Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Digitaler Zerfall

37 Beiträge, Schlüsselwörter: Zerfall

Digitaler Zerfall

23.08.2005 um 11:31
@ hamster2
Ja auch das ist wahr aber wenn wir shon die Automatisirung zulassen müssten wir aber auch unsere Bevölkerungsdichte reduzieren da sonst die Massenarbeitslosigkeit ansteigen könnte (eine automatische fräse und Schweiß Machine ersetzt ungefähr 20 Arbeiter die das früher mit der Hand gemacht haben und eine Mehdrescher-Kollektiv (Mehdrescher+Enthülser+Transporttrekker und Sortiermaschine Maschine ersetzt ca 30 Feldarbeiter und Landwirte)


melden

Digitaler Zerfall

23.08.2005 um 11:40
crawler23/chaos
ich stimme euch zu,es ist für normale bürger nicht von vorteil,doch das tut nuneinmal nichts zur sache.
oder meint ihr,die welt ändert sich,nur weil man weiß,wieviele arbeitsplätze verlorengehen?
ändern kann man das ohnehin nicht,nicht solange es einzelne menschen gibt,die großen profil aus dieser machinisierung schlagen können.
nutz-und sinnlos.

sie sind unter uns, passt auf wo ihr hintretet!



melden

Digitaler Zerfall

23.08.2005 um 11:55
oder meint ihr,die welt ändert sich,nur weil man weiß,wieviele arbeitsplätze

Mit Sicherheit nicht !



ChH


Vielleicht ist das Universum nicht nur eigenartiger, als wir es uns vorstellen, sondern möglicherweise eigenartiger, als wir zu denken vermögen. (J.B.S. Haldane)



melden

Digitaler Zerfall

24.08.2005 um 08:17
aber irgendwie schon die Profitgierigen sind wie globale Parasiten sollten wir die letzendlich die Verantwortung tragen sie mal ein bisschen wach rütteln (welche Mittel auch immer aber vielleicht muss ja wirklich wieder etwas sehr schlimmes passieren damit sich daran was ändert aber vielleicht wird es das auch nie!)


melden

Digitaler Zerfall

24.08.2005 um 23:24
@Topic
grundsätzlich bin ich dankbar, dass ich auch übers internet in kontakt zu menschen stehen kann... und dennoch braucht der mensch doch auch direkten kontakt zu menschen.
man sollte einfach beachten, dass man sich nicht gänzlich von der welt um sich abkapselt und auch oft abende mit freunden verbringt.

...einsam kämpfen wir gemeinsam für das eine...


melden

Digitaler Zerfall

26.08.2005 um 09:18
Ja ich bin dafür auch dankbar sonst könnten wir uns hier ja niemals so schön über die dinge die in der Welt passiern unterhalten ja das ist schon richtig (ich weis ja nicht über welche distanz wir uns gerade unterhalten haben aber ich denke schon das sind viele Kilometer nur Wale können sich über soviele Kilometer hinweg verständigen ausser uns mit Hilfe der Technologien)


melden

Digitaler Zerfall

26.08.2005 um 09:29
wir sind schon bereits digital ausgeliefert. auch die realität ist digital, nur merkt es keiner.

Das Leben ist ein Krieg.


melden

Digitaler Zerfall

18.10.2005 um 21:49
Ist das Thema denn so unaktuell ? also ich finde es wichtiger denn je aufzupassen das wir nicht in die Welt der Maschienenwesen stolpern. ich finde es sollte doch noch mehr geben die gerade daran denken das man es mit der automatisierung nicht übertreiben sollte jedenfalls nicht bis zu den Punkt wo die meisten Arbeitsfelder des Menschen an die Maschiene abgegeben werden ich bekomme langsam immer mehr Angst vor der Zukunft ich bin ein IT systemintegrator ich komme also immer mal bei Betrieben vorbei um Computer zu reparieren oder zu bauen bzw. installieren da komme ich auch mal bei Großbetrieben vorbei es war eie gigantische Produktionshalle die wohl mechanische Teile produziert alles voller Roboter, Maschienen die Programmiert sind ihre Arbeit zu tun ohne Einwände zu haben ohne zu schlafen usw. aber kein einzieger Mensch in der Halle nur ein Programmierer der mit einem Ingenieur einen neuen Robotterarm installiert hatte und ich bei der Konfiguration des Netzwerkes und der einrichtung der Treiber usw. gearbeitet hab aber es ist richtig gespänstisch gewesen ich glaube solch automatiesierte Betriebe gibt es immer häufiger *angst*


melden

Digitaler Zerfall

06.11.2005 um 12:42
Also Computersucht ist wohl zutreffend ;) Tja dann lassen wir dem Schiksal freien Lauf und schaffen etwas das wir noch bereuhen werden *g* (ich weiß meine Emotionen sind eindeutig falsch gewählt)


melden

Digitaler Zerfall

06.11.2005 um 12:46
*@cHAOSzustimm*

Wenn wir nicht acht geben werden wir bald wirklich die "Sklaven" der Technik sein. Was machen wir den schon so großartiges ohne Maschinen ?



Ausserdem darf man die Sucht bei vielen Pc Usern nicht vergessen.



melden

Digitaler Zerfall

07.05.2006 um 12:43
So schauts aus die Zukunft ?
Technogläubigkeit ?


melden

Digitaler Zerfall

07.05.2006 um 14:16
des erinnert mich aber mal sowas von an Matrix
xDDD

solangs noch keine KIgibt sind wir noch keine Sklaven (im körperlichen Sinn^^)
aber es is schwer fürjemand wie mich ne woche ohne pc auszukommen^^

Gruß ich


melden

Digitaler Zerfall

07.05.2006 um 15:13
Nun ja Matrix ...
Das wäre der Extremfall . Selbst ohne Computerintelligenz wäredies möglich .
Siehe Handys sind der 1. Schritt .


melden

Digitaler Zerfall

07.05.2006 um 15:23
Rationalisierung, Fortschritt und Entzauberung der Welt
Der wissenschaftlicheFortschritt ist ein Bruchteil, und zwar der wichtigste Bruchteil, jenesIntellektualisierungsprozesses, dem wir seit Jahrtausenden unterliegen.


melden

Digitaler Zerfall

10.05.2006 um 22:16
Leider ja und wir sind uns der Folgen nicht wirklich bewusst .


melden

Digitaler Zerfall

11.05.2006 um 22:53
Ja willkommen im Digitalenzerfall machen wir das besste draus ! Mit passender Musike ->Ja schöne Welt der Technologiewelt .

Ich würde sagen die BORG wären doch nentolles Ziel oder ?


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: "Krokodil" – Desomorphin, die schlimmste Droge
Menschen, 503 Beiträge, am 13.06.2015 von so.what
nocheinPoet am 18.09.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 23 24 25 26
503
am 13.06.2015 »