Todesfall.
(Oder erst das eine dann das andere.) ;)

@Apollyon
Die einen mehr, die anderen weniger.
Wenn mir jemand erzählt er könne Magie wirken und von der Zukunft träumen kommt mir das immer wie eine andere Glaubensform vor.
Derjenige hat sich eine Phantasiewelt geschaffen um sein Versagen/Unglück/Unzufriedensein zu verdrängen und sich selbst Macht über andere einzubilden.


melden

Faszination Vampire, Magie und co

02.07.2005 um 11:36
Grundlegend erstmal: Ich bin Techniker pur und sehr and Grundlagenphysik interessiert.
Gerade deshalb bin ich davon überzeugt daß es sehr viel gibt, was wir nicht wissen, bzw. die Lehrbücher nicht beschreiben.
Ich bin absolut davon überzeugt daß sich sämtliche paranormalen Phänomene wissenschaftlich erklären lassen, dies sie jedoch nicht ungeschehen macht.
(Außerdem bin ich P&P spieler und Shadowrun bringt alle möglichen Mythen in eine Wissenschaftlich erklärbare Form).
Ich weiß daß unser Gehirn sehr gut in der Lage ist uns Dinge vorzugaukeln, die nicht existieren (siehe Artikel: "Gott im Gehirn" in der aktuellen Bild der wissenschaft).
Der menschliche Körper ist in der Lage eine Menge elektrischer- und möglicherweise auch anderer Energie zu erzeugen. Die meisten Menschen wissen sie nur nicht zu nutzen.
Das was Shaolin und andere mittels Konzentration erreichen geht über das schulmedizinisch erklärbare hinaus.
Die mittlerweile Anerkannte Chinesische Medizin erreicht Resultate mit Methoden die einen wissenschaftlich bislang nicht erklärten Energiefluß (chi) regulieren.

Soweit für mich die Fakten.
Ich glaube vor allem weil ich glauben will und die die Welt zu einem interessanteren lebenswerteren Ort macht.

Magie: Ist für mich etwas mit dem Geist zu tun das gewöhnlich nur mit dem Körper getan werden kann bzw. den Körper zu befähigen Dinge zu tun die er normalerweise nicht kann.

Hexen: Hexen gibt es zweifellos, einfach durch eigene Definition. Es gibt genügend Organisationen deren Mitglieder sich Hexen/Witches/Wicca nennen. Wozu sie in der Lage sind... wer weiß?

Geister: Frage der Definition.
- Ich glaube nicht das der Tod das ende ist. Wenn er es nicht ist mag es die Möglichkeit geben mit dem Bewustsein eines Toten kontakt aufzunehmen. Wenn man das als Geist bezeichnen will dann glaube ich daran.
- Will man Geister als nichtstoffliche Lebensform definieren (möglicherweise Außerirdischen Ursprungs) dann glaube ich daß so etwas möglich ist, weiß nur nicht was sie auf der Erde zu suchen hätten.
- Außerdem glaube ich an die Beseelte Natur (so ähnlich wie in Final Fantasy Movie die Spirits).
- Ich glaube auch daß es möglich ist sein Bewußtsein außerhalb des Körpers zu manifestieren.

Vampire: Ich glaube Bram Stocker war ein ausgezeichneter Autor, jedoch bezweifle ich stark daß sich seine Idee auf der Welt manifestier hat.
Blutsaugende Lebewesen jedoch tauchen in sehr vielen Mythologien auf.
Die meisten Menschen können rohes Blut nicht verdauen, da es im Magen mit der Säure reagiert und verklummt und dadurch zu Magenproblemen führt.
Manche Menschen (Volksgruppen) können jedoch Blut verdauen. Es gibt eine Reihe Lebewesen die sich von Blut ernähren. Wenn Menschen zu wenig Hämoglobin produzieren mag es für sie sinnvoll sein es oral aufzunehmen. Eisenmangel ist eine verbreitete Mangelerscheinung.
Es gibt einen Haufen Spinner, die Blut trinken cool finden.
Mehr kann ich dazu nicht sagen.

Remember: Death is your birthright


melden
void Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Faszination Vampire, Magie und co

02.07.2005 um 12:05
@md-knight und TES
Es gibt sehr viele Menschen die sich abundzu von Blut ernähren. Blutwurst ist ja weit verbreitet. ^^ Und ich hab noch eine Reportage über Nomaden in der Namib Wüste in Erinnerung die ihre Kamele zur Ader ließen und deren Blut tranken.
Für mich zählen weltliche oder reale Vampire eher zu den Kanibalen und die wiederum üben nicht wirklich die Begeisterung aus wie es Vampire aus der Fiktion tun.
Es gibt ja allein schon tausende Vampire P&P Spieler die das ja sicher nicht ohne Grund spielen.

@md-knight
Für mich ist Magie rein fiktiv. Meditation, Selbstbeherrschung und Kontrolle über den Geist sehe ich eher als geistige Ertüchtigung, ähnlich einem Sportler der seinen Körper trainiert. Das hat für mich nichts mit Chi, Magie oder ähnlichem zu tun. Die Dinge die ausgebildete Mönche zu tun im Stande sind, halte ich für erstaunlich, aber nur in dem Maße wie es ein Sportler oder ein Akrobatiker auch tut.

Würde es dich reizen ein Mönch zu sein?
Und warum?


melden

Faszination Vampire, Magie und co

02.07.2005 um 12:12
moin

die massai in afrika trinken das blut ihrer rinder.
hat aber nix mit magie zu tun, ist reine überlebensstrategie

buddel


melden

Faszination Vampire, Magie und co

02.07.2005 um 12:25
Oh, ich habe lange Zeit Kampfsport betrieben und bin zu dem Ergebnis gekommen das meine Prioritäten woanders liegen. Ich bin zu sehr damit beschäftigt einfach zu leben, als daß ich Zeit hätte mich um Magie... zu kümmern.
Als Kind konnten mich Mönche genauso wie Superhelden, Jedis.... faszinieren. Ich bin aber zu dem Ergebnis gekommen: Wozu haben die ganzen Helden ihre Fähigkeiten? Um ihre Gegner zu vernichten.
Aber Menschen Sterben so schnell. Es brauch dazu kein Jahrelanges Kampftraining, sondern nur den Willen. Auch der Edelste reinste Mönch stirbt durch eine Kugel. Kampfsport ist aus gesundheitlichen Gründen sinnvoll und Mönche achte ich aufgrund ihrer Sozialen Einstellung und der Suche nach dem Wesentlichen.
Für mich ist das nichts.
Vampir (auch die Romanversion davon) wollte ich nicht sein. Ich will nicht unsterblich sein. Ich finde es beruhigend zu wissen daß ich es irgendwann hinter mir habe. Wie ich schon den Mormonen letztens gesagte habe auf die Frage ob ich wissen will was nach dem Tod kommt: "Nein, das verdirbt einem den ganzen Spaß".
Hexe: Ich werde mir die Fähigkeiten aneignen, die ich im Leben brauche. Für meine Frau/Familie werde ich alles tun (soweit stimme ich sogar mit der Satanistischen Philosophie überein). Bin aber froh das ich bislang ganz normal zurecht komme!

Remember: Death is your birthright


melden
jejoh ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Faszination Vampire, Magie und co

02.07.2005 um 13:00
@ void

Ja, ich denke so kann man das sehen!
Man stellt sich das Leben wahrscheinlich einfacher vor, wenn man nur in der Nacht durch die Gegend streift und man sich über nichts weiter Gedanken machen muß!
Mal davon abgesehen wo man das nächste Opfer herbekommt! ;)


“ICH BIN WICHTIG! ...schrie das Staubkörnchen.”
Oo.NWIO-WBIN.oO



melden
void Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Faszination Vampire, Magie und co

02.07.2005 um 14:49
@buddel
Stimmt, das sind die Massai - falscher Kontinent, ups. ^^
Und natürlich hat das nix mit Magie oder Perversion zu tun.

@md-knight
Naja, wenn man den Romanen glaubt kanns ja auch als Vampir wieder recht schnell zu Ende sein.
Aber du hast recht, Mönche, Vampire und Hexen könnte man als eine Art Superheld auffassen die für Gerechtigkeit kämpfen. Wobei der Gerechtigkeitsbegriff hier kindlich naiv verstanden werden soll. Man hat quasi die Genugtung das erhaltenes Unrecht gerächt werden kann (wenn man es nur will).
Rachezauber und Rituale gibt es ja sicherlich zu genüge. Ich meine, das ist immerhin besser als körperliche Gewalt. Wobei ich mich jetzt grad frage ob es wohl mehr weilbliche als männliche Magiebegeisterte gibt. Was meint ihr?

@jejoh
Hach, ein schöner Gedanke.. und ich sitz hier und lern für meine Prüfung am Montag. :P
(Ich hab wohl eher ein schlechtes Gewissen, das ich nichts für selbige Prüfung tu - im Moment -_-)


melden
jejoh ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Faszination Vampire, Magie und co

02.07.2005 um 17:10
@ void

Genau das ist es... eine nette Flucht! ;)
Wenn auch nur im Kopf! *g*
Also... fleißig weiterlernen! :)


“ICH BIN WICHTIG! ...schrie das Staubkörnchen.”
Oo.NWIO-WBIN.oO



melden