weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

79 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Gesellschaft, EGO, Selbstbewusstsein, Sozialverhalten

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 15:45
Man merkt es oft...

So gut wie alle Leute, die ich kenne finden sich selbsthässlich und dumm...

Und wenn man sagt: "Hey, das kannst du aber gut!", kommtimmer die Antwort: "Hä, wieso, bin doch voll schlecht!"


Woran liegt das?Mangelndes Selbstbewusstsein? Angst, Arrogant zu wirken?


Eure Meinung...


melden
Anzeige

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 15:46
"fishing for compliments"


melden

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 15:47
ja, das war auch mein erster gedanke!


melden
joybeat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 15:48
Ich denke es gibt verschiedene Gründe warum Menschen sowas sagen.

zB.
Weilsie es gerne nochmal hören wollen, als Bestätigung das sie es toll können.
Oder weilsie wirklich ein mangelndes Selbstbewusstsein haben...
oooder weil sie sich zierenund schämen weil sie ungerne
im Mittelpunkt stehen.

Es gibt sicherlich nochandere Gründe bzw weitere


melden

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 15:50
oder sie haben angst vor kritik...wenn sie sagen, "ja, das kann ich wirklich gut" kommenmanche mit, "ich kenne aber bessere"

sowas will man dann auch nicht hören...


melden
thoeme
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 15:50
Ich find vieles Schei*e an mir :D

Brauchen wir dafür jetzt einen Thread?


melden

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 15:52
Ich finde...wenn man so etwas sagt, belügt man sich nur selbst...würde man einfach sagen:"hey,ich kann das ja wirklich" baut das ungemein auf!


melden
joybeat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 15:53
@Jillrips

Ja das kann ich mir auch gut vorstellen.
Oder das die Leute danndie vermutung irgendwann später haben, dass die Person eingebildet ist wenn sie dasBestätigte besiegelt mit den Worten wie du schon sagtest "ja, das kann ich wirklich gut"


melden
mansonslave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 15:54
Ich hasse mich selbst und warum sag ich das? Weil ich unzufrieden bin...so einfach isdas. O_O
Natürlich kann es auch sein das man das Kompliment nochmal bestätigt hörenmöchte.


melden
fafnir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 15:56
Wei lman bei anderen Menschen nie wissen kann, ob sie es ehrlich meinen, meistens tun siedasnämlich nicht, und bevor man dann überhaupt nicht ernst genommen wird, ist es imemrnoch besser, sich selbst schlecht zu machen.


melden
joybeat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 15:58
Vielleicht denken die Person selbst von sich, das es O.K. ist was sie da gerade machen,aber wenn dann eine Person davon schwärmt und es positiv bestärkt, kann ich mir gutvorstellen das einige auch glauben es sei nur eine Art sich einzuschleimen.
Unddaraufhin sagen sie dann ....ach neee, quatsch


melden

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 15:58
schlimmer ist das noch mit dingen, die man nicht unbedingt erlernen kann...oderkörperlichen eigenschaften!

ich finde meine langen haare sehr schön, aber immer,wenn ich das meinen freundinnen sage (was ja nun nicht oft vorkommt) muss ich mir dasanhören: "ja, aber die von xy sind noch viiiieel schöner.."^^


melden
Sucellus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 16:09
hmmm und wiederum andere sind einfach nur ehrlich ;-)


melden
Eleanor_Lamb
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 16:17
Schlimmer finde ich die Leute, die viel auf sich halten und dabei totale Blender sind....


melden
Sucellus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 16:28
Jep, wie der Papst und so...


melden
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 17:13
Ich würde sagen, vor allem, weil sie als Kind immer die Schuld für alles in die Schuhegeschoben bekommen haben!

Solche Mechanismen sind sehr schwer rauszubekommen,vielleicht nie bei einigen Menschen! Diese denken immer, sie wären schlecht, scheiße undan allem schuld!

Also schon mangelndes Selbstbewusstsein, aber nicht von sichselbst ausgehend.

Ein Erziehungsfehler, der schwer zu überwinden ist. Manchedieser Personen brauchen viel Hilfe und Bestätigung von anderen.


melden
basstard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 17:33
Ich denke mal, das liegt daran, dass sie auf etwas/jemanden eifersüchtig sind, odereinfach die Zuneigung anderer Personen suchen, das nennt man auch vermindertesSelbstwertgefühl...


melden

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 17:36
Ohne oder wenig Selbstbewusstsein oder Mitleids tur fahren.


melden
darkeag1e
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 17:41
mädels lieben es zu sagen ich bin hässlich obwohl sie 100 prozent wissen das sie geilsind

indem falle einfach humor

und es übertreiben

oder wasweiß ich fragen was willst du denn jez von mir hören


ich finde dasschwach

jemand der stark kann das du ich kenn ne menge bessere sehr gutertragen


melden

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 17:43
also ich denke, das ich ehrlich bin, wenn ich soetwas sage.denn nur wenn ich selbst vonmeiner arbeit überzeugt bin, lobe ich mich schon mal selber.

aber wenn anderedas machen(und es in meinen auge ungerechtfertigt ist), denke ich, das sie keine ahnunghaben, denn ich weiß, das es besser geht.oder das andere es besser machen könnten alsich.
aber ich habe damit nicht gleich ein "bitte-mehr-komplimente-geschleime"hervorufen wollen.
und an selbstbewußtsein fehlt es mir in der hinsicht nicht. ichbin meist unzufrieden mit meinen arbeiten und will immer meine 100% bringen. und wenn icheinen scheißtag habe und jemand sagt, wau, haste gut gemacht...und ich darauf erwidere:ne, ist doch kacke. dann ist das nur ehrlich von mir gemeint.

so sehe ichdas.speziell auf mich bezogen.


melden
Anzeige

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 19:31
Wer kann schon was richtig gut bei 6 Milliarden Menschen auf der Erde? Ist doch etwasvermesssn sich selbst so hoch zu heben, ha? *gg*

Ich kann mich auch ganz gut mitdem Kommentar von septemberkid identifizieren!


melden
300 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden