Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

natürlich <-> unnatürlich

99 Beiträge, Schlüsselwörter: Natürlich, Unnatürlich

natürlich <-> unnatürlich

07.06.2006 um 23:39
ich werd jetz ein ganz natürliches verhalten an den tag legen und ins bettchen gehn;)


gn8 @ all & cya


Manchmal vermag uns ein durchden
Asphalt brechender Löwenzahn die tägliche Frage nach dem Sinn des Lebensausdrücklicher
und überzeugender zu beantworten, als eine ganze Bibliothekphilosophischer
Schriften


melden
Anzeige
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

natürlich <-> unnatürlich

07.06.2006 um 23:42
->Von der Natur aus gibt es weder Gutes noch Böses. Diesen Unterschied hat diemenschliche Meinung gemacht.
(Setus Empiricus)

-> Gutes und Böses sindeins. Für Gott sind alle Dinge wohlgetan und gut und recht, aber die Menschen haltenmanche Dinge für unrecht und manche für recht.
Der Weg hinauf und der Weg hinab istein und derselbe.
(Heraklit)


->Es mag Dinge geben die der Mensch alswertend betrachtet, so kann gut als heilend fördernd betrachtet werden und bös, alsschädlich zerstörend. Gutes und Böses sind Eins es kommt nur auf den Standpunkt an, vondem man aus das gesamte Werk Gottes betrachtet.
(Sister Hyde)


melden

natürlich <-> unnatürlich

07.06.2006 um 23:44
amen ;)

nich schlecht sis :)

adiö und schöne träume ;)


Manchmal vermag uns ein durch den Asphalt brechender Löwenzahn dietägliche Frage nach dem Sinn des Lebens ausdrücklicher und überzeugender zu beantworten,als eine ganze Bibliothek philosophischer Schriften


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

natürlich <-> unnatürlich

07.06.2006 um 23:47
Nacht ! Schlaf gut !


melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

natürlich <-> unnatürlich

08.06.2006 um 00:07
Gute Nacht sis...

Gute Nacht...


Es gibt Dinge im Hier, wo Du dieseDir Deine angeeignete Weisheit nicht schreiben, nicht sprechen, nicht denken würdest.

q.


melden

natürlich <-> unnatürlich

08.06.2006 um 13:49
nix neuäs niä ?? ;)

nochma->

der mensch geht aus der natur hervor, erist teil dieser
also auch seine werke
uneingeschränkt?


Manchmal vermag uns ein durch den Asphalt brechender Löwenzahn die täglicheFrage nach dem Sinn des Lebens ausdrücklicher und überzeugender zu beantworten, als eineganze Bibliothek philosophischer Schriften


melden
elle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

natürlich <-> unnatürlich

08.06.2006 um 15:28
ja! dazu haben wir doch die fähigkeiten, dass wir alles mögliche schaffen können, alsosind auch alle diese sachen natürlich... wäre zumindest ne einlueuchtende möglichkeit dasaufzufassen, find ich.


melden

natürlich <-> unnatürlich

08.06.2006 um 16:07
@elle
ich denke eher die inspiration dazu ist natürlich - was daraus dann imendeffekt erzeugt wird dann wohl menschlich - oder sollte es wenigstens sein


melden
dearie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

natürlich <-> unnatürlich

08.06.2006 um 16:28
Ich denke nicht das maschinen, kunstwerke oder ähnliches unnatürlich sind, schließlichentstehen diese ja auch aus rohstoffen die man wiederrum aus der natur gewinnt.

Und außerdem wenn man den menschen als naürlich betrachtet müsste dann nicht auchalles was der mensch fühlt, tut und herstellt völlig natürlich sein?

Mir fällt,zumindest im moment, nichts ein was ich als unnatürlich bezeichnen könnte.


melden

natürlich <-> unnatürlich

08.06.2006 um 16:41
Ich denke nicht das maschinen, kunstwerke oder ähnliches unnatürlich sind, schließlichentstehen diese ja auch aus rohstoffen die man wiederrum aus der natur gewinnt.

Und außerdem wenn man den menschen als naürlich betrachtet müsste dann nicht auchalles was der mensch fühlt, tut und herstellt völlig natürlich sein?

Soist es.

Natur ist alles, was ist.
Im besonderen das, was lebt, wird oftmalsals Natur bezeichnet, und das, was mit dem Lebendem im Zusammenhang steht, also das, wasdurch das Leben geschaffen und produziert wurde.

"Unnatürlich" kann man dasHandeln des Menschen nur nennen, wenn man ihn im Lichte der Evolution betrachtet.
Mankann es aber, und das finde ich treffender, als "krank" bezeichnen.

Ich sehe esso, dass die Zerstörung, die der Mensch in unnötigem Maße betreibt, nicht unnatürlich,sondern krank ist.
Ja, es ist nämlich völlig natürlich, dass ein Mensch so handelt,wenn er denn psychisch krank ist bzw. nicht das benötigte Erkenntnisvermögen besitzt.


melden
dearie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

natürlich <-> unnatürlich

08.06.2006 um 16:50
>Ich sehe es so, dass die Zerstörung, die der Mensch in unnötigem Maße betreibt, nichtunnatürlich, sondern krank ist.<

Ich denke auch das, das eher eine negativeEntwicklung ist aber nichts unnatürliches.


melden

natürlich <-> unnatürlich

08.06.2006 um 16:54
krank

ja ... leider ...


Manchmal vermag unsein durch den Asphalt brechender Löwenzahn die tägliche Frage nach dem Sinn des Lebensausdrücklicher und überzeugender zu beantworten, als eine ganze Bibliothekphilosophischer Schriften


melden
nessa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

natürlich <-> unnatürlich

08.06.2006 um 17:03
unnatürlich ist, wenn man sich verstellt, und natürlich, wenn man so ist, wie man ist.ich hasse es, wenn sich leute anders geben, als sie sind. da krieg ich brechreiz


melden

natürlich <-> unnatürlich

08.06.2006 um 19:53
liegt es in der natur des menschen sich zu verstellen?
könnt sein
selbstschutzetc


Manchmal vermag uns ein durch den Asphalt brechenderLöwenzahn die tägliche Frage nach dem Sinn des Lebens ausdrücklicher und überzeugender zubeantworten, als eine ganze Bibliothek philosophischer Schriften


melden
Amila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

natürlich <-> unnatürlich

08.06.2006 um 19:58
Natürlich ist für mich das was ganz wie von der Natur so belassene, sei es jetzt dasÄußere eines Menschen, ein Joghurt, eine Stkulptur, die vielleicht einfach so gewachsenist^^,...

Unnatürlich ist, wenn man der Natur entgegensetzt oder sie mutwilligverändern will.


melden

natürlich <-> unnatürlich

08.06.2006 um 20:19
natur mutwillig verändern - z.B. gentechnik ?


Manchmalvermag uns ein durch den Asphalt brechender Löwenzahn die tägliche Frage nach dem Sinndes Lebens ausdrücklicher und überzeugender zu beantworten, als eine ganze Bibliothekphilosophischer Schriften


melden

natürlich <-> unnatürlich

08.06.2006 um 20:56
@kafate
gentechnik - wie du schon sagst ist damit eine veränderung der natur - desnatürlichen - erwirkt und ist somit auch nicht mehr natürlich.


melden

natürlich <-> unnatürlich

08.06.2006 um 20:57
bitte Dearie, damit hast du was unnatürliches ;)


Manchmalvermag uns ein durch den Asphalt brechender Löwenzahn die tägliche Frage nach dem Sinndes Lebens ausdrücklicher und überzeugender zu beantworten, als eine ganze Bibliothekphilosophischer Schriften


melden

natürlich <-> unnatürlich

08.06.2006 um 21:14
unnatürlich klingt in unserem wortgebrauch so hart und nach plastik..

ich weissnicht wie ich es anders nennen könnte, aber vielleicht kann ich es so erklären, dass demvom menschen veränderten das "wesen" der natur abhanden kommt - ein natürlicher vorgang;) es wird durch unser (geistiges) wollen umgeformt und entspringt somit nicht mehr demrein natürlichen sondern dem geistigen...
*knotenaufdiezungekrieg*


melden
Anzeige
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

natürlich <-> unnatürlich

08.06.2006 um 21:21
*arianasknotenentwirr*

*zustimmendnicke*

;)


melden
199 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ein Leben ohne Tod134 Beiträge
Anzeigen ausblenden