weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

79 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Gesellschaft, EGO, Selbstbewusstsein, Sozialverhalten
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 19:49
Also in solchen Situationen geht es mir oft so, dass ich einfach nur baff bin, weilich
für etwas Anerkennung kriege... oder die Bestätigung, dass nicht nur ich derMeinung bin,
dass etwas toll ist / ich etwas gut kann.

Liegt meiner Meinungnach vor allem an
fehlendem Selbstbewusstsein.


melden
Anzeige

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 19:51
fehlendes Selbstbewusstsein würde ich auch sagen...
Oder wenn die Leute sich selbstmit jemandem vergleichen und dadurch
immer sagen die sin besser etc.^^


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 19:52
@ kheops: So, als würde man wissen, dass irgendjemand da draussen es besser kann als du,oder?


melden

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 19:54
ja, es kann immer jemand besser^^


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 20:04
... nur findet man diese Person oftmals nicht...
Vielleicht sollte man einfach mitden Selbstzweifeln aufhören und mal wirklich dankbar sein für die Anerkennung, die mankriegt. Vorausgesetzt, sie ist ehrlich gemeint.


melden
doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 20:07
ich kann eh nichts...

:D

na?!


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 20:11
@ Doktore: ja ja... das sagen sie alle...
... und wenn`s dich tröstet: mir geht`sgenau gleich...


melden
experiment
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 20:12
menschen wollen lieber selbst bestrafen als das schicksal es tut. so haben sie wenigstensnoch die kontrolle.


melden

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 20:13
@ doktore + lithium:
Schluss mit dem Selbstmitleid^^
ihr könnt immerhinschreiben^^


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 20:17
@ kheops: Stimmt!!
Aber solche Dinge fallen mit der Zeit nicht mehr auf; sie werdenals selbstverständlich angesehen...

Nein, ich meine eher etwas, was man richtiggut kann, was dich von deiner Umgebung unterscheidet... mir fällt echt nix ein...

@experiment: Ich glaub, Kontrolle ist in diesem Zusammenhang ein ganz gutesSchlagwort.


melden

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 20:21
@ experiment:
hab den Satz erst nich verstanden xDDD
aber stimmt^^

@Lithium:
es gibt immer was was dich von deiner umgebung unterscheidet...
undwenns bloß das forum is^^


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 20:23
*lach*
Ich seh das aber nicht umbedingt als Tätigkeit, die irgendwie was Speziellesist (sry, nehmt`s nicht persönlich...), sondern eher als gute Möglichkeit,Gedankenaustausch zu betreiben :)


melden

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 20:30
ok, dann sag was anderes?^^


melden
basstard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 20:32
naja, ich denke einfach nur, dass bevor sich jemand anfängt schlecht zu machen, sollte ersich gedanken machen, warum er sich schlecht macht....


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 20:35
@ kheops: *loL*
... mir fällt nix anderes ein, darum behaupte ich von mir selbst jaauch, dass ich eigentlich nichts wirklich sehr gut kann...

@basstard: *grübel*ich frage mich, wie diese Gedanken wohl aussehen würden. Ich glaube nämlich nicht, dassman zu einem wirklich richtigen Schluss kommt...


melden

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 20:35
@ BasstarD:
gut gesagt^^
Also, nehmt euch dass zu Herzen^^


melden
basstard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 20:40
@Lithium:
sorry, hab mich da verdrückt, war noch net vertig...ich meine damit, dassman ertmal nachdenken sollte, was einem im leben bisher alles gut gefallen hat, und ób esnicht noch eine möglichkeit geben wird, weil solche depri-gedanken meistens nicht gutenden...


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 20:44
@basstard: Das hat von mir aus gesehen nicht viel mit Depri-Gedanken zu tun (sonst müssteich jetzt ja absolut schlechte Launen haben ;))
Klar sollte man auch immer das Schöneund Gute im Leben berücksichtigen... ansonsten würden wir wohl zum depressivenEndverbraucher mutieren.

Alles positiv sehen. Und immer schön selbstbewusstbleiben :)


melden
basstard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 20:47
ich schließ mich dir an;)


melden
Anzeige

Warum machen sich Menschen oft selber schlecht?

19.06.2006 um 20:51
Dann sin ja jetz alle glücklich^^


melden
283 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden