Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ein Klon = ein Homunculus

96 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Klon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ein Klon = ein Homunculus

19.01.2008 um 10:44
^^also, dann lasse die Links zu "ZUCHT" doch mal sehen...sicher interessant ! :)


melden

Ein Klon = ein Homunculus

19.01.2008 um 16:02
bsp ... luk@wiki... hohenheim glaub war das der als 1. n rezept gemcht hat xD
einfach im .de wiki nach homunculus searchen und iwo in da mitte oder oberen hälfte...
ich glaub grob zusammengefasst brauchst du spermien... logo nich? xD... die musst du mehr oder weniger in mist verfaulen lassen... am besten pferdemist, da dieses bestimmte nähstoffe beinhaltet oô... diese 40 tage lang verfaulen lassen oô... wichtig is halt imma feucht und warm halten... und danach mit dem "arcanum" von menschenblut nähren...

regards.


melden

Ein Klon = ein Homunculus

19.01.2008 um 19:19
@ gaara....werde doch auf andere Rezepturen umsteigen..aber interessant* :) THANKS


melden

Ein Klon = ein Homunculus

16.02.2008 um 18:38
Klone? Wenn es die Forschung zulassen würde, dann gäbe es schon 20 von mir^^


melden

Ein Klon = ein Homunculus

16.02.2008 um 18:47
Bis auf das es sowieso nicht ethisch vertretbar ist,
braucht es nach dem jetztigen Stand der Forschung schon ein par mehr Versuche,
bis wirklich ein Klon dabei herauskommt.
Letzden Endes wird der Klon dann wahrscheinlich sogar früher sterben, als der "echte" Mensch.
Und darüber zu munkeln, ob der Klon jetzt ein Seele hat oder nicht finde ich auch verachtend,
da wenn dem so wäre, es vor allem grausam ist ihn schamlos für ein sein eigenes Wohlbefinden auszunutzen.


melden

Ein Klon = ein Homunculus

16.02.2008 um 18:59
ich weiss ja nicht was mit dem thread erreicht werden will, aber ein klon ist ein künsltich erschaffener mensch MIT seele. und vor allem hat er eine ANDERE SEELE als du. auch wenn er zu 100% gleich aussehen sollte wie du und auch wenn es irgendwann mal möglich sein sollte (oder vielleicht ist es ja schon) das sich gewisse verhaltensweisen ähnlich sein sollten weil sie kopiert werden können, der gleiche mensch ist es trotzdem nicht. weil die kindheit einen menschen erst zu dem macht, was er ist. ein klon der woanders aufgewachsen ist, wird sich grundsätzlich anders verhalten als du. und er wird andere vorlieben und interessen haben.


melden

Ein Klon = ein Homunculus

16.02.2008 um 21:42
@wahrsager

Da könntest du recht haben, aber es ist (oder währe) auch möglich das Verhalten zu kopieren. Wenn wir z.b. so weit währen, dann könnte man ihm doch für bestimmte Zeit in einen Komma legen, und ihm unterbewusste, seine Lebensgeschichte einflüstern.


melden

Ein Klon = ein Homunculus

16.02.2008 um 21:55
ja aber auch das würde nicht garantieren, das er der gleiche mensch wäre weil...er eine andere seele hat. selbst menschen, die sich vom wesen her gleichen und dieselbe kindheit/erfahrungen (schule etc) hinter sich haben reagieren nicht überall gleich ;)


melden

Ein Klon = ein Homunculus

16.02.2008 um 21:59
Das stimmt..... Wär aber trozdem cool wenn es von mir Klone gäbe^^


melden

Ein Klon = ein Homunculus

16.02.2008 um 22:01
ich glaube eher das es so abrennen wird in zukunft, das es klone geben wird, die aber medizinisch auf eis gelegt werden werden, um im bedarfsfall als organspender zu dienen.

die entwicklung rennt jedenfalls in die richtung


melden

Ein Klon = ein Homunculus

16.02.2008 um 22:12
Wie sollte das aussehen? Nach Blutgruppen sortiert oder für jeden Menschen einen eigenen Klon?


melden

Ein Klon = ein Homunculus

16.02.2008 um 22:14
Kennt jemand den Film: Die Insel?

Sehr empfehlenswert, es geht um 2 Klone die als Ohrganspender dienen sollen, aber sie bekommen es mit, und Flüchten aus den Labor.
Passiert aber noch viel mehr da.


melden

Ein Klon = ein Homunculus

16.02.2008 um 22:23
ja die insel kenne ich. ist ein guter film finde ich.

@Thalassa: die entwicklung geht ja immer weiter. es ist in england erlaubt tierische und menschliche gene zu mixen ;)

sie werden mit der zeit ein mittel finden um den menschen schneller altern zu lassen, so das er seine organe passend haben wird. (den klon meine ich)

das problem der ethik wird so umgangen werden, das sie versuchen werden im gehirn herumzupfuschen vor der geburt und die nötige intelligenz die einen menschen, zum menschen macht, zu entfernen.

lies dir mal P.M. durch. die wissenschaft geht genau in diese richtung. denn was in europa und den usa nicht möglich ist aus ethischen gründen, wird einfach nach peking, hong kong oder sonstwo outgesourced ;)


melden

Ein Klon = ein Homunculus

16.02.2008 um 22:26
Wenn ich bewusst, ein Organspänder währe, und ich es nicht will, würde ich das mit den Klonen lassen. Mir würde das auch nicht gefallen, wenn mir einer meine Inereien wegnimmt. Zumindest sollten sie nicht Bei Bewusstsein sein.


melden

Ein Klon = ein Homunculus

16.02.2008 um 22:34
Acherje...und schon sind wir wieder bei der Gentechnik...also Organe oder Haut aus Embryonen zu züchten, dagegen habe ich nichts!So ein Zellklumpen ist für mich noch kein Mensch in dem Sinne, und solange der Gesellschaft die Menschen, die es schon gibt so dermaßen egal sind, sollten sie sich nicht über Ethik gegenüber Zellklumpen aufregen. Das fadenscheinige ist ja außerdem, dass importierte Zellklumpen anscheinend weniger menschlich und schützenswert sind als die inländischen


melden

Ein Klon = ein Homunculus

16.02.2008 um 22:34
sind sie ja nicht :)

ich habe ja gesagt. es wird ihnen ihre intelligenz genommen werden. ergo werden sie also tiere in menschengestalt sein.

so umgeht die wissenschaft das problem der ethik. vielleicht werden diese klone dann auch noch in brutkammern "gereift" und künstlich mit allem versorgt damit sie wachsen und im tiefschlaf gehalten und siehe da...kein problem.


melden

Ein Klon = ein Homunculus

16.02.2008 um 22:35
@wahrsager

In wie fern haben die Typen Tier Gene mit Menschlichen Genen gemischt?


melden

Ein Klon = ein Homunculus

16.02.2008 um 22:38
derzeit noch garnicht denke ich. oder nur im geheimen. aber es ist jedenfalls offiziell in england erlaubt worden.

über solche forschungen wird man öffentlich nicht sehr viel hören, da sehr vieles im geheimen und vor allem im ausland gemacht wird.


melden

Ein Klon = ein Homunculus

16.02.2008 um 22:40
@ green
Sowas hab ich mal wo(weiß der Fuchs wo) gelesen...Die leere Eizelle einer Kuh mit dem Inhalt einer menschlichen Eizelle "befüllt". Weiß aber nicht, wer das wo gemacht hat. Ist wohl auch nichts draus geworden - sonst hätte sich schon jemand den Nobel-Preis dafür abgeholt


melden

Ein Klon = ein Homunculus

17.02.2008 um 09:25
Wird sowieso nicht mehr lange dauern, denn renn hier Vogelmenschen und Katzen hunde rum^^


melden